Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Stronghold 2 - Demo: brauche Ehre bzw. wie Festmahl abhalten?

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Leander
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    46

    Stronghold 2 - Demo: brauche Ehre bzw. wie Festmahl abhalten?

    Hallo.

    Ich wollte die Stronghold 2-Demo probieren. Hätte mich auf Burgbelagerung gefreut. Fehlanzeige. Äpfelgärten bauen. *schnarch*

    Egal. Jedenfalls habe ich 2h die Demo gespielt und ich schaffe einfach nicht, die Wegelagerer zu besiegen. Die sind im Lauf der Zeit total angewachsen, enorm viele...und ich kann nur wenig Soldaten ausbilden.

    Dann schick ich mal 25 Pieken hin...die gehen im Pfeilhagel sofort unter. Chancenlos ist das!

    Ich könnte 76 Bogenschützen ausbilden, hab die Bögen. Aber keine Ehre. Ich brauche pro Bogenschützen 2 Ehre. Durch Glück krieg ich öfter mal Ehre. Dann hab ich halt 3 Bögenschützen, die auch keine Chance haben.

    Ich habe die Burgküche. Dort gibts Schweine, Gemüse, Trauben...was weiß ich, aber ich kann nur Schweine und Gemüse "herstellen". So...nun das Problem. Es sind schon 130 Schweine und 100-nochwas Gemüse drin. Ich könnte 66 Ehre bekommen. Nur halten die nie ein Festmahl! Irgendwas steht von Burgfräulein dort, aber ich habe doch keines. Ist das ein Bug? Dass ich was bauen sollte, was nicht freigeschalten ist?

    Wie kann ich das blöde Festmahl abhalten?

  2. #2
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Ich kenne die Demo zwar nicht, aber in der Vollversion werden die Festmäler eigentlich automatisch abgehalten - du brauchst natürlich die Nahrungsmittel und eine Küche, außerdem muss der Burgherr den "häuslichen Pflichten" zugeteilt sein. Dafür gibt es glaube ich auf dem Bergfried ein Icon...
    Was das Burgfräulein angeht : damit sie in deine Burg einzieht musst du ein Burgfräuleingemach bauen - sie spinnt dann auch Festkleider für dich (aus Wolle - kann man in der Demo Schafsgatter bauen?), mit denen ab und zu eine Tanzveranstaltung stattfinden kann, die dir wiederum Ehre einbringt.

    Ehre kannst du aber auch über z.B. Nahrungsmittel bekommen, sobald du verschiedene anbietest steigt deine Ehre monatlich geringfügig.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Leander
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    46
    Danke.

    Man kann keine Schafe bauen. Ich hab eine Burgküche gebaut. Nahrung -> es gibt Äpfelgärten, Schweine, Gemüse. Das wars. Fisch usw., was in der Küche noch auf Icons zu sehen ist, gibt es nicht. Ich habe nur Schweine und Gemüse. Es steht, dass 7 Gäste erwartet werden, die Ehre 66 ist.

    Aber es passiert über ne Stunde nichts. Es wird nie was abgehalten. Die Dorfbewohner bzw. Bauern kriegen auch nur Äpfel zu essen, denke ich. Da die gesamten Schweine und das Gemüse in der Küche drin sind, aber nie verwendet werden. *grummel*

  4. #4
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Zitat Zitat von Leander Beitrag anzeigen
    Die Dorfbewohner bzw. Bauern kriegen auch nur Äpfel zu essen, denke ich. Da die gesamten Schweine und das Gemüse in der Küche drin sind, aber nie verwendet werden. *grummel*
    Die Dorfbewohner sollen auch nur die Nahrungsmittel, die es bereits in Stronghold 1 gab (Äpfel, Brot, Wild, Käse) bekommen. Der ganze Rest (Gemüse, Schweine, Gänse, Fisch, Wein) ist für den Lord und seine Gäste reserviert... das das Festmahl nicht abgehalten wird ist komisch - bist du sicher, dass der Lord den häuslichen Pfichten zugewiesen ist ?
    >Hier< hat ein weiterer User ein Problem mit der Burgküche, allerdings in der Vollversion; es könnte also tatsächlich ein Bug sein
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    35
    Ah ich glaube ich kann helfen, ich hatte mal das gleiche problem, die lösung ist einfach: Du musst auf die Burgküche klicken und da wo die Anzahl der Schweine, Gemüse, Fische ect. angeschrieben mit den Bildern, ist unter jedem Bild ein grünes Hackerl. Jetzt drückst du einfach nur auf das Bild mit den Speisen die du nicht hast: Also Fisch und Wein. Jetzt dürfte unter dem Bild kein Hackerl sondern ein Kreuz erscheinen. Das wars, jetzt werden Festmähler bald abgehalten.
    Ich glaube der Schlüssel war einfach das die Küchenhilfen auf Wein und Fisch gewartet haben weil ja alles angekreuzt war und erst dann zu kochen begonnen hätten. Also immer das kreuzen was mann nicht herstellt. Ich hoffe das wars und du kriegst bald deine redlich verdeinte Ehre

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Leander
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    46
    Danke, werde schauen. Allerdings hab ich eh alle Häkchen außer Gemüse und Schweinefleisch weggemacht. Vielleicht nur nicht lang genung.

    Das Problem ist, dass in der Demo nur wenige Sachen baubar sind. Und wahrscheinlich habe ich falsch gespielt bzw. zu lange gebraucht, da die Wegelagerer (bzw. so grüne Typen) verdammt viele sind und ich keine Chance habe. Muss wahrscheinlich nochmal neu beginnen. Anfangs wusste ich nämlich nicht, was man bauen muss bzw. wie man LÖSCHEN kann.

    EDIT Hat funktioniert! Plötzlich hatte ich enorm viel Ehre...ich musste den König ... irgendwas mit Burgfried. Dann bekam ich sehr viel Ehre und hatte zig Soldaten.

    So, nun stürmt der Gegner mein Lager. Ich hab einen Wall gebaut, nur ist immer eine Lücke und die marschieren einfach durch.

    Wie kann ich die Karte um 90 Grad drehen?
    Und wie kann ich alle Bogenschützen auf einmal auswählen? Normal kann ich auch (bei anderen Spielen) mit strg + 1, 2 usw. Gruppen erstellen. Ging aber nicht. Manuell Pieken von Bogenschützen zu trennen ist langwierig. Und im Kampf brauche ich ja sowieso Gruppen.
    Geändert von Leander (20.1.08 um 20:54 Uhr)

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    35
    Wenn du Doppelklick auf einen Bogenschützn machst, kannst du alle Bogenschützen die du auf dem Bildschirm siehst, auswählen und sie auf einen möglichst freien Platz schicken kannst um sie zu "sortieren". Ich teile sie dann einfach mit freiem Auge, das geht eh ganz schnell.

    Meinst du die kleine Karte oder die große? Bei der großen kannst du das mit dem E-Knopf oder mit dem Q-Knopf drehen (R ist heranzoomen, F herauszoomen, W, A, S, D sind zum herumfahren da) Ansonsten geht das glaube ich mit der Maus irgendwie

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Leander
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    46
    Danke.

    So, habe endlich die Demo fertig. Das war echt nur noch nervig.
    Hatte die Burg bzw. den äußeren Wall mit fünf Katapulten zerstört. Die machten alles platt und Gegner gab es keine. Zudem kamen auch keine herausgeritten. Total unlogisch. Die KI ist sowieso eine Katastrophe.
    Ich zerschieße alles und dachte, ich könnte womöglich 100% platt machen.
    Die Reiter flohen vor den Katapulten und versteckten sich. Schwerer Fehler!

    Später wurden die Katapulte angegriffen. Aber von der KI her auch sehr schlecht. Manchmal war es ok, aber oft ritten und liefen die Gegner an den Katapulten vorbei und ließen mich schießen...um stattdessen irgendwo hinzulaufen, um dann sofort wieder umzudrehen oder mein Belagerungslager anzugreifen.

    Leider befanden sich in der Burg schwere Ritter. Keine Chance.

    Es war NERVIG, dass die Katapulte mal angriffen, mal nicht. Die Steuerung ist leider eine Katastrophe. Wieso ist sie nicht wie bei anderen Spielen? AOE usw.
    Ich klicke auf einen Mauerteil, der wird attackiert. Später kann ich plötzlich nciht mehr angreifen (Schwert erscheint nicht)...dann gehts doch wieder. Das nervt einfach.

    Mit den Bogenschützen auch. Wenn da Gegner heranlaufen, muss man so verdammt genau klicken, damit sie angreifen. Klicke ich daneben, laufen sie hin und müssen in den Nahkampf.

    Ich wähle mit der Maus x Schützen aus, klicke, sie sollen y angreifen. Aber es tun nur manche! Andere schießen auf andere ZIele, statt die Feuerkraft zu Bündeln. Von den 72 Schützen kamen 41 auf der Burg an, beim feindlichen König. Der machte alle platt! Bzw. schossen noch paar andere auf meine, aber nur einzeln. Und es ist doch eine Frechheit, wenn EIN König mit Schwert dutzende von mir abschlachtet und 41 Bogenschützen schießen ihm nur die halbe Energie weg.

    Ich weiß nicht, ich hab echt paar 100 Leute gebraucht, um die Burg zu stürmen. Erst 50 Piekentypen haben den König besiegt.
    Hatte nur Pieken und Schützen, Katapulte und Feuerwagen.

    Die Feuerwagen waren von der Steuerung auch blöd. Ich habe auf einen Teil geklickt, den sie anzünden sollen. Aber mehrmals ging der Wagen einfach so in Flammen auf. Der fuhr bisschen, entzündete sich selbst. Obwohl ich ganz wo anders geklickt hatte. Ich hab dann halt Zentimeter für Zentimeter nur die Bewegung eingegeben. Dann ging es.

    Oder Belagerungslager. Ich bau ein Katapult. Es ist nicht klickbar. Doppelklick. Wenn ich schieße, schießt es in das rotweiße Zelt und der Stein geht nicht raus. Wenn ich fahre, ist das Katapult gleich kaputt, wegen paar Pfeilen. Auch schlecht gelöst.

    Weiß nicht, ob die Vollversion mit Patch besser ist.
    Lohnt sich das Spiel?
    Es ist nett, aber hat bezüglich KI und Steuerung grobe Mängel.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Stronghold 2 - Festmahl
    Von Lekstil im Forum Stronghold
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.5.05, 19:11
  2. Stronghold 2 ehre fragen
    Von FaFaFarin im Forum Stronghold
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.5.05, 12:28
  3. Ehre wem Ehre gebührt - Die Max-Story (FF)
    Von domleo im Forum Beyblade
    Antworten: 829
    Letzter Beitrag: 17.2.05, 20:00

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •