Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Das schlechteste Volk

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Yio-Ting
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    60

    Das schlechteste Volk

    Hi,
    ich würd gern wissen welches Volk ihr am schlechtesten findet.

    Ich finde ja die Ponter am schlechtesten, weil sie einfach nur Mist bauen.
    Die haben echt nur schrott Einheiten und benutzen diese schlecht.

    Außerdem liegen sie in einer Gegend wo es fast nur gute Völker gibt.

  2. #2
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    949
    Naja, ist eigentlich die falsche Frage

    Denn es kommt immer drauf an, wie man mit einem Volk spielt... Wenn man scheisse spielt, kann auch das stärkste Volk als schwächstes dastehen!

    Und die Ponter find ich überhaupt nicht schwach Die haben bei mir fast ganz Ägypten erobert... Sie haben schon brauchbare Einheiten!!

    Jetzt zu deiner Frage... Ich finde die Barbarenvölker ziemlich schwach! ( ausgenommen die Skyther und Germanen ) Aber die Gallier sind ja wirklich keine würdigen Gegner...

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    47
    Da kann ich X Kevin nur zustimmen, in beiden Punkten. Die Pontier haben bei mir die Seleukiden und die Ägypter fast vollständig vernichtet.

    Ich finde auch, dass die Meisten Barbarenvölker schwach sind, die haben gegen römische Disziplin einfach nichts zu melden
    Das Leben ist ein Spiel und du bist der Spieler

  4. #4
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Da, wo "Jail" wohnt
    Beiträge
    445
    Ich würde auch sagen die Numidier. Die fliegen fast jedes mal als erste Partei raus, bringen nichts auf die Reihe, außer zu verlieren (ich konnte noch nicht beobachten, dass die auch nur einmal irgendein Gebiet eingenommen bzw. zurückerobert hätten). Das mag aber an dem eher schlechten Startplatz im Norden Afrikas liegen.

    Die Ponther finde ich gar nicht mal schlecht. Die haben bei mir die Seleukiden ausgeschaltet und hatten die Ägypter im Griff - zumindest bis ich mich eingemischt habe. Danach ging es aber ziemlich schnell bergab.

  5. #5
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    949
    Numidier schwächstes Volk???

    NEIN! Die haben bei mir ganz Karthago vernichtet und hielten lange stand gegen die Römer... Ausserdem habe ich auch mal die Numidier gespielt und das war sehr witzig Aber eben... wenn man nicht fähig ist...

    Aber merkt euch eins! Als erstes fliegen fast immer die Seleukiden raus... Die haben einfach keine starken Einheiten zu beginn... erst später!

  6. #6
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Meine Meinung:

    Numider schlechtestes Volk aus militärischer Sicht.
    (Fast nur Plänkler... Gegen die braucht man egtl. nur Kavallerie mitzunehmen, und Afrika ist deins^^)

    Karthager schlechtestes Volk aus geostrategischer Sicht.
    (Zu viele Nachbarn, und ein zu verteiltes Gebiet. Kann mich aber auch irren.)
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  7. #7
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    949
    Letzendlich entscheidet dein Können, ob dieses Volk gewinnt oder nicht... Ich würd mal sagen auf mittelschwer, wäre es für mich kein Problem mit jedem Volk zu gewinne Man muss eben die Vorteile der einzelnen Völker ausnutzen, auch wenn die Numidier scheisse sind! Die haben immerhin Legionäre...

    Nicht das ich die Numidier verteidigen will, da sie ja wirklich schwach sind

  8. #8
    Misanthrop Benutzerbild von Joe_Sakic
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Right behind you bitch
    Beiträge
    644
    Ich würd sagen die Gallier. Die sind doch nur Kanonenfutter und zum aufwärmen. Aber in Bedrängnis gebracht haben die mich noch nie. Dazu sind sie zu feige und schwach
    I filled my heart with hate!

    Oderint dum metuant

    Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!

    Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Yio-Ting
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    60
    Bei euch scheinen ja die Ponter ganz stark zusein...

    Bei mir werden sie jedenfalls total weggemetzelt.

    Die haben nur ein Land erobert!!!

    Außerdem verlierensie immer.

    Ich hab noch n Frage:

    Bei mir sind die Armeier mega stark.

    Die haben nähmlich die ganzen Seleukiden gekillt.

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    47
    Die Armenier? Die halten sich bei mir eigentlich immer zurück, erobern nicht so viel. Bis auf einmal, da hatten die Armenier und Pontus ein Bündnis und haben die Seleukiden auseinandergenommen.

    Aber wie gesagt sonst werden die Seleukiden bei mir immer von den Ägyptern(die wie ich finde ziemlich stark sind) oder den Pontiern platt gemacht.
    Das Leben ist ein Spiel und du bist der Spieler

  11. #11
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    949
    Naja, die Armener sind nicht schlecht...

    Kommt immer drauf an wie schnell die Ägypter angreifen! Darum unterstütze ich meistens die anderen Völker gegen diese blöden Ägypter... Segle schnell nach Ägypten metzle ein paar Ägypter ab, schicke den Völkern bisschen Geld und schon sind die Ägypter am verlieren

    Mich nerven nämlich die Ägypter so derartig, weil sie so starke Völker abmetzeln wie ( Griechen, Ponter, Armenen, Parther, Seleukiden, evtl. auch noch die Skyther )

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    47
    Ein anderes schwaches Volk das Andrejos schon erwähnt hat ist Karthago.

    Die werden bei mir immer ziemlich schnell von den Numidern
    auseinandergenommen oder von den Scipionen und schaffen es fast nie sich auszubreiten.
    Das Leben ist ein Spiel und du bist der Spieler

  13. #13
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    ... wie egtl. alle Nachbarn der Römer ziemlich schnell draufgehen. Die KI der Kampagnenkarte sit nicht darauf programmiert, sich gegen die Römer zu wehren.
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  14. #14
    Mitspieler Benutzerbild von Yio-Ting
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    60
    Das find ich auch.
    Die Makedonen und Griechen sind auf jedenfall am Anfang nicht so hart.
    Die Gallier sind wie schon gesagt Kanonenfutter, aber bei mir als Bruti haben sich die Kahrtager hart gewehrt.
    Die haben aus irgend einen Grund total viele Elephanten gehabt.

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von 2shae
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    45
    Ich finde die Barbaren zwar auch schlecht, aber eigentlich nur als KI Gegener.
    Ich denke wen man die Barbarenvölker selbst spielt kann man sein können beweisen indem man zum Beispiel den Norden erobert oder den besten Statthalter erstellt (wird bei Barbaren ziemlch schwierig)

  16. #16
    Profi-Spieler Benutzerbild von Polykritos
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Mittendrin
    Beiträge
    226
    die Armenier haben eigentlich die ausgewogenste Einheitenzusammenstellung (beritt. Bogsch., schw. Kav., Phalanx, Legionäre). die können viel reißen.
    Das Problem der Karthager ist, dass sie nicht historisch korrekt spielen, weshalb sie ihre eigentlich stärke, Geld und Söldner, nicht ausspielen können.
    Die Numidier waren bei mir bisher auch immer Versager.

    Gruß
    Polykritos
    Lerne gehorchen bevor du befiehlst.
    Passivität ist keine Option.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlechteste Karte
    Von Bier Bauch im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 9.2.06, 17:17
  2. Das schlechteste Charaktermodell
    Von Cybot 153 im Forum TableTop, Actionfiguren und Miniaturen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.5.04, 09:14
  3. Schlechteste Edition??
    Von Sengir Vampir im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 1.5.04, 19:32
  4. Sind Necrons das schlechteste Volk
    Von Chaosgeneral im Forum TableTop, Actionfiguren und Miniaturen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 17.4.04, 17:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •