Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33 bis 48 von 117

Thema: [Allgemein] Die Sony Gerüchteküche

  1. #33
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.352
    Ich beschränke mich mal auf den Kern, da ich noch anderes zu tun hab

    Zitat Zitat von Nakai
    Als die PS3 erschien stand die Xbox360 etwa bei 8 Millionen Verkäufen.
    Verkäufe sind ein Kriterium für die möglichen Verkäufe eines Spiels.
    Ich wette, dass der Vorsprung der Xbo360 sich bis heute auswirkt. Sony hat es nie wirklich geschafft die Massen von der PS3 zu überzeugen, analoges gilt für MS. Die PS3 verkauft sich genauso gut, wie die Xbox360.
    Verkäufe sind aber kein alleiniges Kriterium für die möglichen Verkäufe eines Spiels. Man muss auch die jeweiligen Kundengruppen betrachten und da sehe ich als Ausgangsbasis die überwältigende Mehrheit der letzten Generation, die PS2-Käufer. An diesem Potential hat Microsoft mMn nur kratzen können, denn bei den allermeisten aus dieser Gruppe galt und gilt doch "Entweder billigere PS3 oder noch keine HD-Konsole". Zumindest kenne ich sehr viele Menschen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis, die genauso denken.

    Ich hab schon geschrieben, dass die Qualitäten einer Konsole auch bei den Features und den Spielen liegt. Je nachdem muss man entscheiden. Würde es keinen Unterschied bei den Spielen geben, dann wäre die Xbox360 der PS3 eindeutig vorzuziehen.
    Zustimmung.

    Meine These war, dass alles zusammen sehr wohl Treiber für die Marktdurchdringung sein kann.
    Aber selbst alles gemeinsam schafft nur eine recht langsam fortschreitende Penetration.

    Ich meine noch andere Synergien. Ergo das gesamte Unterhaltungspaket. Person kauft sich PS3 -> kauft sich daraufhin einen HD-TV -> kauft sich einen HD-Receiver -> kauft sich ein 5.1 HD-Soundsystem. So in etwa stellt ich mir das vor. Ob die PS3 ein wichtiges Glied ist oder ob alle Sachen vorkommen, darüber kann man streiten. Der Konsolenmarkt ist für Sony kein unerheblicher Markt, aber auch kein so bedeutsamer.
    Ich denke, dass die PS3 ein wichtiges Glied ist, aber für eine Rolle als echter Antreiber nicht geeignet ist, da der Preis potentielle Kunden in meinen Augen zu sehr abschreckt.

  2. #34
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    Verkäufe sind aber kein alleiniges Kriterium für die möglichen Verkäufe eines Spiels. Man muss auch die jeweiligen Kundengruppen betrachten und da sehe ich als Ausgangsbasis die überwältigende Mehrheit der letzten Generation, die PS2-Käufer. An diesem Potential hat Microsoft mMn nur kratzen können, denn bei den allermeisten aus dieser Gruppe galt und gilt doch "Entweder billigere PS3 oder noch keine HD-Konsole". Zumindest kenne ich sehr viele Menschen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis, die genauso denken.
    Kann ich leider nicht nachvollziehen, aber ich bin auch ein PCler.

    Ich hab mal in einem anderen Forum ausgeführt, warum die Wii nicht für Entwickler eines "ernsten" Spieles taugt.
    Kurz: Die PS3 und Xbox360 bieten für Entwickler mehr Käufer eines "ernsten" Spiels als der Wii.

    Aber selbst alles gemeinsam schafft nur eine recht langsam fortschreitende Penetration.
    Das kommt auf die Zielgruppe. Bei älteren und technikuninteresierten Menschen kann ich eine langsame Penetration sehr wohl verstehen. Da muss erst das alte Gerät kaputt gehen.

    Ich denke, dass die PS3 ein wichtiges Glied ist, aber für eine Rolle als echter Antreiber nicht geeignet ist, da der Preis potentielle Kunden in meinen Augen zu sehr abschreckt.
    Zustimmung.


    mfg Nakai
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

  3. #35
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.352
    Zitat Zitat von Nakai Beitrag anzeigen
    Kann ich leider nicht nachvollziehen, aber ich bin auch ein PCler.
    Ich wollte dir da keine Ahnungslosigkeit unterstellen , sondern nur darauf hinweisen, dass es im Gegensatz zum PC-Bereich, wo größtenteils Qualitäts-Loyalität vorherrscht, es im Konsolenbereich eine Marken-Loyalität gibt, die nicht zu unterschätzen ist.

    Ich hab mal in einem anderen Forum ausgeführt, warum die Wii nicht für Entwickler eines "ernsten" Spieles taugt.
    Kurz: Die PS3 und Xbox360 bieten für Entwickler mehr Käufer eines "ernsten" Spiels als der Wii.
    Dafür ist Nintendo mit ihrem zielgruppengelenkten Produkt aber auch selbst verantwortlich. Man will Hardcore-Gamer schlichtweg nicht, oder besser gesagt man nimmt sie mal so mit, falls sie kaufen, richtet aber nicht viel auf sie aus.

    Das kommt auf die Zielgruppe. Bei älteren und technikuninteresierten Menschen kann ich eine langsame Penetration sehr wohl verstehen. Da muss erst das alte Gerät kaputt gehen.
    Zielgruppenübergreifend denke ich, dass man unabhängig von diesen noch lahmt. Early Adopters logischerweise ausgeschlossen.

  4. #36
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    Ich wollte dir da keine Ahnungslosigkeit unterstellen , sondern nur darauf hinweisen, dass es im Gegensatz zum PC-Bereich, wo größtenteils Qualitäts-Loyalität vorherrscht, es im Konsolenbereich eine Marken-Loyalität gibt, die nicht zu unterschätzen ist.
    Keine Sorge, die gibts auch beim PC. Und das mit der Markenloyalität ist mir bekannt, dass Problem ist nur, dass in diesem Konsolenkampf die Lager gespalten sind. Die PS3 kann ihre Markenüberlegenheit nicht so ausspielen, wie es mir gewohnt ist. Und Nintendo holt sich alle Nicht-Spieler auf die Seite. MS machts ganz anders, die werfen soviel Geld in den Markt, wie es geht.

    Dafür ist Nintendo mit ihrem zielgruppengelenkten Produkt aber auch selbst verantwortlich. Man will Hardcore-Gamer schlichtweg nicht, oder besser gesagt man nimmt sie mal so mit, falls sie kaufen, richtet aber nicht viel auf sie aus
    Das stimmt, aber Nintendo täte unbedingt daran, dies zu ändern. Der "wahre" Gamer-Markt ist nicht klein und unbedeutend. Im anderen Forum hat man mir gesagt, dass die wahren Gamerkracher auf dem Wii noch kommen. Aber ich glaube, da wird sich nichts mehr ändern.

    Das hochgehypte "Deadly Creatures" gammelt sehr weit unten rum und viele andere plattformübergreifende Spiele erscheinen nicht auf der Wii, weil diese zu schwach ist.


    mfg Nakai
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

  5. #37
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Mal wieder wird das Gerücht einer PS3 Preissenkung angeheizt.

    Analyst Arvind Bhatia geht in seinem neuestem Marktreport von einer Preissenkung Sonys im August aus.
    Vor allem in Amerika ist dies ein wichtiger Monat, weil dort der Release von Madden NFL 10 ansteht, was in Amerika immer ein Event ist.
    Und um diesen Schwung wirklich nutzen zu können gehen Analysten wie Bhatia von einer Preissenkung aus, weil die PS3 sonst den Rückstand zur XBox360 nicht aufholen könnte.

    quelle:4Players

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  6. #38
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Dies ist ein Gerücht, welches den PS3 Besitzern nicht gefallen wird.

    Activision-Chef Bobby Kotick hat überraschend den Ausstieg aus der PS3-Spiele-Entwicklung angekündigt.
    In einem Interview mit der englischen Tageszeitung The Times deutet der Chef des Branchenriesen Activision-Blizzard an, dass es sich nicht lohnt Spiele für die PS3 zu entwickeln und auf BluRay zu veröffentlichen, weil es schlichtweg zu teuer ist.
    Ausserdem verkaufe sich die PS3 in Nordamerika zu schlecht, so dass es sich um ein vielfaches mehr lohnt Spiele für die XBox360 zu produzieren.
    Um den PS3-Verkauf anzukurbeln müsse Sony schnellstens den Preis der PS3 deutlich verringern. "Wenn man das Ganze realistisch betrachtet, müssen wir die Unterstützung für die PS3 bald einstellen."so Kotick. Weiterhin stellte er diesen drastischen Schritt für den Zeitraum 2010-2011 in Aussicht und schloss Sonys Handheld-Konsole PSP ausdrücklich in seine Aussage mit ein.

    Leeres Gerede? Druckerhöhung auf Sony den Preis der Konsole zu senken? Oder einfach Fakt und ein schleichendes Ende für Sonys Konsole?

    quelle:The Times

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  7. #39
    Profi-Spieler Benutzerbild von RunningDeath
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 08
    Beiträge
    174
    das ist 100% ein FAKE!
    Wieso sollte Activision den Support einstellen? Prototype und CoD verkaufen sich wie warme Semmeln, damit würden die sich nur selbst ins eigene Fleisch schneiden und ca 15 mio Einheiten weniger verkaufen.

    Was die jetzt machen ist Werbung die nichts kostet!!! Jede Spieleseite im Internet berichtet darüber und jetzt wissen noch paar tausen Leute mehr das CoD/Prototype von Activision gepublischt wird.

    Die machen jetzt tohu babohu, weil CoD bald rauskommt und damit sich Prototype besser verkauft. Die "dummen" leute denken dan:"OMG, lieber jetzt schnell teuer kaufen,bevor es aus den Regalen verschwindet" ....

    Einfach nicht beachten, meine Meinung
    Geändert von RunningDeath (22.6.09 um 13:20 Uhr)
    PSN ID: Running-Death
    könnt mich einfach adden


  8. #40
    †死の天使† Benutzerbild von Cyfor
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    1.295
    Sie wollen nur eine Preissenkung von Sony, mehr nicht.
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

    Spoiler (Versteckter Text)
    It's peanut butter jelly time, peanut butter jelly time, peanut butter jelly time

  9. #41
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von RunningDeath Beitrag anzeigen
    das ist 100% ein FAKE!
    Deswegen war es auch ein offizielles Interview in einer seriösen Tageszeitung und nicht in einem Schundblättchen.
    Fake ist die Meldung sicher nicht, nur die Intention dahinter ist nicht klar.
    Zitat Zitat von RunningDeath Beitrag anzeigen
    Wieso sollte Activision den Support einstellen? Prototype und CoD verkaufen sich wie warme Semmeln, damit würden die sich nur selbst ins eigene Fleisch schneiden und ca 15 mio Einheiten weniger verkaufen.
    15 Millionen der beiden Spiele nur auf der PS3? Die Zahlen die das belegen würde ich aber gerne sehen.
    Ich weiss z.B. das sich CoD 4, welches ja nun das erfolgreichste der letzten Jahre ist, auf PS3 nur ungefähr 1/2 so oft verkaufte wie auf PC und XBox360.
    Sicherlich sind knapp 4 Millionen verkaufte Einheiten nicht wenig aber wenn es sich nicht rentiert, auf die ganze PS3 Spielepalette gesehen, dann ist es eben so.
    Was die jetzt machen ist Werbung die nichts kostet!!! Jede Spieleseite im Internet berichtet darüber und jetzt wissen noch paar tausen Leute mehr das CoD/Prototype von Activision gepublischt wird.
    Also für Prototype können sie es wohl wirklich gebrauchen, doch Modern Warfare II wird sich auch ohne solch eine "Werbung" verkaufen wie nichts Gutes.

    Man sollte es wahrscheinlich so sehen wie Cyfor, doch steckt zwischen den Zeilen noch einiges mehr.

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  10. #42
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.352
    Die Intention ist klar. Activision will Sony zu einer Preissenkung drängen, damit mehr Konsolen an den Mann kommen und sie mehr Spiele absetzen.

    Activision braucht die 23 Millionen PS3-Besitzer wie ihr täglich Brot. Da braucht er auch nichts Schlaues über den ROI daherreden. Wird nur noch unglaubwürdiger.

    Gut, dass Sony bereits abgewiegelt und den Bluff durchschaut hat, sh. die kühle Aussagen vom Wochenende:

    Die Marke Playstation hat auf der E3 einen großartigen Aufschwung erlebt und wir sehen sehr gutes Wachstum mit über 350 Titeln über alle Plattformen, inklusive vieler heiß erwarteter Titel unser Publishing-Partner.
    Und nicht zuletzt Michael Pachter, wie immer frei von der Leber weg:

    Natürlich blufft Bobby und das ist gut für ihn. Ich denke, dass Bobby wirklich daran interessiert ist, dass Sony so viele PS3s wie möglich verkauft und ich denke, dass er mit der Marktdurchdringung noch nicht zufrieden ist. Ich denke er favorisiert eine Preissenkung und die wird er auch früher oder später sehen.
    http://www.spieletipps.de/n_17769/

  11. #43
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Hallo

    Nachdem sich Analysten und Branchenkenner in den letzten Monaten den Mund fusselig geredet haben, ist dies ein weiterer und deutlicher Wink mit dem Zaunpfahl. Bluff oder nicht, sowas hört man bei Sony garantiert nicht gerne.

    Zwar ist die PS³ alles andere als am Ende, aber es könnte wesentlich besser sein. Eine "Premium-Strategie" macht bei Autos vielleicht Sinn, bei Konsolen hingegen weniger. Hier muss man sich durch kostspielige Subventionierungen Marktmacht und somit den Wohlwollen der Spiele-Hersteller erkaufen. Dass dies nicht so richtig funktioniert, zeigt das Abwandern von immer mehr Exklusiv-Titeln. Zudem ist die Entwicklung aufwendig, zeitintensiv und somit teuer.

    Die Preisschraube ist die einzige Option, die Sony noch selbst in der Hand hat und eine Preissenkung ist aus meiner Sicht mehr als überfällig. Microsoft hat gezeigt, wie dies die Verkäufe befeuern kann.

    LG -cyberstar-

  12. #44
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.908
    Wie manche von euch wissen, wird am Diensatg den 18. August in Köln die Sony Pressekonferenz start finden. Außer wichtigen Titel und Neuerscheinungen, soll auch die Slim-Version der PlayStation 3 offiziell vorgestellt werden, ein neues PS Network soll in Planung sein, der Preis für die PSP Go soll etwas billiger sein und bald wird es eine Firmware 3.0 geben.


    Quelle. playstationfront

  13. #45
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Ich höre leider immer wieder Schlechtes über die PS3. Das kann ich aber irgendwo nicht ganz bestätigen. Ich habe hin und wieder scharfe Kritik rausgefeuert, aber jetzt wäre es an der Zeit Sony und die Konsole mal in Schutz zu nehmen.

    Beginnend eben mit den schlechten Verkaufszahlen. Moment, habe ich nicht bei Wikipedia oder so mal gelesen dass die PS3 mehr Einheiten verkauft hat? Oder ist das falsch? Zum anderen hat die PS3 Technologie noch keine wirklichen Freunde gefunden, die Publisher scheuen sich die gewaltige Technik auszunutzen. So ganz bei der nextGen sind wir wirklich noch nicht angekommen!

    Ich bin der Meinung dass Sony jetzt verstärkt auf den Online Modus aufbaut um das Potential auszuschöpfen. Bis auf Prototype glaube ich wohl kaum, dass Activisions Markt auf der PS3 so gut läuft, dass Sony das ernsthaft jucken könnte. Fallen nun aber Publisher wie Naughtydog, Capcom usw. weg, dann hätte Sony ein größeres Problem. Außer CoD läuft bei Activision auch nicht so gewaltig viel. Und mal ehrlich, der Shooterhype um CoD ist auch bald zu ende (gerade weil die Games immer authentischer und ähnlicher den Vorgängern werden)

    CoD 3 war eben ein reinfall, weil ein Shooter eben auf dem PC zu Haus ist, den nur für die Konsole zu bringen... Dann noch das momentan angeschlagene Image der PS3 fördern diese Verhalten. Der Mann reagiert und möchte Kunden und Sony unter druck setzen. Ich finde Sony sollte nicht noch mehr Abstriche machen mit Preissenkungen, sondern Spezialisten an den Mann bringen die endlich mal einen Exklusivtitel rausfeuern der sich gewaschen hat. Damit die Leute auch endlich mal merken, wofür sie das viele Geld bezahlt haben. Solange hier keine enormen Unterschiede zur 360 sind, wird man immer zur billigeren Variante greifen.

    Abschließend muss man einfach sagen, ist das Geschrei um Sony/Ps3 groß, weil der Druck und die Erwartungen gerade nach der PS2 doch hier am größten sind.
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  14. #46
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    Beginnend eben mit den schlechten Verkaufszahlen. Moment, habe ich nicht bei Wikipedia oder so mal gelesen dass die PS3 mehr Einheiten verkauft hat? Oder ist das falsch? Zum anderen hat die PS3 Technologie noch keine wirklichen Freunde gefunden, die Publisher scheuen sich die gewaltige Technik auszunutzen. So ganz bei der nextGen sind wir wirklich noch nicht angekommen!
    Man ist seit einiger Zeit immer hinter der Xbo360 was Verkaufszahlen angeht.
    Die PS3 hat keine besondere Technologie, die Grafikkarte kann Aufgaben an die CPU übergeben, also an den Cell, welcher dann einen Teil der Grafik berechnet. Das kann, wenn es wirklich handoptimiert ist, zu einer deutlich besseren Leistung führen. Nur kostet das sehr viel Programmieraufwand, was in der heutigen Zeit nicht so gerne unternommen wird, vor allem unter Berücksichtigung finanzieller Aspekte.

    Die PS3 ist ihr Geld wert, wenn man alle Aspekte einbezieht. Leider braucht nicht jeder alle Aspekte und Features, welche die PS3 bietet.


    mfg Nakai
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

  15. #47
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Ich verlasse mich zwar nur ungern auf solche Aussagen, bin dennoch davon überzeugt dass wir noch ganz am Anfang stehen. Bei der Ps2 war es von MGS 2 auf MGS 3 ja Grafiktechnisch auch ein großer Schritt. Ich bin also durchaus optimistisch, wenn es um die Technik der Ps3 geht.

    Und ehe die Xbox 720 (?) dann auf den Markt geschmissen wird, ist die Ps3 vielleicht ja noch im Rennen.
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  16. #48
    Meisterspieler Benutzerbild von Nakai
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wer weiß?
    Beiträge
    5.176
    Zitat Zitat von ps3.pspfreak.de
    Weiter sagte er jedoch , dass die Verbesserung weniger über Grafiken sondern mehr über “Spiel Erfahrungen” kommen würden.
    Da wird aber explizit die Grafik ausgeschlossen. Es ist leider so, dass die beiden Grafikchips, also RSX und Xenos, sich nicht viel nehmen. Nur mit dem Cell ist die PS3 in der Lage noch andere interessante Sachen anzustellen und das bezieht sich nicht nur auf die Grafik.


    mfg Nakai
    Die voluminöse Expansion subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur geistigen Kapazität des Kultivierenden Agronoms.
    Kurz gesagt:
    Die dümmsten Bauer haben die dicksten Kartoffeln!

    "man trug hinweg das fettgewicht/ tot oder trunken, weiß man nicht"
    - aus Goethes Faust, Teil II, kaiserliche Pfalz, Saal des Thrones, Erster Akt

Ähnliche Themen

  1. [Allgemein] 20th Century Fox "Gerüchteküche"
    Von Santa im Forum Filme & Kino
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 11:30
  2. [Allgemein] GamesCom 09/Sony Pressekonferenz live
    Von Cyfor im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.8.09, 20:50
  3. Die Situation von Spielen allgemein
    Von Koryphäe im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.6.08, 12:52
  4. Die MtG Gerüchteküche
    Von Urza im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.1.06, 22:25

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •