Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: GTA 5 - 'Chefsache'

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von Weltmeister2010
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    266

    Wichtig GTA 5 - 'Chefsache'

    Ich bin vorhin spontan auf eine Idee gekommen:
    Stellt euch mal vor, die Entwickler würden die bisherigen Charaktere (wie Carl Johnson, Antonio Cipriani, Niko Bellic, Thomas Vercetti & Co.) in die Story von GTA 5 mit einbinden.

    Die alten Helden der Serie haben es am Ende der jeweiligen Teile des Spiels ja eigentlich immer irgendwie geschafft und sind nun selbst der dicke Boss. Wie man weiß, verdirbt Geld oder Macht ja nicht selten den Charakter...
    Stellt euch mal vor: Jetzt könnte man sie doch eigentlich auch mal gegen einander Bandenkriege führen lassen, weil sie beispielsweise unterschiedliche Territorien besitzen und ihren Machtbereich weiter ausdehnen wollen.

    Ich fände es echt reizvoll gegen die äußerst geschickten ehemaligen Helden ankämpfen zu müssen. Noch reizvoller wäre es natürlich, wenn man sich dann auch noch den Charakter selbst auswählen könnte, mit dem man die Territorien versucht für sich zu gewinnen.


    Was haltet ihr von dieser Idee? Und habt ihr vielleicht auch selbst interessante Vorschläge, Ideen oder Wünsche?

  2. #2
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von Weltmeister2010 Beitrag anzeigen
    Ich bin vorhin spontan auf eine Idee gekommen:
    Stellt euch mal vor, die Entwickler würden die bisherigen Charaktere (wie Carl Johnson, Antonio Cipriani, Niko Bellic, Thomas Vercetti & Co.) in die Story von GTA 5 mit einbinden.

    Die alten Helden der Serie haben es am Ende der jeweiligen Teile des Spiels ja eigentlich immer irgendwie geschafft und sind nun selbst der dicke Boss. Wie man weiß, verdirbt Geld oder Macht ja nicht selten den Charakter...
    Stellt euch mal vor: Jetzt könnte man sie doch eigentlich auch mal gegen einander Bandenkriege führen lassen, weil sie beispielsweise unterschiedliche Territorien besitzen und ihren Machtbereich weiter ausdehnen wollen.

    Ich fände es echt reizvoll gegen die äußerst geschickten ehemaligen Helden ankämpfen zu müssen. Noch reizvoller wäre es natürlich, wenn man sich dann auch noch den Charakter selbst auswählen könnte, mit dem man die Territorien versucht für sich zu gewinnen.


    Was haltet ihr von dieser Idee? Und habt ihr vielleicht auch selbst interessante Vorschläge, Ideen oder Wünsche?
    Im Grunde finde ich solche Gedankengänge interessant, nur in GTA würde sowas definitiv nicht passen.

    Erstens spielen die Teile in unterschiedlichen Jahren, zweitens in verschiedenen Städten...
    Da gibts sicherlich noch viele Gründe die dagegen sprechen.

    Also ich fände solch ein GTA nicht sehr interessant, da man diese Charaktere niemals in eine Story verknüpfen könnte. Desweiteren wäre es sicherlich kaum möglich umzusetzen, das man sich den Charakter auswählen kann.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  3. #3
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Man müsste für jede mögliche Spielfigur extra ne Story schreiben und das wär dann viel zu aufwändig. Man könnte aber mal ein GTA-Beat'em Up machen. Big Smoke gg Ken Rosenburg oder Wu Zi Mu gg Tommy Vercetti.



  4. #4
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von WildWing Beitrag anzeigen
    Man müsste für jede mögliche Spielfigur extra ne Story schreiben und das wär dann viel zu aufwändig. Man könnte aber mal ein GTA-Beat'em Up machen. Big Smoke gg Ken Rosenburg oder Wu Zi Mu gg Tommy Vercetti.
    Was ich mir auf jedenfall wünschen würde, wäre eine Verbesserung der Nebenmissionen.
    Das heist, man sollte sowas wie Päckchen, Austern etc. streichen und dafür andere Nebenmissionen einbauen, die nicht so zeitaufwendig sind und dafür Spaß machen.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  5. #5
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Ach die Päckchen und so find ich gar nicht so schlecht. Auch die anderen Nebenmissionen wie Bürgerwehr etc. machen Spaß und sind abwechslungsreich. Nur dieses Geschäftsimperium, wie man es in Vice City Stories, fand ich dann doch sehr nervig. Weil man später ständig Angriffe abwehren musste.



  6. #6
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von WildWing Beitrag anzeigen
    Ach die Päckchen und so find ich gar nicht so schlecht. Auch die anderen Nebenmissionen wie Bürgerwehr etc. machen Spaß und sind abwechslungsreich. Nur dieses Geschäftsimperium, wie man es in Vice City Stories, fand ich dann doch sehr nervig. Weil man später ständig Angriffe abwehren musste.
    Bürgerwehr, Krankenmissionen etc, fand ich auch sehr gut und das kann man auch beibehalten.
    Das mit den Päcken ist aber sehr zeitraubend, da man ohne Karte es kaum schaffen kann, alle zu finden. Nebenmissionen zielen doch darauf, spaß zu machen und das fehlte mir bei den Päcken, Austern etc.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  7. #7
    . Benutzerbild von Fuzzel
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    1.901
    An Nebenmissionen fehlte es so gut wie nie. Überall und in jedem Eckchen konnte man soeine starten.
    Meine Idee:
    Da die Konsolen in Zukunft immer leistungsfähiger werden und es bis zu GTA 5 noch eine Weile dauert, könnte man es doch so machen, dass man am Anfang zwischen 2 Storys auswählen kann. Ob in 2 verschiedenen Städten oder in derselben ist egal, aber die Storyline und die Hauptcharas sind eben verschieden. Der eine fängt von unten an, der andere ist schon ein Big Boss, ob Ghetto oder eher 'normales' Leben ... da könnten die Entwickler der Phantasie freien Lauf lassen. Das wär doch mal was ..
    Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, ob sie wiederkommen! - Wilde

  8. #8
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von Fuzzel Beitrag anzeigen
    An Nebenmissionen fehlte es so gut wie nie. Überall und in jedem Eckchen konnte man soeine starten.
    Meine Idee:
    Da die Konsolen in Zukunft immer leistungsfähiger werden und es bis zu GTA 5 noch eine Weile dauert, könnte man es doch so machen, dass man am Anfang zwischen 2 Storys auswählen kann. Ob in 2 verschiedenen Städten oder in derselben ist egal, aber die Storyline und die Hauptcharas sind eben verschieden. Der eine fängt von unten an, der andere ist schon ein Big Boss, ob Ghetto oder eher 'normales' Leben ... da könnten die Entwickler der Phantasie freien Lauf lassen. Das wär doch mal was ..
    Sowas ist aber sehr schwer realisierbar, da man von Grund auf 2 verschiedene Handlungsstränge hat und das Spiel dann grundverschieden wäre.

    Ist meines Erachtes nach kaum umsetzbar und wird sicherlich auch nicht Einzug erhalten.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  9. #9
    Bad Motherf***er Benutzerbild von FreeZZa
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.038
    Blog-Einträge
    1
    Gar keine schlechte Idee aber sehr schwer...
    Ich fände spwas cool aber man sollte dann einen neuen Charakter auswählen können und in verschiedenen Missionen in verschienen Städten Amerikas gegen die Big Bosses wie CJ, Tommy Vercetti oder sonst welche.
    Aber das mit den verschiedenen Varianten finde ich nicht so toll. In GTA gab es bis jetzt immer eine feste Story. Ich finde das sollte man beibehalten.

  10. #10
    . Benutzerbild von Fuzzel
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    1.901
    Zitat Zitat von CJ92 Beitrag anzeigen
    Gar keine schlechte Idee aber sehr schwer...
    Ich fände spwas cool aber man sollte dann einen neuen Charakter auswählen können und in verschiedenen Missionen in verschienen Städten Amerikas gegen die Big Bosses wie CJ, Tommy Vercetti oder sonst welche.
    Aber das mit den verschiedenen Varianten finde ich nicht so toll. In GTA gab es bis jetzt immer eine feste Story. Ich finde das sollte man beibehalten.
    Natürlich wären 2 Storys nicht ganz GTA mäßig. Mich regt es auch immer so auf, wenn die Entwickler meinen, Spiele müssen immer moderner und abweichender werden .. Aber es wird sowieso nicht so werden.

    Meinst du jetzt, man sollte gegen die alten Charactere spielen ? Das wiederrum finde ich nicht so toll. Gegen bekannte und gern gespielte Charas würde ich nicht gerne kämpfen.
    Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, ob sie wiederkommen! - Wilde

  11. #11
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Das fände ich irgendwie schwachsinning... Sich mit Charakteren zu messen, die man vorher in anderen Teilen gespielt hat.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  12. #12
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Gegen die kämpfen würde ich auch nicht wollen. Dass man die vllt in ein Spiel einbaut schon eher, dann aber nur in kleinen nicht storylastigen Nebenrollen.



  13. #13
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von WildWing Beitrag anzeigen
    Gegen die kämpfen würde ich auch nicht wollen. Dass man die vllt in ein Spiel einbaut schon eher, dann aber nur in kleinen nicht storylastigen Nebenrollen.
    Das wäre schon eher eine umsetzbare und auch nicht schlechte Idee, dann sollten Sie aber mehr als nur ne kleine Nebenrolle erhalten.

    Also, vielleicht ein paar Geschäfte mit denen machen, oder Tipps auf dem Weg nach oben einholen.

    Naja, mag sich komisch anhören, aber es gibt sehr viele Ideen.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

  14. #14
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Na klar Möglichkeiten gibt es viele die Alten zu präsentieren. Als Beispiel könnte man CJ als Fluglehrer einbauen. Pilotenschein hat er ja in SA gemacht. Wenn man sich mal richtig Gedanken drüber machen würde, kämen bestimmt ein Haufen guter Ideen zusammen.



Ähnliche Themen

  1. Gta San Andreas oder Gta Liberty City?
    Von The_Punisher_91 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.5.08, 21:48
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.2.04, 15:59
  3. True Crime:Gta killer oder billige Gta Nachmache?
    Von Rainer Zufall im Forum Playstation 2 (PS2)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 20:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •