Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Stronghold Crusader - Bearbeiten von vorgegebenen Karten

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    32

    Stronghold Crusader - Bearbeiten von vorgegebenen Karten

    Hi,

    ich bin neu hier in Forum und habe eine Frage zu Stronghold Crusader. Ich spiele dieses Spiel bis zum Erbrechen weil ich es total toll finde. Hier nun meine Frage : A) Gibt es eine Möglichkeit, die bei Crusader vorgegebenen Karten zu bearbeiten und als eigene dann veränderte Karten zu spielen? Und wenn ich gerade dabei bin noch ein paar Fragen hinterher: B) Gibt es durch einige Tricks die Möglichkeit, die Stärke der Comutergegner zu ändern? C) Wenn ich alle Missionen beim dem Kreuzzugsmarsch oder den Kampagnen gespielt habe, dann finde ich keine Möglichkeit zum löschen, ich muss das Spiel komplett deinstallieren. D) Im Internet werden einige selbst erstellte Karten angeboten, die sich leider bei mir nicht öffnen lassen, muss ich hier etwas beachten?

    Vielen Dank

    battleofhattin

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Bronxen
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Varel
    Beiträge
    21
    HI battleofhattin und wilkommen im Forum

    ich versuche mal deine antworten so gut wie möglich zu beantworten.

    A) Gibt es eine Möglichkeit, die bei Crusader vorgegebenen Karten zu bearbeiten und als eigene dann veränderte Karten zu spielen?
    So weit ich weiß ist dies nicht möglich.
    B) Gibt es durch einige Tricks die Möglichkeit, die Stärke der Comutergegner zu ändern?
    Ihren KI kann man nicht verändern, dennoch kannst du dir im kreuzugsspiel (nicht die missionen) es erleichtern indem du dir menschlicher fürst im vorteil einstellt oder du sellt holzfällerhütten/ochsenjoche in den weg.^^
    C) Wenn ich alle Missionen beim dem Kreuzzugsmarsch oder den Kampagnen gespielt habe, dann finde ich keine Möglichkeit zum löschen,
    die frage versteh ich so das du speicherstände löschen willst: lösche die speicherstände im saves ordner.
    D) Im Internet werden einige selbst erstellte Karten angeboten, die sich leider bei mir nicht öffnen lassen, muss ich hier etwas beachten?
    man nehme die map-datei und setze sie in den map ordner das ist doch klar oder? einfacher wäre es wenn du mir das problem besser schilderst.

    mfg,
    BLUB

    AMD Athlon 64 X2 Dual Core
    Core Prozessor 4400+ 2,30GHZ
    2,00 GB RAM
    Radeon X1950 Pro

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    32
    Hi,

    danke für die Antworten. Schade das die Karten nicht zu verändern sind, mir wären da sicher einige interessante Veränderungen eingefallen

    Mit dem Ändern meinte ich, ob es eine Möglichkeit gibt, nachträglich einen Schweirigkeitsgrad einzustellen oder ähnliches. Die Vor- / Nachteile durch "Handicaps" entsprechende Vorgaben zu machen habe ich schon alle durch.

    Die Spielstände kann ich schon löschen, aber wenn ich den Kreuzzugsmarsch gespielt habe gibt es keine für mich ersichtliche Möglichkeit, den Marsch als "nicht gespielt" dargestellt zu bekommen, ausser ich deinstalliere das Spiel.

    Die Map-Dateien habe ich schön brav in den entsprechenden Ordner gesetzt, dann erscheinen diese auch im Spiel in der Auswahlliste zum anklicken, sobald ich diese dann öffnen will bricht mein Spiel mit einer Fehlermeldung ab, Stronghold.exe kann nicht mehr ausgeführt werden, auf Wiedersehen .

    Ich finde es sehr schade das es keine legale Möglichkeit gibt weitere Missionen oder Charaktere zu laden, inzwischen sind mir die Gegner so vertraut das ich nur noch über Handicap-/Vorteileinstellungen etwas "Reiz" in das Spiel bringen kann oder indem ich mir selbst gesteckte Ziele erreiche, beispielsweise gegen starke Gegener (Richard, Saladin) das Spiel in einer bestimmten Zeit zu gewinnen.

    battleofhattin

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von battleofhattin Beitrag anzeigen
    Hi,


    Die Spielstände kann ich schon löschen, aber wenn ich den Kreuzzugsmarsch gespielt habe gibt es keine für mich ersichtliche Möglichkeit, den Marsch als "nicht gespielt" dargestellt zu bekommen, ausser ich deinstalliere das Spiel.
    Versuche doch einfach, den Kreuzzugmarsch wieder mit der ersten Mission zu beginnen.
    Ich glaube, dann stzellt der Computer das automatisch wieder auf "ungespielt".

    Zitat Zitat von battleofhattin Beitrag anzeigen
    Ich finde es sehr schade das es keine legale Möglichkeit gibt weitere Missionen oder Charaktere zu laden, inzwischen sind mir die Gegner so vertraut das ich nur noch über Handicap-/Vorteileinstellungen etwas "Reiz" in das Spiel bringen kann oder indem ich mir selbst gesteckte Ziele erreiche, beispielsweise gegen starke Gegener (Richard, Saladin) das Spiel in einer bestimmten Zeit zu gewinnen.

    battleofhattin
    Zählst du Friedrich I., Philipp I. und den Sheriff v. N. schon dazu? Die kann man sich ja legal herunterladen.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    32
    Hi,

    die drei nachgeschobenen Charaktere Friedrich und so zähle ich schon mit zur Grundausstattung, wobei der Franzose für mich nun auf etwa demselben Niveau spielt wie die Ratte, vollkommen unorganisiert und langweilig, seine Ritter bringen leider im Spiel wie im wirklichen Leben ( 3. Kreuzzug, 6. und 7. Kreuzzug mit den vorhersehbaren Niederlagen in Ägypten und Tunis ) nicht viel. Ich meine die weiteren 5 Personen aus SHWarchest, werde mir das Spiel wohl zulegen müssen, um an die Charaktere und an die 30 weiteren Kreuzzugsmissionen zu kommen.

    StrongholdHeaven ist zum Download von zusätzlichen Karten sehr gut, hier konnte ich für mich etwa 50 weitere Karten finden, die für meine Spielweise passend waren. Vor allem eine Karte hat es mir angetan, Skirmish Masters v-1.zip, hier habe ich alleine aus einer guten Position heraus gespielt und gegen 5 Wölfe etwa 8 (!) Stunden gebraucht, um zu gewinnen. Das Problem ist aber auch, ich opfere nicht gerne meine Soldaten und versuche lieber Meter für Meter ans Ziel zu kommen.

    Zu den anderen Charakteren würde ich noch sagen, das lediglich Saladin, das Wölfchen, Richard und Friedrich richtig gute Gegner sind, mit Abstrichen auch der Kalif. Das Schwein, die Ratte, die Schlange und der Kalif machen eigentlich keine Probleme, genau die der Franzose und der Sheriff . Die meiste kannst Du über Fernangriffe "weich klopfen", bevor du das Schwertin den Rachen stoßen kannst .

    battleofhattin

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von battleofhattin Beitrag anzeigen
    Hi,

    die drei nachgeschobenen Charaktere Friedrich und so zähle ich schon mit zur Grundausstattung, wobei der Franzose für mich nun auf etwa demselben Niveau spielt wie die Ratte, vollkommen unorganisiert und langweilig, seine Ritter bringen leider im Spiel wie im wirklichen Leben ( 3. Kreuzzug, 6. und 7. Kreuzzug mit den vorhersehbaren Niederlagen in Ägypten und Tunis ) nicht viel. Ich meine die weiteren 5 Personen aus SHWarchest, werde mir das Spiel wohl zulegen müssen, um an die Charaktere und an die 30 weiteren Kreuzzugsmissionen zu kommen.

    StrongholdHeaven ist zum Download von zusätzlichen Karten sehr gut, hier konnte ich für mich etwa 50 weitere Karten finden, die für meine Spielweise passend waren. Vor allem eine Karte hat es mir angetan, Skirmish Masters v-1.zip, hier habe ich alleine aus einer guten Position heraus gespielt und gegen 5 Wölfe etwa 8 (!) Stunden gebraucht, um zu gewinnen. Das Problem ist aber auch, ich opfere nicht gerne meine Soldaten und versuche lieber Meter für Meter ans Ziel zu kommen.

    Zu den anderen Charakteren würde ich noch sagen, das lediglich Saladin, das Wölfchen, Richard und Friedrich richtig gute Gegner sind, mit Abstrichen auch der Kalif. Das Schwein, die Ratte, die Schlange und der Kalif machen eigentlich keine Probleme, genau die der Franzose und der Sheriff . Die meiste kannst Du über Fernangriffe "weich klopfen", bevor du das Schwertin den Rachen stoßen kannst .

    battleofhattin
    Habe auch eigentlich alle neuen fremderstellten maps bei mir von StrongholdHeaven
    u.a. ein Labyrinth(Maze) gefunden...die Map ist absolut spitze zu spielen. fies war nur, dass ich einmal vom Kalifen mit Ballisten beschossen wurde - UND NICHT DIREKT ZU IHM KAM ich musste erst um einige Ecken und Abzweigungen mit meinen bber. Bogies, bis ich die "bedrohung" beseitigen konnte.

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Beiträge
    13

    Wichtig karten veränderbar!

    Mit einem kleinen Trick lassen sich gespeicherte Karten schon verändern:
    Nehmen wir z.B. die Karte "Das Tal", auf englisch "The Valley".
    Jetzt gehst du im Ordner "Stronghold Crusader" auf den Ordner"maps" und suchst "The Valley.map".
    Diese Karte benennst du auf irgendetwas um, z.B. "The Valley 1".
    Dann startest du Crusader und Klickst auf Karteneditor und dann auf gespeicherte Karten Laden.
    Hier wirst du die umbenannte Karte z.B. "The Valley 1" finden.
    Wähle diese aus und klicke auf "laden".
    Jetzt kannst du sie beliebig verändern.
    Wenn du fertig bist und z.B. alle gegnerischen Einheiten aufgelöst hast klickst du auf "Speichern".
    Dann musst du Crusader schließen.
    Im Ordner "Stronghold Crusader" und dann "maps" findest du die umbenannte Karte, z.B."The Valley 1".
    Benenne diese einfach wieder um auf den ursprünglichen Namen, z.B. "The Valley" (= Das Tal).
    Wenn du jetzt die Mission spielst, wird statt der normalen Karte "Das Tal" deine Version der Karte geladen.

    ACHTUNG: DIESE VERÄNDERUNG IST NICHT MEHR RÜCKGÄNGIG ZU MACHEN!
    (außer wenn du dir die Karte vorher kopiert hast (z. B. "Kopie von The Valley", deine veränderte Karte "The valley" löscht und "Kopie von The Valley" wieder auf "The valley" umbenennst.

    so schaffst du jede Mission mit links!!!
    Geändert von andi 01 (1.3.08 um 17:50 Uhr)

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    32
    uraaaaaaaaaaaaaarrrr ... geht bei mir nicht, irgendwas mach ich falsch. wenn ich den ablauf genauso veranstalte kann ich die karte trotzdem nicht öffnen. ich versuchs aber nochmal ...

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Beiträge
    13

    ab Mission 10 anders

    stimmt. ich hab's jetzt noch mal probiert. Das oben funktioniert nur bis Mission 10. Ab dann brauchst du eine andere Taktik. Versuche es doch mal so:
    zuerst benennst du die Karte um(z.B. auf "The Valley 1"). Jetzt erstellst du eine neue Karte im Karteneditor und nennst sie wenn du die speicherst "The Valley".Jetzt musst du Stronghold Crusader schließen und nochmal neu öffnen (damit er die Karten neu lädt).
    Das funktioniert glaube ich bis 50.

    Allerdings würde ich mir die ursprüngliche Karte "The Valley" vorher kopieren, falls du sie irgendwann einmal wiederherstellen musst/willst.
    Geändert von andi 01 (16.3.08 um 09:09 Uhr)

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Beiträge
    13

    hat's geklappt?

    und...hat'sgeklappt?

Ähnliche Themen

  1. Stronghold Crusader
    Von Skyline@MGS im Forum Stronghold
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 1.6.07, 18:34
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.8.06, 03:01
  3. Stronghold Crusader Zu Einfach!!
    Von Anukat im Forum Stronghold
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.5.06, 14:21
  4. Neben Stronghold 2, auch Stronghold Crusader 2!
    Von Pech! im Forum Stronghold
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.4.05, 22:20
  5. Stronghold Crusader
    Von checker113 im Forum Stronghold
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.8.03, 15:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •