Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: [SC4] Pro & Contra

  1. #1
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3

    [SC4] Pro & Contra

    Hallo zusammen.

    Da es das erste Soul Calibur für die neuen Konsolen ist, dachte ich mir ein solcher Thread lohnt sich. Also schreibt einfach mal was euch gefällt und was euch weniger gefällt aber immer mit Begründung.

    Ich mach dann mal den Anfang.

    Pro

    Gameplay
    Dazu kann ich noch gar nicht all zu viel sagen, da ich mich noch nicht ausgiebig damit beschäftigt habe. Was ich aber sagen kann, ist das sich das Timing und die Geschwindigkeit der Charaktere enorm verbessert hat.

    Grafik
    Da hat sich zum dritten Teil ordentlich was getan. Ich war begeistert als ich meinen ersten Kampf hatte und vom Detailreichtum der Charaktere gerade zu erschlagen worden bin. Vor allem die Lichteffekte sind einfach umwerfend. Sieht für mich noch eine ganze Ecke besser aus, als Virtua Fighter 5.

    Sound
    Toll Kompositionen, die die gewohnt gute Atmosphäre erzeugen und einem nicht auf die Nerven geht.

    Story-Modus
    Finde das ein klasse Idee mit dem Tag-Battles und meheren Gegnern auf einer Stage. So hat man länger was zu tun und die Kämpfe werden spannender und strategischer.

    Editor
    Wurde weiter ausgebaut und es ist jetzt sogar möglich die Hauptcharaktere zu verändern.

    Online-Modus
    Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert aber schon allein die Möglichkeit ist ein dickes Plus.

    Die Seelenkette
    Finde diese Kleinigkeit doch sehr praktisch. So kann man auf einem Blick sehen wer mit wem, wie involviert ist. Hätte ich mir auch schon für Teil 2 und 3 gewünscht, da die Geschichte, durch die vielen Charaktere, doch sehr komplex ist.

    Star Wars
    Ich selbst kann zwar nur über Yoda und den Schüler urteilen aber ich bin mir sicher das Vader nicht schlechter ist. Sie fügen sich sehr gut in die Riege ein und wer wollte nicht schon immer mit Laserschwertern aufeinander los gehen. ^^


    Contra

    Der Schicksalsturm
    Sicher ist der nicht unbedingt schlecht aber ich hatte eigentlich auf eine verbesserte Variante der "Chroniken" aus dem dritten Teil oder ähnliches gehofft. Da ist sowas schon etwas mager.

    Kein Tag-Battle bzw. Team-Battle im Mehrspieler-Modus
    Schön wenn man sowas im Story-Modus und im Schicksalsturm hat, das einem aber im Zweispieler-Modus verwehrt bleibt. Großes Minus, denn das geht überhaupt nicht.

    Die neuen Charaktere
    Vorab möchte ich noch betonen das ich unheimlich gern mit Shura spiele und die neuen Charaktere nicht zu nieder machen möchte aber im Prinzip sind Shura, Ashlotte, Scheherazade, Kamkirmus und Angol Fear nur Stil-Kopien mit neuer Verpackung. Es mag vieleicht minimale Unterschiede geben doch ...

    Shura = Cervantes
    Kamkirmus = Nightmare
    Scheherazade = Amy
    Ashlotte = Astaroth
    Angol Fear = Seong Mi-Na

    Letztere sieht auch noch nicht mal besonderes gut aus, auch wenn man das auf die Herkunft schieben kann. So gesehen gibt es nur einen neuen Charakter und das ist Hilde, die mit Lanze und Schwert sich zu verteidigen weiß.

    32 Charaktere im Story Modus
    Ich bin immer für viele Charaktere aber mussten alle in den Story-Modus. Gerade Typen wie Lizardman oder die oben erwähnten wären in den anderen Modi völlig ausreichend gewesen.



    So viel von mir. Ich warte auf eure Kritik. ^^

    mfg. Silo-san
    Geändert von Meryl (12.8.10 um 14:03 Uhr)
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    85
    CONTRA: Chroniken-Modus fehlt - Schicksalsturm ist was ganz was anderes.
    Mischkampfstile aus dem 3. wurden entfernt
    Die alte Krankheit: manche Chars sind zu stark/unausgewogen
    (Raphael zum Beispiel, sauschnell, stark und rießen Reichweite,
    immerhin besser ausgewogen als im 3er)

    Das wars! Alles ander ist SUPER geworden.

    PRO Vorallem das Fähigkeitensystem ist gut gelungen
    Die kritischen K.O. sind das i-tüpfelchen, das gefehlt hat
    Die Seelenleiste ist das definitive Ende der "Nur-Blocker-Fraktion" - auf
    fairst mögliche Weise

  3. #3
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Zaknafain
    Die kritischen K.O. sind das i-tüpfelchen, das gefehlt hat
    Dem schließe ich mich noch an.
    Genauso finde ich, dassdas zerstören der Rüstungen ein guter Zusatz ist. So was in der Art soll es in "Soul Blade" schon gegeben haben, doch leider habe ich das Spiel nie gespielt, so das dieses Möglichkeit für mich völlig neu ist.

    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  4. #4
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.042
    Ich hab Soul Calibur sehr gern gespielt. Jetzt überleg ich mir ob ich mir Teil 4 auch hole. Hat es eigentlich vorgehabt. Hab nur gerade nicht so viel Geld und muss mir das vorher lieber nochmal überlegen. Nicht das ich total enttäuscht bin und umsonst das Geld ausgegeben ahbe, mal gucken.

  5. #5
    inaktiv ._. Benutzerbild von Marlexx
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    #'Österreich`
    Beiträge
    1.590
    Pro

    -Sehr viele Charaktäre
    -Darth Vader oder Yoda
    -Viele Combos(auch wenn ich die hälfte nicht kann)
    -Sehr viele sachen zum kaufen im Museum
    -Eigener Kämpfer
    -Arcademodus

    Contra
    -Online Modus sehr verbuggt(bei mir zumindestens)
    -Story Modus zu kurz
    -Stärke zwischen den Charaktären unausgeglichen.

    -------------

    Dass waren so meine Pro und Contras,am schlimmsten bei´m Contra finde ich den Online Modus,wenn ich den gegner schalgen will,reagiert mein Char erst nach 2 Sekunden

  6. #6
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.042
    Das es Online bei dir verzögert ist, liegt aber nicht am Spiel sondern entweder an deiner Internetverbindung oder der deines Gegners.

  7. #7
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    PRO :

    Grafik
    Online Modus
    Waffen
    Charakter Editor


    KONTRA :

    Wirkliche Neuerungen gibts keine
    Ein richtiger Story Modus fehlt
    Einfallsloser Endgegner , wie immer


    (hab übrigens keine Probleme mit dem Online MODUS)

    Hab mir viel mehr erwartet von Soul Calibur 4.
    Es ist eben Soul Calibur .
    Geändert von pyro (8.8.08 um 11:58 Uhr)

  8. #8
    Gast
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    hi,
    PRO :
    das kritische KO ist mal eine super neuerung 1 a sag ich da nur .

    ausserdem gefällt es mir sehr gut das man dem gegner die rüstung wegschlagen kann , erinnert mich so ein bisschen an street fighter da konnte man dem gegner die waffe wegschlagen .

    die grafik ist auch um einiges besser als im 3 ten teil . mir ist aufgefallen das der hintergurnd sich auch bewegt . auf irgendeinem kampfplatz liefen enten rum das fand ich richtig klasse .
    zum guten schluß auf dieser seite kann ich sagen das die charaktere sich um einiges schneller bewegen als in den anderen teilen . echt klasse .

    Contra :
    tja wie hier schon erwähnt wurde ist der geschichts modus ohne echte geschichte , viel zu kurz und zu einfach .

    der schicksals turm ist eine echt interessante sache aber leider ist die KI viel zu schwierig . ein anfänger oder mittelmäßiger spieler ist hier schnell gefrustet , wirklich schade .

    für den enormen preis von 69,99 € hätte ich mehr von dem spiel erwartet als einen online modus !
    Geändert von Gast (6.10.08 um 02:33 Uhr)

  9. #9
    Shogun Benutzerbild von Gammelfleisch17
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    794
    Contra:
    Zu komlizierte Combis,wenn man die Steurung nicht ändert.

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    11

    Angry Abartig schwer!!!

    Zitat Zitat von Gammelfleisch17 Beitrag anzeigen
    Contra:
    Zu komlizierte Combis,wenn man die Steurung nicht ändert.
    Also ich finde, man hat hier ein ehemals gutes Spiel durch einen abartigen Schwierigkeitsgrad regelrecht kaputtgemacht, schade.
    Also ich bin kurz davor mich zum Psychiater zubegeben, oder das Spiel in den Müll zu werfen, nur damit ich nicht mehr versucht bin im Schicksalsturm weiterzukommen. Würds nicht mehr kaufen, obwohl ich ein großer Fan dieser Serie war.

  11. #11
    Team Akatsuki Benutzerbild von Sasuke
    Im Spiele-Forum seit
    May 08
    Ort
    NRW
    Beiträge
    505
    Pro

    1. Gute Combos
    2. Viele Waffen
    3. Charakter Editor
    4. Super Grafik
    5. Multiplayerspaß garantiert
    6. Story Modus
    7. Kritische KO's


    Contra

    1. Story Modus zu kurz
    2. Schicksalsturm verliert schnell an Reiz
    3. Balance der Charaktere
    Naruto The Broken Bond Legend




    Wie schnell sich alles ändern kann...

  12. #12
    KleineKatze
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Pro:
    Schöne Outiftis viel Auswahl an Ausrüstungsgegenständen und Waffen
    Schöne Endings für jeden Charakter.
    Die Figuren sind endlich ein wenig schneller.
    Die kritischen K.os sind klasse, auch wenn ich damit noch Schwierigkeiten habe o.o

    Contra: Die Gegner hauen einen beliebig oft hintereinander ins Wasser, sprich Ring out, ka ob ihr das als Kämpfen empfindet ich eher als cheating
    Die Stärke der Charaktere ist zu unausgeglichen.
    Wie gibt es das nach mehrmaligen durchspielen des Storys Modus Schwer die Charaktere von mal zu mal schneller werden?
    Bug?
    Ist mir nicht ganz geheuer und raubt einen unglaublich den Spielspass wenn die eigene Figur trotz wegrollen und aufstehen zu langsam ist um wieder schneller auf die Beine zu kommen. und sich noch im liegen. treten lassen darf > >

    Zuviele Charas haben die gleiche finale Einläutsequenz bevor es zum Endkampf kommt:boring.
    Zu wenig Geschichte wird erzählt nach den Kämpfen oder davor im Storymodus.
    Man kommt bei gewissen Gegnern im Schickalsturm nur dann voran wenn man sich teure Ausrüstungsgegenstände frei kauft, sprich um die Statuswerte zu verbessern oder erst dann gewisse Fertigkeiten nutzen zu können.
    Im großen und ganzen ein schönes Spiel, aber bis auf die Grafik hat mir vom Gameplay der Vorgänger mehr Spass gemacht.

  13. #13
    Beat'em Up Master Benutzerbild von Red Scorpion
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    567
    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    Die neuen Charaktere
    Vorab möchte ich noch betonen das ich unheimlich gern mit Shura spiele und die neuen Charaktere nicht zu nieder machen möchte aber im Prinzip sind Shura, Ashlotte, Scheherazade, Kamkirmus und Angol Fear nur Stil-Kopien mit neuer Verpackung. Es mag vieleicht minimale Unterschiede geben doch ...

    Shura = Cervantes
    Kamkirmus = Nightmare
    Scheherazade = Amy
    Ashlotte = Astaroth
    Angol Fear = Seong Mi-Na

    Letztere sieht auch noch nicht mal besonderes gut aus, auch wenn man das auf die Herkunft schieben kann. So gesehen gibt es nur einen neuen Charakter und das ist Hilde, die mit Lanze und Schwert sich zu verteidigen weiß.
    Täusche ich mich oder wurden in Soul Calibur 4 nur weibliche Charaktere erfunden??

  14. #14
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Red Scorpion
    Täusche ich mich oder wurden in Soul Calibur 4 nur weibliche Charaktere erfunden??
    So habe ich da noch gar nicht betrachtet. Störn tut es mich aber nicht. ^^
    Und wie gesagt, wirklich neu ist nur Hilde.


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  15. #15
    Profi-Spieler Benutzerbild von Netherrealm
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    137
    Pro:
    -Stages, Outfits und Allgemein grafik ist Super
    -Man kann auch die normalen Charaktere anderst gestalten
    -Sound und Musik is wie immer sehr gelungen
    -Kritikal K.O
    -Sehr schöne Waffen, vom aussehen her

    Contra
    -Keine alternative Ende von Charakteren
    -Schicksalsturm zu schwer
    -Charakter Editor nicht ausreichend um alles zu basteln
    -Keine spezielle Styls wie im SC3
    -zum alleine spielen, hält Spielspass nicht lang, aber mit Freunde machts noch spass (Wenn man welche finden kann die es spielen)
    -Online macht kein spass, online gegner spielen styllos
    -Storymodus zu kurz und die Hintergrundgeschichte etwas lahm
    -Ein Download Charakter und das kostenpflichtig (sehr schlimm)
    -Zwischensequenze sind alle gleich
    -Kein HIHACHI

    Alles in allem, hatte ich mehr erwartet, gut basteln und so macht spass, aber hey, man kann nicht mal seine edit Charas mitnehmen wenn man zu seinem Kumpel geht. Ihr wisst schon...= Keine Memory card mehr.
    Was brauche ich gebastelte Charaktere wenn nur ICH sie spiele??
    -Ich bin mein schlimmster Feind-

Ähnliche Themen

  1. Dreadlocks - Pro oder Contra?
    Von Skrotz der Mutant im Forum Lifestyle & Mode
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 17.5.09, 18:35
  2. [PS3/360] Soulcalibur IV (Release: 31.07.2008)
    Von Bloodreaper im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 30.7.08, 21:25
  3. Resident Evil 4 - Pro&Contra
    Von cyberstar im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 3.5.08, 13:31
  4. Resident Evil 0 - Pro&Contra
    Von cyberstar im Forum Resident Evil 0
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 2.5.08, 14:28
  5. Zweischwertkampf - Pro oder Contra
    Von Achanei im Forum Gothic 3
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 14:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •