Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Strategie mit Toxin

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Deutschland, Bonn
    Beiträge
    17

    Strategie mit Toxin

    Was haltet ihr von folgender strategie:
    Man nimmt ein pokemon mit guter ver./spez.ver. und bringt ihm folgende attacken bei:
    -Toxin
    -Schutzschild
    -Genesung
    -Scanner
    Man setzt als erstes Toxin ein vergiftet damit den gegner schwer. dann hält man sich mit schutzschild, genesung und scanner solange am leben bis der gegner duch das gift besiegt ist.
    =>Ich hab die strategie noch nich ausgetestet!

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Chicco
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Ort
    Heute ist ein schöner Tag^^. Huch, falscher Film... <.<
    Beiträge
    267
    Hehe^^. Fragt sich, was du gegen Relaxo und Sengo tun möchtest! Manche Pokés können nicht vergiftet werden!
    Manche User meinen, sie müssten hier eine Signatur sehen. Und sie haben recht... ._.
    Wiederum andere denken, da oben wäre der Beitrag. Auch die haben recht...
    Weitere sehen links (evtl. auch links oben) ein Benutzerbild. Sie liegen richtig.
    Die Welt wird immer intelligenter!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Deutschland, Bonn
    Beiträge
    17

    Smile

    das sind aber ziemlich wenige und die hat auch fast niemand im team
    und: ich hab ja noch 5 andre pokémon dabei^^

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von Chicco
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Ort
    Heute ist ein schöner Tag^^. Huch, falscher Film... <.<
    Beiträge
    267
    Ich bin kein Freund solcher Attacken, wenigstens 1-2 Angriffsattacken rein.
    Manche User meinen, sie müssten hier eine Signatur sehen. Und sie haben recht... ._.
    Wiederum andere denken, da oben wäre der Beitrag. Auch die haben recht...
    Weitere sehen links (evtl. auch links oben) ein Benutzerbild. Sie liegen richtig.
    Die Welt wird immer intelligenter!

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Deutschland, Bonn
    Beiträge
    17

    Thumbs up

    Stimmt ich ersetze Scanner durch Psychokinese oder so!

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von Chicco
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Ort
    Heute ist ein schöner Tag^^. Huch, falscher Film... <.<
    Beiträge
    267
    Bring noch eine Elektro- oder Feuer-Attacke rein, sonst hast du gegen Stahl keine Chance.
    Manche User meinen, sie müssten hier eine Signatur sehen. Und sie haben recht... ._.
    Wiederum andere denken, da oben wäre der Beitrag. Auch die haben recht...
    Weitere sehen links (evtl. auch links oben) ein Benutzerbild. Sie liegen richtig.
    Die Welt wird immer intelligenter!

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Deutschland, Bonn
    Beiträge
    17
    wieso das denn???
    unter den pokémon die nich vergiftet werden können is doch keins vom typ stahl oder?!

  8. #8
    Battle Raper Benutzerbild von Hyper Snipe
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Hogi Hogwarts
    Beiträge
    492
    Naja,ein paar von Diamant und Pearl Stahl Pokis sind solche
    Ich bin nerd
    Ich bin fat
    Ich bin down with fat
    Ich hab cash
    Ich bin fresh

    Fresh d vs MC V: Das battel endet nie!

    Hyper Snipe=pokeprofi

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Chicco
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Ort
    Heute ist ein schöner Tag^^. Huch, falscher Film... <.<
    Beiträge
    267
    Stahlpokémon sind grundsätzlich immun gegen Gift.
    Manche User meinen, sie müssten hier eine Signatur sehen. Und sie haben recht... ._.
    Wiederum andere denken, da oben wäre der Beitrag. Auch die haben recht...
    Weitere sehen links (evtl. auch links oben) ein Benutzerbild. Sie liegen richtig.
    Die Welt wird immer intelligenter!

  10. #10
    Mitspieler Benutzerbild von terraquaza
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Ort
    wo wohl? in kronos
    Beiträge
    64
    das mit toxin scanner und schutzschild hab ich mal versucht, aber wenn man eine schutzattackwe benutzt und eine andere schutzattacke danach einstzt schlägt sie fehl.

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Deutschland, Bonn
    Beiträge
    17
    aso cool, das mit den stahl pokis und den schutzattacken is mir neu
    danke

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von mighty Muh
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    112
    Stahl pokemon sind schon mal immun gegen gift. Dann gibts noche in paar die das als fähigkeit haben. Mit bodygard ist man auserdem immun gegen sowas (oder wars weißnebel? eins von beiden glaube ich^^)

    Nimm halt noch irgendein angriff rein. dann toxin, schutz, angriff/heilen, schutz, angriff/heilen, usw

    bin zwar kein experte aber so müsste das gut gehen.

  13. #13
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.741
    Nein, lieber so: Gegner vergiften und dann mit Brüller/Wirbelwind den Gegner zum Wechsel zwingen, und so weiter, bis jedews Pokémon vergiftet ist. Und nach einem gescheiterten Versuch Schutzschild einsetzen, schließlich trifft Toxin nicht immer. Außerdem sollte das entsprechende Pokémon nicht das schnellste sein, denn wenn es zuerst angreift, hat es seine Chance vertan, auf Toxin unmittelbar Schutzschild folgen zu lassen. Panzaeron wird gerne dazu verwendet, allerdings ohne Schutzschild, dafür mit Stachler und Bohrschnabel.

Ähnliche Themen

  1. Strategie
    Von DonNero im Forum Rome Classic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.9.07, 22:32
  2. Infanterie- gg. Toxin-General
    Von Tomix im Forum C&C: Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.3.07, 17:14
  3. Strategie Spiel
    Von AMDAthlon im Forum Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.8.06, 16:16
  4. Toxin Sliver und Trample!
    Von NoChance im Forum Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.04, 20:28

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •