Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Counter Strike Probleme

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    7

    Counter Strike Probleme

    Hallo,
    mein Sohn spielt das Spiel CS seit einigen Tagen fährt sich der Pc nach ca. 20 Min. von selber herunter, wer weis evtl. einen Rat?
    Habe heute die Notfall CD von Computer-Bild drüber laufen lassen, da wird der Arbeitsspeicher, Festplatte u. eine spez. Virensuche ausgeführt, aber da war auch alles ok.
    Für event. Antworten im voraus Danke.
    PS. Bin kein Experte

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Beiträge
    12
    Kann es sein das Deine Temperatur vom PC zu hoch ist?
    Bei so einem Wetter kann es leicht passieren, das die CPU sehr heiss wird.

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von kais
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 03
    Beiträge
    692
    Schätze auch wie mein vorredner es schon sagte das es ein Temperatur problem ist...

    Lade dir mal Everest runter und lese mal die Temps aus und dann hier rein posten.

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    7

    Cuonter Strike Probleme

    Habe mir Everest installiert, nur wo findet man die Temp. habe schon alles durchgeklickt?
    Wenn es die Temp. sein soll,warum ist es dann nur bei dem Spiel und nicht auch bei den anderen?

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von kais
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 03
    Beiträge
    692
    Unter Sensoren findest du die Temps...

  6. #6
    N0.ob$PrO Benutzerbild von keyplayerone
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 04
    Beiträge
    791
    vielleicht verbraucht css bei dir zu viele resourcen,weiß ja nun nicht was du für ein system hast

  7. #7
    Shinigami Benutzerbild von Sty!a
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    de_zimmer
    Beiträge
    1.879
    wenn der pc nach 20 minuten intensiver belastung runterfährt liegt das wohl am wahrscheinlichsten daran, das wie hier auch schon gesagt die temperatur zu hoch ist.. um schäden zu vermeiden fährt isch der pc dann runter...

    Da mein post aber nicht spam sein soll biete ich auch noch eine lösung:

    1. Staub raussaugen mit einem Staubsauger... staub isoliert nähmlich und die Kühlrippen können keine wärme abgeben...
    2. Wärmeleitpaste sollte alle 2 jahre erneuert werden, dazu den kühler entfernen (meistens geht die mit einem schraubenzieher (flach) dazu muss man meist eine feder lösen, die den Kühlkörper auf dem prozessor hält...(NICHT DIE DIE DEN PROZESSOR AM BOARD HÄLT!!!!!) danach die alte WLP mit einem Q-Tip (das womit man die Ohren saubermacht) die paste vorsichtig vom prozessor und kühler entfernen... neue paste auftragen (VORSICHT: nicht zu viel!!!!) (Wärmeleitpaste kriegt man in jedem PC-Laden für ca. 5€) wenn man sich damit nicht so auskennt machen das die leute im pc laden für n paar euro bestimmt... ist ne sache von 10 min..
    "Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
    B. Brecht


    My life 4 Metal!!
    \m/X.x\m/


  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    7

    Counter Strike Probleme

    Hallo,
    mit der Temperatur kann es nichts zu tun haben.Habe heute den Pc unter dem Schreibtisch hervorgeholt und die Verkleidung des Pc`s entfernt.
    Dann einen externen Ventilator aufgestellt und den Pc eingeschaltet nach einer halben Stunde (the same procedure ) Shit

  9. #9
    Shinigami Benutzerbild von Sty!a
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    de_zimmer
    Beiträge
    1.879
    du sollst die temperatur nicht schätzen sondern messen wenn du n ventilator dahinstellst bringt das soviel als wenn du mit nem kärcher versuchst ne betongwand zu durschlagen, von der auf der anderen seite 20 maurer eine neue hochziehen...
    Wie bist du eigentlich auf so eine idee gekommen??

    Der Ventilator kann unmöglich den prozessor kühlen, wenn der Prozessor die wärme nicht abgebgen kann...

    Lade dir bitte Everest herunter und schreibe die temperatur anschließend hier ins forum...
    Man man man... Ventilator...
    PS: Wehe du versuchst den PC mit Wasser zu kühlen
    "Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
    B. Brecht


    My life 4 Metal!!
    \m/X.x\m/


  10. #10
    Meisterspieler Benutzerbild von eXc|derFehmaraner
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von Babbe Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mein Sohn spielt das Spiel CS seit einigen Tagen fährt sich der Pc nach ca. 20 Min. von selber herunter, wer weis evtl. einen Rat?
    Habe heute die Notfall CD von Computer-Bild drüber laufen lassen, da wird der Arbeitsspeicher, Festplatte u. eine spez. Virensuche ausgeführt, aber da war auch alles ok.
    Für event. Antworten im voraus Danke.
    PS. Bin kein Experte
    vllt wäre es um einiges effektiver (für eine evtl fehler meldung) "automatisch neustart durchführen" zu deaktivieren.

    systemsteuerung->system->erweitert->starten und wiederherstellen
    nach einem erneuten CS abturz auf desktop,auf einen bluescreen hoffen,zudem vllt gegebenfalls dann noch unter ereignisanzeige (verwaltung) kontrollieren.

    mfg.
    eXc|derFehmaraner
    #team.eXcess BF² TeamLeader
    #team.eXcess "SquadManager"
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  11. #11
    Shinigami Benutzerbild von Sty!a
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    de_zimmer
    Beiträge
    1.879
    Zitat Zitat von eXc|derFehmaraner Beitrag anzeigen
    vllt wäre es um einiges effektiver (für eine evtl fehler meldung) "automatisch neustart durchführen" zu deaktivieren.



    nach einem erneuten CS abturz auf desktop,auf einen bluescreen hoffen,zudem vllt gegebenfalls dann noch unter ereignisanzeige (verwaltung) kontrollieren.

    mfg.
    nen automatischen neustart kannst du bei ner überhitzung nicht deaktivieren... das geht vom mainboard aus...
    ausserdem wie do lesen kannst:
    fährt sich der Pc nach ca. 20 Min. von selber herunter
    und stürtzt nicht ab...
    "Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
    B. Brecht


    My life 4 Metal!!
    \m/X.x\m/


  12. #12
    Meisterspieler Benutzerbild von eXc|derFehmaraner
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von Sty!a Beitrag anzeigen
    nen automatischen neustart kannst du bei ner überhitzung nicht deaktivieren... das geht vom mainboard aus...
    ausserdem wie do lesen kannst:
    ich kann dir versichern,diese tatsache ist mir bewusst
    und ja,"wenn" ein temp problem vorliegt,wird ein deaktivieren kein stück weiterhelfen...aber wirklich unnütz ist es nun wirklich nicht,solange man sich nicht über die problematik dieses pc's sicher ist.

    ein pc runterfahren "mit" deaktivierten neustart wird so dann auch die hitze theorie unterstreichen.

    mfg.
    eXc|derFehmaraner
    #team.eXcess BF² TeamLeader
    #team.eXcess "SquadManager"
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    7
    Hallo,
    hier sind die gemessenen Temp. 3x überprüft und immer +/- 2°

    Motherboard 45°
    Cpu 54°
    Gpu 64°
    Aux 54°
    Maxtor 40°
    Vielleicht nützt diese Info jemandem.

  14. #14
    Shinigami Benutzerbild von Sty!a
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    de_zimmer
    Beiträge
    1.879
    sind das die werte nach dem spielen??
    oder normal beim laufen??
    also grundsätzlich erscheint mir die GPU sehr hoch...
    meine ist immer so um die 50°C +/- 4°C
    hat jemand anders nen vergleichswert..??
    (bis man ja hochgefahren hat hat die karte ja zeit abzukühlen... also schätze ich die war bei mindestens 75°C wenn nicht mehr)

    kannst du mal die hardware deines PC's posten??
    Grafikkarte, CPU, Mainboard? betriebssystem?
    "Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
    B. Brecht


    My life 4 Metal!!
    \m/X.x\m/


  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    7
    Hallo,
    hier die Daten des Pc`s.
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4400+ 2,3 Ghz
    Ram 2GB
    Grafikkarte Gef. 7300 GS 512 MB
    Betriebss. XP SP2
    Motherboard ?
    Bei der ersten Frage ist mir ein Fehler unterlaufen.
    Der Pc wird nicht neu gestartet, sondern nur heruntergefahren, vielleicht ergeben sich dadurch neue Details.
    Mfg

  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von c-jam
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    Österreich!!!!
    Beiträge
    480
    Vielleicht ein nicht gerader schlecht gemachter Virus wie man ihn so oft von CS spielen bekommt.
    Lass mal Kaspersky Online Virenscanner drüber laufen oder Ikarus.
    Das sind derzeit so ziemlich die besten.
    Aber pass auf meiner hatte das selbe und nach 3 Tagen hat mein PC jedes Netzteil zerschossen dann hab ich ihn weggeschmissen...
    Die Festplatte habe ich in den neuen gegeben und siehe da: Ikarus virensuche Ergebnis: 4838 Viren/Trojaner

    Ich schätze es ist ein Virus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Counter STrike Source Probleme
    Von DonCHeffo im Forum CS Source
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.8.06, 22:42
  2. Probleme mit Counter-Strike 1.6 !
    Von DonEsteban im Forum CS 1.6, Vorgänger und Condition Zero
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.8.05, 08:21
  3. Counter Strike ohne Probleme zu zweit?
    Von Schattenritter im Forum CS 1.6, Vorgänger und Condition Zero
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.2.05, 20:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •