Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 65

Thema: [Wii] The Conduit (Release: 10. 07. 2009)

  1. #1
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.486

    [Wii] The Conduit (Release: 10. 07. 2009)

    Heute wurde ein neuer Ego-Shooter exklusiv für die Wii angekündigt. Er trägt den Namen "The Conduit", was soviel wie Rohr oder Leitung bedeutet. Eine kleine Tech-Demo zeigt die beeindruckende Grafik, die die Engine auf Nintendos Konsole ermöglicht. Außerdem gibt es vom Spiel der Entwickler High Voltage Software bereits 35 Ingame-Bilder und Artworks zu sehen! Das Einzige was noch fehlt, ist ein Publisher, der sich allerdings 100% bald finden lässt.

    Quelle: consolewars.eu

    >> Tech Demo

    >> Bilder und Artworks

  2. #2
    EloKaSdtSK
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Daheim. Wo sonst!?
    Beiträge
    689
    Grafi sieht zwar ganz ordendlich aus, nur um was soll es in den Game gehen?

  3. #3
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von AAAHHRG Beitrag anzeigen
    Grafi sieht zwar ganz ordendlich aus, nur um was soll es in den Game gehen?
    Ich zitiere:

    Die Geschichte von The Conduit spielt in einer fiktiven Gegenwart, in der die Welt und insbesondere Washington D.C. einem außerirdischen Angriff ausgesetzt ist. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des Secret Service Agenten Ford, der die Wahrheit über die Invasion herausfinden soll. Das Spiel präsentiert sich dabei als reiner Shooter im Stile eines Halo oder Resistance: Fall of Man und bietet schnelle und aufregende Feuergefechte. Damit ihr dabei nicht nur dummes Kanonenfutter vor die Flinte bekommt, sorgt die KI der Gegner laut dem Entwickler für "menschenähnliches Verhalten". Da sich diese auch tarnen können, wird dem Spieler ein Gerät namens All Seeing Eye (kurz ASE) zur Verfügung gestellt, welches nicht nur versteckte Gegner, sondern auch Objekte sichtbar machen und so auch zum Lösen von Puzzles zum Einsatz kommen soll.
    Quelle: Gaming-Universe



    Mir ist es just in diesem Moment egal, wie das Spiel in Sachen Gameplay ausfällt, darüber mache ich mir Gedanken, wenn es mehr Infos gibt, aber damit wird zumindest endlich mal bewiesen, dass die Wii kein PS2-Klon in Sachen Grafik ist.
    Aber gut, war ja schon beim Game Cube so, welcher in Sachen Grafik ewig lang WEIT unterschätzt wurde, bis Titel wie Metroid Prime gezeigt haben, was möglich ist, wenn halbwegs gewissenhafte Entwickler dahinter sitzen.

    Wäre jetzt natürlich erfreulich, wenn das Spiel neben Grafik auch inhaltlich was bieten kann, dann würde ich mich eventuell auch zu einem Kauf reizen lassen. Wenn nicht... wird das Spiel in jedem Fall eine schöne Tech-Demo.

  4. #4
    EloKaSdtSK
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Daheim. Wo sonst!?
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von The Outlaw Beitrag anzeigen
    aber damit wird zumindest endlich mal bewiesen, dass die Wii kein PS2-Klon in Sachen Grafik ist.
    Aber gut, war ja schon beim Game Cube so, welcher in Sachen Grafik ewig lang WEIT unterschätzt wurde, bis Titel wie Metroid Prime gezeigt haben, was möglich ist, wenn halbwegs gewissenhafte Entwickler dahinter sitzen.
    Ja natürlich kann dei Wii einiges. Du sagts ja schon, das alle die Wii mit der PS2 vergleichen, zumindestens in Sachen Grafik. Aber ich denk mir mal das die Wii um einiges mehr kann. Nur wird ihr Titel alÁ: Da kommen dich eh nur Games mit scheiß Grafik raus, immer wieder verdeutlicht wenn z.B. Games wie FarCry rauskommen.

  5. #5
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.486
    The Conduit ist ein Ego-Shooter mit einer wahnsinns Engine. So sollen dynamisches Bump-Mapping, Light-/Shadow-Maps, Echtzeitreflektionen- und Lichtbrechnung, interaktives Wasser, Fresnel-Effekte, projizierte Echtzeitschatten, Morphing, Motion-Blur und vieles weitere möglich sein, ohne, dass die Framerate sinkt. Derzeitig rennt das Spiel zwar noch mit 30 fps (Frame pro Second), doch die Entwickler wollen bis zum Release ganze 60 schaffen! Das Erstaunliche daran ist, dass das Projekt vollkommen selbst finanziert wird.

    So meldet sich auch Eric Nofsinger, Chief Creative Officer bei High Voltage Software zu Wort:
    Die meisten Spiele auf der Wii sehen scheiße aus. (...) Mit Conduit versuchen wir ein Wii-Game zu entwickeln, das wie ein 360-Titel aussieht.
    Verwendet wird übrigens die Quantum3-Engine. Was zur Vollendung dieses Games fehlt ist nur noch ein Publisher.

    Quelle: gaming-universe.de

  6. #6
    EloKaSdtSK
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Daheim. Wo sonst!?
    Beiträge
    689
    Wie ein Titel von der 360?...

    Na wenn das wirklich so wäre will ich dann kein Spiel mehr sehen was nicht genauso gut ist wie The Conduit

    Hmm...Ich hoffe die bekommen schnellsten einen Publisher zusammen...

  7. #7
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Aus einem anderen Topic:

    Zitat Zitat von Arakon90 Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht recht was ich davon halten sollte, ich meine die sollen lieber gescheite spiele rausbringen als an der grafik zu spielen. Die grafik in Mario Galaxy und MTP3 ist gut wie sie ist. Die nächsten spiele sollen auch mit solcher grafik rauskommen und alles ist gut, vorausgesetzt, die spiele sind dann auch gut...
    <--- ich nehme deine Aussage mal repräsentativ für viele ähnliche Statements, die ich in letzter Zeit dazu gelesen habe auf anderen Seiten


    Was ist urplötzlich auf einmal schlecht daran, wenn endlich mal versucht wird, das wahre Grafik-Potenzial der Wii auszuschöpfen? Es war doch von Anfang an klar, dass da noch VIEL kommen wird, der Game Cube hat die Gamer-Szene mehrmals ins Staunen versetzt, weil keiner dem Würfel so viel zugetraut hat.

    Dann wird ständig gemeckert, die Entwickler von Wii-Spielen fahren zu sehr auf der Casual-Linie und setzen Gameplay DEUTLICH über Grafik, nun kommt der Versuch, auch mal in Sachen Grafik was rauszuholen... kann man es überhaupt noch jemandem Recht machen?

    Wieso soll herausragende Grafik denn auf einmal gutes Gameplay ausschließen? Der Game Cube hat mehrfach bewiesen, dass beides möglich ist, vor allem mit Metroid Prime 1+2 und Resident Evil 4.


    Klar, es ist mehr als wünschenswert, dass die Möglichkeiten der Wii genutzt werden, nur das sollte genauso auf die Grafik zutreffen, da sich nun mal ALLES weiterentwickelt und die Grafik gehört da nun mal mit dazu.

  8. #8
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.667
    das ist doch mal toll endlich mal jemand, der wirklich versucht, ein wunderschönes wii-spiel zu entwickeln! gute ansätze hat es ja schon ma, nur müsste man es noch ein bisschen ausreifen, dann würde es schon an ein XBOX360 game rankommen ^^ ich hoffe, dass sie es schaffen, so ein spiel zu entwickeln und es nicht ein totaler absturz wird, wie schon manches wii-spiel, das hervorragende ersteindrücke lieferte

  9. #9
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.486

    Neuer Trailer

    Ein neuer Trailer zeigt uns viele neue Actionszenen.

    >> zum Trailer

  10. #10
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.667
    Zitat Zitat von Sky Beitrag anzeigen
    Ein neuer Trailer zeigt uns viele neue Actionszenen.

    >> zum Trailer
    wow! das sieht doch mal hammer aus! das wird sicher ein super-game!

  11. #11
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von Sky Beitrag anzeigen
    Ein neuer Trailer zeigt uns viele neue Actionszenen.

    >> zum Trailer
    Der optische Ersteindruck macht doch was her. Grafik ist, wie erwartet, mehr als gut (und für die Leute, die grundsätzlich High-End-Grafik voraussetzen, hänge ich noch ein ''meiner Meinung nach'' an ), die ersten Einblicke in die Settings sehen auch nicht schlecht aus und ich persönlich entwickel ein sehr sehr großes Interesse an der Waffenauswahl, da haben mich einige neugierig gemacht.

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt. Wenn ich im ersten Review dazu lesen darf, dass die Inhalte der Optik gerecht werden, dürfte das Spiel durchaus eine Überraschung werden, denn die Versprechen der Entwickler, wie genial die Grafik werden soll, dürften sicher viel Skepsis ausgelöst haben, das Spiel könne zum Grafikblender werden usw. .
    Ich hoffe, dass das nicht so wird und das Spiel Steuerung, Optik und Inhalt im großen Stil präsentieren kann.

  12. #12
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.667
    Zitat Zitat von The Outlaw Beitrag anzeigen
    [...] denn die Versprechen der Entwickler, wie genial die Grafik werden soll, dürften sicher viel Skepsis ausgelöst haben, das Spiel könne zum Grafikblender werden usw. .
    Ich hoffe, dass das nicht so wird und das Spiel Steuerung, Optik und Inhalt im großen Stil präsentieren kann.
    die steuerung wird sicher hammer, wenn man so liest, dass sie sich an metroid prime 3 und medal of honor heroes 2 orientieren! da mach ich mir net so viel gedanken drüber, nur ob sie auch eine auf dauer motivierende story einbauen können, das macht mir eher sorgen

  13. #13
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von >>_Link_<< Beitrag anzeigen
    die steuerung wird sicher hammer, wenn man so liest, dass sie sich an metroid prime 3 und medal of honor heroes 2 orientieren! da mach ich mir net so viel gedanken drüber,
    Hoffnung macht es natürlich, dass sich die Entwickler von The Conduit auf jeden Fall mit Metroid Prime 3 das richtige Vorbild nehmen (zu Medal of Honor kann ich nichts sagen, habe ich noch nie gespielt), was Steuerung betrifft, aber ich warte dann doch lieber auf das fertige Produkt. Bin nicht wirklich ein Fan von Ego-Shootern und nachdem Red Steel als eine der ganz wenigen Hoffnungen in diesem Genre meine Erwartungen nicht wirklich erfüllen konnte, bleibe ich lieber noch etwas zurückhaltend, was Vorfreude angeht.

    Zitat Zitat von >>_Link_<< Beitrag anzeigen
    nur ob sie auch eine auf dauer motivierende story einbauen können, das macht mir eher sorgen
    Na ja, solange diese angepriesene Grafik-Engine und das Gameplay in jeder Hinsicht ihren Zweck erfüllen, muss es ja keine absolut brillante Story sein, zumindest erwarte ich keine. Natürlich sollte es schon eine Story sein, die mindestens ihren Zweck erfüllt, aber mir kommt es bei Shootern aller Art nicht sooo sehr auf die Story an, wenn der Rest für genug Dauermotivation sorgt. (mich unterhält Resident Evil 4 seit dem Release heute noch bestens)

  14. #14
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.486

    Viele neue Bilder!

    The Conduit wird Anfang 2009 erscheinen.
    Außerdem steht noch kein Publisher fest, da man sich erst einen aussuchen wird, nachdem das Spiel fertig gestellt wurde. So kann garantiert werden, dass sich niemand in die Entwicklungsarbeiten einmischt.

    Viele Bilder auf Gamespot
    Bild1
    Bild2
    Bild3
    Bild4

  15. #15
    Keksdosendeckel Benutzerbild von Steve ´89
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.208
    Ich muss sagen, dass mich das spiel garnicht interessiert.
    Warum preisen die die Grafik so hoch an?
    Man kann sich doch denken, dass nachher jeder enttäuscht sein wird.
    Ich war mit Red Steel völlig zufrieden - zunmindest auf grafischer Ebene (Leider war's viel zu kurz.)
    Red Steel hat mich mehrmals gefesselt - Habe es dreimal hintereinander durchgezockt. =D
    Wahrscheinlich weil es sehr realitätsnah ist. Was the Conduit wohl eher nciht sein wird. Gerade deshalb muss eine richtige Story her, die dich in die Welt hineinzieht.
    Wen interessiert da noch die Grafik.
    Für mich ist die mehr als Nebensächlich...
    Bla

  16. #16
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.486

    Eventuell ein Voice Chat

    Die Entwickler von the Conduit sind bemüht der Wii einen Stubs in die richtige Richtung zu geben und wollen versuchen einen Voice-Chat einzubauen. Allerdings will das Studio noch nichts versprechen, man bemühe sich zwar, aber es ist nichts sicher, da einige Hindernisse im Weg stehen. Zum Beispiel müsste extra ein speziell angefertigtes Headset angeboten werden.

    Kaufmann erzählte außerdem, dass es wohl drei Onlinemodi geben wird. Details gab er nicht heraus, aber man kann annehmen, dass Deathmatch als auch Capture the Flag auf alle Fälle enthalten sind. [Eventuell Last Man Standing]?

    quelle: nintendofront.de

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Wii] Dead Space Extraction (Release: 02.10.2009)
    Von mr.tricorder im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.10.09, 21:20
  2. [Wii] Cursed Mountain (Release: September 2009)
    Von Sky im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.6.09, 16:54
  3. [Wii] Virtua Tennis 2009 (Release: 12. Juni 2009)
    Von Silo-san im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 1.6.09, 15:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •