Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Nosferatuversteck-Gegner

  1. #1
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271

    Nosferatuversteck-Gegner

    Hallo.
    Ich habe jetzt mit meiner Tremere-Vampirin das Versteck der Nosferatu mit letzter Kraft (und ohne eine einzige Patrone im Gepäck^^) erreicht.
    Wie sollte man die Gegner, vor allem die "dreigeteilten Spinnenmonster-Mutanten" eigentlich effektiv besiegen ?
    Mit dem Blutgeschoss gings ja eigentlich ganz gut, aber da man ihnen kein Blut entziehen kann ging mein Vorrat zu schnell zur Neige und Ratten gibts da ja auch kaum -.-
    Die Pumpgun (ich hab eigentlich eher auf Nahkampf gesetzt) hat für einzelne Gegner gereicht, aber zuviel Muni verbraucht, MPs und normale Pistolen hätte ich ihnen genausogut an den Kopf werfen können.
    Nahkampf (mit nem Vorschlaghammer) hat den fetten Viechern nichts gezogen und die Spinnenviecher waren zu schnell...

    Gibt es die Gegner im späteren Verlauf nochmal ? Wenn ja, wie besiegt man sie effektiv, ohne alles Geld für Blutbeutel auszugeben ? Und wirken die Selbstmord-Skills (die hatte ich da noch nicht) der Tremere auf die ?
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sires_di_Arnague
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Domäne Cassel
    Beiträge
    343
    Hmm also eigentlich ist das zu schaffen. Gut diese kleinen Fleischformviecher sind verdammt schwer zu treffen, aber die kann man auch halbwegs vernünftig mit den Händen oder mit Nahkampfwaffen bekämpfen, wenn man sie nicht mit Schusswaffen trifft. Der Vorschlaghammer ist allerdings nicht als Nahkampfwaffe geeignet (nur gegen die Gargyle), da solltest du lieber die Feuerwehraxt von Fat Larry nehmen. Vielleicht hift es auch, an Stelle des Schrotgewehres die Brock 17 zu nehmen. Sie fasst wesentlich mehr Munition und der Schaden ist immer noch ausreichend hoch. Falls du es noch nicht weist, Kopfschüsse erhöhen die Chance auf tödlichen Schaden, da verbraucht man auch weniger Munition.

  3. #3
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von Sires_di_Arnague Beitrag anzeigen
    Hmm also eigentlich ist das zu schaffen. Gut diese kleinen Fleischformviecher sind verdammt schwer zu treffen, aber die kann man auch halbwegs vernünftig mit den Händen oder mit Nahkampfwaffen bekämpfen, wenn man sie nicht mit Schusswaffen trifft. Der Vorschlaghammer ist allerdings nicht als Nahkampfwaffe geeignet (nur gegen die Gargyle), da solltest du lieber die Feuerwehraxt von Fat Larry nehmen. Vielleicht hift es auch, an Stelle des Schrotgewehres die Brock 17 zu nehmen. Sie fasst wesentlich mehr Munition und der Schaden ist immer noch ausreichend hoch. Falls du es noch nicht weist, Kopfschüsse erhöhen die Chance auf tödlichen Schaden, da verbraucht man auch weniger Munition.
    Das mit den Kopfschüssen ist klar, ich bemühe mich in jedem Shooter Kopfschüsse zu verteilen, egal ob effektiv oder nicht.

    Die Feuerwehraxt habe ich so früh im Spiel nie im Händler-Sortiment gefunden (jetzt schon, ich bin aber auch ein paar Hauptquests weiter), dafür hatte ich nen abgetrennten Arm und ein Messer^^ und die kleinen Gegner (damit meine ich die Viecher, die nur aus ner Kugel mit Beinen bestehen) konnte man mit dem Hammer gut erledigen.
    Die Ursprungsfrage hat sich mitlerweile also geklärt, aber ich würde jedem Magierspieler raten vor der Kanalisation Blutbeutel einzukaufen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sires_di_Arnague
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Domäne Cassel
    Beiträge
    343
    ich hab da einfach alles niedergeschossen mit der Brock 17 und hatte am Ende noch gut die Hälfte der Munition übrig, bei einem Fernkampfwert von 7. Ich war Ventrue und hätte die auch mit Selbstmord gut verletzten können, das war aber gar nicht nötig, die Brock reichte aus und die kleinen Kugeln auf Beinen hab ich mit den Händen erlöst.

  5. #5
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.456
    Blog-Einträge
    2
    Den Viechern bin ich heute auch öfter begegnet. Ja, auf dem Versteck zum Versteck der Nosferatu. Ich habe sie hauptsächlich mit der Schrotflinte weggepustet (auf Bauch oder Kopf zielen, wahrscheinlich effektiver).

    Und ich hab noch was gemerkt. Wenn sie in einer dunklen Ecke stehen laufen sie meist erst los, wenn du den Weg, den sie beobachten, lang läufst. Also konnte ich mich neben sie oder einfach in ihre nähe Stellen und abschießen, bis sie tot umfielen. Das klappte dreimal auf diese Weise.
    Funktioniert bei euch sicher auch.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Devolution
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    SR2 Normandy
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Angel of Retaliation Beitrag anzeigen
    Den Viechern bin ich heute auch öfter begegnet
    Ein Tipp vorweg, Du wohnst ungünstig. Ich treff' immer nur Katzen, Hunde und Einchhörnchen in meiner Gegend


    Nein, ernsthaft, Schrot geht, andere Schußwaffen habe ich nicht ausprobiert. Katana geht auch einigermaßen, blocken, wenn sie einen anspringen und dann ne schnelle Vorwärtskombo, 2 Schläge reichen meist.

    Wie ist denn die "Schalgfrequenz" der Axt, mir war das Ding immer zu "unästhetisch"
    If Wishes Were Horses, Then Beggars Would Ride...

  7. #7
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.456
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Devolution
    Ein Tipp vorweg, Du wohnst ungünstig. Ich treff' immer nur Katzen, Hunde und Einchhörnchen in meiner Gegend
    Ach, jetzt kenn ich die Ursache. Danke

    Nein, ernsthaft, Schrot geht, andere Schußwaffen habe ich nicht ausprobiert. Katana geht auch einigermaßen, blocken, wenn sie einen anspringen und dann ne schnelle Vorwärtskombo, 2 Schläge reichen meist.
    Katana? Die bekommt man doch erst später von den Chinesen in Ming Xiaos Tempel oder nicht? Ich benutze nämlich die Konsole nicht.

    Wie ist denn die "Schalgfrequenz" der Axt, mir war das Ding immer zu "unästhetisch"
    Mir auch. Kann dir leider nichts dazu sagen.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  8. #8
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von Angel of Retaliation Beitrag anzeigen
    Katana? Die bekommt man doch erst später von den Chinesen in Ming Xiaos Tempel oder nicht? Ich benutze nämlich die Konsole nicht.
    Die Katana kann man auf jeden Fall schon vor Ming Xiao bekommen, ich weiß aber weder, woher ich sie hatte, noch ob das auch vor dem Nosferatuversteck möglich ist - da hatte ich jedenfalls noch den Hammer.
    Die Schrotflinte war tatsächlich ganz nett, aber ich hatte weder viel Fernkampf noch Geschick geskillt...
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sires_di_Arnague
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Domäne Cassel
    Beiträge
    343
    Haha also woher man das Katana VOR China Town bekommt, müsst ihr mir echt mal zeigen, das geht nämlich nicht. des Realismus halber müsste man das schon von dem "Asiavampir" bekommen, lässt er aber nicht fallen. Man kann das Katana frühestens in China Town bekommen, bei dem Chinesen, der in der Chinese Ar... äh Kräutereinheit war (ich find den Typen einfach klasse).

  10. #10
    Meisterspieler Benutzerbild von Final_Striker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 03
    Ort
    auf einer Kugel, glaube ich???
    Beiträge
    4.112
    wenn man in hollywood den quest "Jäger auf der Jagd" macht und sich für die option flucht durch die kanalisation entscheidet, bekommt man von den getöteten jägern katanas.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    (Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

  11. #11
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.456
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Final_Striker
    wenn man in hollywood den quest "Jäger auf der Jagd" macht und sich für die option flucht durch die kanalisation entscheidet, bekommt man von den getöteten jägern katanas.
    Ah gut zu wissen. Dann sollte ich nächstes Mal die Augen offen halten. Mit der Katana fechtet's sich ganz gut, find ich.
    Die Quest hab ich noch nicht gemacht. Hab wohl zu spät im Asp Hole nachgeguckt oder so.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  12. #12
    Meisterspieler Benutzerbild von Final_Striker
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 03
    Ort
    auf einer Kugel, glaube ich???
    Beiträge
    4.112
    ich hatte mein katana aber auch schon vor diesem quest gefunden, weiß aber nicht mehr genau wo. bei irgendeinem quest in hollywood war es aber auf jedem fall.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

    (Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955)

  13. #13
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.456
    Blog-Einträge
    2
    Das wird ja noch offtopic ._.

    Final_Striker:
    Mich würds noch interessieren wie du mit dem besagten Gegner, um den es sich hier dreht, umgehst.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  14. #14
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.271
    Zitat Zitat von Final_Striker Beitrag anzeigen
    ich hatte mein katana aber auch schon vor diesem quest gefunden, weiß aber nicht mehr genau wo. bei irgendeinem quest in hollywood war es aber auf jedem fall.
    Kann es sein, dass die Stripperin, die man in dem Nachtclub töten soll eine katana droppt ? Sie hat mich damit beim ersten mal fast getötet - leider verschwinden ja viele Waffen, wie zum Beispiel Armbrüste, einfach...

    Aber zurück zum Thema *damit das hier nicht als Spam gelöscht wird^^* :

    Wie hoch muss das Schleichen-Talent ungefähr sein, damit man kampflos an den Gegnern vorbeikommt ? Und wirken die Unsichtbarkeits-Zauber ?
    Und kann man da schon Scharfschützengewehre haben ? Ich hab die nur sehr wenig benutzt, weil die immer so gewackelt haben - lag das am fehlenden Talent meiner Vampirin ?
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  15. #15
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.456
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Shintaro
    Kann es sein, dass die Stripperin, die man in dem Nachtclub töten soll eine katana droppt ? Sie hat mich damit beim ersten mal fast getötet - leider verschwinden ja viele Waffen, wie zum Beispiel Armbrüste, einfach...
    Hm, bin mir nicht mal sicher, ob sie überhaupt eine hatte. War das ne Katana? o_O
    Jau, die Armbrüste scheint man ja nicht von Gegnern bekommen zu können.

    Und kann man da schon Scharfschützengewehre haben ? Ich hab die nur sehr wenig benutzt, weil die immer so gewackelt haben - lag das am fehlenden Talent meiner Vampirin ?
    Nein, sie wackeln immer. Soweit ich weiß liegt das nicht am mangelnden Talent. Das wurde schon öfter erwähnt, ist normal. Ich ziel mit denen auf jeden Fall besser in der normalen Sicht als im Scharfschützen-Modus

    Ich denke zu dem Zeitpunkt kannst du schon eine Schusswaffe kaufen, die einen dafür gedachten Extramodus hat. Halt mal bei Fat Larry Ausschau nach sowas. Ich achte nächstes Mal auch drauf.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  16. #16
    Elite-Spieler Benutzerbild von Sires_di_Arnague
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Domäne Cassel
    Beiträge
    343
    NEIN! Weder die Jäger in der Kanalisation, noch die Jägerin, die sich als Stripperin tarnt lassen ein Katana fallen, OBWOHL sie es benutzen.

    Ja, Das Wackeln des rangezoomten Zielkreuzes liegt daran, dass man zu wenig Fernkampffähigkeit hat (also Wahrnehmung und Feuerwaffen zusammen). Erst ab einen Wert von 10 wackelt das rangezoomte Zielkreuz NICHT mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gegner
    Von Georg4 im Forum HDR: Schlacht um Mittelerde 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.3.07, 20:30
  2. Komme Nicht Weiter Suche Das Nosferatuversteck
    Von kleeblatt10rot im Forum Vampire 1 & 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.06, 12:33
  3. gegner
    Von sandmonsterle im Forum Prince of Persia: Sands of Time
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 2.9.05, 17:47
  4. Gegner
    Von saturos im Forum Golden Sun
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.1.04, 17:56
  5. Eure Gegner...
    Von DarK_BaKurA im Forum TableTop, Actionfiguren und Miniaturen
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 1.11.03, 23:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •