Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mission 8 - Seoul - Flugzeugwrack

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    2

    Mission 8 - Seoul - Flugzeugwrack

    Hallo alle miteinander!

    Wo ich gerade stehe ist ja zu lesen. Ich bekomme einfach diese Flugzeugwrack nicht visiert. Das es mit dem EEV sein muss, weiß ich schon. Ich stehe auch auf diesem Gerüst. Könnt ihr bitte ner Zockeromi ;-) mal weiterhelfen?

    Grüße aus Kempten.

  2. #2
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    Zitat Zitat von Gaby07 Beitrag anzeigen
    Hallo alle miteinander!

    Wo ich gerade stehe ist ja zu lesen. Ich bekomme einfach diese Flugzeugwrack nicht visiert. Das es mit dem EEV sein muss, weiß ich schon. Ich stehe auch auf diesem Gerüst. Könnt ihr bitte ner Zockeromi ;-) mal weiterhelfen?

    Grüße aus Kempten.
    Hallo, hier mal ein Ausschnitt aus der Lösung.
    Ich hoffe da findest du die Stelle und kannst sie lösen.

    Abschnitt 1: Ankunft

    Verlässt das Zimmer und seilt euch von der Wand ab. Unten angelangt geht ihr nach links wo ihr die Miene entschärfen müsst, dann klettert ihr über die Mauer auf die andere Seite. Schleicht nun vorsichtig nach vorne und wartet bis einer der Gegner nach links weggeht, dann könnt ihr ihn verfolgen und verhören. Lässt ihn in der Seitengasse zurück, dann schnappt ihr euch den Gegner auf der rechten Seite, wartet aber zuvor bis er nach links weggeht. In der Gasse könnt ihr auf der rechten Seite den ersten Propaganda Sender deaktivieren, unterbricht dazu einfach beim Kabel den Stromkreis. Geht nun zum Ende der Gasse und klettert das Rohr auf der rechten Seite nach oben.
    Abschnitt 2: Mobile Kommandozentrale

    Schleicht nach vorne und klettert die Leiter nach unten und wartet kurz bis die Gegner vorne ein Gespräch beginnen. Klettert auf die Kisten vor euch und schleicht euch nach rechst wo ihr die Dunkelheit ausnützt um nach vorne zu gelangen, am Weg legt ihr zuvor noch einen weiteren Propaganda-Sender lahm. Wartet nun neben dem Wagen bis der Gegner von drinnen rauskommt, dann könnt ihr ihn verfolgen und überwältigen. (Achtung haltet hier etwas Abstand ansonsten bemerkt euch der Gegner wenn er sich zum Wagen hindreht) Geht mit ihm zurück und verhört ihn, dann lässt ihr ihn in der Dunkelheit liegen. Achtet nun auf den anderen Gegner, sobald er zu der Türe hingeht schleicht ihr euch hin und schaltet ihn aus bevor er sich bei der Türe wieder umdreht. Holt euch von den Kisten die hier herumstehen Granaten, dann benutzt ihr den Computer in der Kommandozentrale. Schleicht nun nach rechts vorne wo ihr links eine Leiter nach oben klettern könnt, springt einmal um sie zu erreichen. (Achtet dabei aber auf den Gegner am Balkon auf der rechten Seite) Oben angelangt legt ihr den Sender lahm, dann klettert ihr in den Lüftungsschacht.
    Abschnitt 3: Datentransferstelle

    Kriecht den Schacht entlang und klettert die Leiter nach unten. Dort öffnet ihr die Falltür und klettert weiter nach unten. Geht nach rechts und wählt beim Computer "Datenträger besorgen" aus, benutzt also nicht wie sonst den Computer da ihr darauf nichts finden werdet. Geht nun zu der Leiter und wartet bis die Gegner den Raum aufsprengen, dann wartet ihr bis sie vorbei gegangen sind, und einer der Gegner bei der Tür stehen bleibt. Jetzt könnt ihr euch nach draußen und die Stiegen nach oben schleichen, haltet aber zuvor einen Haftschocker bereit, sollte euch oben ein Gegner entgegen kommen müsst ihr ihn schnellstens ausschalten. Versteckt den Körper auf der Seite, dann schleicht ihr zum Lift. Schleicht euch hier in den Nebenraum und schaltet das Licht auch. Wartet darauf das ein Gegner dadurch angelockt wird, dann könnt ihr in lautlos ausschalten. Lockt durch pfeifen den anderen Gegner in die Dunkelheit, da er ebenfalls vom Lichtschalter magisch angezogen wird könnt ihr ihn leicht überwältigen und ausschalten. Fährt nun als nächstes mit dem Lift nach oben.
    Abschnitt 4: Dach

    Schleicht nach vorne und die Stiegen nach unten wo ihr den Gegner überwältigen könnt, passt aber auf die Drohne auf, sie darf euch dabei nicht erwischen. Geht nun die Stiegen nach unten und benutzt den Computer um das Radar zu deaktivieren, dann geht ihr nach rechts und über das Seil gelangt ihr auf die andere Seite. Klettert über den Zaun nach oben und auf der anderen Seite wieder nach unten, dann folgt ihr dem Weg vorsichtig weiter zu der Mine. Entschärft die Mine wie gewohnt, also wählt entschärfen nur dann wenn das Licht grün leuchtet. Achtet aber nun während der gesamten Aktion auf die Drohne, sie wird euch auf dem Weg folgen, und sobald ihr einmal im Gang drinnen seid könnt ihr möglicherweise nicht mehr zurücklaufen. Legt also unbedingt ein Notfallsavegame an, damit ihr wieder laden könnt falls ihr jedes Mal wenn ihr ein Savegame ladet sofort gefunden werdet. Zerstört als nächstes das Licht mit der Pistole, dann geht ihr nach links wo ihr euch die Stange entlang hangelt. Lasst euch auf der anderen Seite nach unten fallen, dann schleicht ihr nach rechts und springt auf den anderen Container. Schleicht an der Wand entlang nach oben weiter und springt auf der anderen Seite nach unten wo ihr euch rechts im Dunklen verstecken könnt. Hier seid ihr einigermaßen vor der Drohne sicher, behaltet sie aber im Moment dennoch im Auge, und wartet bis sie wieder zurückkehrt. Ein Gegner wird nun zu euch herkommen, sobald beide weggehen müsst ihr den der näher bei euch steht schnell überwältigen bevor er zu weit von euch weggeht, und euch der Gegner über euch bemerkt. Wartet nun wieder auf die Drohne, bis sie 2-mal da war, dann könnt ihr versuchen den Gegner auf dem Balkon über euch durch pfeifen herzulocken, dann erledigt ihr ihn mit einem Haftschocker. Sollte der andere Gegner ebenfalls angelockt werden müsst ihr ihn zuerst ausschalten, benutzt dazu jedoch keine Betäubungsmunition, da ihr diese vielleicht später noch braucht. Sobald die Luft rein ist klettert ihr die Leiter nach oben und deaktiviert beim Computer das Radar. Folgt dem Weg und klettert auf der rechten Seite nach oben, beim Abgrund hängt ihr euch an die Kante und lässt euch nach unten fallen. (Achtet aber dabei auf den Gegner der möglicherweise unten beim Fenster steht) Klettert beim Fenster hinein und folgt dem Gang im Gebäude bis zur zweiten Tür.
    Abschnitt 5: Abstieg

    Geht hinter der Wand in Deckung und wartet bis die Drohne wieder verschwindet, dann könnt ihr euch nach unten fallen lassen. Lässt euch nun einen weiteren Stock nach unten fallen, dann könnt ihr auf die andere Seite springen. Geht nun rechts entlang und wartet im Dunklen neben der Tür bis der Gegner auftaucht und den Computer benutzt, dann könnt ihr ihn überwältigen und verhören. Benutzt als nächstes den Computer und schaltet den Radar ab, dann geht ihr durch die Tür weiter. Folgt dem Weg bis zu dem Loch. Geht zunächst nach rechts über die Balken wo ihre euch rechts neben den Balken an den Vorsprung hängt und nach unten fallen lässt. Geht geradeaus und durch den Seitenraum, wieder beim Abgrund lässt ihr euch gleich geradeaus nach unten fallen wo ihr auf den Kisten im nächsten Stock leise landen solltet. Schleicht nun weiter und wartet bis die Gegner weggehen, dann lässt ihre euch leise nach unten fallen und verfolgt den Gegner nach rechts die Stiegen nach unten. Verhört ihn, im Raum am Ende des Ganges findet ihr ein Medi-Kit. Schleicht die Stiegen zurück nach oben und schlägt den Gegner beim Computer nieder, dann holt ihr euch die Drohnen-Daten aus dem Computer. Geht in den Raum mit der Bombe zurück, jedoch gleich nach rechts wo ihr einen Lüftungsschacht findet, diesen durchquert ihr nun bis zum Ende.
    Abschnitt 6: Straßenkämpfe

    Wartet bis ein Sieger feststeht, dann lässt ihr euch nach unten fallen und überwältigt den Überlebenden. Versteckt ihn in einer dunklen Ecke, dann geht ihr nach rechts wo ihr Munition und Granaten findet. Geht nach links und klettert über den Zaun auf die andere Seite, dann müsst ihr nach links in den Gang. Zerstört das gelbe Reklameschild, dann schleicht ihr vorsichtig weiter und entschärft die Mine. Beobachtet nun den Kampf vor euch aus nächster Nähe, in der Dunkelheit sollen euch die Gegner nicht sehen können. Sobald ihr nach rechts gelangen könnt weil der Gegner von dort wegläuft solltet ihr die Chance nutzen, sollte überhaupt nichts passieren müsst ihr den Gegner mit einem Ringflächengeschoss aus dem Weg räumen. Rennt nun über die Straße und klettert die Leiter nach oben. Folgt dem Weg hier, und zerschießt die Leuchtreklame auf der anderen Seite der Straße, Achtung, versucht es von mehreren Positionen, manchmal braucht man Glück damit einem die Gegner nicht bemerken. Am Ende des Weges benutzt ihr das Seil um auf die andere Seite zu gelangen, solltet ihr das überleben (Hier benötigt man ebenfalls etwas Glück) schleicht ihre nach oben weiter. Lasst euch nun nach unten fallen und schleicht vorsichtig in den Schatten. Nun schleicht ihr euch vorsichtig die Gasse weiter entlang, passt vor allem auf den Panzer-Fahrer auf, haltet euch am besten so Nahe wie möglich am Panzer damit er euch nicht bemerkt. Hinter dem Panzer findet ihr die Leiter nach oben, springt um sie zu erreichen. Oben angelangt deaktiviert ihr mit dem Computer den Radar, gleich in der Nähe findet ihr etwas Munition.
    Abschnitt 7: Dunkle Gassen

    Folgt dem Weg durch das Gebäude und klettert auf den Balkon nach draußen. Lässt euch nach unten fallen bis ihr ganz unten angelangt seid, dann überwältigt ihr den Gegner. Verhört ihn, dann lässt ihr ihn in einer dunklen Ecke zurück. Zerstört das blaue Reklameschild in der Gasse, dann erledigt ihr den Gegner der dadurch angelockt wird. Passt jedoch auf die zurückkommende Drohne auf, versteckt euch unter den Markisen damit sie euch nicht entdeckt. Lockt den anderen Gegner durch pfeifen in die Dunkelheit, ist er ebenfalls aus dem Weg geräumt könnt ihr den Wagen betreten und den Computer benutzen. Holt euch die Munition, dann folgt ihr dem Weg wobei ihr die Lampe zerstören solltet.
    Abschnitt 8: Absturzstelle

    Geht geradeaus und wartet bis der Gegner nach links wegläuft. Schleicht euch nun sobald das Licht wieder ausfällt nach rechts zu den Piloten. Bei den Piloten findet ihr eine Leiter, klettert diese nach oben und deaktiviert den letzten Radarempfänger. Schleicht euch nun zunächst ohne einen Piloten mitzunehmen nach vorne und seht euch den Panzer an. Die beiden Gegner sollten sich eigentlich irgendwo links befinden, und ihr habt nur einen Gegner, den am Panzer, vor euch. Erledigt ihn mit einem Elektro-Schocker, dann schleicht ihr euch nach vorne. Schleicht links um den Panzer herum und überwältigt den Gegner. Dann schleicht ihr rechts herum und überwältigt den anderen Gegner, versteckt dann beide Körper in der Dunkelheit. Geht zu den Piloten zurück und trägt sie in die Seitengasse aus der ihr gekommen seid. Am Weg zurück wartet ihr jedoch vor der Lampe und erledigt den neu aufgetauchten Gegner mit Betäubungsmunition. Bringt beide Piloten in Sicherheit, dann könnt ihr das Gerüst links in der Hauptstraße nach oben klettern. Ganz oben angelangt könnt ihr den Angriff starten und so die Mission beenden.
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

Ähnliche Themen

  1. Level (Seoul), 4. Abschnitt: Fischmarkt!
    Von psp89 im Forum Splinter Cell 3: Chaos Theory
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.5.06, 15:28
  2. Suche das Flugzeugwrack
    Von lulu22 im Forum Final Fantasy 7
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7.5.05, 12:02
  3. seoul-level, sc3
    Von Kushel_Baer im Forum Splinter Cell 3: Chaos Theory
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.4.05, 19:40
  4. Die Drohnen im "Seoul"-Level
    Von realdarkman71 im Forum Tom Clancy's Splinter Cell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.4.05, 22:51

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •