Seite 15 von 21 ErsteErste ... 6789101112131415161718192021 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 225 bis 240 von 329

Thema: Metal Gear Solid RPG

  1. #225
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Desmondia, sah die Person durch den regen winken... Auf dem schritt drehte er sich zu Antonie packte ihm am Genick und schliff ihn zum Geländer. Die verzweifelten gegenwehrversuche verpufften...

    WER IST DAS! WER ZUM TEUFEL IST DAS?


    Ich..ich...

    WER VERDAMMTE SCHEISSE! denkst du...und sein gesicht ging bedrohlich nahe runter zu Antonie...ich lass mich beschatten?

    Ich kann die wachmänner hinschicken...
    DEINE IDIOTENTRUPPE??? hat da draussen KEINE BEFUGNISS!
    das ist nicht mehr dein gelände...


    kann ein Tourist sein der sich verfahren hat...das ist eine viel befahrene zubringerstrasse...

    HALS MAUL! er schupste den schmächtigen mann zurück...
    WO IST DER ORDNER MIT DEN DISK'S?

    In ...in meinem Auto...da sind sie sicher!

    GUT! du weist was du wissen solltest...ich Gehe.
    Er ging zum Fahrstuhl und griff sein Handy.

  2. #226
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.898
    Ein paar Minuten vorher, hörte Meryl wie Desmondia gehen wollte, da lief Sie schnell zu einen Abstellraum das in eine Ecke war und hoffte das Er einfach vorbei gehen wurde ohne rein zu gucken.
    Er geht vorbei, und wie es sich anhört fährt Er mit den Fahrstuhl nach unten.
    Ich werde mal Ghost und Sanguin anrufen.


    Ghost hier Meryl, Antonie meinte etwas mit einer Diskette in seinem Auto, geh mal zum Auto hin guck mal nach, und pass auf Desmondia wird vielleicht gleich bei den Auto sein.

    Sanguin hier Meryl, Desmondia ist unterwegs, vielleicht geht Er zu dir, oder zum Auto von Antonie, also pass auf.

  3. #227
    Elite-Spieler Benutzerbild von Hero!
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Enies Lobby / Impel Down
    Beiträge
    499
    Bereits erledigt Meryl. Ich habe einige Dokumente und Datenträger sichergestellt. Ich habe meinen Standort zwar gewechselt, habe aber immernoch Sicht zu dem Auto. Mal schauen was der Riese mit dem Speditionschef anstellen wird wenn er sein Zeug nicht findet.

    Während Ghost wartet wischt er sich den Regen aus seinem Gesicht und überlegt sich einen Plan wie die Agenten vom Speditionsgelände entwischen könnten.

  4. #228
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.898
    Meryl überlegte kurz, wie Sie den Riesen wenn er wieder kommt eine Wanze unter Ihm schläuchen konnte.

  5. #229
    Black leg sol Benutzerbild von SON-OF-LIBERTY
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    In der Küche.
    Beiträge
    932
    Nein das ist nur eine Scheinwohnung

    Otacon wahr schon in der Wohnung. Sie war aufgeräumt und es waren sehr viele Möbel vorhanden aber es waren alle auser im anscheinenden Arbeitszimmer das mit vielen Akten und Papierstapeln vollgestopft war, mit Planen bedeckt. Kannst du das Schloss wieder reparieren, es könnte sein das wir wieder verschwinden müssen und dann soll es nicht nach einem Einbruch aussehen. Wir müssen hier erstmal alles nach Wanzen und ähnlichem absuchen, danach erzähl ich dir alles was ich von diesem Builder erfahren habe.

  6. #230
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Der Fahrstuhl kam unten an, zeitgleich schien der gesprächspartner von ihm Ranzugehen. Ja...Wir ham hier nichts mehr zu suchen, ist sowieso zwecklos, Was? nein...hier regnet es...der Empfang ist beschissen...

    Der regen prasselte auf Desmondias Mantel, und er sah hinüber zu dem Kerl vor dem gelände...

    Hör mir mal zu...ich hab Antonie den standpunkt nähergebracht, aber hier unten ist so ein neunmalkluger billigschnüffler, wie mir scheint...Ja!...ach was will der schon tun...ne kein richtmikrophon...eventuell n Fernglas...keine ahnung? schlimm...ob mein gesicht...vieleicht!

    Er ging gefährlich nahe an einer im schatten stehenden Person vorbei, hätte er gewusst das diese Person schon ein Photo von ihm gemacht hat...würde er nicht seelenruhig eine Rauchen.

  7. #231
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    "Gut dursuchen wir die Wohnung.Und das Schloss kann ich wieder reparieren,hab ja nichts großartiges gemacht."Darkness ging in das Arbeitszimmer und durchsuchte es.Nichts.Halt mal...Auf dem Tisch lag eine Akte,an der etwas blinkte.Eine Wanze."Otacon schau mal was ich gefunden hab!"

  8. #232
    Black leg sol Benutzerbild von SON-OF-LIBERTY
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    In der Küche.
    Beiträge
    932
    Otacon war Gerade dabei die Akten zu untersuchen sie wahren alle leer.

    Otacon ging zu darkness. Die Wanze ist kaputt eindeutig. Otacon nahm sie und steckte sie sich in die Tasche, als Darkness in den nächsten raum ging schaute sich Otacon die Akte mit der Wanze an.

    Mhh. Alles Unwichtig oder wir wissen es schon. Dann hatte Builder also recht, es ist das gegenüberliegende Haus.

    Dann erzählte Otacon, Darkness was in der Akte stand und was er im Codecgespräch erfahren hatte.
    Sie beschlossen in der Nacht in das Haus auf der anderen Straßenseite einzubrechen und Yoshito Asakura zur Rede zu stellen.
    Geändert von SON-OF-LIBERTY (26.4.08 um 17:43 Uhr)

  9. #233
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    Er Ging zu dem Porche...So ein Bonzen.... dachte er...
    ER würde gar nicht reinpassen in so ein scheissauto...

    Nocheinmal sah er zu dem Fremden hinüber...
    ich weis wer du bist... flüsterte er... und deutete ihm das er ihn sehe!

    Dann Ging er am Pförtner vorbei, ohne worte...Stieg in seinen Mietwagen und gab gas...langsam entfernte er sich aus dem blickfeld in die Regenschwehre Nacht!

    Die wachen indess hatten von Antonie einen Anruf erhalten sie sollten doch mal das gelände absuchen... Im gleichen moment gingen 4 Wachen über das gelände, mit Taschenlampen, Cevlarwesten und Elektroschockern bewaffnet...
    Geändert von ~LORD°K~ (26.4.08 um 15:53 Uhr)

  10. #234
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    "Gut es sind noch etwa 7 Stunden bis Mitternacht.Solange können wir den Rest durchsuchen und einen Plan schmieden."Darkness ging ins Badezimmer und wusch sich sein Gesicht.Ist doch eh nur eine Scheinwohnung...Danach durchsuchte er es.Alles normal.Er bemerkte was rotes am Spiegel.Was ist das?Blut?Ach bestimmt etwas anderes.Wieso sollte es Blut in einer Scheinwohnung geben?Dark durchsuchte den Rest aber fand nichts.So.Das letzte Zimmer,ist das Schlafzimmer.Er durchsuchte den Schrank aber fand nichts.Als er die Schubladen öffnete war er erstaunt.Mann, ist das viel Papierkram!Das sollte Otacon sich mal ansehen...

  11. #235
    Black leg sol Benutzerbild von SON-OF-LIBERTY
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Ort
    In der Küche.
    Beiträge
    932
    Otacon ging in das letzte Zimmer in dem er vor ein parr Minuten noch Schubladen Schranktüren und ähnliches gehört hatte. Als er hineintrat sah er Darkness über Verschiedenen Papierstapeln sitzen.
    Kannst du Nachschauen ob da irgendwas wichtiges drunter ist, ich bin im Moment fertig. Im Hotel war ich fast die ganze Zeit auf wenns dir nichts ausmacht geh ins Wohnzimmer und Schlafe weck mich wenn du was gefunden hast oder es schon spät genug ist.

    Damit ging Otaocn zur Couch und lies sich vollangezogen darauffallen und wahr schon nach wenigen Augenblicken eingeschlafen.

  12. #236
    Ich lebe wieder... Benutzerbild von ~LORD°K~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Hamburg, germany, Germany
    Beiträge
    1.499
    [Indess auf der anderen seite der Strasse]

    Yoshito Asakura, ein mittelständiger Kleiner Mann mitte dreissig. Brav arbeitender Bankkaufmann aus Tokio. Keiner seiner Nachbarn wusste von seiner Vergangenheit...und dem mitwirken an einer der schlimmsten waffen des 21. Jahrhunderts. Er war es der informant der Philantropy war...er war es der durch sein Doppelagent sein dafür sorgte das die Organisation aufgelöst wurde...und er war es der die Baupläne des REX entwendete...aber das wusste niemand... Er fuhr hier in seinem Exil mit einem alten Ford Brava und war unscheinbar. Er hatte damals an den Meistbietenden verkauft, und nun lebte er davon so unauffällig er nur konnte...
    Er schloss seine Garage ab, und guckte zum Haus gegenüber, wenn dann hätte er alles vorbereitet...würde sich irgendwer an der Scheinwohnung zu schaffen machen, wäre er der erste der Weg wäre...und heute abend hatte er ein ungutes gefühl...lange stand er vor seinem Haus und sah hinüber...
    Einbildung, wer sollte ihn hier...naja...er war nicht dumm...dachte er...
    Dann ging er rein, legte sich aufs sofa und genoss seinen Feierabend...

  13. #237
    The chat is dead Benutzerbild von Hunnigan
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    1.392
    Sanguin setzte sich in den Wagen und nahm sein PDA zur Hand.
    Er stellte es wieder auf die Teamfrequenz.
    Hört mal her, dieser Typ ist grade dabei anzuhauen, vielleicht sollte ich ihm nachfahren. Aber was für euch wichtiger ist.
    Es kommen 4 Wachmänner zu euch rein. Westen haben sie und Elektroschocker, passt auf euch auf.

  14. #238
    Profi-Spieler Benutzerbild von Fantasy_97
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Guck mal hinter dich
    Beiträge
    200
    Hier bin ich eine Weile beschäftigt.Er suchte lange aber fand nichts.Auf dem ganzen Papierkram standen nur unwichtige Sachen.Stunden vergingen und er guckte auf seine Uhr.Schon 22 Uhr?Und ich hab schon alles dursucht.Hm,was ist das?Er bemerkte einen Brief.Da steht keine Adresse drauf und das Blatt ist auch leer.Komisch.Ich sollte langsam Otacon wecken.Darkness steckte den Brief ein und ging ins Wohnzimmer."Hey Otacon,wach auf."

  15. #239
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.898
    Ja verfolge Ihm am besten, aber unaufmerksam und fahr nur bis dort hin wo Er auch später aussteigt. Aber mach sonst gar nichts.

    Die Wachen machen mir keine Sorgen, was mich aber beunruhigt ist das Steneal sich zeit langem nicht mehr gemeldet hatt.

  16. #240
    Profi-Spieler Benutzerbild von ~Lunex~
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 08
    Beiträge
    115
    Meryl - hier Steneal. Wenn du dich im Moment wunderst, wieso ich mich nicht melde. Das liegt daran, dass ich die Situation hier beobachte, und einfach nicht raus komme. Hinter jeder Ecke sind diese Soldaten.

    Ich musste gerade leise niesen, da kam ich auf die Idee, dass ich niesen musste, weil Jemand an mich denkt.


    Denn letzten Satz beendete Steneal mit einem kleinen Kichern.

Ähnliche Themen

  1. Metal Gear,Metal Gear Solid Snake
    Von psycho mantis im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.4.08, 03:32
  2. Metal Gear Solid 4 ; MGS 3 Subsistence ; Metal Gear 2 Acid
    Von Hedey00 im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 31.3.07, 12:50
  3. metal gear 1 und metal gear solid snake
    Von AdAmskaOcelot im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.3.07, 21:25
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.12.03, 17:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •