Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: grafikkarte für crysis???

  1. #17
    【 Corrupted 】 Benutzerbild von Si£entControl
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.803
    Also ich finde Crysis ist sowas von schlecht Programmiert.. Mein System seht ihr unten und ich kann es trotzdem nicht mit 8xAA und 16xCSAA "flüssig" spielen. Also mit den max. Einstellungen sinken die FPS auf unter 20 meine ich.. Hoffe sie machens beim Addon anständiger.
    Intel Core i5 3570k @3.40GHz
    ASUS Sabertooth Z77 LGA 1155
    Gigabyte Geforce GTX-670 (OC Version)
    16GB Kingston HyperX DDR3 1600MHz
    Be Quiet Straight Power E9 580 Watt CM
    Seagate Barracuda 1 TB S-ATA 6GB/s
    Samsung 830 SSD 128GB OS
    Noctua NHC-14 Topblower
    Windows 7 Home Premium 64 bit






  2. #18
    Meisterspieler Benutzerbild von eXc|derFehmaraner
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    1.275
    Zitat Zitat von P!tchBlack Beitrag anzeigen
    Also ich finde Crysis ist sowas von schlecht Programmiert
    und alle uraltschinken mit 300fps sind gut programmiert ?
    ich glaube gerade zu crysis ist deine äusserung "schlecht programmiert" nicht richtig.

    schon mal die diversen configs,zb Mster config 2.5 probiert

    mfg.
    eXc|derFehmaraner
    #team.eXcess BF² TeamLeader
    #team.eXcess "SquadManager"
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  3. #19
    †死の天使† Benutzerbild von Cyfor
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    1.296
    Bei mir ist "Very High" in grau und ich kann es nicht auswählen, woran liegt das?
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

    Spoiler (Versteckter Text)
    It's peanut butter jelly time, peanut butter jelly time, peanut butter jelly time

  4. #20
    Grey Warden Benutzerbild von Kernel
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Amaranthine, Ferelden
    Beiträge
    1.772
    Hallo Cyfor,

    ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber es könnte sein, dass die Einstellung "Very High" nur für DirectX 10 gedacht ist. Mit Windows XP ist aber max. DirectX 9.0c möglich.

    Oder es liegt an deinem Prozessor, der bremst dein System etwas aus...

    Hast du bereits sämtliche Patches installiert? Falls nicht, bitte nachholen.

    Gruß
    Kernel
    "Siegreich im Krieg. Wachsam in Friedenszeiten. Opferbereit im Tode."
    Leitspruch der Grauen Wächter

    In the midnight hour, she cries...


  5. #21
    Profi-Spieler Benutzerbild von Chris_82
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Kernel Beitrag anzeigen
    Hallo Cyfor,

    ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber es könnte sein, dass die Einstellung "Very High" nur für DirectX 10 gedacht ist. Mit Windows XP ist aber max. DirectX 9.0c möglich.
    Genau "Very High" ist für DirectX 10 vorgesehen

  6. #22
    Grey Warden Benutzerbild von Kernel
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Amaranthine, Ferelden
    Beiträge
    1.772
    Hallo Chris_82,

    danke für die Bestätigung. Ich meinte schon, darüber mal gelesen zu haben, war mir aber eben nicht mehr ganz sicher.

    Gruß
    Kernel
    "Siegreich im Krieg. Wachsam in Friedenszeiten. Opferbereit im Tode."
    Leitspruch der Grauen Wächter

    In the midnight hour, she cries...


  7. #23
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Unna
    Beiträge
    12
    Komisch, allso ich find das alles schmarn mit denn hardware anforderungen ich konnte mit meinem alten system crysis auf alles mittel und 3 sachen hoch zocken weiss nich mehr genau was das für sachen waren ich glaube texturen und sowas,

    Altes Sys:

    AMD Athlon 3800+ @ 2,4 GHZ X2
    GeForce 7600 GS (Gainward)
    2GB RAM

    und mit meinem neuen system pack ich crysis auf hoch ohne AA/AF flüssig auf 1680x1050

    habe AA/AF noch nich ausprobiert und ich weiss auch nicht wieviel FPS ich genau hab aber ich sehe kein ruckeln, auch nicht bei hecktischen kämpfen läuft alles flüssig ab, ich denke ich liege bei 40-65 FPS.
    da alles so gut aussieht ^^

    habe auch alles geupdatet von bios bis patch

    Neues Sys:

    AMD Athlon 6000+ @ 3,1 GHZ X2
    GeForce 9800 GT AMP! (Zotac)
    3GB RAM (OCZ)

    Darum empfehle ich die 98 serie meine hat nur 122,19 gekostet mit versand + 19% mehrwertsteuer alles mit gerechnet. top preis für solche leistung.

    aber wer sicher gehen will auf günstigeren I7 warten Günstige GTX 295 4Gig Ram fertig. schon hat man 5-6 jahres pc.
    AMD Athlon X2 6000+ @ 3,1 Ghz
    MSI K9N Neo-F V2 Nforce 520
    3 GB OCZ "SLI" Edition @ 800 MHZ DDR-2
    LG W2242S 22"
    GeForce 9800 GT AMP! "Edition" @ RAM Dac 2x 400Mhz Clock: 700 Mhz Memory: 2000 Mhz Shader: 1700 Mhz

  8. #24
    Elite-Spieler Benutzerbild von Wave
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    248
    Hallo.
    Habe vor mir Crysis zu holen.
    Würde dieser PC ausreichen um Crysis wenigstens auf 1280x1040 und hoch zu spielen?

    Intel(R) Core(TM) Quad CPU Q8300 @ 2.50 Ghz (also insgesamt 5.00 Ghz)
    4.00 GB RAM
    Nvidia Geforce GT120
    Windows Vista 64-Bit Version

  9. #25
    Schrei Angmars Benutzerbild von Daniel1994GER
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Minas Ithil
    Beiträge
    1.466
    ich kann Crysis flüssig mit den hösten einstellungen zocken. (habe ne N9600GTX+)

    Daniel
    Wenn jemand Glück im Unglück hat ist das gut.
    Aber wenn jemand Unglück im Glück hat ist das besser
    Der Herr der Ringe IG
    ^^^ come in and have fun
    Meine Spiele

  10. #26
    Mitspieler Benutzerbild von DslJexi
    Im Spiele-Forum seit
    May 09
    Ort
    Am Arsch der Wellt, Arschritze 2
    Beiträge
    2
    Also ich habe seine Geforce 9800 GTX und kann es recht flüssig zoggen.
    Slow is smooth - smooth is fast

    Zufriedener ArmA spieler!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 6.11.07, 13:26

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •