Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Sniper Level - Problem..

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bandit_72
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    München
    Beiträge
    218

    Sniper Level - Problem..

    Hi Leute,
    ich hänge fest im Sniper Level, nachdem ich den Terroristen über diese heftige Distanz hin erledigt habe muß man ja fliehen..
    Man muß zum Abholpunkt unter Zeitdruck und von überall her kommen Gegner und Schäferhunde. Außerdem werden hinter uns per Heli auch noch Truppen abgesetzt die uns killen wollen... wie soll man da durchkommen ? Die Hunde oder explodierende Autos machen mich jedesmal fertig....

    Greetz
    Bandit
    PC:
    Intel i5-750 Quad-Core
    Scythe Samurai ZZ
    Asus P7P55D
    2x 2GB Kingston DDR3, 1600
    XFX Radeon HD5850 XXX 1GB
    DVD LG GH22NS *schwarz*
    WD Caviar GreenPower 1TB SATAII
    Xigmatec Midgard *schwarz*
    Be Quiet! 680W
    Tastatur: Logitech G15
    Logitech MX518

  2. #2
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    319
    Wo genau im Level hängst du denn? Seid ihr schon beim Riesenrad? Oder noch auf dem Weg dahin? Also explodierenden Autos kann man ausweichen und bei Hunden, naja, du weißt ja wenn welche kommen, dann am Besten Pistole ziehen und draufhalten, ansonsten mit ein bisschen Glück dem hund das Genick brechen.

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bandit_72
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    München
    Beiträge
    218
    bin noch zu Beginn zwischen den Häuser-Ruinen nachdem man gerade den Terroristen erledigt hat. Dann kommt der Aufruf sich sofort ( innerhalb 19 Spielminuten ) zum Abholpunkt durchzuschlagen.
    Man ist zwischen Häusern und hinter mir ist so eine art Brücke auf der nach kurzer Zeit 3 Helis Gegner abseilen. Von Vorne sind Häuserruinen und def. Autos zu sehen. Rechts sind Bäume ( Hunde).
    Riesenrad habe ich noch nicht gesehen...

    PC:
    Intel i5-750 Quad-Core
    Scythe Samurai ZZ
    Asus P7P55D
    2x 2GB Kingston DDR3, 1600
    XFX Radeon HD5850 XXX 1GB
    DVD LG GH22NS *schwarz*
    WD Caviar GreenPower 1TB SATAII
    Xigmatec Midgard *schwarz*
    Be Quiet! 680W
    Tastatur: Logitech G15
    Logitech MX518

  4. #4
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Zitat Zitat von Bandit_72 Beitrag anzeigen
    bin noch zu Beginn zwischen den Häuser-Ruinen nachdem man gerade den Terroristen erledigt hat. Dann kommt der Aufruf sich sofort ( innerhalb 19 Spielminuten ) zum Abholpunkt durchzuschlagen.
    Man ist zwischen Häusern und hinter mir ist so eine art Brücke auf der nach kurzer Zeit 3 Helis Gegner abseilen. Von Vorne sind Häuserruinen und def. Autos zu sehen. Rechts sind Bäume ( Hunde).
    Riesenrad habe ich noch nicht gesehen...

    Schießen, weiterlaufen, schießen, weiterlaufen usw.

    Ist aber der geilste Level im ganzen Spiel.
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Zilly
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    3

    Ein neuer CoD4-Spieler

    Hallo an alle CoD4-Spieler!

    Ich habe vorgestern angefangen Call of Duty 4 zu spielen.
    Ich habe mir das Spiel von einem Freund ausgeborgt und es war ein Augenschmauß.
    Außerdem hat mir besonders die Geschichte gefallen.
    Es kommt mir vor als würde ich in einem Film mitspielen.

    Von was für einer Mission redet ihr da eigentlich?
    Und warum soll die schwerste Mission die geilste sein?
    :P

    Mfg Zilly
    Geändert von Zilly (10.1.08 um 10:33 Uhr)

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    22
    Das ist wie gesagt die Sniper Mission. Du spielst Captain Price in seinen jüngeren Jahren.

    Warum die schwerste die beste Mission ist!?
    Es ist zugleich die atmosphärisch dichteste Mission. Adrenalin pur. Das Leveldesign in der Mission einfach nur der Hammer. Da bekommt man einfach nur ne Gänsehaut.

  7. #7
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    319
    Die Atmosphäre in diesem Level wird wirklich kaum mehr im Spiel erreicht. Stelle dir vor, du liegst im Gras und auf einmal patroullieren dutzende Soldaten keine zwei Schritte von dir entfernt an dir vorbei.
    Oder du musst mit deinem verletzten Kameraden durch dieses Haus und weißt genau, dass da drinnen etwas lauert...
    Und der Schluss der Mission ist...aber da will ich nicht zuviel verraten

    Es lohnt sich!

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Zilly
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    3

    Level geschafft!

    Ich hab das Level geschafft!
    Bin zwar oft gestorben (meistens durch diese schei* Köter), aber ich hab es trotzdem nach ca. einer halben Stunde geschafft.
    Es war echt eine geile Mission!
    Lieblingsspiele: Call of Duty 4, Colin McRae DIRT, Fifa 2008.

    ESEL sind schwule PFERDE!!!

  9. #9
    Grey Warden Benutzerbild von Kernel
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Amaranthine, Ferelden
    Beiträge
    1.772
    Hallo.

    Zitat Zitat von wnuckvader Beitrag anzeigen
    Die Atmosphäre in diesem Level wird wirklich kaum mehr im Spiel erreicht. Stelle dir vor, du liegst im Gras und auf einmal patroullieren dutzende Soldaten keine zwei Schritte von dir entfernt an dir vorbei.
    Oder du musst mit deinem verletzten Kameraden durch dieses Haus und weißt genau, dass da drinnen etwas lauert...
    Und der Schluss der Mission ist...aber da will ich nicht zuviel verraten

    Es lohnt sich!
    Da schließe ich mich einfach mal an, und um es für diejenigen, die Call of Duty 4 - Modern Warfare noch nicht gespielt haben, zu ergänzen: Man spielt in Prypjat, der verstrahlten Geisterstadt in der Ukraine nach dem Atomunfall von Tschernobyl. Die Mission an sich ist auf dem Gebiet rund um den Reaktor von Tschernobyl angesiedelt.

    Und dieses Level ist auch für mich einer der besten des ganzen Spiels. Klar, das ganze Spiel ist sehr gut, und in allen Levels herrscht eine eigene, spezielle Atmosphäre, aber diese Mission in der Ukraine ist einfach klasse. Wie bereits gesagt, spielt man als Cpt. Price, den noch jungen Chef von SAS-Soldat "Soap" McTavish, als er vor 15 Jahren zusammen mit Cpt. MacMillan in der Ukraine eingesetzt wurde.

    Ohne zu viel verraten zu wollen, aber bes. die Szene mit dem Hubschrauber ist eine der besten des ganzen Spiels. Und dieses Spiel bietet viele Szenen, die einfach nur beispiellos inszeniert sind.

    Gruß
    Kernel
    "Siegreich im Krieg. Wachsam in Friedenszeiten. Opferbereit im Tode."
    Leitspruch der Grauen Wächter

    In the midnight hour, she cries...


  10. #10
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Beiträge
    319
    Zitat Zitat von Kernel Beitrag anzeigen
    Ohne zu viel verraten zu wollen, aber bes. die Szene mit dem Hubschrauber ist eine der besten des ganzen Spiels. Und dieses Spiel bietet viele Szenen, die einfach nur beispiellos inszeniert sind.

    Gruß
    Kernel
    Stimmt! Das Script vom Hubschrauber haut einem beim ersten Mal ganz schön von desn Socken (einige sogar im wahrsten Sinne des Wortes )

  11. #11
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    Ihr habt ja so recht: Der Sniper-Level ist echt endgeil! Ich hätte dazu auch noch eine Frage an die Hardcore-Zocker: Wie habt Ihr den Endfight beim Riesenrad geschafft? Ich habe ihn im Veteran-Modus gezockt und auch gepackt, habe aber (glaube ich) ein bißchen beschissen, indem ich hinter dem Schwimmbad in Deckung gegangen bin und dadurch die Gegner nur von vorn auf mich zukamen. Mich würde halt brennend interessieren, wie man das "richtig" macht. Also: Welche Waffen habt ihr benutzt und wo seid ihr (wenn überhaupt) in Deckung gegangen. Und habt Ihr euch auf den Boden gelegt, wie Cpt. MacMillan(?) es empfiehlt?

  12. #12
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.460
    Blog-Einträge
    2
    Ich bin auch bei der Sniper-Mission. Habs bisher erst 2-3 mal versucht, bin noch nicht so recht dazugekommen.
    Ist aber voll der Hammer. Ich find sie geil, würd jedoch auch gern mal durckommen
    Dann hätte ich Fragen zum Thema:

    Kann man eine Waffen (eher die Sekundärpistole) gegen eine andere wechseln, die ein getöteter Gegner fallen gelassen hat oder sollte man das besser unterlassen? Brauch ich das Sniper-Gewehr noch?

    Die Gegner kommen ja aus mehreren Richtungen. Soll ich mich daraufkonzentrieren, voranzukommen und nur die von vorne abknallen oder immer längere Pausen machen, in denen ich Deckung suche und erstmal freie Bahn mache?

    Kommen die Gegner unzählig oder gibts auch gewisse Grenzen?

    Bin für jede Hilfe und jeden Rat dankbar.

    PS: Spiele Soldat, die zweite (Normal-)Stufe
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  13. #13
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    @ angel of retaliation:

    - ich habe die handfeuerwaffe so früh wie möglich gegen ne ak47 getauscht und es nicht bereut. die sniperwumme hab ich aber behalten.

    - ich glaube, die gegner kommen unendlich. daher solltest du wenns geht immer flüchten und nur ballern, wenn die gegner dich arg beharken / behindern.

    hoffe das hilft dir. zum thema endgemetzel am riesenrad habe ich nur den o.g. tip für dich. der ist sicher nicht der eleganteste weg, klappt aber ganz gut

    erbarmt sich jetzt noch jemand und beantwortet meine frage?

  14. #14
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.460
    Blog-Einträge
    2
    Du meinst damit, wo du hinter dem Schwimmbad in Deckung gegangen bist und die Gegner nur von vorn erledigt hast?

    Und danke für die Hilfe. Sollte ich bald mal probieren
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  15. #15
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    hey angel o. r.: genau, ich meine den endkampf von der sniper-mission. am besten gehst du da einfach vom riesenrad wieder zurück zum schwimmbad (wo man herkommt) und biegt hinter dem schwimmbad links ab in die sackgasse, bei der der maschendrahtzaun am ende ist. dann einfach in position gehen und die paar leute, die kommen (sind dann auch viel weniger gegner als wenn man beim riesenrad bleibt), killen. sach ma bescheid, obs geklappt hat, k? viel glück.

  16. #16
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.460
    Blog-Einträge
    2
    War viel einfacher als ich dachte. Hab die Kampagne jetzt auch durch.
    Die Sniper-Mission gefällt mir mehr als vorher. Fand ich auch toll, wie man seinen verletzten Vorgesetzten stützen muss, absetzen und den Gegnern "überlassen" kann
    Kann der eigentlich auch sterben? Habe es noch nie erlebt, dass Mitstreiter fallen (dann ducken sie sich nur und ruhen sich kurz aus?).

    Das Finale beim Riesenrd hats auch in sich, habs aber mit deiner Taktik gemacht und das lief total einfach.
    Die Claymores hab ich auf dem Weg zu meinem Versteck verstreut - mit Erfolg
    » goodness «

    ·٠•● ♪


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sniper Elite - Komme im zweiten Level nicht weiter
    Von Resistant Vader im Forum Ego-Shooter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.07, 02:30
  2. Sniper Problem
    Von Gogeta im Forum Hitman
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.06, 17:07
  3. Stift Heads Sníper Level:4
    Von Morello im Forum Browserspiele & Webspiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.5.06, 21:48
  4. Sniper Problem
    Von D@rkSt@r im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.03, 17:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •