Seite 4 von 37 ErsteErste 123456789101112132333 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 49 bis 64 von 580

Thema: Ancient Europe

  1. #49
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    189
    Uii, das kling aber gut!
    Wäre klasse wenn man nun nichtmehr im Aleingang ganz Gallien, Germaniein und Spanien erobert und gleichzeitig noch die Griechen fertigmacht. Jeder Feldzug sollte ein Wagnis sein.
    Am meisten an der Kampagnen KI nervt mich allerdings das die dauernt Armee aus dem "Dunkeln" hohlen, obwohl sie eigentlich garnicht die Mittel hätten. Kurz: Mich nervt am meisten die cheatende KI.
    Der Gegner sollte schon große Armeen habe, eben nach seinen finanziellen Mitteln. Aber wenn ich gerade 3 Armeen vernichtet habe kommen schon die nächsten 3. Das is blöd.

  2. #50
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Ich kann euch schon mal ein Screenshot von der (unfertigen) Kampagnekarte repräsentieren:

    http://img219.imageshack.us/img219/8003/rtwae1xs2.jpg

    Sorry, aber mein PC verkraftet höhere Grafikeinstellungen nicht...
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  3. #51
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    189
    Sorry, vielleicht ist es ja schon angekündigt aber wann kommt dein Mod denn raus?
    Übrigens schöne Screens, allerdings find ich die Erhöhung der Berge auf der Schlachtkarte ein bisschen zu extrem.

  4. #52
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Obs realistisch ist? kA, ich war noch nie in Griechenland...

    Steigert aber auf jdenfall den Spaß. Warte nur bis du mit deiner Armee die Alpen erblickst.....

    Hier nochmal der Link, damit der Rest s nicht übersieht: http://img219.imageshack.us/img219/8003/rtwae1xs2.jpg

    Achja @ Grim: Mitte November ist der geplante Veröffentlichungstermin.
    Geändert von Acroneos (7.11.07 um 19:57 Uhr)
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  5. #53
    Elite-Spieler Benutzerbild von HaWKeYE_95
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Beiträge
    327
    schön gemacht andrejos und ich find es überhaupt ned übertrieben^^
    weil vorher hat es ausgesehen als könnte man auf die "berge" ganz leicht hcohspazieren^^
    Nobody is Perfect

  6. #54
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Man kann auf die Berge rauf. Allerdings kostet dies ne Menge kraft, am Ende sind deine Mänenr erschöpft, bevor sie 1km gekrabbelt sind kriechen die nur noch und stöhnen um Gnade...

    Um Übersicht zu wahren, hier noch einmal der Screen: http://img219.imageshack.us/img219/8003/rtwae1xs2.jpg
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  7. #55
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    189
    Mitte November, hehe, das klingt gut.
    Jo, an die Alpen hatte ich auch gedacht, bei dem Bild. Sah mich schon als Karthager mit einer Schar Männer die Alpen bezwingend. Schade das es in TW keine wirklichen Naturkatastrophen gibt, die Armeen betreffen. Wäre außerdem schön gewesen, wenn man zur Armee in die Schlachtkarte zoomen könnte auch wenn keine Stadt stattfindet, also das sie gerade auf dem Marsch ist oder gerade ihr Lager aufgeschlagen hat.

  8. #56
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Zitat Zitat von Grimbold Beitrag anzeigen
    Mitte November, hehe, das klingt gut.
    Jo, an die Alpen hatte ich auch gedacht, bei dem Bild. Sah mich schon als Karthager mit einer Schar Männer die Alpen bezwingend. Schade das es in TW keine wirklichen Naturkatastrophen gibt, die Armeen betreffen. Wäre außerdem schön gewesen, wenn man zur Armee in die Schlachtkarte zoomen könnte auch wenn keine Stadt stattfindet, also das sie gerade auf dem Marsch ist oder gerade ihr Lager aufgeschlagen hat.
    Die Naturkatastrophen habe ich schonmal in die wunschliste eingetragen.

    Das mit dem Zoom kann ich net machen, aber was bitte wäre der Sinn des ganzen?
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  9. #57
    Misanthrop Benutzerbild von Joe_Sakic
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Right behind you bitch
    Beiträge
    644
    Der Sinn wäre dass man sich immer an seiner Armee erfreuen kann denk ich ^^
    I filled my heart with hate!

    Oderint dum metuant

    Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

    Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!

  10. #58
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    189
    Genau, ich finde das man die Armee in den Schlachten viel zu kurz. Stellt euch doch mal vor wie geil das wär, dein Feldzug führt dich über die italienische Ebene nach Griechenland, du erblickst im Vorbeimarschiren einige griechische Weltwunder, ziehst weiter über die weiten Steppen Anatoliens durch die Wüste Nordafrikas und siehst am Horizont den Leuchtturm von Alexandria und weißt das du dich mit deinen Männern am nächsten Tag den gut organinsierten Ägyptern stellen musst.

    Man lässt die Armee eben auf der Kampagnenkarte marschieren, kann aber jederzeit zur Armee "springen". Da kommt doch noch viel mehr Atmosphäre auf. Durch die dunklen Wälder Germaniens oder die schottischen Highlands, uiui!

  11. #59
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    944
    Genau, ich finde das man die Armee in den Schlachten viel zu kurz. Stellt euch doch mal vor wie geil das wär, dein Feldzug führt dich über die italienische Ebene nach Griechenland, du erblickst im Vorbeimarschiren einige griechische Weltwunder, ziehst weiter über die weiten Steppen Anatoliens durch die Wüste Nordafrikas und siehst am Horizont den Leuchtturm von Alexandria und weißt das du dich mit deinen Männern am nächsten Tag den gut organinsierten Ägyptern stellen musst.

    Man lässt die Armee eben auf der Kampagnenkarte marschieren, kann aber jederzeit zur Armee "springen". Da kommt doch noch viel mehr Atmosphäre auf. Durch die dunklen Wälder Germaniens oder die schottischen Highlands, uiui!
    Naja das würde ich nicht unterstützen... Der Aufwand wäre viel zu gross und das man ein Weltwunder sieht ist vielleicht schon toll, aber von Zeit zu Zeit hat mans dann gesehen... Also ich bräuchte das nicht. Die Schlachten reichen mir voll und ganz

  12. #60
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Das würde den Spielmechanismus umkrempeln. Es ist hardcoded, und daher unmöglich zu modden.

    W.E sind wieder Modding-Tage, und ich habe nur noch 2 Wochen Zeit...

    Nur ruhig her mit mehr Vorschlägen...
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  13. #61
    Misanthrop Benutzerbild von Joe_Sakic
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Right behind you bitch
    Beiträge
    644
    Kriegst du das hin dass die KI bei Belagerungen nicht nur in der Mitte der Stadt wartet? ^^
    I filled my heart with hate!

    Oderint dum metuant

    Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

    Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!

  14. #62
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    944
    @Andrejos

    Ne Idee? Jo da hätte ich was... die Briten kosten mich echt nerven, die greifen immer meine Lieblingsgegner die Germanen an und vernichten sie darauf auch... Ich finde man sollte die Germanen bisschen stärker machen, das sie gegen die Briten dominieren, oder das die Briten einfach keine Expansion mehr machen, das nervt echt...

  15. #63
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Bei Rome gibts neben den Römern 3 Seiten die stark expandieren:

    Ägypten

    Haben Streitwägen
    Tempel verbessern Waffen stark

    Pontus
    Haben Streitwägen
    Tempel verbessern Waffen stark

    Britannien

    Haben Streitwägen
    Tempel verbessern EXP stark

    Die Tempel sind nun ausbalanciert worden, die Streiwägen kommen noch. Wenn mir beim Testen auffällt, dass die Briten mal wieder alles niedermachen, wird natürlich eingegriffen, die Ägypten zeigten sich jedoch schon in den frühen Tests zügig; Es gab 80 Jahre lang (160 Runden) keinen Gewinner zwischen den Seleukiden und den Ägyptern, das würde wohl bedeuten, die beiden Seiten sind nun ausgeglichen.

    Zitat Zitat von Joe
    Kriegst du das hin dass die KI bei Belagerungen nicht nur in der Mitte der Stadt wartet? ^^
    Nein geht leider nicht. Aber es ist doch net so, dass die KI alle einheiten ins Zentrum versamelt. Nur so ~30% der Truppen!
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  16. #64
    DFler Benutzerbild von Chrash
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Meine Bude
    Beiträge
    754
    Ich habe viele Vorschläge:
    1.Ich habe es oft erlebt das wenn ich eine Stadt verteidige der Gegner an einer falschen stelle steht also ich im Norden mit all meinen truppen und er imSüden das fin ich scheiße.

    2.Vielleicht das so machen das sie richtig große Armeen übers Wasser schicken, habe ich nur selten erlebt.

    3. Den Senat spielen also mit Kampange und so, also nicht frei cheaten sondern ne schöne Kampangen daraus machen.

    4.Vielleicht wählbar machen ob man direkt eine Kampange im römsichen Bürgerkrieg staret, und nicht erst nach 100 Runden oder so einen Bürgerkrieg anzetteln kann.

    5. Das man wählen kann ob man in der runde staretn kann wo die Marius reform in Kraft tritt.

    6.Andere Seiten + Kampange spielbar machen, wie z.B die Spanier oder so.


    Ich weis vieles kann man nicht machen aber wäe super wenn man vielleicht etwas davon einbauen könnte,

Ähnliche Themen

  1. Ancient wars SPARTA
    Von chaozz66 im Forum Echtzeit-Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 23:03
  2. Ancient sankatury
    Von White.Dragon im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.7.04, 17:11
  3. Ancient Century
    Von Fou_Lu im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4.5.04, 14:53

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •