Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Ultimativer Kushala Daora (Drachenältester) Guide

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216

    Ultimativer Kushala Daora (Drachenältester) Guide

    So, ich hab mir gedacht, ich schreibe mal, für alle, die an Kusha verzweifeln, einen Guide bezüglich des Störenfriedes. Er ist ja mittlerweile mein Lieblings-Monster, und wird auch eures, wenn ihr lernt ihn zu knacken. Dann bringt der auch richtig Fun! Also, dann gehts los, ich werde alles dazu schreiben, mit Ausrüstung, Items, etc. Dann lauscht mal schön:

    Allgemeine Infos bezüglich des Drachenältesten Kushala Daora:
    Schwächen: Donner, Drache
    Quests erhältlich: Dorf, Stufe 4: Der gefrorene Diktator, Tötungsquest Kusha im Schneegebirge. | Drachenältester des Windes, Tötungsquest Kusha im Dschungel.
    Beide Quest finden bei Nacht statt, es gibt in keiner Zone zusätzliche Monster, also nur Mann vs. Monster!
    Kushala Daora besitzt eine Windaura, ihr könnt ohne den Skill Drachenwindbrecher nicht angreifen wenn sie aktiviert ist. Sie wird ausgeschaltet ist Kushala Daora vergiftet, oder sein Horn wurde abgeschlagen.

    Rüstung: Die Rüstung bei Drachenältesten ist so eine Sache. Für Kushala Daora empfehle ich eine Rüstung mit am besten mindestens 240 Verteidigungspunkten.
    In Sachen Fähigkeiten empfehle ich wenn möglich (es ist keine Fähigkeit zwingend zu haben):
    Drachenwindbrecher, ermöglicht es allen Arten von Winden standzuhalten, d.h ihr könnt angreifen, während die Windaura aktiv ist, oder wenn eine Wyvern landet.
    Den Drachenwindbrecher erhaltet ihr, wenn ihr 20 Fähigkeitspunkte in den Skill Winddruck investiert.
    Im Fall von einer Giftwaffe AbartigstarkerAngriffHoch, das erhöht eure giftstärke.
    Bester Ohrstöpsel: Während Kushala Daora schreit, könnt ihr im schaden.
    Natürlich alle anderen Fähigkeiten, die euch nützen. Außer diesen dreien sage ich nichts spezielles, nimmt mit, was hilft.

    Waffe: Katana. Absolute Empfehlung des Hauses ist die Teufelsklinge. Natürlich noch empfehlenswerter die echte Teufelsklinge, doch wer die hat, schafft den Kusha auch so ;P
    Der Waffenzweig ist folgender:
    Eisenkatana>Eisenkatana Anmut>Eisenkatana gospel>eifriges hackbeil>Teufelsklinge>echte Teufelsklinge (für die echte werden G-class mats benötigt.)
    Wenn ihr euch denkt, wo kriege ich die Donnerkäfersäfte für die Teufelsklinge her, ich bin doch erst Stufe 4?:
    Wenn ihr Stufe 5 seid, kein Problem, wählt eine Quest, in der es große Donnerkäfer gibt, killt diese und vielleicht droppen sie die Säfte.
    Wenn ihr Stufe 4 seid, schickt Trenya mit 300 Punkten in den Sumpf oder nach Wald und Hügel, sie bringt euch dann vielleicht Drachenholz und Moos.
    Damit geht ihr zum Gemüseältesten im Schneegebirge. Er tauscht euch dafür Donnerkäfersäfte. Wenn ihr Pech habt, kriegt ihr ab und zu auch mal eine Monsteressenz, aber das macht nichts!

    Auch gut für Kushala ist eine Giftwaffe. Wenn Kushala Daora vergiftet ist, macht nämlich seine Windaura nicht mehr mit. Bei Drachenwindbrecher nehmt Teufelsklinge mit.

    Items:

    -10 Tränke
    -10 Megatränke
    -10 Kraut
    -10 Blaupilz
    -10 Honig
    -20 Wetzsteine
    -5 Blitzbomben
    (nur wenn möglich):
    -10 Bombenmaterial
    -10 Blitzkäfer
    -Kombibücher 1-3 (bzw 4)
    -Kraftamulett
    -Panzeramulett

    Diese Ausrüstung ist absolut empfehlenswert und 100% nützlich.

    Nebeninfo: Bei den Felynes essen, was Leben bringt, doer Nährstoffe für max Leben mitnehmen!

    Nun zum Kampf:
    Wenn ihr Kushala zum ersten Mal macht, oder ihn noch nicht geschafft habt, nehmt euch aus der Truhe das nötige Equip, nehmt ein Heißgetränk und begebt euch nach Ebene 8. Dort schaut, ihr, wenn ihr Kusha noch nie gemacht habt, das Video an. Wenn ihr ihn schon einmal probiert habt, kann Kushala Daora auch in den Ebene 6 und 7 sein.

    Nun beginnt der Kampf.
    Erstes Ziel, wenn Drachenwindbrecher nicht vorhanden:
    Horn ab, bzw dass, was es sein soll.

    Kushala Daora beherrscht mehrere verschiedene Attacken:
    Seine "normale" Attacke ist, wenn er euch einen Windstrahl entgegenschießt. Diese Attacke sollte euch nicht treffen, da sie 1. viel schadet, 2. sie euch im Schneegebirge einfriert. Doch ihr kann man leicht ausweichen, da man nach einer gewissen zeit merkt, wann der Kushala zu dieser Attacke ansetzt. Stellt euch dann einfach neben den Kopf und haut auf ihn, während er schießt.
    Die zweite Standart Attacke ist sein Renner. Wie alle anderen Monster auch, läuft der Kusha auf euch zu und will euch umrennen. Hier könnt ihr auch leicht ausweichen, doch passt auf, wenn Kusha wütend ist, ist er schneller und schadet mehr.
    Der Dreher: Steht ihr nah bei Kushala, macht er eine 180° Drehung, die aber nicht viel schadet. Diese Attacke führt er oft geblendet aus.
    Die nächsten Attacken führt Kushala im Flug aus. Nach eine gewissen Menge Schaden erhebt er sich und schwebt über dem Boden. Die im Flugmodus ausgeführten Attacken schaden besonders viel, also das wichtigste ist: WENN ER SICH ERHEBT, UNTER IHM STEHEN!
    Die erste Attacke ist der Strahl, nur aus der Luft ausgeführt.
    Bei der zweiten Attacke macht er einen kurzen Flug auf euch, wie der Renner, nur das er euch umfliegen will.
    Kushala hat im Flugmodus auch eine Ausweichattacke, er macht eine besondere Drehung, und danach schwebt er dann hinter euch. !Aufpassen!
    Die letzte Attacke ist seine stärkste.
    Er führt sie wenn er wütend ist im Flugmodus aus. Sie schadet seeehr viel. Er schreit auf und schießt einen andauernden HochdruckLuftStrah in eine Richtung. Dabei bewegt er sich in Schlangenlinien und strahlt in alle Richtungen. Da wieder unbedingt unter ihm stehen, dann hinter ihm herlaufen, also andauernd unter ihm stehen.

    Nun zur Taktik:

    Ihr werft Kushala eine Blitzbombe vors Gesicht, und werdet merken, wie er blind nur noch um sich schlägt. Stellt euch seitlich neben seinen Kopf und haut auf den Kopf ein. Ihr dürft nie direkt vor Kushala stehen, da er euch so leicht trifft.
    Wiederholt diese Blitzbomben-Technik, bis ihr mekt, dass wenn der Kushala wieder normal ist, seine Windaura nicht mehr benutzt wird, d.h. Ihr habt ihm sein Horn geschrottet.
    Wenn er in den Flugmodus oder Rage (wütend) Modus wechselt, aufpassen.
    Ihr solltet immer so stehen, dass der euch mit dem Strahl nicht treffen kann, d.h. seitlich neben dem Kopf oder an einem seiner Hinterbeine!
    Ihr solltet immer die Dreieck, Kreis, Dreieck, Dreieck Kombo verwenden, bis ihr eine Elankombo ausführen könnt.
    Kushala sollte euch mit der Blitzbomben-Technik nur wenig schaden können, und ihr werdet wenige Tränke verbrauchen.
    Sollte Kushala, wenn sein Horn noch nicht ab ist, in den Flugmodus wechseln, werft ihm während des Fliegens eine Blitzbombe vors Gesicht, weil ihr aufgrund seiner dann noch vorhandenen Windaura nicht unter ihm stehen könnt. Dann wird er zu Boden fallen und zusätzlich verwirrt sein. Habt ihr nun noch vor ihm Angst, auch wenn siene Aura weg ist, könnt ihr Blitzbomben nachkombinieren und die technik fortführen. Wie immer nie in seinem Blickfeld stehen!

    2. Schritt: Den Schwanz abschlagen!
    Habt ihr nun sein Horn entfernt, solltet ihr den Schwanz abschlagen. Denn Kushala Daora hat eine Genesungskraft, die über seinen Schwanz kommt. Sein Horn wird nachwachsen, wenn ihr nicht bald den Schweif entfernt.

    Nun ein perfekter Flugmodus-Tipp:
    Ihr könnt, wenn Kusha fliegt, und ihr unter ihm steht, trotzdem auf den Schweiß schlagen! So wird der Flugmodus euer Glück und sein Pech. So sollte der Schweif alsbald entfernt sein. Doch nach wie vor auf seinen SchreiStrahl achten, denn wenn der euch trifft, kann es gut sein, dass ihr verloren seid.

    Ihr steht, wenn das Horn ab ist, ab sofort einfach an einem seiner Hinterbeine und hackt auf den Schweif. Manchmal habt ihr vielleicht sogar glück und Kushala scharrt. Das merkt ihr, wenn er für ca. 3 Sekunden nicht angreifet, und nur so komisch faucht. In der Zeit könnt ihr ihm hemmungslos schaden.

    Wenn ihr alles richtig macht, sollte Kushala nach genau der Hälfte der Zeit flüchten. Ihr habt euer Ziel erreicht! Es kann sein, dass ihr es nicht schafft, in der Zeit Horn und Schweif abzuschlagen. Das ist aber kein Problem, denn Drachenälteste behalten ihren Schaden, und wenn ihr den Quest noch einmal macht, könnt ihr den bereits angeschlagenen Drachenältesten töten.
    Bei meinem ersten Kusha-Run habe ich 3 Quests gebraucht, um ihn endlich zu töten. Mittlerweile schaffe ich es beim zweiten Quest in 5 Minuten, und , wenn ich Glück habe, beim ersten.
    Ich hoffe mein Guide hilft allen, die Kushala Daora, den Drachenältesten des Windes, hassen, ihn zu töten.
    Nach einer Weile bringt euch Kusha richtig Spaß und ihr werdet ihn gut finden.

    Ich wünsche allen Viel Glück bem erlegen eines Kushala Daora,
    msfg euer Xeyji

    Ach ja, ich wünsche mir Kritik und Nregungen, den Guide noch weite zu verbessern, also schreibt schön ;P
    Geändert von Xeyji (19.11.07 um 15:38 Uhr)
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Miiip
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    365
    Hehe respekt was soll ich sagen mir wärenschon die finger nach der hälft schon abgefallen...^^ net schlecht aber was is wenn man die ganzen effekte net hat...naja trotzdem sehr gut...
    Mein Monster HunterVid:
    utube.com/watch?v=Sxfozlf4Xiw

    Ihr wisst was vorne fehlt (yo)...^^

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Klingenlied
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    Kempten, Bayern
    Beiträge
    63
    Kleine Anmerkung, speziell für Langschwerter: Während des Angriffs hat man einen Windbrecher, d.h. selbst mit Windaura könnt ihr ihn angreifen wenn ihr eure Angriffe sauber timed. Wie auch immer, richtig Spaß macht er erst mit Windbrecher, d.h. Chamelos farmen :3

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Jo82435
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Garmisch Partenkirchen
    Beiträge
    21
    Auch ne Frage
    meinst wohl nur den bei der Dorfoma Questst. 4
    Meine Friends und I sind grad jgr. 6
    und werden wars. Daora auch dann bald in der Gilde töten müssen
    sag mal pls wie du den Drachenwindbrecher Skill
    herkriegst
    is nützlich
    sonst mein ich auch, nich schlecht
    wenn du den so zockst is der Gildenra für dich no probl.
    ___________________________

    aso
    kriegt man den Dra.wind skill mitm Chameleos
    aber Chameleos Rüssi is ziemlicher Müll oder
    Sag mal (Klingenlied) wo du grad bist
    Geändert von Shintaro (26.1.08 um 01:31 Uhr) Grund: unnötiger Doppelpost

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216
    Also erstmal danke für die schnellen Kritiken!
    Das man ihn gut getimed auch so trifft, das ist mir klar. Doch für jemanden, der ihn so nicht schafft, ist das schwer, daher wurde es nicht so hervorgehoben.
    Den Drachenwindbrecher, da weiß ich die genaue rüssi nicht. Ich weiß nur das der Skill so heißt, hatte ihn auch mal, benutze das eig. net nur normalen, kille net so oft elders. Der skill heißt glaub ich in den Punkten Windbrecher.
    mfg Xeyji
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Klingenlied
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    Kempten, Bayern
    Beiträge
    63
    Also der Skill den man braucht ist "Windpress" (Winddruck auf deutsch wohl). Den bekommt man erstmals halbwegs brauchbar von der Diablos-Armor, sollte aber aufgewertet werden. Dann gibt es ihn noch von der Chamelos-Rüssi, hier ist er allerdings deutlich mächtiger bereits. Gypceros D würd ich dafür nicht empfehlen, nicht nur das sie doof aussieht, man muss auch viel noch mit Juwelen aufbessern um einen Effekt zu erzielen.

  7. #7
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.667
    den bekommt man, wenn man 20 windabwehr punkte hat
    black diablos rüssi hat den auch schon so halbherzig, aber halt auch mit deko aufbessern

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216
    Stimmt genau, konnte es gestern nur nicht nachgucken. Drachenwindbrecher gibt es bei 20 Punkten auf Winddruck, damit hält man Wind jeglicher Art stand. Ich denke so ist der Guide dann vollkommen^^
    mfg Xeyji
    ps: ich editier das dann mal da rein
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sinthorus
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    Graz
    Beiträge
    333
    wow.. also danke für den guide wei den kushala oder wie der heißt wollt i net machen und hab dafür alle anderen viecher umgesäbbelt
    nur ne frage: wie bekome ich solche windpunkte?
    You mess with the best, you die like the rest!

    Never send Boys to do a mans job!!

  10. #10
    Meisterspieler Benutzerbild von Tidus33
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    603

    Talking

    @ jo

    der jr 6 kusha is kein prob wenn ihr zuu zweit seit da ihr den lokka verjagen könnt und wennde den allein machst kannst den sogar mit sandmannstachel in drei "runden" killn ;D
    also zu zweit würde ich emphelen:

    einer nimmt stunwaffe emphelenswert sind da : melynx gerät wegen 420 stun aba wenig raw dmg was müll is aber ziel is ja stun damit die windaura nen sittich macht, oder du nimmmst expertenschwert relativ viel raw und dafür aber knapp 300 weniger stun reicht aba au da der pro quest ca 5-6 mal gestunt wird bevor er dann bei der ersten runde (falls ihr zu zweit zoggt) stirbt, und der andre nimmt dann am besten ein starken gs oder langschwert muss nicht mit heronic und adrenalin+2 arbeiten geht aba schneller, am besten sind die waffen glimmdrachenschwert oder als Gs: ewiger auslöscher es reichen aber auch echte teufelsklinge oda Gs : kehzuschockklinge

    also soviel von mir Mfg Tidus33
    Mhf2:
    Rüssi: komplett Silbersonnen
    - Gold(sprich Rajang)
    - Tigrex S
    Tachis: Gälische Flamme,,EchteTeufelsklinge,
    AkaKata,Glimm-Drachenschwert
    Gs:,Killersense,Plesi-Azurklinge,Khezu-Schockklinge
    Mh´s: Vulkanit,Goldenes Jagthorn,Blutflöte
    Gunlance:Höllenstachel,Gwehrstreitwagen,usw.

  11. #11
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216
    @Sinthorus
    Wie gesagt, zum Beispiel Chameleos Rüssi und die Winddruck-Juwelen. Beim Kushala hilft aber nur Drachenwindbrecher, dafür braucht man 20 Winddruck-Punkte, und die zu kriegen da braucht man schon arg viel Ausdauer. Also ich würde ihn ohne den Skill machen, weil aufschieben, bis du ihn hast, bringt auch nichts. Versuch ihn mit der beschriebenen Taktik, so klappt er schon 100%. Wenn du dann noch Angst vor einem tod hast, nimm noch einen Teleporter mit.

    @Tidus
    Den hab ich noch garnet gekriegt^^
    Mach mir eh gerade den HoherSandmannstachel, von daher werd ich ihn dann killen, schaff ich auch in 2 Runden *angeb*^^
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  12. #12
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sinthorus
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    Graz
    Beiträge
    333
    danke xeyji... aber da ich den tigrex am wochenende besiegt hab lass ich den kushala(war rein interessens halber was ich da brauch).Werd mal schaun, wen ich in stufe 5 quests alles töten kann
    You mess with the best, you die like the rest!

    Never send Boys to do a mans job!!

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216
    Mal so eine Regel:
    Wer den Tigrex schafft, schafft auch den Kushala!
    MAch die die teufelsklinge, versuch es mit der Taktik und schau wie du ihn fertigmachst! Gibt auch eine gute Rüstung!
    mfg Xeyji
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  14. #14
    ██████████████ 100% Full! Benutzerbild von stiftebox1994
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Im Seireitei
    Beiträge
    2.018
    Vielleicht sollte man einem Moderator bescheid geben, damit er dieses Thema als "Wichtig" markieren kann?

    Wenn ich bescheid geben soll, sagst mir ich habe mit denen eine gute Verbindung!hehe

    ██

  15. #15
    Profi-Spieler Benutzerbild von Xeyji
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 07
    Ort
    Da!
    Beiträge
    216
    Einen einzelnen Guide als wichtig zu markieren, halte ich für Unsinn.
    Aber ich habe einen guten Vorschlag, der wäre:
    Ich mache einen Allround-Guide-Thread auf, in den sämtliche Guides kommen.
    Dieser wird dann wichtig gemacht, und nie mehr muss jemand blöd fragen wie er das Monster schnetzeln soll. Ich erkläre mich dafür bereit den Thread zu erstellen und auch ein paar Guides zu schreiben, auch andere können für diesen Thread schreiben, aber da kommen NUR Guides rein, keine KOmmentare etc. die werden in einem extraThread geschrieben. Jeder der da seinen Guide haben will, soll mir eine PM schicken, ich überprüfe den Guide und stelle ihn dann mit Anmerkung und Dank da rein, damit alles gut abläuft. Was haltet ihr davon?
    mfg Xeyji
    Rüssis: Akantor (Klinge), TigrexS (Klinge), Auroros Haku, Weiße Fatalis (Gunner), Silbersonnen (Gunner)
    Waffen:
    GS: Fatalis-Vorfahr
    LS: Glimm-Drachenschwert, Akantorkatana, Wyvernklinge Ahorn
    SnS: Goldenes Falchion, GlänzendeWyvernKlinge, AzurungeheuerSchwert
    Duals: Ewige Spaltung, Gildenrittersäbel, Weißer Tod, Leichnamklingen
    Lanzen: VersiegelteDrachenlanze, Gewehrstreitwagen, Drachenreiterspeer
    Bows: Akantor-Bogen, Glorreicher Sieg.
    Hammer: Überfallhammer, Drachendemolierer

  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von Miiip
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    365
    Nette idee finde ich gut...ja das ist ok meinerseits, meine stimme hast amal dazu^^
    Mein Monster HunterVid:
    utube.com/watch?v=Sxfozlf4Xiw

    Ihr wisst was vorne fehlt (yo)...^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ultimativer Beweis...
    Von DBZ-Freak im Forum DragonBall, -Z, -GT...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.3.09, 22:07
  2. Ultimativer Tyranno
    Von Xaldinn im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.2.07, 17:08
  3. Euer ultimativer Lieblingsendgegner
    Von Dark Anubis im Forum Metroid
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.7.06, 12:47
  4. Ultimativer Gegner
    Von The power im Forum Command & Conquer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.4.04, 19:11
  5. 'Ultimativer Endgegner'
    Von Abadon im Forum Golden Sun
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.11.03, 12:25

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •