Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 91

Thema: Age of Chivalry Hegemony (Mod für AoK TC)

  1. #17
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Kor Bosch Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich bin einer von der zwei Kreatoren von AoC, finde es sehr toll dass man hier immer noch die Mod spielt! Entschuldigungen für mein Deutsch - ich selb bin Niederländisch und besonders dein Grammatik bleibt für mich sehr schwierig.

    Auch entschüldigungen für die KI - ich bin selb kein Scripter und es hat zu viel Zeit gekostet um das zu lernen, Zeit die ich brauchte um graphic und gameplay änderungen durch zu führen. Wir hoffen aber das in der Zukunft KI scripters ein AoC-freundliche KI schreiben wollen.

    Dank, Herzog de Puce, für die AoC Propaganda. Das sind sehr gute beschreibungen von die AoC gameplay. Andere gute Kav-Völker sind Burgund (ritterliche Kav mit sehr hohe HP) und Frankreich (ungefähr wie im originale AoK); Schottland und Friesland haben auch sehr gute Leichte Kavallerie jeweils mit starke HP und Angriff (aber Friesland hat keine Hobelars).
    Oh, und weil die Ministeriales sehr stark sein für Völker wie Österreich und Wales, ist das nicht für alle Völker gleich - Österreichischen Ministeriales, z.b., profitieren von Ordonnanz Kompagniën und möglicherweise auch eine Policy Decision, aber viele Völker haben kein Ordonnanz Kompagniën, was die Ministeriales auch schwacher macht.

    Habt ihr jetzt noch mögliche verbesserungen und balanz problemen um uns über zu advisieren? Vielleicht können wir einige davon wirklich durchführen. Wir probieren das Spiel immer besser zu machen, und Suggestionen sind immer willkommen!
    Entschuldigung akzeptiert.(Ok, Ich wusste, dass Du Niederländer bist.)
    Ich finde es übrigens gut, dass wir die Ehre haben, dich hier anzutreffen und dass Du auch hier für Vorschläge oder Anmerkungen bezüglich AoC zur Verfügung stehst - ich kann mich bei HeavenGames nämlich irgendwie nicht im Forum anmelden.
    Auf jeden Fall: Gratulation zu dieser gelungenen Modifikation!
    __________________________________________________ ____________
    Ende des Persönlichen ^^
    __________________________________________________ ____________

    Ich habe meine Anmerkungen in erster Linie aufgrund meiner Spielerfahrung/Beobachtung gemacht ...

    Zu Schottland:
    Ich hatte es erst in meiner Liste gehabt, war mir nach einem weiteren Spiel mit Schottland dann aber unsicher, ob ich das wirklich so schreiben sollte und habe die Anmerkung mit Leichter Kavallerie gestrichen.

    Bei Friesland ist es mir noch nicht aufgefallen... ^^

    Stimmt - aber die Völker ohne Ordonannz sind dann auch in vielen anderen Punkten stärker - ich bin nur auf die, meiner Meinung nach, stärksten Kavallerievölker eingegangen.
    Geändert von Herzog de Puce (1.11.08 um 04:17 Uhr)

  2. #18
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    Herzog: kannst du mir mal nen dl-link geben?^^ ich bin grad iwie zu doof des zu finden...^^ hatte es zwar schon paar mal auf meinem rechner hat sich aber nie wirklich bei mi rdurchgesetzt! (mein clan zockt halt nur die originalversion:P)

  3. #19
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Arnhem, NL
    Beiträge
    7
    Örmy: die download link findest du hier, oben rechts.


    Herzog de Puce:
    Zu Schottland:
    Ich hatte es erst in meiner Liste gehabt, war mir nach einem weiteren Spiel mit Schottland dann aber unsicher, ob ich das wirklich so schreiben sollte und habe die Anmerkung mit Leichter Kavallerie gestrichen.
    Ja, Schottland und Friesland sind allebei vornämlich Infanterie Völker, sie haben nur eine Leichte Kavallerie Bonus und die sind eigentlich allein gegen Schütze und Belagerungsgeräte (?) Effektiv, sind darum nur part-time Kav-Völker.

    Und vielen dank für das private Nachricht, ich soll die Vorschläge mit Andrew besprechen. Das Problem mit die Plackart-tech ist, glaub ich, aber nur Anschein - die tech gibt allein ein Bonus-angriff gegen Speereinheiten, und wird darum nicht sichtbar auf die Einheitbeschreibung. Ich soll mal kontrollieren ob die Techbeschreibing stimmt.

    Die Anmerkungen über Frankreich (zu stark) und Ritters (zu swach) sind, denke ich, korrekt. Vielleicht soll es die bereitene Ritter nützlicher machen wenn sie im 15en Jhdt 1 oder 2 Angriff bonus bekommen.

    Auf jeden Fall: Gratulation zu dieser gelungenen Modifikation!
    Vielen dank!

  4. #20
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Kor Bosch Beitrag anzeigen

    Die Anmerkungen über Frankreich (zu stark) und Ritters (zu swach) sind, denke ich, korrekt. Vielleicht soll es die bereitene Ritter nützlicher machen wenn sie im 15en Jhdt 1 oder 2 Angriff bonus bekommen.


    Vielen dank!
    Mit Frankreich meine ich in erster Linie, dass man die Spezialeinheiten, wie bei Böhmen, auf die beiden Policy Decisions aufteilen könnte:
    "Communes", die Pikeniere stärker macht, sollte sich auch auf die Schweizer Pikeniere beziehen und diese verfügbar machen. (bei mir ist es so, ich habe mit Papal Protector dann zwei Unique Units, aber es wird eigentlich nur die Scots Guard nochmal richtig aufgerüstet.)
    Ich bin sicher, bei Frankreich wird aus diesem Grund von vielen wohl immer nur "Papal Protector" entwickelt: sie beitet mehr Vorteile und die 2 starken Einheiten, während "Communes" im Vergleich keinen gravierenden Vorteil bringt.
    Also mit der jeweiligen Politischen Entscheidung den Schwerpunkt entweder auf "Polearm-Infantry" oder "Heavy Infantry" setzen.

    Bisher:

    Scots Guard: +4AP/+10HP(Order of Fleur) +4AP (Swordsmanship) +4AP(Blacksmith)
    => max. 9+12Attack = 21AP, 90HP, cost 75 Florins

    Swiss Pikeman: +4AP(Blacksmith) +2AP(Close Order Drill)
    => max. 8+6Attack = 14AP, 90HP, cost 80 Florins
    ================================================
    Scots Guard ist deutlich stärker und billiger
    ================================================

    Man könnte als Ausgleich zumindest die Scots Guard dann auf 80Fl. setzen und die Pikemen auf 75Fl.
    Geändert von Herzog de Puce (1.11.08 um 17:55 Uhr)

  5. #21
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Arnhem, NL
    Beiträge
    7
    Bisher:

    Scots Guard: +4AP/+10HP(Order of Fleur) +4AP (Swordsmanship) +4AP(Blacksmith)
    => max. 9+12Attack = 21AP, 90HP, cost 75 Florins

    Swiss Pikeman: +4AP(Blacksmith) +2AP(Close Order Drill)
    => max. 8+6Attack = 14AP, 90HP, cost 80 Florins
    ================================================
    Scots Guard ist deutlich stärker und billiger
    ================================================
    Aber der Schweizerisches Pikenier hat +25 bonus Angriff gegen Kav, +6 bonus Angriff gegen Infanterie und 1 Bereich - es ist nicht nur ein exzellente anti-Kav einheit aber auch ein gute anti-Inf Einheit, und in massen sind sie zwar Effektiv. Die Scots Guards haben nur eine +2 bonus Angriff gegen Gebäude und haben kein Bereich, sind damit nicht so vielseitig wie die Pikeniere.

    Jetzt habe ich sehr viel Universitätsverpflichtungen, ich soll in kürzen Zeit deine Anmerkungen besser betrachten.

  6. #22
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    Kor Bosch: Danke für den Link

    Ich muss sagen ich bin kein Fan von AoE-Mods.^^ Das Spiel alleine ist schon so genial! Aber ich bin von dieser Mod beeindruckt! Gratuliere! Mach weiter so!

  7. #23
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen
    Kor Bosch: Danke für den Link

    Ich muss sagen ich bin kein Fan von AoE-Mods.^^ Das Spiel alleine ist schon so genial! Aber ich bin von dieser Mod beeindruckt! Gratuliere! Mach weiter so!
    Na also!
    Ich habe vorher auch nicht viele Mods gespielt - und die meisten nach kurzer Zeit wieder deinstalliert - aber diese bleibt.
    Somit ist also auch ein starker Kritiker überzeugt. *hehe*

    Zitat Zitat von Kor Bosch Beitrag anzeigen
    Aber der Schweizerisches Pikenier hat +25 bonus Angriff gegen Kav, +6 bonus Angriff gegen Infanterie und 1 Bereich - es ist nicht nur ein exzellente anti-Kav einheit aber auch ein gute anti-Inf Einheit, und in massen sind sie zwar Effektiv. Die Scots Guards haben nur eine +2 bonus Angriff gegen Gebäude und haben kein Bereich, sind damit nicht so vielseitig wie die Pikeniere.

    Jetzt habe ich sehr viel Universitätsverpflichtungen, ich soll in kürzen Zeit deine Anmerkungen besser betrachten.
    Ok - habe mir soetwas schon gedacht. Dann bin ich so zufrieden, wie es ist. ^^
    Aber dass Frankreich über beide Einheiten verfügt, finde ich etwas "overpowered".


    __________________________________________________ _____________________________

    Mir ist in einem Multiplayer-Spiel übrigens etwas bei HELVETIA aufgefallen:
    Skirmisher(Plänkler) haben immernoch eine Mindestreichweite, wenn man Communal Democracy entwickelt, obwohl diese eigentlich ganz abgeschafft werden sollte...
    Geändert von Herzog de Puce (2.11.08 um 01:35 Uhr)

  8. #24
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    Der Mod bleibt drauf aber ich hab aoe kopiert und in einen aocivalry installiert^^

    aber ich muss sagen: ich find des normale trotzdem besser und werde nicht wechseln aber ab und zu des zu zocken ist ganz nett auch wenn die ki suckt^^

    und diese walisischen bogenschützen (kp wie die heißen)^^ sind mit ihren 15RW krank!^^ mein freund hatte keine chance :P

  9. #25
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen

    und diese walisischen bogenschützen (kp wie die heißen)^^ sind mit ihren 15RW krank!^^ mein freund hatte keine chance :P
    Jo - die Saethwyrs sind schon extrem stark - aber ähnlich war es mit den britischen Langbogenschützen im normalen Spiel auch - die hatten auch ne Reichweite von 13/14.
    Dafür haben die Saethwyrs aber ne Mindestreichweite - sind also anfällig für Kavallerie...

    Habe heute mal en Multiplayer gegen Genoa gespielt und da haben mich die Kanonentürme mit ihrer 13er Reichweite auch aufgeregt. ^^

  10. #26
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    auch noch wach?^^

    hab grad mal n 1vs7 extrem auf sehr klein arabia mit schotten gespielt!:P
    ich find die kombi aus keltischer zorn (siege 50%lp) belkanonen und onagern und diese komischen viecher da auch richtig mies^^

    @Herzog: Heut mal lust auf n spielchen?^^ hab heute bis halb 7 zeit. also wenn du willst... schreib mir ne mail (lukas.ermer@web.de) oder wenn du hast in icq...=P

    wales rulez!

    EDIT 1: Sry doppelpost

    EDIT 2: Mir ist noch ein Bug aufgefallen^^ und zwar sollten die böhmischen Kriegswägen nicht einheiten aufnehmen können? ich kann da keine schützen einquartieren... bei der kogge ist dies der gleiche fall^^

    EDIT 3: Herzog geh mal in hamachi in das netzwerk "AoC Mod" (passwort: 123456) und schreib mir wennste on bist!
    Geändert von Shintaro (2.11.08 um 15:38 Uhr) Grund: Doppelpost

  11. #27
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711
    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen
    hab grad mal n 1vs7 extrem auf sehr klein arabia mit schotten gespielt!:P
    ich find die kombi aus keltischer zorn (siege 50%lp) belkanonen und onagern und diese komischen viecher da auch richtig mies^^
    Was für Viecher meinst Du? ^^

    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen

    EDIT 2: Mir ist noch ein Bug aufgefallen^^ und zwar sollten die böhmischen Kriegswägen nicht einheiten aufnehmen können? ich kann da keine schützen einquartieren... bei der kogge ist dies der gleiche fall^^
    Stimmt - das is mir aufgefallen - hab's vergessen zu erwähnen mit den Kriegswagen.

    Die Kogge konnte das mal - weiss nicht mehr, warum das geändert wurde.
    Theoretisch sollte das dann mit den Drachenbooten auch so sein...(ich meine, die konnten früher auch Einheiten transportieren)
    Ich denke mal, das wurde bei den Schiffen deshalb geändert, damit man die Transportschiffe benutzt.


    EDIT:
    Habe manche Bugs an Kor als Privatnachricht geschickt.
    Geändert von Herzog de Puce (6.11.08 um 14:11 Uhr)

  12. #28
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    ja halt die komische spezialeinheit der schotten^^

  13. #29
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen
    ja halt die komische spezialeinheit der schotten^^
    Aso - jetzt weiss ich, was Du meinst ^^ Die Gaidheals/Arras
    Hab zu einigen Wörtern aus dem Spiel schon Übersetzungen gefunden (Herwr = Räuber/Plünderer/Herumtreiber) und wer Total War gespielt hat, kennt Saethwyr/Helwyr(Schütze, Jäger).
    "Gaidheal" heisst "Highlander" oder so...aber was "Arras" heisst, wüsst ich mal gerne.
    __________________________________________________
    EDIT [15.11.2008]
    Zitat Zitat von Kor Bosch
    Apparently the 'Arras' is a social class in Scottish Gaelic culture comparable to the knight in the rest of Europe: a professional warrior elite trained from birth. Except in Scotland they fought on foot, not on horseback.
    __________________________________________________
    Andere Wörter kann man sich ja auch leicht vom Deutschen ableiten, da, wie mir scheint, Korr die holländischen Bezeichnungen genommen hat...Bsp: "Stadtswacht" von Flandern(ok Flandern liegt in den Niederlanden) ^^

    Deine Aussage hat sich aber auf die aufgewerteten "Arras" bezogen, oder?
    joa wenn die mal eben mit ihren 21 Angriff kommen *hehe*...und die Geschwindigkeit...
    Schottland gehört auch zu einem meiner Lieblingsvölker... ^^
    Geändert von Herzog de Puce (15.11.08 um 19:52 Uhr)

  14. #30
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    aoc-freak^^
    ich hab nichtmal ne ahnung welche völker es alle gibt und du laberst schon so nen roman... *schäm*

    kannst du mir mal helfen? -.- immer wenn ich aoc spielen will komm ich ins hauptmenü kann aber dort nichts anwählen (mp, sp, editor,...)

    hilfe!!!!!!!!!!!!!!!

  15. #31
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Örmy Beitrag anzeigen
    aoc-freak^^
    ich hab nichtmal ne ahnung welche völker es alle gibt und du laberst schon so nen roman... *schäm*

    kannst du mir mal helfen? -.- immer wenn ich aoc spielen will komm ich ins hauptmenü kann aber dort nichts anwählen (mp, sp, editor,...)

    hilfe!!!!!!!!!!!!!!!
    Wieso Freak? XD Interessier' mich einfach nur. :P
    Tja - wenn man immer nur mit Schottland spielt...

    hmm..kA - biste ma mit der Maus über die einzelnen Köpfe gefahren? i.wann müsste es doch eigtl. klappen.
    Ich hatte dieses Problem noch nicht...

    ______________________________________________

    Ich muss nach 'nem heutigen Spiel mal 'was anmerken:
    Finde, dass österreichische Armbrustschützen/Arbalesten etwas "overpowered" sind.
    Sie sind die einzigen Armbrustschützen mit 'ner Grund-Reichweite von 9.
    D.h.: Voll aufgewertet haben die 'ne Reichweite von 13!

    Habe heute mit Bayern gegen Österreisch gespielt und wurde jedesmal von den Schützen aus der sicheren Deckung der Burgen beschossen.

    ______________________________________________


    EDIT(15.11.2008)

    Kor wird in dem nächsten UPDATE auf einige Vorschläge/Bugs eingehen:

    unter anderem:


    Zitat Zitat von Kor Bosch
    The only exception here was the garrison capacity for the War Wagons, which I have fixed so that units can garrison into them again in the next update - unfortunately, however, the War Wagons will no longer ride at the front of formations now, but at the back, an unfortunate side-effect.
    *yessssssss*
    Die Hussite Kriegswagen werden über Ladekapazität verfügen.
    Dass die hinten fahren finde ich nicht schlimm - ist ja bei AoE sowieso mit Schützen so, dass sie sich am Ende einreihen.
    ______________________________________________

    Des weiteren:

    Zitat Zitat von Kor Bosch
    arbalesters are overpowered. I'll remove the +1 range - Austria has a lot of bonuses already

    [...]

    Regarding the naval units being weak, this is a deliberate choice. We want to prevent large naval battles and make navies strong enough to enable landing parties
    Naval warfare was really poorly developed during the middle ages and we wanted to limit the role of navies to escorting transport ships.
    ------
    incorrect description for the longship and boeyer/kogge (they used to be able to have units inside them, but we removed this feature because it prevented them from auto-attacking enemy units)
    Damit bleibt Österreich bei seiner starken Kavallerie und ich muss diese starken Schützen nicht mehr fürchten ^^ - gut, wie ich finde!

    Und somit ist die Frage, warum Schiffe nichts mehr transportieren, auch geklärt.
    Geändert von Herzog de Puce (18.11.08 um 03:26 Uhr)

  16. #32
    Elite-Spieler Benutzerbild von Örmy
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    auf dem Schlachtfeld
    Beiträge
    376
    die koggen der friesen sollten doch angeblich doch auch ne ladekapazität haben oder?Öö

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [TC] Herr der Ringe Mod für Oblivion
    Von notna im Forum Oblivion Modifikationen & Plugins
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.4.07, 19:04
  2. AoK:TC
    Von Schiller_CN im Forum Aufbau-Spiele
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 6.12.03, 23:01

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •