Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Silent Hill Origins - Travis?

  1. #1
    Doktor der Dröhnung Benutzerbild von Amnesiac
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    556

    Silent Hill Origins - Travis?

    Hi!

    Mich würde interessieren wie es euch mit dem Hauptcharakter des neuen PSP Games SH O geht?
    Vielleicht bin ich noch nicht weit genug, aber bislang ist er mir absolut nicht
    sympathisch.
    Da fand ich sogar Henry aus Teil 4 noch besser. Aber das ist nur meine pers.
    Ansicht, ich weiß das den auch kaum einer mochte.

    Ich finde nur seltsam das die Nebencharaktere immer total emotionserregend
    rüberkommen, aber die Hauptcharaktere, zumindest
    für mich, kalt bleiben. Einzige Ausnahme war James aus Teil 2.

    Schreib mal was ihr dazu denkt, würde mich interessieren.
    Wenn die Verhältnisse zu irre werden, werden die Irren zu Profis.

    - der Doktor hat nun Zeit für Sie.

  2. #2
    -Makubaku- Benutzerbild von ST.Jimmy
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Wien
    Beiträge
    618
    Ich find Travis ziemlich OK, nicht so unsympathisch wie James aus SH2...und ich verstehe nicht was alle gegen Henry haben, der ist neben Heather mein Favorit unter den Hauptcharakteren in Silent Hill...
    Die Liebe ist ein wildes Tier,
    in die Falle gehst du ihr,
    in die Augen starrt sie dir,
    verzaubert wenn ihr Blick dich trifft

    Bitte, bitte gib mir Gift

  3. #3
    Doktor der Dröhnung Benutzerbild von Amnesiac
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    556
    Naja, entschuldige meine Neugierde, aber ich glaube du bist auch einer der wenigen die James offenbar nicht mögen, weshalb?
    Wenn die Verhältnisse zu irre werden, werden die Irren zu Profis.

    - der Doktor hat nun Zeit für Sie.

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Bishamon30
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    831
    Blog-Einträge
    1
    also travis mag ich nur henry townsend ist mir unsympathisch. james sunderland war mir auch sehr sympathisch.

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Tim ohne Struppi
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Ort
    Hauptstädtchen
    Beiträge
    153
    Also über Travis kann ich nichts sagen, aber Henry ist durchaus nicht unsymphatisch, nur etwas "einschläfernd" vielleicht. Harry wirkt etwas blaß und steif, das liegt aber sicher am Alter des ersten Teils.

    James ist 'n netter Kerl, nur als man erfährt, daß er Mary umgebracht hat wackert das Bild von ihm etwas. Aber wie er dann wie ein Häufchen Elend da sitzt und Laura sagt, daß ihre Mary nicht kommen wird, da hatte ich einen ganz schönen Kloß im Hals, die beste Szene des ganzen Spiels.

    Aber eins nehme ich ihm übel, das Maria-Ende. Zitat (sinngemäß): Maria: "Und was ist mit Mary?" James: "Ich hab' ja jetzt dich..." Da kann man schon an James zweifeln. Na gut, Mary hat grade versucht ihn umzubringen, aber wer wird denn nachtragend sein...

    Gruß
    Tim

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Kei Amakura
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    49
    Mir wahr Travis von vorne herein sehr sympathisch. Und ich finde, dass sein Charakter alles andere als blass ist. Er wirkt wie ein normaler Mensch mitten aus dem Leben. Und vor allem im späteren Verlauf wird sein Charakter immer interessanter

    James ist natürlich der tiefgründigste Charakter, der je von Silent Hill geschaffen wurde. Ihn mochte ich ebenfalls sofort, weil ich mich manchmal wirklich mit ihm identifizieren konnte. (Keine Sorge, ich habe niemand umgebracht und renne nun vor meiner Schuld weg)

    Heather finde ich aber auch toll, weil sie einfach so temperamentvoll ist. Sie ist stark und auf der anderen Seite auch unglaublich verletztlich. Außerdem war sie die erste weibliche Heldin eines Silent Hill Teils. (Wahrscheinlich wird sie auch die Letzte bleiben)

    Und was Henry betrifft, der ist gar nicht so charakterlos, wie viele behaupten. Er ist nur einfach ein stiller, zurückhaltender Typ und das lässt ihn manchmal etwas schläfrig wirken.

  7. #7
    Berserker aus dem schönen Rheinhessen Benutzerbild von Styrkjar
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    hinter den sieben Bergen...
    Beiträge
    785
    Ich finde ehrlich gesagt, dass Travis mir von allen Charakteren fast am liebsten ist, da er sehr pragmatisch rüberkommt.
    Er ist als Trucker halt ein "ganzer Kerl" und scheint den Horror von Silent Hill besser zu verkraften als manch anderer, aber was ihn mir am symphatischsten gemacht hat, war, dass er diesem Pyramid-Head Verschnitt (Dieses Ding mit dem riesigen Fleischerbeil) direkt den Kopf abschlägt nachdem er es zum ersten Mal am Boden hat.
    Bei James hat es mich immer tierisch aufgeregt, dass er PH nie den Gnadenstoß versetzt hat.
    Fand ich dämlich
    Rechtschreibfehler sind nicht zufällig, richtig angeordnet ergeben sie eine Formel mit der man Milch zu Bier machen kann...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.4.04, 19:55
  2. Silent Hill 2
    Von Schmolch im Forum Silent Hill 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.03, 14:12

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •