Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hefftchen in Dollet und Probleme mim Gameplay

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von RYUME
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    bayern
    Beiträge
    248

    Hefftchen in Dollet und Probleme mim Gameplay

    Abönd, ich zocke seit heute endlich das schon seit längerer Zeit von mir heiß ersehnte Final Fantasy VIII und hänge nun beim Abschlussball rum.

    Da ich das Spiel möglichst beim ersten Mal mit sämtlichen G.F.'s, optionalen Bossen und den stärksten Waffen durchspielen möchte hab ich mir gleich das LB mitgekauft.
    Letzteres finde ich aber nicht sehr gut gemacht und deshalb wende ich mich an euch.

    Bei der praktischen SEED-Prüfung in Dollet sieht man im LB verschiedene Heftchen in Häusern rumliegen "Timber Maniacs" (2x) und "Okkult-Fan II", allerdings konnte ich auf dem Hinweg nicht die Häuser betreten und beim Rückweg wurde ich von der Spinne verfolgt, da konnte ich auch keine der Häuser betreten, komme ich da nun nochmal an die Heftchen ran?????

    Ein ähnliches Problem hab ich mit der Ausgabe "Waffen April", die soll in Squalls Quartier rumliegen (nach der Beförderung), der raum seiht bei mir im Game allerdings komplet anders aus und die Ausgabe taucht auch nicht auf.


    Dann hätte ich noch ne Frage mim Gameplay, bei diesem war ich ja nach wenigen Augenblicken schon mal total enttäuscht, was mich aber noch mehr interessiert, wie kann man die Parameter auf's maximum bekommen?
    Kann mir jemand sagen mit welchen Zaubern ich am Schluss welche Paramter koppeln muss???

    Als letztes hätte ich noch ne Frage zu den optionalen Bossen, in LB unter Geheimnisse steht da nur Omega Weapon, das ist aber, soviel weiß ich, nicht der einzige, welche gibt es noch?????
    Wo ich noch bei Geheimnissen bin, auch in dieser Kategorie finde ich das LB total unübersichtlich gemacht, kann mir vlt jemand, der das LB hat, auflisten zu welchem Zeitpunkt ich die Geheimnisse angehen muss, da im LB relativ am Anfang darauf hingewiesen wurde dass sie auf solche Ereignisse nicht eingehen und man hinten nachschlagen soll, jetzt glaube ich, ist das allerdings nicht in chronoligscher Reihenfolge, und da ich das Game, trotz des Miesen Ability-, Zauber-, und Rüstsystems, komplett durchspielen möchte wäre mir da jede Hilfe willkommen.

    Ich hoffe ich darf nicht gleich zu beginn noch mal neu anfangen, danke schon mal im Vorraus und LG, RYUME.

  2. #2
    ... Benutzerbild von Nicci
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Confoederatio Helvetica
    Beiträge
    952
    Hallo RYUME,

    Ich weiss, hier gibt es Leute, die bei FFVIII den viel besseren Durchblick haben als ich, aber vielleicht kann ich ja auch bei der einen, oder anderen Frage behilflich sein.

    Ich selber habe im Spiel alle G.F. (mit Ausnahme von 2). selbst gefunden. (Die Zwei anderen konnte man sich aber in Nachhinein zu „jeder Zeit“ holen)
    Daher, wenn du bei jedem Monster/Boss zuerst guckst, was du alles mit „Draw“ von ihm ziehen kannst, sollte man eigentlich keinen G.F. verpassen.

    Im übrigen ist es von Vorteil, wenn du bei FFVIII deine Charaktere nicht auflevelst. Da sich die Gegner deinem Level anpassen und stärker werden. – Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Spiel durch leveln ziemlich schwierig werden kann, weil man seine Statuswerte hauptsächlich mit Hilfe von starken Zauber erhöhen muss/kann, und diese starken Zauber vielleicht bei einem frühen Spielstand noch gar nicht einsammeln konnte.

    Bei der praktischen Prüfung in Dollet sollte man sich hauptsächlich vorbildlich für einen SEED benehmen. Dazu gehört auch, dass man nicht Zeit in den Häusern vertrödelt oder mit vielen Leuten redet. Wenn du viele Leute anquatschst und vielleicht sogar vor dem Sendeturm Selphie hinterher, den Abhang hinunter hüpfst, bekommst du eine schlechtere Note für deine Prüfung! – Also musst du dir keine Gedanken wegen den Heftchen in den Häusern machen, die du bei der Verfolgung durch das Spinnen-Monster nicht mehr erreichen kannst.

    Zum Schluss habe ich Zauber wie Ultima, Flair, Meteor, Schutzengel u.s.w. gekoppelt. Nach Möglichkeit immer 100 Stück davon. Denn umso mehr man von den einzelnen Zaubern bei sich trägt, umso mehr werden die Statuswerte erhöht.

    (Ausserdem habe ich persönlich die Zauber immer automatisch gekoppelt, weil mir das System auch ein wenig zu kompliziert war)

    Übrigens, wenn du schon das Lösungsbuch hast… dort steht unter G.F.’s etwas über die Verträglichkeit untereinander. Das heisst, man muss ein wenig gucken, welche G.F.’s man zusammen bei derselben Person koppelt. Die Viecher können eifersüchtig aufeinander werden und vielleicht dann nicht mehr so schnell erscheinen, wenn man sie braucht.

    Omega Weapon ist, so viel ich weiss, das absolut stärkste Monster im Game. Aber es gibt auch noch andere versteckte, optionale Monster. (Die sind jedoch im LB beschrieben… wenn man sich an den dort beschriebenen Lösungsweg hält, sollte man die nicht verpassen) Wenn man will, kann man sich die optionalen Monster zum Teil auch schon früher holen gehen.

    Soviel von mir ^^ - Ich denke, es wird sich schon noch ein Profi melden, der meinen Beitrag ergänzen … oder das Ganze einfach besser erklären kann.

    Gruss

    Nicci
    Geändert von Nicci (14.8.08 um 09:44 Uhr)
    Erfahrung macht Dich schneller und das Alter langsamer!

    Some people are born so much closer to the sun…

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von RYUME
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    bayern
    Beiträge
    248
    Hi Nicci,

    du hast mir doch schon mal super geholfen, ich bin beruhigt dass ich die Heftchen noch bekommen das war die größte Sorge, vlt kannst du mir noch bei nem anderen Problem helfen dass sich gestern aufgetan hat:

    Es geht um das Item >Kampf-Report<, dieses soll man ja, irgendwie zumindest, in der Nacht vom Abschlussball bekommen, hab auch alles so gemacht wie im LB beschrieben:
    Nach dem Ball ins Quartier, umgezogen, mich mit Quistis getroffen, an den "geheimen Platz" gegangen, dann das Mädel vor den Monstern gerettet, zurück zum Quartier, Xell getroffen, und dann war schon der nächste Morgen.

    Allerdings gab's da nirgends en >Kampf-Report<, was genau ist das und wofür bräuchte ich des???

    P.S.: Die Waffen Ausgabe vom April hab ich dann aber doch gefunden^^


    Und noch ne Frage zum Gameplay, Quistis hat bei mir was gelenrt "Hyper Vibra", de sit laut LB ne spezieal-Technik, versteht man darunter so was wie die Trance in FF IX, Ekstase in FF X oder die Limit Breaks in FF VII???
    Und vor allem, wie kann man die einsetzten???
    Ich hab das LB jetzt nicht wie en Buch durchgelesen, kann sein dass es darin steht, vermutlich hab ich gerade den Absatz nicht gelesen, wäre trotzdem cool wenn mir jemand helfen würde.


    Nochmals en dankeschön an Nicci, hast mir schon mal sehr weiter geholfen^^

    Grüße, RYUME.

  4. #4
    ... Benutzerbild von Nicci
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Confoederatio Helvetica
    Beiträge
    952
    Hi RYUME,

    ja, das war ich, damals - war aber irgendwie Glück, dass ich aushelfen konnte

    also diese Heftchen die im ganzen Spiel verteilt sind, enthalten zum Beispiel Informationen dazu, mit welchen Item man seine Waffen umschmieden kann oder Tipps, wie man sich einen bestimmten G.F. zu Eigen machen kann.

    Ich selber bin diesen Zeitschriften nicht wirklich nachgerannt… nur wenn ich per Zufall eine gefunden habe, hab ich sie mitgenommen.

    Die Spezial-Technik die Quistis gelernt hat, ist erst Verfügbar, wenn ihr „Lebensbalken“ gelb aufleuchtet. (das heisst, der Charakter schon fast tot ist / irgendeinen Prozentsatz Schaden einstecken musste)
    Dann besteht die Wahrscheinlichkeit, dass neben dem Angriffsbefehl ein „Pfeil“ sichtbar wird und man so die Spezialattacke auswählen kann.

    Im späteren Spielverlauf gibt es dann Items oder einen Zauber (Aura) mit dem du diese Spezialattacken öfters und auch mit vollem „Lebensbalken“ aufrufen kannst. Kann man vielleicht ein wenig dem Trance-Modus von FFIX gleichsetzen.

    Gruss

    Nicci
    Erfahrung macht Dich schneller und das Alter langsamer!

    Some people are born so much closer to the sun…

  5. #5
    Super-Moderator Benutzerbild von Balmung
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    1.471
    Zitat Zitat von RYUME
    Bei der praktischen SEED-Prüfung in Dollet sieht man im LB verschiedene Heftchen in Häusern rumliegen "Timber Maniacs" (2x) und "Okkult-Fan II", allerdings konnte ich auf dem Hinweg nicht die Häuser betreten und beim Rückweg wurde ich von der Spinne verfolgt, da konnte ich auch keine der Häuser betreten, komme ich da nun nochmal an die Heftchen ran?????
    Wie du wohl bemerkt haben dürftest dient diese Mission lediglich als SEED-Prüfung, weswegen es dir auch nicht möglich war Dollet komplett zu erkunden. Dies ist erst zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel möglich, weswegen du dir derzeitig absolut keine Gedanken darüber zu machen brauchst.

    Nicci hat hierzu zwar etwas an deiner eigentlichen Frage vorbeigeredet, aber anhand ihrer Erklärung ist gut ersichtlich welche Dinge du während der Prüfung mindestens beachten solltest um im Nachhinein keinen vollends schlechten SEED-Rang zu erhalten.

    ...was mich aber noch mehr interessiert, wie kann man die Parameter auf's maximum bekommen
    Schau dazu am besten einfach mal unter nachfolgendem Link nach -

    FF8 neuling - Wie kämpft man effektiv ?! (runterscrollen zum dritten Zitat)

    Da man derartige Abilities wie Stärke+60% oder HP+80% erst später im Verlauf des Spieles erhalten kann musst du dir auch noch keine Gedanken hinsichtlich des Höchstwertes von 255 machen. Diesen solltest du später wenn überhaupt eh nur beim Stärke-Wert besitzen.

    Kann mir jemand sagen mit welchen Zaubern ich am Schluss welche Paramter koppeln muss???
    Das kommt ganz darauf an, "wie" du spielst. Bist du eher der Kämpfer-Typ dann koppele auf HP, Stärke, Körper. Tendierst du eher zum Magie-Einsatz dann dementsprechend auf die magisch-basierten Werte. Von sich aus gibt es bereits drei Kopplungsmöglichkeiten - HP, Stärke sowie Magie. Ich würde dir raten zu Beginn auf "HP" zu koppeln und etwa ab dem Ende der zweiten CD auf "Stärke". Allerdings kommt es selbstverständlich darauf an, welche Zauber du hast, zumal jeder Zauber in einer Kategorie eine unterschiedlich starke Wirkung erzielt.

    Die Option "Optimal" solltest du, wenn überhaupt, erst später im Spiel verwenden.

    Unter nachfolgenden Link kannst du dir einige Kopplungsmöglichkeiten anschauen, welche später so möglich sind - Tipps für Koppelungen

    Es geht um das Item >Kampf-Report<, dieses soll man ja, irgendwie zumindest, in der Nacht vom Abschlussball bekommen, hab auch alles so gemacht wie im LB beschrieben:
    Nach dem Ball ins Quartier, umgezogen, mich mit Quistis getroffen, an den "geheimen Platz" gegangen, dann das Mädel vor den Monstern gerettet, zurück zum Quartier, Xell getroffen, und dann war schon der nächste Morgen.

    Allerdings gab's da nirgends en >Kampf-Report<, was genau ist das und wofür bräuchte ich des???
    Dieses Item hättest du dir bei der Zeremonie, bei welcher Squall zum SEED ernannt wurde, von Cid holen müssen. Hast du dies nicht getan, wirst du ihn nicht mehr erhalten können (somit auch nicht die dafür zu bekommenden Erweiterungen).

    Und noch ne Frage zum Gameplay, Quistis hat bei mir was gelenrt "Hyper Vibra", de sit laut LB ne spezieal-Technik, versteht man darunter so was wie die Trance in FF IX, Ekstase in FF X oder die Limit Breaks in FF VII???
    Und vor allem, wie kann man die einsetzten???
    Hyper Vibra gehört neben 16 anderen Techniken zu Quistis' Limit-Fähigkeit, welche in FFVIII die "Blaumagie" darstellt (jene Fähigkeit, welche beispielsweise auch Quina aus FFIX besaß). Die Items zum Erlernen dieser Techniken bekommt man von Monstern oder aber durch das Wandeln von Karten, was durch GF Quetzalcoatls Ability "Kartenwandler" ermöglicht wird.

    Eine Liste mit allen Techniken findest du hier.

    Der Einsatz von Limit-Angriffen selbst wird durch den sogenannten "Krisenlevel" bestimmt. Dieser kann unter anderem durch wenig HP (HP im gelben Bereich) oder aufgrund verschiedener Zustände wie Schweigen, Blende, etc. (ebenfalls mit geringen HP) hervorgerufen werden. Bei zweiterem kann ein Limit aufgrund der gefährlicheren Situation allerdings schon früher in Erscheinung treten.

    Durch Anwendung des Aura-Zaubers kann man diesen Vorgang allerdings umgehen, da er ein Limit permanent anwählbar macht.
    Geändert von Balmung (14.8.08 um 13:51 Uhr) Grund: Bevor die Frage diesbezüglich aufkommt...

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von RYUME
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    bayern
    Beiträge
    248
    Als erstes mal ein dickes Dankeschön an Balmung Nagisa und Nicci, die Erklärungen helfen mir echt weiter, so langsam blicke ich das GAme immer mehr, da macht dass alles auch gleich viel mehr spaß^^

    noch mal zum >Kampf Report<, du sprachst von irgendwelchen erweiterungen, hab mittlerweile erfahren dass man mit dem seine Kampfstatistiken einsehen kann, aber du sprachst von Erweiterungen, welche sind das???
    Braucht man die um irgend was anderes im Spiel zu erhalten oder sind die nur für Infos gut????

    Also die Heftchen in Dollet bekommt erst später, hätte man im LB auch mal erwähnen können *grumel*, aber okay, danke für Info noch mal.
    Jetzt steht im LB man bekommt in Balamb-Stadt noch die "Beat'em'UP 003", dafür muss man erst mit jemanden in der Bibliothek des Garden reden, besagt Person ist nicht da, im LB steht aber, dass das auf CD1 möglich ist, kann mir da noch jemand sagen ab wann??????
    Diese genauen Zeitpunkte vermisse ich im LB, da war das zum 12.Teil deutlich besser gemacht

  7. #7
    Super-Moderator Benutzerbild von Balmung
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    1.471
    Zitat Zitat von RYUME
    noch mal zum >Kampf Report<, du sprachst von irgendwelchen erweiterungen, hab mittlerweile erfahren dass man mit dem seine Kampfstatistiken einsehen kann, aber du sprachst von Erweiterungen, welche sind das???
    Kampf-Report

    Das Grund-Modell. Es beinhaltet Informationen über gewonnene Kämpfe, Fluchten, Schritte etc. .

    Erweiterungen

    Charakter-Report

    Er zeigt an, wieviele Feinde ein Charakter bereits besiegt hat und wie oft er kampfunfähig gemacht wurde.

    GF-Report

    Enthält wie schon beim Charakter-Report Informationen über besiegte Gegner sowie die Anzahl der Kampfunfähigkeit. Hierbei dreht es sich aber spezifisch um die Guardian Forces.

    Braucht man die um irgend was anderes im Spiel zu erhalten oder sind die nur für Infos gut????
    Nein, diese dienen lediglich der Vollständigkeit halber und sind für den Rest des Spieles somit vollkommen irrelevant.

    Also die Heftchen in Dollet bekommt erst später, hätte man im LB auch mal erwähnen können *grumel*,...
    Das Lösungsbuch ist, um es mal nett auszudrücken, "schlecht".

    Ich verstehe eh nicht, warum du so sehr nach diesem gehst. Es ist zwar durchaus verständlich, wenn du das Spiel gleich komplett haben willst und das Buch daher nutzt, aber mit diesem wirst du definitiv nicht viel erreichen. Ich rate dir daher, dass Spiel ersteinmal eher unvollständig abzuschließen und evtl. später einen neuen Durchgang zu beginnen.

    Ich selbst habe etwa erst ab dem zweiten Durchgang vollends den Durchblick gehabt was das System angeht, wodurch das eigentliche Spiel wiederum ziemlich leicht wurde und ich mich somit den Nebenquests etc. widmen konnte. Du wirst, was das Kopplungssystem und vorallem die Bosse angeht, ab einem bestimmten Punkt im Spiel mit Sicherheit eh vor so einigen Problemen stehen. Diese durch die sofortige Komplettierung des Spielstandes zu erhöhen halte ich daher für etwas überholt.

    Aber das ist schlussendlich deine Entscheidung.

    Anbei sollte dies eh nur ein gutgemeinter Rat von jemanden sein, dem es zu Beginn nicht anders erging als dir (so wie vielen anderen auch) und, ohne angeben zu wollen, der das Spiel heute durchweg kennt.

    Schaue bei Interesse eventuell auch mal bei nachfolgendem Link rein -

    [PS1] Final Fantasy 8 - FAQ

    Jetzt steht im LB man bekommt in Balamb-Stadt noch die "Beat'em'UP 003", dafür muss man erst mit jemanden in der Bibliothek des Garden reden, besagt Person ist nicht da, im LB steht aber, dass das auf CD1 möglich ist, kann mir da noch jemand sagen ab wann??????
    Diese Zeitschrift kannst du dir auch später noch im Spielverlauf nachkaufen. Ich für meinen Teil habe den Weg aus dem LB nie gewählt (ich besitze das Buch soweiso nur aus Sammlergründen), zumal hinzukommt das man Xells Abschluss-Limits was das Hauptspiel angeht nie benötigen wird.

    Kombiniere einfach permanent die Angriffe "Sturmfaust" sowie "Kopfstoß" miteinander. Dies mag sich jetzt schwach anhören, ist aber, wenn du schnell genug bei der Eingabe bist, vom Effekt her enorm und stellt ganz nebenbei den somit mächtigsten Limit-Angriff im Spiel dar.

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von RYUME
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    bayern
    Beiträge
    248
    @ Balmung Nagisa:

    Okay, ich werd jetzt einfach mal zocken und mal gucken wie weit ich komme, für deine ausführlichen sag' ich noch vielmals danke^^

    Der Grund warum ich mich an nem LB orrientiere und hier auch so viele Fragen sehr früh stelle ist, dass ich in solchen Games einfach en Perfektionist bin und jeden Boss besiegen will und auch die stärkste Ausrüstung (okay in dem GAme ist das mit Ausrüstung jetzt weniger der Fall) haben möchte, und da ich schon mehrere Teile mehrmals anfangen musste weil ich einfach irgendwas verpasst habe, zock ich jetzt 1:1 nach dem LB.

Ähnliche Themen

  1. Gameplay-Unterschied zwischen css und cs1.6
    Von CSS Gamer im Forum Counterstrike
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.7.07, 21:42
  2. Probleme mim Auspuff
    Von skylineGTR im Forum Street Legal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.4.05, 16:40
  3. Prob mim cheat!
    Von Black-Rose im Forum Gothic 1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.3.05, 18:49

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •