Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Loki - Eure Meinung

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Fatalist.de.vu
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Cabbage-City
    Beiträge
    60

    Hilfe Loki - Eure Meinung

    Habt Ihr schon Loki?
    Ich kann mich momentan nicht entscheiden. Entweder kaufe ich mir Two Worlds oder Loki... Ich habe zwar schon einige Berichte durchgelesen und momentan überwiegt Loki leicht, da ich Diablo-Fan bin. Two Worlds reizt aber ebenfalls, da ich Oblivion auch nicht abgeneigt bin. Jetzt ist Loki draußen und ich frage die Spieler, die das Game schon haben: Wie ist es? Sind manche Abschnitte wirklich zu groß? Schon größere Bugs? oder macht es wirklich soviel Spaß?

    Also schildert mal eure Erfahrungen mit Loki und gebt mal eine Kaufempfehlung für eines von beiden ab.
    Danke.
    Eigentlich bin ich kein böser Mensch,
    aber ich würde schon mal gerne wissen, wie weit so ein Kind fliegt, wenn man es mit voller Wucht tritt.

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891

    Wichtig

    hi,

    also ich hab loki, nur es geht nicht, ich bin schon seit geraumer zeit dran das game in gang zu bekommen.
    dank des Weltbesten Kopierschutzes StarForce kann ich nach der installation das spiel nicht starten, weil er sich nicht intallieren lassen will. und da binn ich verdammt noch mal nicht der einzige, schau mal im ******
    loki forum nach was da los ist.
    also two worlds hat bei der intallation keine probleme gemacht.
    aber es ist halt verbuggt zwar nicht so wie gothic 3 aber es ist schon traurig wenn man mal an einem baumstumpf hängen bleibt und den letzten spieltand laden muss. hat zwar ne schöne große welt und prferde kann man auch benutzen, aber es ist auch schon etwas schwer am anfang, zumindest biss man sich etwas auf magier geskillt hat danach wirds wieder zu leicht.
    ich rate dir warte biss noch en paar patches rauskommen für two worlds, dann hols dir. bei loki kann ich mommentan nur abraten, hat en haufen bugs und läst sich bei einigen leute wie bei mir zb. nicht mal starten. ein königreich für einen patch
    Geändert von Tigress (6.6.07 um 20:41 Uhr)

  3. #3
    der Ehrwürdige Benutzerbild von Ferrox
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Arnsberg, NRW
    Beiträge
    1.591
    Zitat Zitat von SaUnga Beitrag anzeigen
    und läst sich bei einigen leute wie bei mir zb. nicht mal starten. ein königreich für einen patch
    Der Patch wird dir dann ja viel helfen, wenn du das Spiel nichtmal installieren kannst...
    Schon mal an neue Hardware gedacht? Also ich hatte noch nie Probleme mit Star Force.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit.

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Sick-Of-It-All
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    202
    Also ich finde Loki total beschissen. Lokus paßt eher...

    Die Gegner lassen alle Jubeljahre was fallen. Ein Heiltrank kostet saumäßig viel.

    Ich renne immer noch ohne Rüstung rum(Barbar), weil ich kaum Gold habe und die Ausrüstung sauteuer ist.

    Dazu werde ich dauernd von Bären gelähmt und totgebissen und aus ist es.

    Außerdem nervt mich die Unterteilung der Welt in kleine Quadrate.

    Auf gut Deutsch wirklich ein richtig beschissenes Spiel!!! Finger weg, sage ich!
    Sprecht grob mit mir. Ich liebe grobe Jungs!

  5. #5
    der Ehrwürdige Benutzerbild von Ferrox
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Arnsberg, NRW
    Beiträge
    1.591
    Zitat Zitat von Sick-Of-It-All Beitrag anzeigen
    Also ich finde Loki total beschissen. Lokus paßt eher...

    Die Gegner lassen alle Jubeljahre was fallen. Ein Heiltrank kostet saumäßig viel.

    Ich renne immer noch ohne Rüstung rum(Barbar), weil ich kaum Gold habe und die Ausrüstung sauteuer ist.

    Dazu werde ich dauernd von Bären gelähmt und totgebissen und aus ist es.

    Außerdem nervt mich die Unterteilung der Welt in kleine Quadrate.

    Auf gut Deutsch wirklich ein richtig beschissenes Spiel!!! Finger weg, sage ich!

    Hmmmm, für mich hört es sich so, als ob es dir einfach zu schwer ist. Wechsel doch einfach das Genre und vergraule nicht etwaige "Loki-Interessenten", nur weil du zu unfähig bist.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit.

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Sick-Of-It-All
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Ferrox Beitrag anzeigen
    Hmmmm, für mich hört es sich so, als ob es dir einfach zu schwer ist. Wechsel doch einfach das Genre und vergraule nicht etwaige "Loki-Interessenten", nur weil du zu unfähig bist.
    Blabla, red keinen Schmarrn. Das Spiel ist nicht zu schwer, sondern einfach untauglich! Und dir kann es doch egal sein, ob jemand das kauft oder nicht. Oder arbeitest du für den Publisher .

    Und ich bin nicht der Einzige, der das Spiel kritisiert.

    Wenn ich dagegen Titan Quest mit Addon sehe, ist das doch gleich was ganz anderes! Gutes Balancing, schönere Grafik bei weniger Leistungshunger, und vor allem durchgängige Kontinente und nicht lauter blöde Quadrate wie auf nem Gameboy! Außerdem ist die Landschaft bei Loki recht lieblos gestaltet!

    Aber heutzutage scheint ja Marketing alles zu sein. Mit genug Kohle kann den Leuten solchen Schund als den neuen Diablo-Killer anpreisen und alle kaufen es wie verrückt. Und hinterher gibt es das kollektive Ärgern.

    Aktuell würde ich warten, bis es richtige Patches für das Spiel gibt und es für 10 € auf dem Grabbeltisch liegt. Dann als kleinen Happen für zwischendurch zocken. Aber nicht als großen Titel á la Diablo oder Titan Quest.
    Sprecht grob mit mir. Ich liebe grobe Jungs!

  7. #7
    der Ehrwürdige Benutzerbild von Ferrox
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Arnsberg, NRW
    Beiträge
    1.591
    Joppa, und alle anderen, die nicht zu unfähig sind greifen zu (jetzt mal ehrlich, wie kann man denn bei dem Spiel kein Geld für Ausrüstung haben, ich renne mit zig tausenden Goldmünzen rum. Und wenn der standard-Bär ein Angstgegner ist, also bitte... spiel Tetris).
    Super Grafik, stimmiger Sound, endlich mal gute deutsche Synchro und das gute alte Hackn-Slay Spielprinzip.
    Wer also Diablo oder Titan Quset mochte wird auch hier vollauf bedient werden.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit.

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Sick-Of-It-All
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Ferrox Beitrag anzeigen
    Joppa, und alle anderen, die nicht zu unfähig sind greifen zu (jetzt mal ehrlich, wie kann man denn bei dem Spiel kein Geld für Ausrüstung haben, ich renne mit zig tausenden Goldmünzen rum. Und wenn der standard-Bär ein Angstgegner ist, also bitte... spiel Tetris).
    Super Grafik, stimmiger Sound, endlich mal gute deutsche Synchro und das gute alte Hackn-Slay Spielprinzip.
    Wer also Diablo oder Titan Quset mochte wird auch hier vollauf bedient werden.
    Ich glaube ernsthaft, du kriegst Kohle für den Scheiß .

    Das Spiel mit Diablo oder TQ zu vergleichen ist eine echte Beleidigung für diese Titel.

    Außerdem geht es mir nicht nur um den Bären sondern darum, daß das Spiel generell nichts taugt! Schon alle diese Unterteilung in Quadrate ist absolut lächerlich!
    Und zur ach so tollen Synchro, die Figuren reden elendig langsam, und Nicolas Cage als Synchron-Sprecher für den Barbaren paßt nun gar nicht.

    Aber mach mal, spiel mal weiter dein tolles Loki. Ich bleibe dabei, daß ich von Kauf abrate.

    Ab auf die Ignorierliste mit dir...
    Geändert von Sick-Of-It-All (13.6.07 um 15:31 Uhr)
    Sprecht grob mit mir. Ich liebe grobe Jungs!

  9. #9
    der Ehrwürdige Benutzerbild von Ferrox
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Arnsberg, NRW
    Beiträge
    1.591
    Zitat Zitat von Sick-Of-It-All Beitrag anzeigen
    Was soll man dazu sagen, wenn du pauschal allen, die Loki doof finden an den Kopf wirfst, sie haben es nicht drauf und sollen Tetris spielen?
    Des hat doch damit nix zu tun aber man erwartet ja doch schon konstruktive Kritik.
    Und wenn man halt hört, dass alles zu teuer ist, man ständig stirbt, es zu schwer und deshalb schlecht ist, nunja, kann man auch keine ernsthafte Antwort erwarten. (Richtige) Gründe wären angebracht gewesen.

    Mir passt auch nicht alles. Mit der Leveleinteilung geb ich dir z.B. Recht, schon etwas störend, auch die Zufallsdungeons sind teilweise nicht so prall, da man ab und an einzelne Bausteine als solche erkennen kann.

    Dies sind aber gerade mal zwei kleine Ungereimtheiten und noch lange kein Grund, das Spiel zu zerlegen.
    Wenn dich also etwas gravierendes stört, teile uns das bitte mit und komm nicht mit Kommentaren wie "das Spiel taugt nix", sowas hat nunmal keinerlei Aussagekraft.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Warum auch nicht? Es hat ja Zeit.

  10. #10
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 05
    Beiträge
    777
    Für Hack & Slay Fans ok aber sicher alles andere als herausragend, alle die schon mit Diablo und Co nix anfangen konnten können auch Loki im Regal stehnlassen.

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von Tigress
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Berlin - Tegel Süd
    Beiträge
    6.286
    Könntet ihr mit dem Hick Hack vielleicht aufhören.

    Eure ständigen Reibereien gehören hier nicht hin.

    Einer findet es gut, der andere nicht. Okay...Ist eine Aussage und reicht völlig. Eventuell finden es ja 5 andere auch gut und 6 andere schlecht, heißt aber nicht, das ihr hier so'n Firlefanz veranstalten könnt.

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    30
    bin eigentlich kein hack'n slay fan und meine meinung ist daher generell etwas negativer.

    Es ist in bester Diablo-Manier Hack'n Slay, nur halt in Hübsch und mit Waffenbau.
    Im Gegensatz zu Diablo hat Loki allerdings sehr viele Gebiete, die das Spiel einfach nur in die Länge ziehen. Da war Diablo wesentlich flüssiger.

    Das Inventarsystem ist hervorragend, die Inszenierung spektakulär und Gegenstände fallen auch zuhauf, was aber alles nichts hilft. Ich habs grad deinstalliert, weil ich fast eingeschlafen bin.

    ...wenn das so einfach gewesen wär. Nachdem ich Loki deinstalliert hatte, hinterließ das Programm ein halbes Gigabyte Datenmüll.
    Bin ich im falschen Film? Nun, jetzt startet jedenfalls mein Betriebssystem wesentlich langsamer als vorher. Es lebe der dämliche Kopierschutztreiber, der anscheinend mein Windows ausgebremst hat.

    Überhaupt ist das Programm ziemlich hardware-lastig und scheinbar auch unsauber programmiert. Es kommt öfters mal vor, dass es beim reinladen einer 40 Mann Gegnerhorde zu starken rucklern kommt, was ja kein Wunder ist, bei der Menge an Daten.

    Bevor einer der vielen Ladebalken verschwindet, wird man, wenn man Pech hat, schon angegriffen, ohne es sehen zu können.

    Man verklickt sich sehr oft beim Angriff auf Gegner. Das ist schlecht, da mich das immer wieder ein Haufen Lebenspunkte gekostet hat.

    Die Welt ist in ein Haufen Gebiete unterteilt, womit sehr viele Ladebalken auf den Spieler warten. Das nervt selbst auf starken Rechnern.

    Das es viele Grafikfehler hat, ist ja eigentlich kein Wunder mehr, die stören den Spielfluss allerdings kaum.

    Ich hab alles mit dem ersten Patch gespielt.
    Geändert von damnedAlexis (16.6.07 um 16:31 Uhr)

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von Sick-Of-It-All
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    202
    Wieso? Man kann ja auch googlen und findet jede Menge Probleme.

    Viele Nutzer berichten auch von technischen Problemen, man sollte sich zur Meinungsbildung auch andere Foren oder Kundenbewertungen bei diversen Shops ansehen.

    Und wenn ich wegen der Massen an Gegner 4-5x erfolglos gegen diese anrenne, sehe ich das schon als unbalanciert an. Titan Quest auf Episch war ja auch kein Problem für mich. Aber hier schmeißt mich ein solch ein blöder Bär um und dann habe ich ratzfatz nur noch ein Viertel Lebensenergie, da schon lauter Wölfe um mich herumstehen.

    Außerdem nervt es, daß ich nicht wie in Diablo auf einen Gegner die Maustaste geklickt halten kann kann, um ihn zu plätten. Stattdessen muß ich für jeden Schlag einmal klicken, und mein Held haut total langsam zu.

    Wenn Loki irgendwann mal gepatcht wird, daß die Balance verbessert wird, die technischen Probleme ausgemerzt werden etc. ist es wieder was anderes!

    Aber die Unterteilung in Felder wird dann vermutlich immer noch bleiben. Erinnert mich dann stark an Painkiller(Egoshooter), wo die Unterteilung in Arenen aber noch paßte.

    @damnedAlexis:

    Ich empfehle dir in diesem Fall Starforce Removal, das hat bei mir geholfen.
    Sprecht grob mit mir. Ich liebe grobe Jungs!

  14. #14
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    30
    ah, vielen dank.

    ich werd mich gleich mal danach umsehen.

    ach und es ist möglich, die maus gedrückt zu halten um so den gegner nicht totklicken zu müssen, aber die mausabfrage ist ziemlich verhunzt, weswegen man dauernd den Fokus auf den Gegner verliert.

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von Fatalist.de.vu
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Cabbage-City
    Beiträge
    60

    Red face

    Also ich habe jetzt beide Spiele und muss sagen, dass Loki echt nen guter Versuch war, aber eben nur nen Versuch.

    Also ich stimme damnedAlexis eigentlich in allen Punkten zu. Das Spiel hätte mich länger als 2 Tage fesseln können, wenn nicht diese UNNÖTIGEN Längen wären. Ich sehe einfach keine Motivation darin, wenn man um zum Ziel zu kommen einen laaaaangen Gang voller Monster durchschreiten muss. Man kann auf der etwas groben Karte zwar immer das Ziel vor Augen sehen, aber man weiss genau das da wieder 12 Quadrate voller Gegner durchschritten werden wollen. Die Seitengänge wollen getrost ignoriert werden, denn außer ein paar Punkte wird hier nicht viel zu holen sein.
    Bei Diablo hatte es eigentlich immer Sinn eine Höhle von Monstern zu reinigen. Dafür hatte man Skillpunkte, Aufrüstungen oder neue Quests bekommen. Doch hier: Finde dieses - Finde jenes - gehe weiter. Und überhaupt diese hanebüchene Geschichte, die keineswegs episch ist, sondern eher so-lala. Da überfallen ein paar altägyptische Gestalten mittels von Wurmlöchern mein keltisches Dorf und erschlagen meinen Vater. Nun schnappe ich mir nen Handbeil und zerhacke die Eindringlinge und ihre Wurmlöcher... (Steven Hawking würde bestimmt gerne wissen wie sowas geht) danach ziehe ich durch ewige Weiten an Level um dem Bösewicht in den Allerwertesten zu treten. Das ist jedenfalls mein Hauptkritikpunkt.
    Überhaupt fehlt diesem Spiel irgendwie die Nebencharaktäre. Es sind eigentlich immer nur der Namenlose Schmied und die beiden XY Verkäufer unsere einzigen Freunde.
    Zu entdecken gibt es nicht viel, dafür um so mehr zu überstehen. Denn beim betreten eines neuen Gebietes stellen sich uns wahre Unmengen an Gegnern in den Weg. Hat man das erste Quadrat bereinigt, dann kennt man die Gegner, die man die nächste halbe Stunde bekämpfen wird.
    Ich bin schon aus lauter Verzweiflung doch wirklich schon durch so manchen Abschnitt gerannt ohne mich um die Gegner zu scheren, denn ich wollte doch endlich die Story vorantreiben und mich nicht mit diesen elenden Dauerschnetzeln+dauerklicken beschäftigen.

    Mein Urteil:
    Es ist wie mit einem 3 1/2 Stunden Film. Ein solcher muss eine spannende Geschichte haben, Wechselpunkte, Action und Dramatik, damit die Leute nicht ungehalten auf den Kinostühlen hin- und herrutschen. Leider hat Loki nur Action, Action, Action in prächtiger Farbe und nichts anderes zu bieten. Für Leute die sich gerne eine neue Maus kaufen wollen, weil die linke Maustaste nach einmal durchspielen abfällt genau das richtige.

    Also ich bleibe erstmal bei Two Worlds. das ist zwar auch noch etwas buggy, aber es ist einfach fesselnder und bedienerfreundlich. Außerdem erinnert es mich ein bisschen an die alten Ultimaspiele.
    Eigentlich bin ich kein böser Mensch,
    aber ich würde schon mal gerne wissen, wie weit so ein Kind fliegt, wenn man es mit voller Wucht tritt.

  16. #16
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    30
    So, Ubisoft kann mich mal. Dieser Scheißtreiber hat mein ganzes System durcheinander gebracht. Mein DVD-Laufwerk findet der PC nur noch ab und an mal. Betriebssystem ist ausgebremst, Removal-Tool hat nicht wirklich funktioniert, auch wenn es beteuert, dass kein Treiber mehr drauf ist.

    Was denken sich diese Spinner eigentlich dabei? Darf ich jetzt meinen PC formatieren? Kann man da eigentlich auf Schadensersatz klagen?

    Wie viele Spiele wollen diese %&7!!"@% eigentlich noch versauen? Erst Silent Hunter, jetzt Loki, was kommt als nächstes?

    Ubisoft ist für mich gestorben. Zum Glück gibts noch Leute wie Blizzard, die wissen, wie man ein Spiel programmiert.

    edit: naja, nachdem der Ärger sich gelegt hat, ist wohl noch zu sagen, dass Starforce nicht bei jedem solche Macken hervorruft.
    Geändert von damnedAlexis (30.6.07 um 13:27 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Matantei Loki Ragnarok
    Von Burnin im Forum Anime & Manga
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.7.05, 21:35
  2. Loki oder Chaos....
    Von Apprauuuu im Forum Ragnarok Online
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.04, 00:31

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •