Seite 19 von 21 ErsteErste ... 101112131415161718192021 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 289 bis 304 von 329

Thema: Metal Gear Solid RPG

  1. #289
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Bishops Codec pipte...er ging ran.
    Er hörte Darkness, er war ausser atem...
    Dann hörte er die botschaft und sein kaffeebecher entglitt seinen Händen...
    verdammt, was zum? weiter dachte er nicht. Sein militärisches wesen verbot jegliche emotion...

    Ok, bleib ruhig wenn du ausser gefahr bist versuche zu lokalisieren was sie machen...otacon hat auch ein Codec...deswegen können wir ihn fast überall orten. Keine aufregung wenn du hilfe brauchst sag bescheid...egal was ich werde mein möglichstes tun...

    Er rief Mei ling an...besprach das nötigste...dann sah er auf seinen PC
    die andere Gruppe hatte auch lange nichts von sich hören lassen...
    Und das was Darkness berichtete war die Bestätigung er musste Thomas kontaktieren...

    [indess in Bali]

    Lasst ihn, er ist ein netter kleiner Zeuge...aber mehr auch nicht. Nehmt die Waffen der Verluste und kommt in die Helicopter...

    Zwei HIN-D und ein BLACKCAT Transporthelicopter starteten von der Strasse
    die sich langsam mit schaulustigen füllte...die Helikopter verschwanden im dunkel...Indess wurde Otacon der Stealthgenerator entnommen...und er wurde auf eine Bahre geschnallt...

  2. #290
    The chat is dead Benutzerbild von Hunnigan
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.392
    Meryl sah für ihn so aus als wollte sie etwas sagen da piepte Sanguins PDA.
    Er nahm ihn aus der Hosentasche und nahm ein Gespräch von Bishop entgegen.
    Ja, Sanguin hier.
    Sofort begann dieser zu sprechen.
    Zitat Zitat von Bishop
    Thomas?
    Thomas?...verdammt...
    Gut sie zu erreichen, ich hoffe sie sind in sicherheit!
    wir haben hier ein Problem...
    aber das ist erstmal unwichtig...
    Sie waren meiner information nach in tschetschenien?
    Kennen sie einen general Daszkarowicz?
    ebenso bekannt als FATHER?
    Sanguin ließ das Gerät auf den Boden fallen, seine Knie wurden weich, er sackte zusammen neben die Couch und verlor das Bewusstsein.

    Zitat Zitat von Bishop
    wenn es die person ist die ich denke...
    ...dann ist es ide FRACTION FIVE...
    es ist keine vermutung mehr?...

    Kennen sie ihn...?

  3. #291
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    Verdammt,sie fliegen ab.Zum Glück können wir ihn orten.Darkness sah nur noch wie sie ihm den Anzug abnahmen und fesselten.Dann flogen die Hubschrauber ab.Er flüsterte vor sich hin."Tut mir Leid."Danach hörte er Sirenen und entfernte sich.Er kontaktierte wieder Bishop."Bishop,das einzige was ich noch sehen konnte war das sie ihm den Anzug abgenommen und gefesselt haben.Was soll ich jetzt tun?
    DAS MGS WÖRTERBUCH
    :
    1.Wort:MGS
    1.Bedeutung:Metal Gear Solid
    2.Bedeutung:Mega Geiles Spiel#
    Fortsetzung folgt...

  4. #292
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Verdammt die ereignisse überschlagen sich...
    was machen...ja gute frage... Moment Darkness...
    Ich denke mal sie sind Bewaffnet, haben sie finanzielle freiheiten?
    ok...Mai bleibt an Otacon dran eventuell wissen wir wo sie ihn hinbringen...
    Das problem ist das sie uns etwas voraus sind...
    Aber die aktion in Brüssel läuft...
    Darkness ich melde mich...durchsuch das haus des japaners bevor es diese idioten von inselbullen machen...

    Er legte auf...sein Codec regte sich nicht...
    Naja...die wissen was sie tun...

  5. #293
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    Gut,die Polizisten befragen zurzeit die Leute.Dann sollte ich mich beeilen.Mein Seil hängt ja noch...Darkness zog sich wieder hoch zur Wohnung und dursuchte sie.Nichts,ausser Asakuras Leiche.Dann dursuchen wir mal ihn.Er dursuchte die Leiche.Wieder nichts.Mist!Nur noch diese Schubladen.Darkness dursuchte die Schubladen.Gerade als er seine Hand in eine Schublade steckte,hörte er ein klicken,und ein Fach in der Schublade ging auf.Raffiniert.Er fand irgendwelche Pläne.Was ist denn das?Whoa!Es waren Blaupausen.Darkness hörte Stimmen vom Treppenaufgang.Sie kommen wohl hoch.Ich sollte verschwinden.Er packte sein Seil und verschwand wieder im Gebüsch.Darkness kontaktierte wieder Bishop."Bishop,sie werden nicht glauben was ich gefunden hab..."
    DAS MGS WÖRTERBUCH
    :
    1.Wort:MGS
    1.Bedeutung:Metal Gear Solid
    2.Bedeutung:Mega Geiles Spiel#
    Fortsetzung folgt...

  6. #294
    The chat is dead Benutzerbild von Hunnigan
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.392
    [Der Tschetschenienkrieg-In den Gedanken von Thomas Day]
    Caporal Day kommen sie hier herüber.
    Geduckt schlich sich Thomas an der kleinen Mauer hinüber zum Sergent.
    Die machen uns ordentlich zu schaffen, wir werden uns verdrücken müssen bevor uns dieser Daszkarowicz hier noch einkesselt.
    Der Sergent lehnte sich mit dem Rücken an das Mäuerchen, in der rechten Hand die Clairon, mit der Linken nahm er sich die Zigarette aus dem Mundwinkel.
    Sie wissen was zu tun ist? Wenn wir hier verschwinden wollen wir uns nicht den Arsch wegschießen lassen, sie gehen da rauf und halten uns den Rücken frei, die Zweite wird für sie den Weg frei machen.
    Thomas nickte, hier gab es keine Befehlsverweigerung, wobei er wusste, dass er hier nicht mehr lebend rauskommen würde.
    Legio patria nostra, Day.
    Er drückte sich an Thomas vorbei und robbte dann mit der Waffe auf dem Rücken zu den Stellungen.
    Thomas rückte das Barett zu recht, das SIG 550 hielt er dabei hoch.
    Granatwerfer und Optik, ein Schalldämpfer war hier mehr als unnötig.
    Er nahm die Waffe herunter und steckte das Bajonett auf.
    Nocheinmal blickte er hinüber zu den Stellungen.
    Hinter ihnen senkte sich die Sonne,er sah die Schemen der Maschinengewehre unter Tarnnetzen und hinter Mauern.
    Wieder hielt er die Waffe mit einer Hand hoch.
    Er pfiff mit den Fingern zwischen den Lippen und machte ein Handzeichen.
    Als das unerträgliche Bellen der Maschinengewehre wieder begann richtete sich Thomas auf und machte einen Satz über die Mauer.
    Unter Feuer rannte er zwischen den Häusern des Dorfes umher.
    Er rannte wild umher, bis er die irgendwann eine Tür eintrat und ein Haus betrat.
    Vollkommen leer.
    Er stürmte die Treppe hinauf in den ersten Stock.
    Perfekte Sicht auf die Straße.
    Sofort eröffnete er das Feuer auf die russischen Truppen.
    Auf die Straße strömten nun die Legionäre, sie kamen den Russen immer näher.
    Thomas musste ein anderes Fenster finden, die Truppen hatten ihre Position geändert.
    So rannte er wieder auf den Flur und zur Stirnseite des Hauses.
    Von hier aus konnte er weiter Druck auf die Stellungen ausüben.
    Doch sein Handeln blieb nicht unentdeckt. Die Russen schaften einen Granatwerfer heran um das Haus unter Feuer zu nehmen, durch die Tür schickten sie zwei Soldaten mit AK47 bewaffnet herein.
    Als sie die Treppe hinauf rannten schlug Thomas ihnen seinen Gewehrkolben entgegen und dem zweiten Kämpfer drückte er das Bajonett in den Hals.
    Er stand auf der Hälfte der Treppe als das Fenster von einer Granate eingerissen wurde und ihn herunterschleuderte.
    Das gesamte Dach des Hauses brach ein.
    Es wurde still.
    Aus den Trümmern kroch er hervor,blutüberströmt und blickte auf die Straße.
    Seine ganze Einheit lag von den Russen vernichtet auf der Straße verteilt.
    Nur ein junger Gefreiter kniete wortlos über einem seiner Kameraden und stützte seinen Kopf.
    Ein russischer General trat näher. begleitet von vermummten Soldaten.
    Er blickte auf den Legionär hinab, bevor er ihm einen Kopfschuss gab.
    Ein anderer Russe trat näher:
    Genosse Daszkarowicz, der Heckenschütze wurde von den Trümmern begraben.
    Den General schien dies nicht sonderlich zu interessieren.
    Er wandte sich ab und zog mit der Streitmacht der Russen ab.
    Nur ein Dutzend blieb zurück und begann die Leichen zu verscharren.
    Thomas kroch aus den Trümmern hervor und klopfte den Staub ab, er hob sein Barett auf und nahm sein Gewehr.
    Geladen und entsichert ging er auf die 12 Russen zu.
    Als er die Waffe anlegte begann er zu singen.
    Nous sommes des dégourdis, Nous sommes des lascars, Des types pas ordinaires, Nous avons souvent notre cafard, Nous sommes des Légionnaires
    Geändert von Hunnigan (9.5.08 um 00:32 Uhr)

  7. #295
    Black leg sol Benutzerbild von SON-OF-LIBERTY
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    In der Küche.
    Beiträge
    932
    Otacon war wach und öfnette die Augen. Er war gefesselt und geknebelt aber sehen konnte er wenigstens. Die Soldaten hatten ihn fast nackt ausgezogen, er hatte nur ncoh seine Hose an die Brille und die anderen Sachen hatten sie weggeschafft wie es schien.
    Zuerst robbte sich Otacon in die Mitte des Zimmers und sah sich um.

    Hm drei Kameras und dazu noch ziemlich große. Ein bett und ein Laptop.
    Er wandte sich an die einzige Kamera an der auch ein Lautsprecher befestigt war. Und wartette ab.
    Was sie wohl von mir wollen.

    Otacon wusste nicht wie lange er gewartet hatte er war zwischendurch eingeschlafen und es befand sich keine Uhr im Raum aber irgendwan kam eine Stimme aus dem Lautsprecher, die Otacon unangenehm bekannt war.

  8. #296
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    [Irgendwo]

    Mister Emerich? ja schön sie sind wach...
    und sie wisssen sicher auch wer ich bin...
    Eins vorweg ihr ehemaliger Japanischer Kollege weilt nicht mehr unter uns...
    und nun sind sie unser wichtigster Mann...

    Im hintergrund ertönte hönisches gelächter

    Ich hoffe sie werden kooperieren...wir machen so lange das licht aus...
    bis sie sich dazu entschlossen haben, dann klopfen sie an die tür...

    Das licht schaltete sich ab, und das leise summen der Kameras verriet das sich ihre objektive in den Nachtsichtmodus umschalteten...


    [Brüssel]

    Die anwesenden Ghost, Meryl und Steneal standen ratlos im Raum als Thomas Day zusammenbrach, schon kurz vorher hatte er ein Glas fallen gelassen.
    Verdammt, was ist mit ihm? ist er sicherlich der richtige Kerl für den job...ich meine warum schickt uns Bishop so einen labilen kerl?
    Steneal hatte sich hingehockt und seinen Puls geprüft...Ihm geht es gut!
    er ist allem anschein nach ohnmächtig...
    mit diesen worten legte er den Bewustlosen auf das Sofa...


    [Indess ganz wo anders]
    Darkness? ich werde mich Persönlich mit ihnen Treffen minus acht MEZ treffen wir uns am Flughafen Bali...es scheint wir kümmern uns, da Team Brüssel momentan andere Probleme hat...wir konnten Otacons spuhr zurückverfolgen näheres später. Bishop legte auf. Kurz darauf Startete ein Shinhook RH77-S
    vom luftwaffenstützpunkt in Fort Myers, er hatte dort kontackte noch aus zeiten des ersten Golfkrieges...


    (ok 3er posts, bitte genau lesen kommt nicht oft vor aber ich hab 5 charas zu leiten Momentan das ist etwas "complicated"! hoffe Asid meldet sich demnächst wieder...Steneal muss ich noch was ausdenken)

  9. #297
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    Darkness legte auf und und ging zurück zum Hotel.Zwischen dem Gebüsch daneben zog er seine Jacke an,damit ihn niemand bemerkte.Als er in seinem Zimmer war,legte er seinen Anzug ab,zog sich normale Kleidung an und untersuchte ob er verletzt war.Er hatte eine kleine Schusswunde am Ellenbogen.Die Kugel hat mich wohl nicht ganz getroffen.Darkness versorgte die Wunde und warf sich auf sein Bett.Eine Stunde lang kann ich schlafen.Und eine halbe Stunde bis zum Flughafen.Kaum war er in Gedanken versunken,war er auch schon eingeschlafen.Als er wieder aufwachte,ging er den Gang entlang,und hielt ein Taxi an.Am Flughafen angekommen,setzte er sich auf eine Bank und wartete.Nach kurzer Zeit sah er auch schon Bishop auf sich zukommen...
    DAS MGS WÖRTERBUCH
    :
    1.Wort:MGS
    1.Bedeutung:Metal Gear Solid
    2.Bedeutung:Mega Geiles Spiel#
    Fortsetzung folgt...

  10. #298
    Black leg sol Benutzerbild von SON-OF-LIBERTY
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    In der Küche.
    Beiträge
    932
    Ach wenns daran liegt erstmal nehm ich mir ne Mütze schlaf und dann sehen wir weiter. Murmelte Otacon.

    Es ist zwar unwahrscheinlich das sie mich nicht finden werden auser in einem Fluss, aber lasst es uns versuchen.

    Mh ich red schon mit mir selber. Grinste Otacon in sich hinein lies, sich noch aufs Bett fallen und schlief sofort ein.



    Otacon war mit Handschellen gefesselt wie es schien keine gewöhnlichen hanschellen, sonst hätte er sich schon längst befreit.
    Tja dan bleibt mir wohl nix anderes übrig.

    Seine Beine waren dagegen nur mit einem Seil gefesselt das hatte Otacon schon abgenommen. Er ging zur tür und trat dreimal heftig dagegen. Danach legte er sich wieder aufs Bett.
    Geändert von SON-OF-LIBERTY (15.5.08 um 14:25 Uhr)

  11. #299
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    SON OF LIBERTY MACH MAL AUS DEM DOPPELPOST EINEN LÄNGEREN BITTE!

    [Irgendwo im nirgendwo]

    Die Wache vor der Tür hörte den Kräftigen Tritt und alamierte sofort Daszkarowicz. Es dauerte einige minuten und die Tür zu Otacons verleiß ging auf.
    Das gegenlicht bländete und so erkannte mann nur drei sillouetten. Father in der mitte dahinter ein Genomsoldat, schwehr bewaffnet. Zumindest schwehrer als dieses überfallkomando auf Bali. Dahinter ein Zierliches Wesen in einem hautengen ganzkörperanzug...erinnerte stark an Grey Fox...war es aber nicht.

    Schön, das sie sich so schnell entschieden haben zu kooperieren. Es geht ganz einfach ersteinmal die Fakten. Sie werden nicht erfahren wo der Standort dessen ist was sie suchen. Sie werden es weder sehen noch werden wir ihnen Pläne oder fotos vorlegen. Sie werden und nur bei einer kleinen sache helfen eine winzig kleine sache...dann werden sie mit dem leben davonkommen...

    Diese kleine Brillenschlange hatte den ersten REX konstruiert, deswegen wird es ihm auch möglich sein das problem mit dem Ballanceregulator zu beheben.
    Dieser eingebildete Fatzke darf nur nicht merken das es wichtig war, denn ohne dieses Relais-system verhielt sich der neue MEtalGear wie ein Giraffenbaby...

    Also wollen sie uns begleiten?

  12. #300
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.908
    Geht es Ihnen gut Sanguin, ist etwas ?

    Also gut ich Infomiere dann Bsihop was wir so heraus gefunden haben.
    Und Sie Sanguin konnten die Diskette schon mal, zu Bishop schicken, wir konnten die aber auch durch den Intenet rüber schicken. Wenn wir einen sicheren Laptop hätten.



    Meryl fehlte die NR.von Bishop und Condactierte Ihm.
    Hier Meryl, Bishop wir haben alles üerprüft und kontrolliert.

    - Sie haben den MG in Damport gelagert, wurde aber von die anderen, vermutlich von Fraction Five Leute mit den Flugzeug wo anders hin geflogen.

    - Ein Mechaniker von Antonie, hatt vom Flugzeug die Flugdaten entfernt, damit können wir heraus finden wo Sie MG hin gebracht haben.

    - Der Partner oder ein Kollege von Desmondia, ich vermutte mal auf Yamhill, hatt nur ein Arm und gehört natürlich auch zu Farction Five.

    - Antonie bekam für alles 20$ Mill.

    - Sanguin hatt zwar Desmondia ca. 7 km verfolgt, aber Ihn wieder verloren da der Russe bestimmt eh nur ein falschen Wge gefahren ist.

    - Wir haben hier eine Diskette von Antonie mit wertvollen Informationen, wir werden es Ihnen rüber schicken.

  13. #301
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    [Bali]

    Meryls Codecnachricht erreichte ihn als er im landeanflug auf Bali war.
    Er schaltete auf autopiloten und so schwebte der Heli einige meter über dem Boden...

    Das ist verdammt gut, ich hätte nicht gedacht das uns die daten der Spedition soweit bringen, schicken sie die relevanten daten an Mei Ling, sie wird sie auswerten, wir haben hier momentan ein anderes Problem denn es scheint das Otacon entführt wurde...aber Darkness und ich sind schon Dran. Ich werde euch über nächste schritte informieren, eine andere sache wäre da noch aber ich weis nicht in wie weit die wichtig ist. Der UN hauptsitz liegt in Brüssel und es wird eine Berater Delegation des Britischen königshauses dort eintreffen. Es werden unter anderem das thema weltfrieden, und Nukleare bedrohung angesprochen. Ob sich die Fraction Five dort einmischt ist fraglich, aber nach dem Anschlag auf den Boss der CIA halte ich alles für möglich...
    wenn ihr einladungen braucht für das UN gebäude, Mei Ling wird es sicher schaffen ein oder zwei von euch auf die gästeliste zu schmuggeln...
    Bishop ende...


    Der helicopter landete in Sichtweite von Darkness...Bishop stieg aus und ging auf ihn zu...er hatte ungewohnt zu seinen sonstigen Klamotten einen Kampfanzug in beigen tarnfarben an...

    Darkness, pünktlich wie ein Uhrwerk wir konnten Otacons signal relativ gut orten und in dem gebiet gibt es eine alte Ölförderstation. Er befindet sich im Grensgebiet zum Großrussischen reich und China, knappe 6000 Km nördlich von hier...ich werde den Heli auftanken lassen und wir machen uns auf den weg...
    In den lokalen nachrichten kam nicht viel von eurer schießerei, wie gesagt die Polizei ist hier sehr korrupt und bestechlich...Hast du die Blaupausen?

  14. #302
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    "Ja."Darkness nahm einen Briefumschlag raus."Das sind sie.Sie waren gut versteckt,in einem Doppelfach.Aber ich konnte sie finden."Er gab den Briefumschlag Bishop."Soviel ich weiß,gibt es nichts anderes mehr im Haus.Es gab auch keine anderen Doppelfächer."
    Geändert von Fantasy_97 (12.5.08 um 14:24 Uhr)

  15. #303
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Wärend sie zum helikopter zurück gingen dessen Rotoren noch nichteinmal aufgehört hatten zu rotieren...sah Bishop flüchig in die Blaupausen...
    Das sind die Originale vom REX, und Teilkopien anderer teile...das beweist das jemand den REX nachbauen oder reparieren will...das dumme daran ist wir haben zwar nun die originale aber es gibt hundert prozentig ministens 3 kopien...
    Bishop schwang sich in das Cockpit...wir werden nun nach China reisen...
    da braucht jemand unsere hilfe...
    er lächelte kurz...
    Im laderaum des Chinthook sah Darkness 2 G36 sowie schussichere westen und einen Cevlar kampfanzug...
    Ich hab meinen schon an...auf dem flug bekommen wir nähere details von Mei...




    Er gab ihm eine portfolio aufnahme des ZIELORTES
    in einer mappe...Nahe des westlichen Reaktorkühlturms haben wir otacons Codec das letzte mal geortet...das Bild ist nicht aktuell weil China den USA verbietet satelitenbilder zu machen...aber der einzige unterschied ist das das kraftwerk stillgelegt wurde um 2005 rum...
    Geändert von ~LORD°K~ (15.5.08 um 13:07 Uhr)

  16. #304
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    "Wenn Otacon so wichtig ist,dann sind dort bestimmt viele Wachen."Darkness zog sich den Anzug an."Und das es stillgelegt wurde ist ja klar,sonst würden sie es sich bestimmt nicht dort gemütlich machen.Eine dreiviertel Stunde verging da piepte Darkness` Codec."Was gibts,Mei?"
    Geändert von Fantasy_97 (24.5.08 um 22:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Metal Gear,Metal Gear Solid Snake
    Von psycho mantis im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.4.08, 03:32
  2. Metal Gear Solid 4 ; MGS 3 Subsistence ; Metal Gear 2 Acid
    Von Hedey00 im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 31.3.07, 12:50
  3. metal gear 1 und metal gear solid snake
    Von AdAmskaOcelot im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.3.07, 21:25
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.12.03, 17:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •