Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: [T4] Warum finden so viele Leute da es eine Enttäuschung oder gar scheiße ist?

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Hollywood
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    123

    [T4] Warum finden so viele Leute da es eine Enttäuschung oder gar scheiße ist?

    Also ich hab hier und auch in diveresen anderen Tekken-Foren oft genug gelesen, dass viele Tekken 4 als eine Enttäuschung oder einfach nur als scheiße bezeichnet haben

    Frage: Warum? Liegt an den kleinem Roster? An dem fehlenden Tag und Tekken Bowl Modus? An den paar Glitches? Keine CGI Endings? Jins komplett neuer Kampfstil? Oder woran liegts, dass so viele Tekken 4 als Enttäuschung oder gar als scheiße bezeichnen?

    Also ich persönlich finde, dass Tekken 4 in viellerlei Hinsicht sogar um Ecken besser ist als Tekken Tag Tournament und Tekken 5. Allein schon vom Realisimus her (einer der Gründe warum ich die Virtua Fighter-Serie so sehr schätze): Überschaubares Roster mit realistischen Charakteren (Ausnahme ein Yoshimitsu, Combot und Kuma), die Stages waren nicht wie in Tekken 1-3 und Tekken Tag unendliche Arenen mit Bit-Map Hintergründen oder wie in Tekken 5 rechteckige oder kreisförmige Stages, sondern unebenen Stages mit Leuten im Hintergrund oder auf dem Schlachtfeld und mit verschiedenen Gegenständen/Statuen und was weiß ich nicht alles in den Arenen, das Site-Step-System war besser als es in Tekken 5 ist, die Juggles mit oder ohne anschließendem Wall-Combo waren nicht mal annähernd so verheerend wie in Tekken 5 (bestes Beispiel Raven, wenn der einen anständigen Juggle durchzieht und es noch schaft f+X+O, O, /\ oder f+3+4,4,2 an der Wand durchzuziehen waren meist schon 80% der energieleiste weg)
    Ich könnte noch etliche Beispiele aufzählen warum ich Tekken 4 als bester Tekken bisher ansehe (Tekken 6 ist ja noch in der Mache und Gerüchten zufolge sollen viele Features aus Tekken 4 wieder ins Spiel gebracht werden - Quelle u.a. www.sdtekken.com/tekken-6)

    Selbst wenn ich meine Freunde frag, welchen Teil sie bessere finden, sagen alle unabhängig voneinander Tekken 4, nicht nur weil wir das damals bis zum abwinken gezockt haben sondern u.a. auch wegen den oben genannten Gründen

    Würd mich wirklich interessieren was besonderes die, die Tekken 4 als Enttäuschung o.ä. bezeichnet haben, zu dem Thema zu sagen haben (natürlich auch die der anderen)

    (deshalb Bloodreaper wäre wirklich nett wenn du den Thread wenigsten ein paar Tage offen lassen könntest, für den Fall, dass du der Ansicht bist, dass der Thread geschlossen werden sollte)
    Der Optimist sieht das Glas halb voll
    Der Pessimist sieht das Glas halb leer
    Der Alkoholiker fragt: "Trinkste das noch?"

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Glebbi
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    in Jin Kazamas Büro :p
    Beiträge
    453
    also cih persönlich hab ncihts gegen Tekken 4, ich fand das Spiel eigentlich ganz OK, war auch mein erstes Spiel für die PS-2 und mein erstes tekken. Vor allem den Tekkenforce Modus finde ich genial. Ok im Gegensatz zud en anderen Tekken teilen ist es ziemlcih larm, zumindest im 50 mhz Modus (im 60 mhz modus gehts), aber sonst kann cih mcih nciht beklagen, obwohl ich fidne mit den Endsquenzen hätten sie sich vond er Grafik he etwas mehr Mühe geben sollen. Ich meine, wieso ahben sie den Endsquenzen nicht so ne grafik verpasst wie das Intro und das Cover ???
    gyvenimą į laisvę

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von MISHIMA
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    304

    alles Neue hat es schwer....

    TEKKEN war seit jeher auf pseudo 3D ausgelegt.Unendlich nachrückender Boden,ermöglichte dem Spieler sich komplett auf s Kämpfen zu konzentrieren !!

    -ohne sich um Wände sorgen zu machen
    -Hindernisse die auftauchen könnten
    -oder eben Unebenheiten,die einen Angrif,völlig anders am Körper des Gegners platzieren würden

    Wenn also seit Jahren von links nach rechts gefightet wird,ist das zum ersten auf alle Fälle ungewöhnlich+eben für den einen auch ein Kritik-Punkt.

    Zum anderen war das weg-rationalisieren der Kämpferriege ein ziemlicher Einschnitt,in die sonst übliche,üppige Ausstattung.

    Desweiteren ist für den 4.Teil eine komplett andere Grafik-engine entwickelt worden,die ihr Hauptaugenmerk in der Berechnung von 3D Hintergründen hatte+somit fehlte,sprichwörtlich was fürs Auge:

    ...warum spielt man TEKKEN ?
    ...wegen den Hintergründen !?

    NEIN,wegen den Figuren,die Hintergründe sind schmuckes Beiwerk+genau das war es was diesmal anders war!!
    Die Fieguren wirkten karg und irgentwie nicht schön ausmodeliert.Da gab es in TTT um längen schöner anmutende Kämpfer zu bestaunen+das obwohl die Fighter aus TEKKEN 4,fast real 3D dagestellt waren (plastisch).
    Wiederrum die Hintergründe waren sehr relistisch+wunderschön ausgeleuchtet.

    (TIP:zockt TEKKEN 4 x in "progressiv" Mode+die Grafik bekommt von euch ein WOW)

    Zum anderen ist die komplette Änderrung der Untergründe,verbunden mit einem Umstellen des Kampfstiels verbunden,so das der komplett überarbeitete Kampfstiel von Jin,nur ein weiterer Tropfen Öl,im Feuer war.....

    gravierende Enderrungen:

    -Positionswechsel (auf der Standart Belegung eines Griffes)
    -Standart Griffe nun auf den selben Tasten,nur veränderbar durch drücken links,am Steuerkreuzes)
    -Sitesteps kürzer als vorher
    -Wall-Jumps
    -Apspann der Figuren,nicht wirklich gerendert,wirkte unfertig
    -Jins Kampfstiel
    -selbst Hintergründe,wirkten,trotz der realität etwas kahl (RidgeRacer like)

    Von meinen Freunden findet keiner den 4.Teil besonders toll+auch ich würde eher zum 3,TTT oder 5.Teil (DR) greifen.Dennoch finde ich die Idee mit dem Positionswechsel sehr klasse+die Unebenheiten sind eines der Hauptgründe,warum ich dem 4.eine Chance einräume

    besitze:

    -TEKKEN 4 pal (64,99 €)
    -TEKKEN 4 jap (25,00 €)
    -TEKKEN 4 weissrusisch (5,00 €)
    Geändert von MISHIMA (11.8.07 um 17:20 Uhr)

  4. #4
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    Kurze Antwort auf so eine tolle Frage.

    Weil die Leute mehr von Tekken 4 erwartet haben oder aber sie die Tekken Serie nicht mögen.
    Live by the sword, die by the sword

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mayson
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    235
    Also ich stimme Hollywood vollkommen zu! Tekken 4 ist meiner Ansicht nach das BESTE Tekken überhaupt.Die Gründe wurden schon aufgezählt und naja so eine Enttäuschung war es nun auch nicht. Ich denke die,für die Tekken 4 das "Einstiegstekken" war(wie bei mir auch),haben kein Problem mit diesen Spiel.Doch solche, die mit den älteren Games gestartet haben, waren natürlich enttäuscht,da es eine Riesenumstellung für sie gewesen sein muss.

    EDIT:

    Also was ich an Tekken 4 mag, sind die menschlichen Charas(ausser KUMA,COMBOT),die Kostüme sprechen mich sehr an und der Tekken Force Modus ist einfach Hammer!
    Geändert von Bloodreaper (13.8.07 um 12:35 Uhr)
    [Verstoß gegen Boardregel 0.7]

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Curcurbita
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    118
    also das spiel war mir zu mager. zu leicht, zu wenig spielmöglichkeiten, schlechte karas... tekken 3 und 5 sind da schon besser
    Selbstmord ist immer ein Akt der Feigheit! Nichts wird dadurch gelöst. Im Gegenteil: Denk an die Person, die Dich danach findet und an die schlaflosen Nächte, die du ihr dadurch bereitest. Auch die Situation Deiner Familie wird sich mit Sicherheit nicht verbessern.

    Niemand kann wirklich behaupten, er wäre vorbereitet, denn niemand kann vorbereitet sein auf etwas, was alle Menschen noch vor sich haben, aber noch niemand hinter sich.

    Quelle: memento-mori.de

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von Glebbi
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    in Jin Kazamas Büro :p
    Beiträge
    453
    Zitat Zitat von Curcurbita Beitrag anzeigen
    also das spiel war mir zu mager. zu leicht, zu wenig spielmöglichkeiten, schlechte karas... tekken 3 und 5 sind da schon besser
    joa, etwas einfach wars wirklich im gegensatz zu Tekken 5, aber sosnt kann cihs nciht direckt als "schlecht" bezeichnen
    gyvenimą į laisvę

  8. #8
    Nein, Mann! Benutzerbild von Skip
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    .
    Beiträge
    1.159
    Also schlecht war es nicht aber auch nicht gerade der Oberknüller.
    Ich find es ist im gegensatz zu Tekken 5 ziemlich langsam und auch etwas zu leicht aber ansonsten ist es eigentlich nicht schlecht.
    Es ist sogar besser gegenüber Tekken 5 da es den Tekken-Force Modus hat und Tekken 5 nur Devil Within
    Nein, Mann!
    Ich will noch nicht gehn
    Ich will noch ´n bisschen tanzen

  9. #9
    Bääääm! Mir fällt nix ein Benutzerbild von Nuran15
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Irgendwo in Bayern
    Beiträge
    529
    Also Tekken 4 ist auf keinen Fall schlecht! Mir gefällts sehr gut!
    Leider fand ich schade dass es den Tekken Tag und Tekken Bowl Modus nicht gibt. Der Kampfstil von Jin spricht mich hingegen mehr an als zuvor!
    Ach dumm fand ich dass alles so lahm war, da ist Tekken 5 wieder voll auf der höhe. Aber wenigstens gibts den Tekken-Force Modus^^.
    ♪♫

  10. #10
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Also das einzige was mir an TEKKEN4 so gut gefiel war nur der TekkenForce-Modus - den wünsche ich mir auch für TEKKEN6 auf der PSP (falls eines erscheint). Sosnt ging es in dem Spiel eher lahm zu und die Grafik schreckt mich ein bisschen ab, da meine augen auf Dark Ressurrection verwöhnt sind...
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  11. #11
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    1.405
    Zitat Zitat von Curcurbita Beitrag anzeigen
    also das spiel war mir zu mager. zu leicht, zu wenig spielmöglichkeiten, schlechte karas... tekken 3 und 5 sind da schon besser
    stimme ich auch zu...denn das war mein 2tes ps2 spiel und ich war sehr enttäuscht...war mir viel zu leicht und zu kurz....habs am nachmittag durchgezockt damals.......
    deswegen habe ich es irgendwann dann auch verkauft

Ähnliche Themen

  1. NFS Pro Street, eine oder DIE große Enttäuschung
    Von FloXxX im Forum Need for Speed Pro Street
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.11.07, 19:41
  2. Warum ist kein Rossana da?
    Von Jala im Forum Gold / Silber / Kristall
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.5.07, 19:56
  3. Hey Leute ich hab da mal eine frage...
    Von F.F.M im Forum Majoras Mask
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.1.07, 21:45
  4. "Da ist eine Bombe im Gebäude! Raus da!"
    Von Eviga im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.6.04, 01:44
  5. Da es viele verschiedene Meinungen gibt, poste ich hier meine Meinung eines Beatdown!
    Von Master_of_Darkness im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.03, 10:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •