Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bioshock aus der Pyramide - Aktivierung doch noch da?

  1. #1
    using Windows 7 Benutzerbild von Steinbeisser
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    1.176

    Bioshock aus der Pyramide - Aktivierung doch noch da?

    Ich habe mir am Samstag Bioshock für 10€ aus der Software Pyramide gekauft. Das heißt das Spiel lag in einem dünnen karton und die CD in einer Standard-Plastikhülle. Ich habe extra solange gewartet, da ich kein Freund von Aktivierung von Spielen bin. Im Internet habe ich dann folgendes gefunden:

    (Max) Um Software-Piraten das Leben schwerer zu machen, hat 2K Games ihren Ego-Shooter "BioShock" mit einem aufwendigen Online-Schutz versehen, der eine begrenzte Anzahl von Installationen ermöglichte. Diese kontroverse Sicherheitsmaßnahme wurde nun aus dem Spiel entfernt.
    Einen Patch muss man sich dafür nicht herunterladen. Das Ganze geschah mit der Abschaltung der dafür benötigen Server quasi automatisch. Der Horror-Shooter "BioShock" erschien im August und wurde sowohl von Presse als auch von Spielern gleichermaßen gefeiert, was nicht zuletzt an der spannenden Handlung, der genialen Grafik und stimmigen Soundkulisse lag. Der Erfolg des Spiels hat sich sogar bis nach Hollywood gesprochen. Unter der Regie von Gore Verbinski entsteht gerade ein passender Kinofilm. Ein Sequel ist ebenfalls in Arbeit.
    Quelle: http://www.giga.de/show/gigagames/pc...neaktivierung/
    Am Ende meiner Installation musste das Spiel aber dennoch ins Internet um sich zu aktivieren. Ich dachte das wäre abgeschafft oder gilt das nicht für Besitzer der Version aus der Software-Pyramide? Jetzt habe ich solange gewartet und habe den Mist immer noch am Hals

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Final_Striker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 03
    Ort
    auf einer Kugel, glaube ich???
    Beiträge
    4.114
    welches problem hast du damit jetzt genau?

    edit:

    wikipedia

    Kopierschutz

    BioShock nutzt den SecuROM-Kopierschutz, um das Abspielen nicht autorisierter Kopien zu verhindern. Jede Kopie des Spiels muss zuerst online aktiviert werden. Die Anzahl der Aktivierungen wurde durch 2K-Games zuerst auf zwei beschränkt. Später wurde die Zahl aufgrund von Kritik auf fünf Aktivierungen angehoben. Am 20. Juni 2008 wurden offiziell alle Beschränkungen die der SecuROM-Kopierschutz für Bioshock mit sich brachte, deaktiviert. Eine Aktivierung ist jedoch weiterhin notwendig.
    Geändert von Final_Striker (27.10.08 um 21:38 Uhr)
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    (Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

  3. #3
    using Windows 7 Benutzerbild von Steinbeisser
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 04
    Beiträge
    1.176
    Ja dann hat sich die Frage doch geklärt. Ich habe gedacht, dass die Aktivierung abgeschafft wurde und habe mich gewundert, dass ich das Spiel noch aktivieren musste. Meinetwegen kannste hier dann jetzt zu machen

Ähnliche Themen

  1. Bioshock: Aktivierung
    Von Juleru im Forum Bioshock
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.3.09, 17:48
  2. sind da draussen noch mehr leute aus dem raum stuttgart
    Von claudius20000 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.7.03, 23:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •