Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 49 bis 62 von 62

Thema: GTA IV - Ist es so brutal?

  1. #49
    ~insane~ Benutzerbild von Schandmaul
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Beiträge
    1.037
    Zitat Zitat von pyro Beitrag anzeigen
    Das gehört nicht in Kinderhände.
    Da sind wir uns einig.
    schön, dann frag ich mich, warum hier rein geschrieben wird, wenn ein 15jähriger scheinheilig frägt, ob das spiel wirklich so brutal ist

    --> was erwartet er, als intelligenter junge? Einige Leute die schreiben dass es nciht so schlimm ist. Das zeigt er dann seinen eltern, die wissens ja nicht besser, und kaufen es (@Threadersteller: ja das ist iwo ein kleines kompliment)

    Das soll nicht sein und deswegen bin ich auch für close (nur iwie reagiert kein mod?)




    €:

    @StiefelriemenBill: der "angriff" bezieht sich auf

    "es nervt einfach von leuten wie schandmaul...." "...Scheiße find ich das von leuten wie schandmaul..:"
    Geändert von Schandmaul (10.5.08 um 01:35 Uhr)

  2. #50
    Mitspieler Benutzerbild von s3rge
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Beiträge
    83
    Zitat Zitat von Schandmaul Beitrag anzeigen
    schön, dann frag ich mich, warum hier rein geschrieben wird, wenn ein 15jähriger scheinheilig frägt, ob das spiel wirklich so brutal ist

    --> was erwartet er, als intelligenter junge? Einige Leute die schreiben dass es nciht so schlimm ist. Das zeigt er dann seinen eltern, die wissens ja nicht besser, und kaufen es (@Threadersteller: ja das ist iwo ein kleines kompliment)

    Das soll nicht sein und deswegen bin ich auch für close (nur iwie reagiert kein mod?)
    Hauptsache es bleibt ab 18 und dieser nutzlose Thread wird geschlossen
    /\_/\
    (O.o)
    (>.<)


    Hilf dem Hasen das Markenzeichen vom Playboy zu werden.

  3. #51
    William Turner Benutzerbild von Stiefelriemen_Bill
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 08
    Ort
    Global City Korwill im Hunsrück ;D
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Schandmaul Beitrag anzeigen
    nope. Bin noch nicht lange 18 und denke trotzdem so. Blöd was?
    Ja und du willst mir sicher erzählen, dass du vorher noch keine Spiele ab 18 gespielt hast
    Und, da du wohl 2006 erst 16 wurdest, hast du damals auch schön brav solange gewartet bis du GTA zum ersten mal gespielt hast.
    Wenn du jetzt ja sagst, kann dir ja meinetwegen jeder glauben, ICH TUS NICHT!!!!

    Ich glaube es tut jetzt auch nicht Not mit mir zu reden, als ob ich ein Baby wäre -.-

    Und nein ich heule nicht den pösen pösen Staat und die pösen pösen Eltern voll, weil ich kein GTA spielen dürfe, denn es passt dir vielleicht nicht und geht dich eh nur einen Scheißdreck an, aber meine Eltern erlauben mir es zu spielen. Und da die es nunmal auch kaufen ist der Besitz nichtmal illegal!

    Ich weiß auch nicht warum ich dich angegriffen haben soll?? Wenn du dich so schnell angegriffen fühlst kann ich nichts dafür. Ich bin nur einfach der Meinung, dass du zu weit gehst , alles gleich ins Reale Leben zu setzen und zu behaupten, dass wir dann auch gleich zum Bund könnten.
    (Die schulische Ausbildung geht eh vor )

    Edit: Nur um das mal klarzustellen, ich finde das vollkommen berechtigt, dass das ab 18 ist, was mir halt nicht passt ist wie ihr älteren Leute uns gleich so niedermacht wegen Verhaltens- und Denkweisen, die ihr in unserem Alter sicher auch hattet. Ja jetzt seit ihr endlich alt genug dafür und dürft es legal spielen und alle anderen die vielleicht vor nur ein paar Monaten noch "Mitleidende" waren sind jetzt scheißegal, die dürfens halt nicht und ihr schon. Dass sie es aber doch tun ist ja plötzlich etwas ganz Schlimmes.

    Auf jeden Fall klingt es für mich so wenn ich euch so lese
    Geändert von Stiefelriemen_Bill (10.5.08 um 01:22 Uhr)

  4. #52
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    nunja, die Regelungen von heute gab es damals noch nicht und ich zocke seit 1984, da war ich sieben Jahre alt. Spiele wie Hitler Diktator oder Teacher Buster waren selfmade, und wurden verboten. Dann hat man sich eben seine Kopie unter der Hand besorgt, was man ja eh tat, da man für Software kein Geld hatte, und es reichte die Spiele auf Musikkassetten zu ziehen (Datasette).
    Die Zeiten haben sich geändert, und der grad des Realismus ebenso.
    Andere Zeiten benötigen eben zweckmäßige, wenn auch niemals entgültig wirkende MAßnahmen.
    Was das ganze mit dem Bund zu tun haben soll kann ich nicht nachvollziehen, denn dort hab ich mich nur gelangweilt.....und gesoffen wie ein Loch.

    ALSO ----------> SCHLIEßT DEN THREAD HALT EINFACH und gut is
    Live by the sword, die by the sword

  5. #53
    Elite-Spieler Benutzerbild von Primer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    289
    Also erstmal ises ja sinnvoll sich damit auseinander zu setzen, aber um ein Spiel mit der Realität zu vergleicht, ist es doch noch etwas zu früh.
    Und genau diese Menschen, die einen achso großen vergleich zur Realität ziehen und denken das wenn man ein Spiel ala GTA spielt, man zum umherlaufenden Amokläufer wird, sollten diese Spiele nicht bekommen dürfen, bzw. sich mit der Materie erstmal auseinander setzten(jetz mal an die Politiker in diesem Lande, denn wär nicht weiß von was er Spricht, den kann man ja net ernst nehmen).
    Für alle die unter 18 sind, sollten die Eltern entscheiden, ob ihr Sprössling dem gewachsen ist, einer entsprechenden Vorkenntnis Vorausgesetzt(hier haperts ja meist). Ob nun Prostitution, Gewalt, Diebstahl, etc., es gibt keinen Jugendlichen der sich damit nicht schonmal Konfrontiert sah, hier muss ihm bloß die Grenze gezeigt werden, was in der Hand der Eltern liegt. Ein Spiel hat darauf keinen Einfluss(zumindest ist dies nicht erwiesen, aber wer glaubt das ein Spiel einen Meschen dazu verleitet ein Auto zu stehlen und damit jeden zu überfahren????).

    @Schandmaul: Dieser Thread heißt "GTA IV - Ist es so brutal?", woher willst du wissen wie ach so realistisch und gewalttätig das Spiel ist wenn du keine 18 bist und die Meinung vertrittst das es nicht in u18 Händ gehört??
    Du kannst dich also nicht sinnvoll zum Thema äußern, außer hier Offtopic deine Meinung über Bund und USK zu äußern, wenn dir das so liegt, dann poste doch in dem hier schon erwähnten USK-Thread.

    So wie in jedem GTA hat die Brutalität weder ab noch zugenommen, Niko verhält sich nicht gewalttätiger als CJ oder Tommy, es sieht halt nur etwas realistischer aus und die die nette Physik tut ihr übriges....
    (und jetzt kommt nicht mit, du hast oben geschrieben das es nicht realistisch ist, und hier unten doch.... Nein mit Realität hat das Spiel nix zu tun weder grafisch noch Spielerisch, oder glaubt ihr ernsthaft, das wenn man sein Auto Umlackiert plötzlich kein Polizist mehr nach euch fandet nachdem ihr eine Bank überfallen habt und einfach weiter durch die Gegend ziehen könnt ohne das was passiert=)

    mfg Primer
    Phenom II 940BE, Leadtek 8800GT(512),
    4GB DDR2 800 Geil, HDD intern/extern 1.15TB/410GB
    Asus M3N-HT Deluxe (AM2)/X-fi Xtrem Music
    G15"old"/MX518...Samsung T220HD...Logitech z4 2.1

    .....______________________________________.....
    Panasonic TX-32LX70F(HD-ready), PS3(40GB), PSP(FAT)

  6. #54
    Bad Motherf***er Benutzerbild von FreeZZa
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.038
    Blog-Einträge
    1
    Ich akzeptiere alle eure Meinungen voll und ganz, aber wegen dem fast einen Streit anzetteln finde ich einwenig übertrieben. Wie gesagt es ist "nur" ein Spiel.
    Es gibt 2 Ansichten: Die von Schandmaul und die von hoodie. Imo sind beide gerechtfertigt. Man soll's sehen wie man will.

    @Schandmaul
    Kannst ja beim Gesetz heulen gehen, weil so arme, kleine Stinker ein GTA ab 18 spielen... Oh mein Gott, wer hat noch nie etwas verbotenes getan???

  7. #55
    ~insane~ Benutzerbild von Schandmaul
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Beiträge
    1.037
    Zitat Zitat von Primer Beitrag anzeigen
    Für alle die unter 18 sind, sollten die Eltern entscheiden, ob ihr Sprössling dem gewachsen ist, einer entsprechenden Vorkenntnis Vorausgesetzt(hier haperts ja meist). Ob nun Prostitution, Gewalt, Diebstahl, etc., es gibt keinen Jugendlichen der sich damit nicht schonmal Konfrontiert sah, hier muss ihm bloß die Grenze gezeigt werden, was in der Hand der Eltern liegt. Ein Spiel hat darauf keinen Einfluss(zumindest ist dies nicht erwiesen, aber wer glaubt das ein Spiel einen Meschen dazu verleitet ein Auto zu stehlen und damit jeden zu überfahren????).
    glaubt niemand. Die frage ist nur in wie weit die Eltern sich mit der Materie auskennen um beurteilen zu können, was ihr Kind spieolen sollte un was nicht.

    und wer lesen kann ist im vorteil:
    Und ich habe nie behauptet, dass jmd der soein Spiel spielt auch gewaltätig wird.

    Ich habe nur angemerkt, dass alle jammern würden wen sie zum bund müssten, aber es total cool finden wenn sie in GTA auf abbilder von leuten ballern (Ich habe keinen Wehrdienst absolviert deswegen kann vllt jmd anders dau was sagen, aber ich kann mir vorstellen dass es da auch zielübungen auf abbildungen von menschen gibt)


    @Schandmaul: Dieser Thread heißt "GTA IV - Ist es so brutal?", woher willst du wissen wie ach so realistisch und gewalttätig das Spiel ist wenn du keine 18 bist und die Meinung vertrittst das es nicht in u18 Händ gehört??
    wer lesen kann ist weiterhin im vorteil:

    "nope. Bin noch nicht lange 18 und denke trotzdem so. Blöd was?"



    Du kannst dich also nicht sinnvoll zum Thema äußern, außer hier Offtopic deine Meinung über Bund und USK zu äußern, wenn dir das so liegt, dann poste doch in dem hier schon erwähnten USK-Thread.
    das du nicht lesen willst, wurde ja schon festgestellt:

    schonmal drangedacht dass ICH die weiterführung im dortigen thread vorgeschlagen habe?

    So wie in jedem GTA hat die Brutalität weder ab noch zugenommen, Niko verhält sich nicht gewalttätiger als CJ oder Tommy, es sieht halt nur etwas realistischer aus und die die nette Physik tut ihr übriges....
    deswegen hat die einstufung ab18 auch iwo einen sinn?


    @Schandmaul
    Kannst ja beim Gesetz heulen gehen, weil so arme, kleine Stinker ein GTA ab 18 spielen... Oh mein Gott, wer hat noch nie etwas verbotenes getan???
    ist mir relativ egal ob sie das machen. Mir gehts darum, dass man das nicht grade fördern sollte.

  8. #56
    Elite-Spieler Benutzerbild von Primer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Schandmaul Beitrag anzeigen
    glaubt niemand. Die frage ist nur in wie weit die Eltern sich mit der Materie auskennen um beurteilen zu können, was ihr Kind spieolen sollte un was nicht.
    Hab ich ja geschrieben.

    und wer lesen kann ist im vorteil:
    Und ich habe nie behauptet, dass jmd der soein Spiel spielt auch gewaltätig wird.
    Weder hab ich geschrieben das du dies Behauptest, noch hab ich dies Behauptet.

    Ich habe nur angemerkt, dass alle jammern würden wen sie zum bund müssten, aber es total cool finden wenn sie in GTA auf abbilder von leuten ballern (Ich habe keinen Wehrdienst absolviert deswegen kann vllt jmd anders dau was sagen, aber ich kann mir vorstellen dass es da auch zielübungen auf abbildungen von menschen gibt)
    Das viele jammern zum Bund zu müssen, weiß ich(ich will ja auch net dahin wenns net sein muss) aber wieso schon wieder der Vergleich zur Realität...es ist ein Spiel. Auch wird beim Bund nicht auf Abbilder geschossen, sondern es werden maximal Übungen mit echten Personen gemacht, bzw Übungen mit scharfer Munition auf Zielscheiben.
    Klar finden es alle "Cool" in dem Spiel zu schießen, schließlich ist es ja zu dieser art von Unterhaltung da.... aber auch hier hat das Spiel nix mit Realität zu tun(mein Bsp mit dem Banküberfall)

    wer lesen kann ist weiterhin im vorteil:

    "nope. Bin noch nicht lange 18 und denke trotzdem so. Blöd was?"
    Ja das tut mir leid das hab ich tatsächlich Überlesen. Aber das du dann dreimal Schreibst ich kann net lesen, bzw ich hab keine Lust dazu, ist schon etwas dreist.

    das du nicht lesen willst, wurde ja schon festgestellt:

    schonmal drangedacht dass ICH die weiterführung im dortigen thread vorgeschlagen habe?
    Es is doch egal das du es Vorgeschlagen, haupsache es wurde Vorgeschlagen.

    deswegen hat die einstufung ab18 auch iwo einen sinn?
    Ja, für die Politik, jedoch nicht für die einzelne Person. Von dem roten Siegel allein werden kaum welche schlauer, somit ist es schwieriger zu verhindern das u18 daran kommt, man sollte wie in Amerika dazu schreiben was genau in dem Spiel Jugendgefährdend ist.
    ergo....Problem Medienkompetenz Eltern

    mfg Primer

    PS: Wenn du schon auf den USK-Thread verweißt, dann Verlinke doch einfach dorthin, weil hier wahrscheinlich kaum noch was zum Thema kommt.
    Phenom II 940BE, Leadtek 8800GT(512),
    4GB DDR2 800 Geil, HDD intern/extern 1.15TB/410GB
    Asus M3N-HT Deluxe (AM2)/X-fi Xtrem Music
    G15"old"/MX518...Samsung T220HD...Logitech z4 2.1

    .....______________________________________.....
    Panasonic TX-32LX70F(HD-ready), PS3(40GB), PSP(FAT)

  9. #57
    Elite-Spieler Benutzerbild von Bookler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    299
    Also ich finde es auch nicht zu brutal.
    Das bisschen Blut ist nun wieder auch nicht schlimm.
    Jedoch wegen den Erotikszenen würde ich es auch ab 18 machen.

  10. #58
    #Linkin Park# Benutzerbild von Dunedain266
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    812
    Zitat Zitat von Bookler Beitrag anzeigen
    Jedoch wegen den Erotikszenen würde ich es auch ab 18 machen.
    Da siehste nach 0 Uhr bei DSF schlimmeres... ô_Ô
    Not wrong, not wright, but something in between.

  11. #59
    inaktiv ._. Benutzerbild von Marlexx
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    #'Österreich`
    Beiträge
    1.590
    Zitat Zitat von Bookler Beitrag anzeigen
    Also ich finde es auch nicht zu brutal.
    Das bisschen Blut ist nun wieder auch nicht schlimm.
    .
    Ich denk kaum dass das Spiel wegen dem Blut ab 18

    Ich denke eher wegen den Missionen,attentate,totschlagen,drogendealer killn,drogen beschaffen,die charaktere nehmen drogen,die leute in den zwischensequenzen in den Kopfschießen.....

  12. #60
    Elite-Spieler Benutzerbild von Unknown Person
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Woher soll ich das denn wissen?
    Beiträge
    364
    Es ist doch schon alles geklärt. Jeder weiß, wie brutal dieses Spiel ist und hat seine Meinung geäußert. Langsam reichts mit dieser Kinderkacke. "Der hat das gesagt, der ist doch erst 15 Jahre alt und es ist schädlich für 10 Jährige". Manche kommen mit solchen Spielen zurecht, manche nicht. Diese Diskusion hat keinen Sinn. Dieses Gespräch ist ja schädlicher als das Spiel!
    -Irgendwer wird immer unzufrieden sein, wir sollten das akzeptieren. So bleib' ich immer happy.
    -Ist das Bier im Manne, ist der Verstand in der Kanne.

  13. #61
    Bad Motherf***er Benutzerbild von FreeZZa
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.038
    Blog-Einträge
    1
    Ich bin für Schliessung dieses Threads. Ich besser für uns alle denke ich mal.

    Aber etwas habe ich noch zu sagen.
    Wieder mal an Schandmaul (Sorry das du so oft "angegriffen" oder "gekontert" wirst):
    Es ist Sache der Eltern, ob ihr Kind dieses SPIEL spielen darf oder nicht (wie schon oft gesagt) und das kannst du einfach nicht ändern.

    Fertig die Disskusion...

  14. #62
    Schreiberling Benutzerbild von Kaius
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Ruppichteroth, Germany
    Beiträge
    3.206
    Hi,

    ich entspreche jetzt einfach dem Threadersteller, der bereits gesagt hat, dass sein Thread geschlossen werden kann.
    Hier übrigens ein Link zu dem Thema, wo ihr dann in Ruhe weiterdisskutieren könnt:
    Gewalt in Spielen oder wie steht ihr zum Jugendschutz
    Ich fand im übrigen diese ganze Diskussion sehr sinnlos.
    Dass auch 15-Jährige Problemlos dieses Spiel spielen können bzw. da dran kommen steht völlig außer Frage. Ob der Threadersteller dieses Spiel kaufen wollte oder nicht, das stand auch nicht zur Debatte. Eigentlich ging es nur darum, wie jeder, subjektiv, die Gewaltdarstellung des Spieles findet. Oder glaubt ihr allen ernstes, jemand fragt, wie gewaltvoll das Spiel ist und macht davon abhängig, ob er es sich kauft?

    Ich denke, wie können wirklich ein Fazit daraus schließen: Das Spiel ist gewalttätiger und realistischer als seine Vorgänger und hat damit die USK-Einstufung von 18 verdient. Ob auch 16 gegangen wäre ist eine ganz andere Sache und hat mit furchtbar komplizierten Entscheidungen auf der bürokratischen Ebene einiger Anzugträger zu tun, von daher kann es uns egal sein.
    Letztlich ist es nicht unser Auftrag, Kinder und Jugendliche davon zu überzeugen, dass das Spiel, für das sie sich interessieren nicht für ihr Alter geeignet ist. Es liegt immer noch an den Leuten, die mit ihnen im RL zu tun haben, zumeist ihren Eltern.
    Ansonsten kaufen sie es sich sowieso.

    So long und weiterhin viel Spaß bei diesem Burner

    **Thread closed**


    Kaius

    EDIT: @CJ92
    Hab wohl was gebraucht, bis ich meinen Beitrag fertig hatte. Bist mir zuvorgekommen
    Geändert von Kaius (10.5.08 um 20:37 Uhr)

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Findet ihr GTA San Andreas brutal??
    Von Indy-Boy01 im Forum GTA San Andreas
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 10:57
  2. GTA Vice City zu brutal???
    Von Mr Vice im Forum GTA Vice City
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.2.06, 17:29
  3. Gta Iv
    Von AnarchyForever im Forum GTA San Andreas
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.7.03, 17:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •