Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vampire: The Masquerade Bloodraign - Starthilfe

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Beiträge
    6

    Hilfe Vampire: The Masquerade Bloodraign - Starthilfe

    Ich komme am Anfang einfach nicht weiter.
    Da ist so einer, der mich anquatscht, aber ich kann gar nichts tun.
    Ich komme durch keine Tür und auch nicht an den Zäunen vorbei.
    Was kann ich machen?

  2. #2
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Willkommen im Forum !
    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Ich komme am Anfang einfach nicht weiter.
    Da ist so einer, der mich anquatscht, aber ich kann gar nichts tun.
    Spielst du gerade das eigentliche Spiel, oder noch das (zu empfehlende) "Intro", in dem der Vampir Jack dir direkt im Anschluss an die Exekution deines Erschaffers erklärt, wie die Dinge stehen ?
    Solltest du noch im Intro stecken (man kann es im Hauptmenü deaktivieren - daher meine Frage), so hat Jack dir gerade irgendetwas aufgetragen. Ich glaube, das allererste war der "Miniauftrag", einen Obdachlosen in der Nähe auszusaugen, ohne ihn dabei zu töten. Such einmal die Umgebung ab, der Mann steht praktisch direckt "um die Ecke"
    Wenn du schon in Santa Monica, also beim eigentlichem Anfang des Spiels, bist, dann dürfte dich gerade ein (anderer) Obdachloser vor deiner Wohnungstüre angesprochen haben. Was du diesem antwortest dürfte relativ egal sein, versuche nur, dich nicht zu einem Maskeradebruch hinreißen zu lassen... am besten, du beißt noch einmal kurz zu.
    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Ich komme durch keine Tür und auch nicht an den Zäunen vorbei.
    Nicht jede Türe kann von dir geöffnet werden (warum auch - wenn ich durch die Stadt renne, komme ich auch nicht in jedes Haus 'rein^^), für andere benötigst du einen Schlüssel oder sie werden nach einer bestimmten Aktion (dem Aussaugen des Penners) freigeschaltet und Zäune stellen in den meißten Fällen die Levelbegrenzung dar - es dürfte nicht möglich sein, diese zu überbrücken.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Beiträge
    6

    Hilfe Doppeltüre

    Nein, ich bin noch nicht in Santa Monica.
    Ich müsste vor der Tür eine Weile warten bis das Tür Symbol unten angezeigt wurde. Hatte damals wohl nicht so viel Geduld.

    Jetzt bin ich in dem Haus mit der Doppeltür; dort wo die zwei Stapel Holz-Kisten davor sind. Den Vampir habe ich erledigt. Aber jetzt soll ich die anderen fertigmachen. Aber es taucht niemand auf, wenn ich wieder rausgehe.

  4. #4
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich in dem Haus mit der Doppeltür; dort wo die zwei Stapel Holz-Kisten davor sind. Den Vampir habe ich erledigt. Aber jetzt soll ich die anderen fertigmachen. Aber es taucht niemand auf, wenn ich wieder rausgehe.
    Jack hat dir vorgeschlagen, das Gebäude von Sabbath-Kämpfern zu befreien - gegen die Truppe, die die Straße unsicher macht, hättet ihr beiden wohl keine Chance, was er dir allerdings auch alles im vorangegangenen Dialog erklärt hat.
    Deine Gegner findest du im Kellergeschoss, und um zu ihnen zu gelangen, gehst du erst in den kleinen Raum hinter Jack (gegenüber der Eingangstür) und schaust dich dann dort auf dem Boden nach einer Art Falltüre um. Hier ist es zum ersten mal wirklich sinnvoll, den Mausblick zu aktivieren, da du sonst kaum in der Lage bist, den Boden anzuvisieren...

    Sorry, wenn ich das hier so offen sage, aber das Intro dieses Spiels ist wirklich sehr linear aufgebaut (es gibt praktisch nur einen einzigen Weg), und wenn du dich nicht in diese Art von Rollenspielen hineinversetzen kannst, dann solltest du vielelicht überlegen, ob VtM das Richtige für dich ist. Das Spiel bleibt zwar weiterhin (was den Levelaufbau betrifft) eher linear, verglichen mit dem Intro erwarten dich jedoch echte Labyrinthe - und da kannst du nicht an jeder Ecke im Spieleforum nachfragen... naja, spiel' erst einmal weiter, vielleicht wird das ja noch
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Beiträge
    6

    Cool abgeschlossen

    Ich komme auch bei der Tür hinter Jack nicht weiter. Sie ist abgeschlossen und den Dietrich kann ich mit ihr nicht benützen.

  6. #6
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Ich komme auch bei der Tür hinter Jack nicht weiter. Sie ist abgeschlossen und den Dietrich kann ich mit ihr nicht benützen.
    Ich habe hier einen Screen der Stelle, von der ich rede, hochgeladen : *klick*
    Vielleicht wäre es günstig gewesen, wenn du auf die Frage in meinem letzten Beitrag, wo genau du dich befindest, eigegangen wärest, anstatt deine Frage nur zu widerholen.

    Wenn du die abgebildete Stelle des Spiels wiedererkennst, dann kann ich nur noch einmal schreiben, was oben bereits steht : gehe durch die rot markierte, offene Türe und dann hinab in den Keller.
    Sollte es gerade diese Türe sein, die sich nicht öffnen lässt, so liegt dies möglicherweise daran, dass du die Waffe des zuvor besiegten Sabbathmitgliedes (ein Wagenheber) nicht mitgenommen hast. Ich habe das Intro gerade noch einmal gestartet und wurde von Jack aufgefordert, jene an mich zu nehmen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Beiträge
    6

    Text Tuer

    Ja, das ist genau da, wo ich bin.
    Aber die Tuere ist zu und verschlossen.

  8. #8
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von EricF Beitrag anzeigen
    Ja, das ist genau da, wo ich bin.
    Aber die Tuere ist zu und verschlossen.
    Hast du denn die Waffe des toten Vampirs, also den Wagenheber, aufgenommen ?

    Wenn nicht, dann kann ich dir nur sagen, dass es sich um einen sehr merkwürdigen Bug handeln muss ... starte ein neues Spiel (bis dahin kannst du ja kaum länger als zehn Minuten gebraucht haben ) und wenn auch das nicht funktioniere sollte, so kannst du entweder das Programm neu installieren oder aber das Intro überspringen. Wenn du dies tun solltest, bekommst du aber weniger Erfahrung und hast zu Beginn des Spiels keinen Dietrich - es fehlt eben alles, was du im Laufe des Intros erhälst.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

Ähnliche Themen

  1. Vampire the Masquerade
    Von Antiphon im Forum Vampire 1 & 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.2.05, 17:57
  2. Vampire the masquerade-Bloodlines : Cheat gegen Wunden
    Von Darkvampire im Forum Vampire 1 & 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 02:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •