Umfrageergebnis anzeigen: Mit wem habt ihr bei eurem aller ersten Lauf gespielt?

Teilnehmer
58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Chris

    18 31,03%
  • Jill

    40 68,97%
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 49 bis 64 von 68

Thema: Resident Evil - Redfield oder Valentine

  1. #49
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Da finde ich es fast schade dass man in RESI 3 nur noch mit Jill spielt, ausgenommen die paar Minuten Carlos. Aber zumindest macht das Resi 1 für mich schon interessanter, weil man eben zwei Protagonisten und zwei verschiedene Sichtweisen hat.

    Ich könnte gar nicht sagen ob ich jetzt 100%ig immer gerne mit Jill spiele, auch wenn ich aus dem ersten Durchlauf eben sie lieber mag...
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  2. #50
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.541
    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    Also ich habe das hier entdeckt. Klick
    Tststs... sind Links auf Youtube hier nicht von rechts und links wegen verboten?

    Zitat Zitat von G-Virus-Mutation Beitrag anzeigen
    Bei Resident Evil 2 war's eigentlich klar. Niemand wollte Clair spielen, weil Leon auf der CD einfach schon so mies und cool geschaut hat
    Welch hanebüchener Unfug! Also, ich konnte Claires Sexappeal auch beim ersten Mal nicht widerstehen und habe mit ihr zuerst gespielt. Man muss vielleicht dazu sagen, dass ich zu dem Zeitpunkt, als ich RE2 das erste Mal gespielt habe, die Leon-CD gar nicht besaß (hatte ich an anderer Stelle geschildert), aber das ist ja nur ein nebensächliches Detail. Aber selbst wenn ich beide CDs besessen hätte, hätte ich wohl sicher mit Claire begonnen.

    Nebenbei: Wenn ich es zu entscheidenc gehabt hätte, wäre Claire auf CD1 gelandet!

  3. #51
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Zitat Zitat von Pergor Beitrag anzeigen
    Tststs... sind Links auf Youtube hier nicht von rechts und links wegen verboten?
    Na ja, ich möchte mal behaupten dass das eher dazu dient, Klarheit zu schaffen und nicht zu werben oder Urheberrechte zu verletzen.

    Zitat Zitat von Pergor Beitrag anzeigen
    Welch hanebüchener Unfug! Also, ich konnte Claires Sexappeal auch beim ersten Mal nicht widerstehen und habe mit ihr zuerst gespielt. Man muss vielleicht dazu sagen, dass ich zu dem Zeitpunkt, als ich RE2 das erste Mal gespielt habe, die Leon-CD gar nicht besaß (hatte ich an anderer Stelle geschildert), aber das ist ja nur ein nebensächliches Detail. Aber selbst wenn ich beide CDs besessen hätte, hätte ich wohl sicher mit Claire begonnen.

    Nebenbei: Wenn ich es zu entscheidenc gehabt hätte, wäre Claire auf CD1 gelandet!
    Ja, dass siehst vielleicht DU so, aber Claire war nun verglichen zu Jill keine Augenweide Ich war zumindest schon aus Teil 1 mit Jill gut bedient, daher musste mal 'n Mann ran mit coolness der weiß wo's langgeht... 'ne sexy göre zu spielen macht nicht immer spaß
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  4. #52
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Dem kann ich nur widersprechen....Leon und cool in teil 2? erst in teil 4, und dafür aber zu übertrieben. abgesehen davonw ar claires handlung interessanter, leon hatte nur ada ^^

    ich ziehe und zog jill vor, und fand auch gut, dass es nur sie in 3 gab chris geht mir sowas von auf die nerven <.<

    Vom sinn gefiel mir die aufteilung in 2 besser, da es wirklich andere wege etc waren. in 1 waren es hauptsächlich nur andere rätsel etc....

    Plus für jill ^^ Allein in UC geht mir chris wieder gegen den strich
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  5. #53
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.541
    Zitat Zitat von G-Virus-Mutation Beitrag anzeigen
    Na ja, ich möchte mal behaupten dass das eher dazu dient, Klarheit zu schaffen und nicht zu werben oder Urheberrechte zu verletzen.
    Das habe ich auch nicht in Frage gestellt. Und schon gar nicht wollte ich Silo-san in der Hinsicht irgendetwas unterstellen. Das ändert aber nichts daran, dass diese Regel besteht und allgemeingültig ist. Aber ohnehin war das von mir ja auch nicht so ganz ernst gemeint, denn ich finde diese Regel ohnehin höchst beschissen. Ich wollte damit niemanden rügen. Es könnte aber ja vielleicht zu Problemen führen, wenn ausgerechnet ein Moderator öffentlich gegen solche Richtlinien, so unwichtig sie auch sein mögen, verstößt. Ich höre diesen "warum darf der und ich nicht"-Mist jetzt schon kommen. Da ist Vorsicht geboten.

    Zitat Zitat von G-Virus-Mutation Beitrag anzeigen
    Ja, dass siehst vielleicht DU so, aber Claire war nun verglichen zu Jill keine Augenweide [...]
    Dafür gehörst du eigentlich auf die Ignorier-Liste! Meine Claire so zu attackieren...

    Edit:

    Ach, wieder erlaubt? Das ist an mir vorbeigerasselt, pardon. Stimmt ja, Youtube hat ja letztens auch aufgeräumt und viele dahingehend problematische Videos rausgeschmissen. Dann hab ich nix gesagt.
    Geändert von Pergor (24.4.09 um 14:21 Uhr)

  6. #54
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Pergor
    Tststs... sind Links auf Youtube hier nicht von rechts und links wegen verboten?
    Wer sagt das?

    Zitat Zitat von G-Virus-Mutation
    Na ja, ich möchte mal behaupten dass das eher dazu dient, Klarheit zu schaffen und nicht zu werben oder Urheberrechte zu verletzen.
    Zitat Zitat von Pergor
    Das habe ich auch nicht in Frage gestellt. Und schon gar nicht wollte ich Silo-san in der Hinsicht irgendetwas unterstellen. Das ändert aber nichts daran, dass diese Regel besteht und allgemeingültig ist. Aber ohnehin war das von mir ja auch nicht so ganz ernst gemeint, denn ich finde diese Regel ohnehin höchst beschissen. Ich wollte damit niemanden rügen. Es könnte aber ja vielleicht zu Problemen führen, wenn ausgerechnet ein Moderator öffentlich gegen solche Richtlinien, so unwichtig sie auch sein mögen, verstößt. Ich höre diesen "warum darf der und ich nicht"-Mist jetzt schon kommen. Da ist Vorsicht geboten.
    Na, das würde ich doch niemals tun.
    Aber mal ernsthaft, seit dem 22.03.2009 sind YouTube-Links im Spieleforum wieder erlaubt.

    Wer es nicht glaubt schaut hier rein.


    Zurück zum Thema


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  7. #55
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    @dark: komm' es gibt etliche Szenen in den Leon, beabsichtigt oder nicht, eine ungeheuer nüchterne Herangehensweise zelebriert. Dazu müsste man zu seinen sehr trockenen Erkenntnissen über den Licker mit "Oh Boy" oder.. "Waht's up with this guy, this shot was a clean hit" nichts sagen...
    In re4 wirkt er mir zu erwachsen...

    @Pergor: ich fand Claire besonders nervig, weil sie in ihrem Szenario eben auch Sherry ständig über den Weg läuft. Ich mochte diese "Babbysitterrolle" noch nie wirklich. Außerdem, wenn hier einer ignoriert gehört dann DU Jill ist und bleibt das Resi Sexsymbol !
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  8. #56
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    leon war n lustiger rookie ^^ mehr net .... Aber dieses pseudocoole in resi 4 hat mir net gefallen, die charas werden alle gleich. super coole typen oder rambo frauen mit sexy touch....aber das gehört nicht her.

    Ich finde, wie gesagt, jill war cool, sie hatte schiss, zeigte emotionen, riss sich aber dennochzusammen und blieb tough! Deiner meinung über jill kann ich zustimmen, aber komisch ist deine vorliebe für leon o.O
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  9. #57
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    leon war n lustiger rookie ^^ mehr net .... Aber dieses pseudocoole in resi 4 hat mir net gefallen, die charas werden alle gleich. super coole typen oder rambo frauen mit sexy touch....aber das gehört nicht her.

    Ich finde, wie gesagt, jill war cool, sie hatte schiss, zeigte emotionen, riss sich aber dennochzusammen und blieb tough! Deiner meinung über jill kann ich zustimmen, aber komisch ist deine vorliebe für leon o.O
    Ich mag Leon eben. Jill wählte ich immer bewusst, weil sie ein relativ unsicheres, aber im Inneren Selbstbewusstes Auftreten hatte. "Tough" wie Du sagst. Ein solider Charakter, und wenn man mal die Situation einleuchtet, in der Monster über Leben und Tot entscheiden wollen, kommt sie relativ realistisch rüber. Wie ein Leon oder ein Chris in so einer Situation da immer so mördercool sein kann, verstehe ich nicht. Barry war da doch eher derjenige, der sich auf seine Fähigkeiten verließ.
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  10. #58
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    diesem punkt kann ich ausnahmsweise zustimmen DIese übertriebene coolness wirkt fehl am Platz und eher befremdlich und stört mmn. Wenn man angst haben will, soll der chara auch angst haben ^^
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  11. #59
    Elite-Spieler Benutzerbild von neosildrake
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    441
    Also die gesteigerte "coolness" in den späteren teilen sollte man eigentlich verstehen können, schon rein vom logischen her. Überlegt doch mal, nach allem was Leon und co so durchgemacht haben - Zombiehorden, Tyrants, Riesengiftspinnen, Licker..., immer auf der Flucht und gleichzeitig immer auf der Suche nach einem Weg Umbrella oder Wesker und co auszuschalten und dabei nicht drauf zu gehen... Nach 4-5 Jahren die seit z.B. Leons Debut als Rookie-Cop vergangen sind kann man doch nicht erwarten, das er immer noch so wie in RE2 ist. Er hat viel gesehen und mehr erlebt und überlebt als 99,99% der Weltbevölkung, dass kann nicht spurlos an jemandem vorüber gehen.

    Ich persönlich bevorzuge halt Leon, Chris und Carlos beim spielen, weil ich meistens immer lieber mit Kerlen spiele. Gefält mir halt besser, bin halt Frau und will auch was zum gucken.^^ Man kann sich auch nicht wirklich mit einem Charakter identifizieren, da alle bereits eigene feste Persönlichkeiten haben, im gegensatz zu RPGs wie WoW, Diablo und co, wo man seinen Chara erst erstellen und mit "Leben" füllen muss. Da nehme ich dann zu Selbst-Identifizierungs-Zwecken oftmal eine Frau, wenn die Grafik dafür auch stimmt.
    "He who fights and runs away lives to fight another day."

    "Im Falle eines tiefen Falles, rettet der Zufall manchmal alles.", sagte der Bauarbeiter, als er vom Hochhaus fiel und mit dem Auge an einem rostigen Haken in der Wand hängen blieb.

    "History is made by the winner ... and Lucifer lost."

    "... and to boldly jump in, where no angel has ever dared to tread."

  12. #60
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    richtig, neosildrake, sowas sollte net spurlos an einem vorbei gehen. aber man wird net cool, sondern im ggenteil, traumatisiert. Überleg dir mal, was passiert, wenn du sowas erlebst und danach wieder nem zombie gegenüberstehst. du sagst danach net: "oh, cooL", sondern man erlebt erstmal wieder n deja vu schock! deshalb mag ich jill, sie "verarbeitet" das erlebte. vom coolen her mochte ich nur billy ^^ chris überhaupt net. leon in teil 2 ok und carlos auch....(vor allem, als er die backpfeife kassierte )
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  13. #61
    Elite-Spieler Benutzerbild von neosildrake
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    441
    stimmt schon, man wird traumatisiert. aber männer sind nun mal männer und auch wenn heute metrosexualität in ist, heisst es immer noch - ja nix anmerken lassen und immer cool bleiben.^^

    vielleicht ist auch nur die obercoolness Leons Art das erlebte zu verarbeiten. Ist ja im Krieg ähnlich. Nicht jeder Soldat kommt als Psycho oder Nervenbündel aus dem Kampf zurück. Zwar kann man das wohl kaum mit einer Stadt voller Zombies vergleichen, aber jeder geht halt mit so was anders um.
    Ich denke mal ich hätte mich in eine Ecke verkrochen und gehofft das nix passiert, so nach Vogel Strauss Methode... vielleicht.

    Die einen haben halt einen guten Psychologen, die anderen einen guten Verdrängungsfaktor und die nächsten einen Nervenzusammenbruch.
    Außerdem hat Leon im Teil 4 einen Job zu erledigen. Nervenzusammenbruch und Psychologe können warten bis der erledigt ist. Es hat ihn schließlich keiner gezwungen das zun tun. Er hätte nach RE2 ja auch alles hinschmeissen können und Einsiedler im Wald werden können.

    Naja, ist eigentlich auch egal...
    "He who fights and runs away lives to fight another day."

    "Im Falle eines tiefen Falles, rettet der Zufall manchmal alles.", sagte der Bauarbeiter, als er vom Hochhaus fiel und mit dem Auge an einem rostigen Haken in der Wand hängen blieb.

    "History is made by the winner ... and Lucifer lost."

    "... and to boldly jump in, where no angel has ever dared to tread."

  14. #62
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 08
    Beiträge
    28
    Danke für die Antworten.
    Jetzt weiß ich das die Charaktere doch unterschiedliche Aufgaben haben

  15. #63
    KleineKatze
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Ganz klar mit Jill.
    Warum?
    Bessere Story als Chris?darüber lässt sich streiten, und ich denke es spricht jeden meist persönlich ein Chara mehr an in den Falll Jill eben mich.
    Gründe wieso:Jills Look und Art.
    Sehr schnell, flink, agil und präzise im Kampf das mag ich an ihr und merkte man im ersten Teil schon sehr,zumal ich als Frau lieber eine weibliche Figur als Chara auswähle wenn ich mal die Wahl zwischen Weibchen und Männchen habe,weil ich ja selbst eine Sie bin und zudem ein wenig einen Chara will mit dem ich Wiederkennungswert finde,sprich jeder Chara den man wählt zum spielen, bringt Eigenschaften die mit einen selbst ähnlich sind charakterlich, und das trifft in jeden Fall was Jill angeht auf mich 100%zu.
    Sie opferte sich für Chris um ihn vor Wesker zu schützen,Teamwork steht für sie immer an erster Stelle,treue und vorallendingen schnelle zielgenaue Partnerin.
    Jills ruhiges Wesen entspricht auch eher mehr meinen Charakter als wie nun zb wie der von Sheva, zumal mir Sheva von den Waffen her einfach zu schwach ist,und auch den härteren Weg zum durchhalten hat als wie Chris in Resident Evil 5 ein Grund weshalb ich da lieber Chris wähle.
    Nur ich erledige den Gegner lieber aus mit einen gezielten Kopfschuß oder setze ihm so stark zu das er irgendwann nicht mehr kann, natürlich aus sicherer Entfernung.
    Permantentes Tastengedrücke und zudem noch viele aufeinmal,empfinde ich dann mehr als störend, als wie das es die Konzentration fördert.
    Und das kann keiner leugnen kam bei Sheva mehr als oft vor,siehe Szene wo sie kurz davor war in die Lava zu fallen, in den Mörder Tempo auf den Button zu hämmern und dann gleich wieder am Laufen und schießen zu sein, macht auf Dauer keinen Spaß.
    Da ist mir eine effektive starke Waffe lieber als wie permanent auf mein Glück angewiesen zu sein, ob ich überlebe oder nicht.
    Mit Jill machte der Durchgang im ersten Teil einfach Spaß, weil man all diese Hindernisse weniger hatte und mehr den Gegner ins Visier nehmen konnte, was meiner Meinungnach weniger bringt, wenn man permantent dabei ist sich akrobatisch vom Gegner weg zu rollen, sorry ist so.
    Jill ist einfach der Chara wo ich mir sehr sicher bin das sie keinen Verrat begeht an ihren Kollegen, außer jemand wie Wesker tat es gegen ihren Willen sie gefügig zu machen mit Hilfe von einen Gerät, wie in den Fall die rote Vorrichtung die sich auf ihrer Brust befand.
    Nur das war in den Fall ganz klar nicht Jills Schuld.
    Jill ist im ganzen eine sehr loyale und starke Partnerin die keinen Verrat begeht, was ich Ada ohne weiteres zutrauen könnte, und das ist eine Eigenschaft die ich weniger schätze.
    Zumal mir Sheva grad im Moment ein wenig auf die Nerven geht, wenn Chris am sterben ist, und sie lieber auf den Gegner einballert anstatt ihn zu retten, ka wie man zusammen mit Jill spielen würde, nur bin ich mir sehr sicher das sie da nicht so lange zögern würde, und wüßte was mehr Vorrang hat
    Darum im ganzen ist mir Jill lieber als Chris zum spielen.
    Zumindest im ersten Teil.
    Geändert von KleineKatze (25.7.09 um 12:48 Uhr)

  16. #64
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019

    Hi.

    Ich habe für Jill gevoted. Der erste Durchlauf ist zwar schon ewig her, aber ich kann mich noch gut an den Grund für meine Entscheidung erinnern: Es war reiner Pragmatismus, weil Jill gleich vom Start weg eine Kniftel hat, über ein größeres Inventar verfügt und auf Anhieb die Pump Action mitnehmen kann.

    Allerdings würde ich heutzutage auf jeden Fall Chris den Vorzug geben. Schließlich hat er statt dem Langweiler Barry die schnuckelige Rebecca als Begleit-Charakter. Außerdem sieht Chris einfach cooler aus als Jill mir ihrem albernen Barrett. Und last but not least: Im Gamecube-Remake verfügt Chris über ein wesentlich cooleres Defensive-Item als Jill. Denn während Letztgenannte Zombies mit einem popeligen Elektro-Schocker abwehrt, stopft Chris ihnen gleich richtig brachial eine Granate in den Mund. Das Ergebnis muss ich wohl nicht näher erläutern.
    Geändert von Jarlaxle (25.7.09 um 16:44 Uhr)

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Resident Evil 3. (Afterlife) Film erscheint als Resident Evil 5 Spiel!!
    Von Children-Of-Horror im Forum Resident Evil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.4.08, 23:48
  2. Resident Evil Outbreak und Resident Evil Outbreak File 2
    Von Schildi im Forum Resident Evil Outbreak
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.5.07, 18:57
  3. Resident Evil 3 (PC) wie R. Evil 2 (PS)
    Von heastkind im Forum Resident Evil 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.3.07, 12:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •