Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 33 bis 34 von 34

Thema: Enchanted Arms - Lösungsweg Golemorientiert

  1. #33
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680

    Enchanted Arms - Holy Beast Shrine

    Holy Beast Shrine


    Golems:
    Alibarad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Aqua Jelly; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Dabrad; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Death Scythe; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Earth Guardian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Executor; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Folly Carol ; besiegen; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Garnet Kitty; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Great Mammoth; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Ground Breaker; besiegen; Feuer; Holy Beast Shrine;
    Knight Avel; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Knight Grenadier; Kiste; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    Lenialis; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;
    Light Apostle; Kiste; Licht; Holy Beast Shrine;
    Medusa; Kiste; Wasser; Holy Beast Shrine;
    Pegasus; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Raiko; besiegen; Dunkel; Holy Beast Shrine;
    SG Dominion; besiegen; Wind; Holy Beast Shrine;
    Woodian; besiegen; Erde; Holy Beast Shrine;

    Außerdem die vier Guardians, die die Moonlight Waffen hinterlassen:
    Fire Guardian ; 3. Etage, Korridor; Waffe Atsuma; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Fists
    Guardian Hydra; 6. Etage, Korridor; Waffe Karin; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Legs
    Wind Guardian; 9. Etage, Korridor; Waffe, Yuki; Holy Beast Shrine; UND Golem Core, Waffe: Moonlight Barrel
    Sphinx; 12. Etage, Korridor; Waffe Raigar; Holy Beast Shrine, KEIN GOLEM CORE, nur Waffe; Moonlight Sword
    Wegbeschreibung: Begebt euch nach Junk City und wählt im Süden eine Gegend namens Junk City Rock Pinnacles. Dort ist der Holy Beast Shrine.

    Tipps vorab:

    1. Encounter Evade: die Gegner hier sind sehr schwer und kommen nicht selten zu sechst, das heißt in der Überzahl. Wenn ihr, so wie ich genervt seid von den Zufallskämpfen, dann rüstet bei Atsuma Encounter Evade aus

    2. Erkundet den Tempel in aller Ruhe und öffnet überall die Tore, die nach draußen zum Hof in die Mitte der Höhle führen, also vor das Tor des Holy Beast Shrines. So könnt ihr das Heilterminal schnell erreichen. Es gibt keinen Shop hier.

    3. Sammelt alle Golems ein und schlagt die Wächter. Auf Etage 3, 6, 9 und 12 gibt es einen Wächter. Besiegt sie und holt euch somit die Moon Weapons. Das sind die stärksten Waffen des Spieles.

    4. Sebastian: Der Schlüssel zu eurem Glück ist hier eindeutig Sebastian, denn er reduziert die HP eines einzelnen Gegners um ca. ¾, wenn ihr ihn den Sniper Schuss benutzen lasst. Der Nachteil sind seine niedrigen VP (Vorratspunkte, die nach dem Kampf heilen). Er hat nur 7. Daher ist es schon eine Plage, denn ihr braucht dann nicht nur für APO die Medizin, sondern auch für Sebastian. Trotzdem mag ich nicht auf ihn verzichten. Gegen die Golems und Wächter war er zumindest unschlagbar.


    5. Moon Weapons Wenn ihr die Moon Weapons bekommen und alle Tore geöffnet habt, dann trainiert hier. Bis zur Ebene 6 solltet ihr klar kommen. Wenn ihr hier die Gegner nicht besiegen könnt, dann schafft ihr vermutlich auch nicht die Endgegner.

    6. Hohe Statuswerte Trainiert eure Gruppe so, dass alle Charaktere, die euch wichtig sind, komplette Werte haben. Bei Atsuma und Raigar sollten die Direkt Werte bei 999 sein. Bei Lapis Magina die Ranged - Werte und so weiter. Falls ihr unbedingt Karin dabei haben wollt, muss sie komplette Ranged und Supportwerte haben.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Wenn ihr so weit seid, geht zu den Steintafeln.

    Hier benutzt ihr nun die Orbs, die ihr von den Elementgolems habt. Daraufhin beginnen entsprechenden Schalter in den entsprechenden Farben, Feuer - rot, Wasser – blau, Erde – gelb, Wind – grün, am Tor zu leuchten. Sind alle Orbs eingesetzt, öffnet sich das riesige Tor und gibt den Weg in einen Tunnel frei, an dessen Ende ein Warp Gerät steht.

    Holy Beast Shrine - 1. und 2. Ebene


    Direkt zu Beginn schaut ihr am Besten auf die Karte. Ganz im Süden ist ein Quadrat. Hier ist eine Schatzkiste mit Garnet Core. Wenn ihr dies jetzt nicht holt, müsst ihr später nochmals hier her.

    Schaut euch nochmals die Karte an. Ganz im Westen ist ein weiteres riesiges Areal. Sobald ihr dort seid, werdet ihr feststellen, dass ihr die Räume dort NICHT erreichen könnt. Ihr müsst zuerst runter in die 2. Ebene.

    2. Ebene:
    Um es gleich vorweg zu sagen: auch hier ist ein Bereich NICHT zugänglich. Das ist der Bereich im Westen.

    Hier steht Lenialis und wartet auf euch.
    Golem Lenialis, 785/476, Erde, Kommen zu viert
    Sie machen eine Statusveränderung Return ELM, das heißt, sie ändern euer Element ins Gegenteil. Da habe ich eine ganze Weile gebraucht.

    TB 1773
    EXP 17911
    SP 5625
    Lenialis Core

    In dem separaten Raum in der ersten Etage, den man über die 2. Etage erreicht, findet Atsuma den Golem Scythe Core, das ist Golem Death Scythe, in einer Kiste. Das ist der Golem, der in London im Schloss für so viel Schwierigkeiten gesorgt hat, vor allem, wenn er zu viert kam.

    Hier habt ihr 1. den Lift, mit dem ihr hier her gekommen seid, 2. einen Lift, der euch in das 2. Quadratische Areal auf der ERSTEN EBENE bringt. Einen 3. Lift, mit dem ihr in die erste Etage fahrt, dort in einem anderen Raum auf einen anderen Warp / Lift wechselt und DER bringt euch wieder in die 2. Etage zum abgesperrten Bereich der 2. Ebene. Dort ist der Warp in die 3. Ebene, die nach draußen führt.

    Das ganze ist komplizierter, also habe ich mich bemüht, eine Karte anzufertigen, wobei ich nicht mit Sicherheit weiß, ob die nicht noch mehr verwirrt. Na ja, schauts euch halt an:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Holy Beast Shrine 1_2. Ebene.jpg
Hits:	96
Größe:	79,6 KB
ID:	72041
    Karte Holy Beast Shrine, 1 und 2. Ebene


    3. Ebene - Korridor

    In einem Raum ist eine Schatzkiste. In dieser Kiste sind 128 Speed Gem.
    Hier könnt ihr auswählen, in welchen Level ihr wollt. Es ist eine Art Korridor für Lifte. Es ist der Warp hier, mit dem ihr aus der 2. Etage gekommen seid, dann ist hier ein Warp, der euch nach oben bringt, zum Eingang, Auf der Karte steht Holy Beast Shrine Appooach. Hier ist zumindest das Heilterminal.

    Sowie ganz im Osten ein Warp weiter hinunter in die 4. Ebene.
    Wollt ihr zum 4. Level, dann müsst ihr einen riesigen Golem bekämpfen. Golem Wächter, der auch schon in der Enchant Universität war, bevor die Gruppe zum ersten Mal der Queen of Ice begegnet war. Das zweite Mal seid ihr ihm in der Lavahöhle begegnet. Er hat die Moon - Waffe für Atsuma.

    Zwischenboss Fire Guardian 14.000/9.999 Feuer
    Flare Giga Gasp, 583 PP
    Giga Hammer, PP 719

    Kommt mit zwei Minotauren 1643/345, Feuer

    Mit Sebastian, Comboattacken und Ethereal Armor kein Problem,
    TB 3.650
    EXP 28.560
    SP 13.914

    Obtained Moon Fist Core für Atsuma – das ist die neue Waffe – kein Golem Core!! Dafür bekommt ihr die Moonlight Gloves für Atsuma

    Hier zum Vergleich einige Daten meiner Kampfgruppe:
    Atsuma hat Lv 54 und 2.481 HP
    Raigar hat Lv 54 und 2.254 HP
    Sebastian hat zwar Lv 50, aber nur 1.478 HP, viele Items benutzt.
    Apo hat 2.622 HP.

    Jetzt geht das Gitter auf und ihr könnt den Warp in die 4. Ebene erreichen.

    4. Ebene


    Power Gem x 160 in einer Kiste
    Mind Gem x 160

    Oben auf der Balustrade gelangt ihr zu einer Treppe, welche hinunter führt und bekommt aus einer Kiste Medusa Core
    Außerdem geht es hier weiter nach unten .
    Medusa hat Mega EP Drain , Kostet nur 90 EP, macht aber auch nur 40 PP Schaden


    5. Ebene


    160 Speed Gem
    160 Power Gem
    Gods Ambrosia x 2,
    2 x Return Powder

    5.800 TB

    Golem SG Dominion, 2.110/644 Wind,
    kommt mit 2 x Vampire, 1.596, 525 Dunkel
    TB 1.620
    EXP 14.658
    SP 6.958
    Obtained Dominion Core, SG Dominion ist der Name, der Typ scheint stark zu sein.

    Von dort wo das Kreuz ist, kommt man her. Falls ihr die Orientierung verliert, schaut auf die Karte. Das Kreuz bedeutet, der Lift hat euch her gebracht.

    Auf der 5. Ebene, die man erreicht, wenn man Treppen runter geht und noch mal runter fährt, ist Gods Ambrosia x 2,
    2 x Return Powder UND in Kisten:
    Grenadier Core UND Avel Core

    Andere Seite 5.800 TB

    Golem Ground Breaker, ca 12.400 HP, 2.116 EP, Feuer
    Kommt mit 3 x Kunoichi, 1849/512, Feuer

    Sebastian hat 9.300 abgezogen
    Die Kunoichi machen eine Combo und Raigar wird kampfunfähig.

    TB 5.950
    EXP 44.960
    SP 12.361


    6. Ebene – ein Korridor


    Super: der 6. Level ist wieder ein Korridor. Hier kann man Ein Golem besiegen namens Hydra, die war ja auch im Erdshrine im Ascetic Court. Ihr habt sie im Übrigen bereits in eurer Golemsammlung.

    Golem Hydra, HP 17000, EP 9.999

    Kommt mit 2 Medusen 1.413/464 Alle Wasser

    Sebastian hat mit Sniper Shot über 12.000 abgezogen.
    Sie macht Gravity, Poison - schützt euch, so weit möglich

    TB 5.170
    EXP 24.810
    SP 9.398

    Hinterlässt Moon Leg Core für Karin, stellt daraus Moonlight Legs für Karin her.


    7. Ebene


    je 96 Speed Gem, Mind Gem und Power Gem

    Hier ist ein Gallertartiger Golem, sieht seltsam aus.

    Golem Aqua Jelly 4200/453

    (stimmt den gab es schon mal und zwar im gefrorenen Yokohama, bevor die Gruppe in das Warenhaus hoch gegangen ist.)

    Aqua Giga Blow
    Hinterlässt Aqua Jelly Core

    Immer noch 7. Ebene, aber 1. runtergefahren:
    96 Wind Gem, Mind Gem und Power Gem

    Golem Woodian, 2557/695, Erde
    kommen zu viert
    Die haben eine unglaubliche Abwehr selbst Sebastian gegenüber. Entweder muss Yuki einen EX angriff machen oder ihr müsst einfach immer ein eine Combo nach der anderen abwickeln. Ich hab die Combos gemacht.

    TB 1.016
    EXP 15.050
    SP 14.896
    Woodian Core

    Etage Tiefer, aber immer noch 7. Ebene
    3200 TB
    96 Mind Gem

    Golem Dabrad Core in einer Kiste
    Nochmals in anderer Kiste 3200 TB.
    96 Speed Gem

    Weitere Ebene Tiefer, immer noch 7. Level
    Hier ist Pegasus das Pferd aus dem Turm.

    Golem Pegasus 2122/754 Wind - kommt zu dritt
    Lasst IMMER alle einen Gegner gleichzeitig angreifen, denn die Pferde heilen sich mit ca. 1.700 HP. Wenn ihr ein Pferd nicht sofort plättet, ist es in der nächsten Runde fast wieder geheilt und ihr kommt nicht von der Stelle.

    TB 3.072
    EXP 16.320
    SP 8.888

    Pegasus Core

    8. Ebene


    96 x Power Gem
    96 x Mind Gem

    Hier eine der schwersten Golemkämpfe. Das liegt daran, das Folly Carol Floresia als Heilerin mitbringt und Lilly-Lilly als Kämpferin dabei hat. Außerdem zieht Belladonna EP ab. Jedoch werde ab hier die Golemkämpfe spürbar härter.

    Golem Folly Carol 2787 / 711, Wasser
    kommt mit Floresia 1443/708 und
    Lilly-Lilly und Belladonna

    Okay Leute, diesen Kampf könnt ihr nicht allein mit Stärke gewinnen. Ihr braucht Vorbereitung und eine Strategie, denn Folly greift mit Wasser an, was Atsuma’s Schwäche ist, und sie bringt eine der besten Heilerinnen des Spiels mit: Floresia.

    Es gibt folgende Probleme:
    1. Floresia heilt in jeder Runde 1.348 HP.
    2. Folly Carol macht einen schweren Angriff mit Gravity. Der Angriff zieht einiges an HP ab und für die Golems, die ihr dabei habt, die nicht gegen Gravity geschützt sind, ist das sehr ungünstig. Ihr braucht sie nämlich nicht zu heilen, da Folly Carol immer Gravity in ihrem Angriff hat.

    Konkret heißt das: Sebastian, unser netter Buttler, hat für diese Runde Ferien. Sucht euch passende Golems, die nicht Feuerbasierend sind, es sei denn, sie sind sehr stark.

    3. Folly Carol hat einen sehr großen Angriffsradius, es ist größer als das Kampffeld von uns. Es ist wie ein Schachbrett angeordnet und schwierig, die richtige Stelle zu finden, von welcher aus ihr einen Angriff starten könnt und gleichzeitig nicht getroffen werdet. Selbst Atsuma und Raigar, die HP über 2.200 haben, wird es ohne Heilung Schwierig.

    Ich habe mich bemüht, Belladonna so schnell wie möglich los zu werden. Falls ihr Plione das ganze Spiel über mitgezogen habt, dann dürftet ihr mit ihr einen wunderbaren Lichtangriff haben. Diese Daten hier sind vom ersten Durchgang, als ich den Wert von Plione nicht kannte. Ich habe hier mit Gold Sqat gekämpft. Er hat Belladonna schnell erledigt. Kümmert euch dann gemeinsam um Floresia, sonst geht es euch an den Kragen.

    Okay, das war hart. Ohne den Gold Squat wäre es wohl schwierig geworden. Ihr braucht also jemanden, der einen tollen Lichtangriff hat. Und eine gute Abwehr.

    TB 2.786
    EXP 17.309
    SE 7.974
    Folly Carol Core.

    Nächste Stufe, aber immer noch 8. Ebene

    96 x Speed Gem
    96 x Mind Gem

    Golem Raiko, Dunkel
    HP 13.500/3.300 MP
    Mega Blade, 622 PP
    Iron Cut,
    Dark Impulse, 439 PP
    Raiko hat EP Auto Recovery

    Kommt mit 3 Samurai, Feuer
    Impulse 340 PP
    Iron Cut,
    Blade 298 PP

    TB 6268
    EXP 54.000
    SP 17.564
    Raiko Core

    Dies war auch ein harter Kampf, muss ich sagen. Nicht nur, dass die Samurai zu den 17 Charakteren gehören, die über einen über 100 PP Angriff verfügen, Raiko selbst ist schwer zu knacken gewesen, was daran liegt, dass ich nicht spürbar aufgelevelt habe. 13.000 HP ist doch eine Menge.

    Nächste Ebene tiefer, immer noch 8. Etage
    96 Rower Gem
    96 Speed Gem
    3 x Mega Skill Gem
    Mega Skill Gem 3

    Ebene Tiefer noch 8. Etage
    Warp in die 9. Etage. Es ist ein Korridor

    9. Etage – Korridor


    Ich sehe von weitem schon den großen Vogel fliegen, den ich im Turm als seltenen Gegner hatte. Hinter dem Vogel geht es zum Korridor. Ich gehe in das Menü, in die Map und suche mir den Sage’s Tower aus. Der Vogel heißt

    Golem Wind Guardian (im Sage's Tower hat er Lv 43, 3735/700, Wind)

    Aero Giga Breath, 72 PP
    Aero Breath, 60 PP 865 EX
    TB 5.224
    EXP 24.928
    SP 12.050

    13.000 HP Schaden richtet Sebastian mit Sniper Shot an.

    Also entweder müsst ihr hier mit Raigar durchhalten, damit ihr den Schild – 50 % Schaden für ihn habt, oder ihr müsst mindestens. Ich habe hier auf Raigar verzichtet. Mit Sebastians Sniper Shot und Atsumas EX Angriff war ich stark genug. APO wird auf jeden Fall irgendwann geplättet. Gold Squat hat eine starke Attacke gemacht, ist dann aber ebenfalls kampfunfähig geworden. Woran ich gar nicht gedacht hatte ist Black Dragon, Wind, mit Dunkel Angriff. Also wenn ihr den Pillar Golem Black Dragon nicht total vernachlässigt habt, dann ist er euch hier bestimmt eine Hilfe.

    Hinterlässt Moon Gun Core für Yuki UND den Wind Core, so dass ihr ihn nun endlich synthetisieren könnt. Yuki bekommt Moonlight Barrel.

    Geht in der 9. Etage raus und ihr werdet feststellen, dass links die Zugänge zu den tieferen Etagen sind.

    10. Etage

    Da wo das Kreuz auf der Karte ist, ist der Lift, mit dem Atsuma her kam. Also der Startpunkt.

    10. Level 2 x mit Lift runter

    3 x Return Powder
    96 Speed Gem

    11. Etage


    Das Prinzip in der 11. Ebene ist wie folgt: Ihr habt 2 Lifte, die hinunter in eine andere Ebene der 11. Ebene führen. Der eine Lift, meist ist er im Norden, führt zu einer Schatzkammer, der andere Lift, meist im Süden, führt zu einer weiteren Ebene mit zwei Liften.

    In einer Kiste ist Alibarad Core – ein Golem

    Eine Ebene tiefer, aber immer noch Ebene 11
    Der Lift im Norden führt eine Ebene tiefer zu einem sternförmig angelegten Bereich. Hier sind zu finden
    96 Mind Gem
    Friend Gem x 5
    Mega Skill Gem x 5

    Hier findet ihr auch nochmals 3 Mal an unterschiedlichen Stellen 96 Mind Gem

    Der Lift im Süden führt wiederum zu zwei weiteren Liften

    Nächste Ebene, immer noch Level 11
    Nord-Lift führt zur Schatzkammer.
    Hier Golem und zwar genau in dem Raum ÜBER dem Lift Raum, also im Raum ganz im Nord Westen.

    Golem Executor, 19.000/2.447, Feuer,
    Angriff Justice, 809 PP
    Mega Burst 479 PP

    Kommt mit
    Yokohama Guard, 1059/308, Wind
    Palace Gunner, 1859/395
    Der macht extrem hohen Schaden, obwohl Atsuma selbst Feuer Element hat. Ich musste ihn Heilen und hab länger gebraucht. Versucht es mit Lapis Magina, er hat Wasser, nimmt aber nicht so viel Schaden von den Feuerangriffen und macht Combos ohne Ende.

    TP 8.368
    EXP 3.3835
    SP 12.184
    Executor Core

    Ebene Tiefer, immer noch Ebene 11
    Nordlift: Golem Apostle Core - in einer Kiste
    Südlift Ebene Tiefer –hier ist ein Warp. Er führt zu Level 12

    Etage 12 - Korridor

    Es ist ein Korridor. Hier ist wieder ein Wächter. Es ist die Sphinx. Ihr habt vor Junk City auf dem Weißen Feld bereits mit ihr gekämpft. Yuki hatte sie mit der Golem Flöte angelockt. Sie befindet sich bereits in eurer Golem Sammlung.

    Erdgolem Sphinx 32.000/9.999, Erde
    Lenialis, Erde 785/476, zwei Mal dabei
    Angriffe der Sphinx:
    Grvity Drain
    Earth Strike PP 799

    16.500 HP hat Sebastian mit Sniper Shot abgezogen, ansonsten habe ich Combos und EX ohne Ende gemacht.

    TB 5.874
    EXP 26.264
    SP 15.600

    Moon Sword Core für Raigar, daraus wird das Moonlight Sword.

    So Kinders, das war es in groben Zügen. Hier ist ein Warp nach draußen. Ihr erreicht also hier den Hof. Andererseits: Warpt hier herunter und ihr trefft Omega.

    Omega 99.999 Hp und EP
    God Scream – Angriffsfläche ist ähnlich wie ein Schachbrett, PP 1.798
    Burning Edge 899 PP
    Impulse 479 PP

    Wenn die Level weit unter dem Maximum liegen, die hier erreicht werden können, hat Omega den Erstschlag. Dann macht sofort Near Death Edge, die Charaktere die davon getroffen werden haben 1 HP übrig. Ich habe aufgegeben. Falls ich ihn doch noch besiegen sollte, ergänze ich mein Posting.
    Geändert von Tabitha-Lee (3.6.07 um 19:06 Uhr)

  2. #34
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680

    Enchanted Arms - Schloss der Ice Queen und Showdown

    Schloss der Ice - Queen


    Gegner
    Sasquatch, 1188/301, Wasser
    Siren, 1304/331 Dunkel
    Lady Azlight 999/318, Wasser
    Great Mammoth, 1488/268, Erde
    Marlin Glave als Gegner 1988/324, Wasser

    Rechts auf dem Weg sind 8.000 TB. Geht Weiter und warpt nach unten. Hier ist eine Kiste mit weiteren 8.000 TB. Ihr erreicht sie, indem ihr mit der rechten Plattform runter fahrt. Dann fahrt bitte auch noch mal mit der Plattform genau in die Mitte und wechselt auf die Plattform hier. So kommt ihr noch tiefer und kommt nochmals zu einer Kiste mit 8.000 TB.

    Lauft auf dem Rundweg entlang und dann in den Teil, der als Garden bezeichnet wird. IHR SOLLTET UNBEDINGT VOLLE EX LEISTE haben, BEVOR ihr den Warp benutzt. Stellt eure Gruppe für den kommenden Kampf zusammen, es erfolgt ein Kampf gegen Toya. Toya killt die Comboleiste, also gebt euch hier keine Mühe mit Combos, sondern konzentriert euch auf starke Charaktere. Ich würde sagen Lapis Magina mit seinem Feuerangriff ist hier ein willkommener Charakter, Raigar solltet ihr allein schon wegen seinem Schutzschild immer dabei haben. Wen ihr als 4. Charakter dabei habt, überlasse ich euch. Es sollte jedoch jemand sein, der eine hohe Beweglichkeit hat und dessen Angriffe möglichst flächendeckend sind. Sebastian hilft euch hier nicht unbedingt, ich habe es ausprobiert.

    Sobald ihr so weit seid, warpt hinunter und lauft den einzig begehbaren Weg entlang.

    ACHTUNG: ATSUMA WIRD HIER VON TOYA ETWAS GEFRAGT. ANTWORTET WAHRHEITSGEMÄSS, mit der zweiten Antwort, dass ihr Toya retten wollt. Sonst bekommt ihr ein schlechtes Ende, selbst wenn ihr den Kampf gegen Toya gewinnt. (So stand es in der englischen Lösung, die ich gelesen habe). Antwortet mit der zweiten Antwort.

    Boss Toya, 10.000/1094, Wasser
    Angriffe
    Unkink Spear, resets the combination gauge of enemy in range
    Mega aqua spike – Strong stab with Water Ether to enemy in range 370 PP
    Gaylog Delivers counterstroke against attacker 408 PP – Counterattacke, wenn Charakter in der ersten Reihe steht.

    EX Skill
    Heaven Squall, 1010 PP ganze gegnerische Fläche
    Reverse Enchant: Steals opponent’s EX for one’s own use

    3.800 TB
    45.000 EXP
    15.000 SP

    Um es gleich vorweg zu sagen, wenn ihr in der 6. Etage im Holy Beast Shrine gut klar gekommen seid, dann habt ihr mit Toya keine Probleme. Auch mit Lapis Magina läuft alles bestens. Ich habe sofort mit Atsuma den stärksten EX Angriff gemacht, also nicht Force Pain, sondern den Einzelangriff, der feuerbasiert ist. Dann hat Lapis mit Feuerangriffen nachgeholfen, Raigar hat die Schutzschide gemacht und als dritten hatte ich Sebastian, der auch gut Schaden gemacht hat.

    Ab der zweiten Runde gab es ein Problem, weil Sebastian keinen Platz finden konnte, von dem er aus Toya erreicht hätte. Ich habe Atsuma in die erste Reihe gestellt, obwohl ich weiß, dass er so Toyas Konterangriffen ausgesetzt ist, und habe ihn seinen stärksten Angriff machen lassen, den er neben seinem EX Angriff hat. Er hat es überstanden, allerdings wäre es mit APO leichter gewesen, auch wenn er keine Mega Link hätte machen brauchen. Sucht euch also einen Charakter, der einen Flächenangriff hat oder zumindest einen sternförmigen, dann ist es leichter.

    Denkt daran: wenn ihr von Raigar Etheral Armor, also den Schutzschild macht, dann überschreibt ihr damit andere Supporteigenschaften, die ihr eventuell davor gemacht habt. Umgekehrt: wenn Raigar sein Schutzschild macht und ihr lasst danach Atsuma sein Power Charge machen, überschreibt Atsuma den Schutzschild. Entscheidet euch lieber für den Schutzschild, da Toya mit seinen Wasserangriffen Atsumas Schwäche ist.

    Toya ist kein Problem, er geht relativ schnell in die Knie, wenn ihr gut vorbereitet seid. Danach könnt ihr abspeichern und zum Shop, d. h. euch nochmals eindecken. Ihr solltet ALLES vollstopfen, was geht. Nehmt jedes Heilitem mit, was machbar ist, denn nun folgen (wenn ich richtig gezählt hab) 6 Kämpfe hintereinander. Ihr könnt NICHT speichern, nicht die Gruppe neu organisieren. Die Gruppe, mit der ihr hier los geht, ist die Gruppe, mit der ihr bis zum Schluss zusammen seid.

    Tipps für das Endteam:
    Ich habe APO wieder ins Team genommen, gebt Atsuma UNBEDINGT seine Stampede Angriff, der sternförmige Angriffsfläche trifft. sonst könnte es sein, dass Atsuma oder ein anderer Charakter den Gegner nicht erreicht, weil alle genau in der Reihe vor dem Boss stehen müssen, um ihn zu treffen. Nehmt euch Lupis Magina und Raigar mit. Ich wüßte nicht, wer ansonsten so flexiebel ist wie Lupis Magina. Raigar braucht ihr wegen Etheral Armor. APO wegen Mega Link, also daher hab ich mich so entschieden. Wenn Karin sehr hohe HP hat, (mindestens 2.000 HP) und Support und Ranged bei 999, dann könnt ihr sie auch mitnehmen. Sie wäre dann eure Heilerin. Ich habe zugunsten von Lapis Magina auf Karin verzichtet, ich bin in Holy Beast Shrine besser mit dem Zauberer klar gekommen, also hab ich es hier auch so entschieden. Außerdem wird der Schaden in der Combo höher, wenn ihr Lupus Magina mitnehmt, anstatt Karin.

    Boss Ice Queen und 3 oder 4 Mal Lady Azlight
    Ich habe vor lauter Aufregung die Daten vergessen, es ging auch so schnelle.

    Lauft also weiter und ihr trefft auf die Ice Queen und DAS ist der härteste Kampf in den Endkämpfen, der euch erwartet. Das liegt an Atsumas Schwäche für Eis. Er ist bei mir kampfunfähig geworden, aber ich habe dieses Item benutzt, das ich von Karin bekommen hatte, als wir in Gravekeep Village waren. Das heilt alles von allen. So habe ich es überstanden. Zieht auch in Erwägung bei Support die Eigenschaft auszurüsten, die Cancel Overbreak heißt. Das bedeutet, dass ein Charakter nicht von der Kampffläche verschwindet, wenn er kampfunfähig ist, falls ich das richtig gedeutet habe. Als ich es benutzt habe, hatte Atsuma keinen countdown über dem Körper, als er Kampfunfähig geworden ist.

    Sie mach sofort Ice Giga Zone, das heißt das gesamte Feld ist voller Eis.

    Skip field ein ganz übler Angriff - Das gesamte Feld ist erneut voller Eis, aber das ist nicht das Problem, sondern Skip bedeutet, dass die Queen of Ice den Zug der Gruppe streicht. Das heißt: NACH Skip Field ist sie noch zwei Mal dran. Das sieht so aus:

    1. Skip Field ist ihr regulärer Zug. Sie zaubert gleichzeitig ihre Helferinnen Lady Azlight.

    Dann wäre eigentlich die Gruppe dran, das wird gestrichen.

    2. Jetzt macht die Ice Queen mit ihren Helferinnen Combos und zwar so lange sie kann. Das bedeutet, dass sie und die Lady Azlights mehrmals zuschlagen.

    Das ist sehr schwer zu überleben, vor allem mit Sebastian in der Gruppe und ohne Combos. Wenn ihr es also leichter haben wollt, dann nehmt den Magier Lupus Magina mit, Raigar wg. Schild und APO mit in die Gruppe. Viel mehr Möglichkeiten habt ihr eigentlich nicht.

    Falls Atsuma also kampfunfähig wird, wenn die Queen of Ice noch sehr viele HP hat, dann muss ein Chara ihn wiederbeleben und ein anderer dieses Blumen-Heilitem benutzen. Ihr müsst ihn sofort mit vollen HP bei der Sache haben, sonst ist er wieder Pudding. Checkt also VORHER die HP der Queen. Wenn Atsuma kampfunfähig ist, während die Queen of Ice nur noch ein paar HP hat, dann lasst ihn unten und besiegt die Queen ohne ihn wiederzubeleben, hat sie noch ziemlich viele HP, dann müsst ihr ihn sofort zurückholen. Sonst könnte es sein, dass er von der Kampffläche verschwindet, wenn ihr ihn nicht rechtzeitig wiederbelebt habt, bzw. wenn er bei Support die Eigenschaft Cancel Overbreak nicht ausgerüstet hat.

    Jetzt gehen die Kämpfe weiter, ihr könnt die Gruppe NICHT ändern.

    Queen of Ice - Regeneriert

    Sie ist jetzt allein, das heißt ihr braucht euch nicht auch noch um Lady Azlight kümmern. Im vorherigen Kampf hatte sich meine EX Leiste wieder ein kleines bisschen gefüllt. Daraufhin habe ich hier nicht lange überlegt und sofort Phönix gemacht, Raigar Schilde, APO hat Link gesetzt und Lupus hat mit Feuer angegriffen. In der zweiten Runde alles nochmal, nur als Combo und dann war zumindest die Queen ausgestanden.

    Infinity erwacht. Der Boden bricht ein und alle fallen in die Tiefe. Infinity in Atsumas Arm wird aktiv und gewinnt die Kontrolle über Atsuma. Toya und Makoto bekämpfen ihn.

    Boss Atsuma - Infinity
    Hier achtet unbedingt darauf, NUR das anzugreifen, was HINTER Atsuma ÜBER seinem Kopf ist. DAS ist Infinity. Ihr dürft Atsuma nicht verletzen. Nutzt die veränderte Kameraperspektive, um Infinity und Atsuma besser auseinander zu halten. Ich habe mit Toya und Makoto angegriffen, wenn nötig, heilt die beiden mit Makotos Heilskill.

    Infinity ist Licht, hat 11.590/1.555

    Emperor of Fire Magicore 4.800/1.200
    Qeen of Ice Magicore, 2.400/1.200
    Lord of Earth Magicore 3.600/1.200

    Infinity kommt zurück mit den drei Magicores an den Seiten. Ich habe mich von links nach rechts gearbeitet, wobei ich mich zuerst NUR um die Magicores gekümmert habe. Das heißt Lupus und Atsuma konnten mit entsprechenden Gegenelementen die Wasser und Feuer Magicores besiegen.

    Die Kerne heilten sich mit 804 HP.
    Nightmare zieht 500 HP
    Earth EP Drain - d. h. wir verlieren EP

    Nächste Runde habe ich einfach weiter gemacht, bis alle Cores kaputt waren. Einzig die EP mussten mal aufgefüllt werden und APO war platt, weil seine VP aufgebraucht waren. Ich habe ihm Ambrosia gegeben und er war wieder fit. Den Erdcore zu besiegen hat ein wenig länger gedauert, ich habe dann einfach Lupus Lichtangriff benutzt.

    2. Kampf - Infinity II mit einem Auge in der Mitte. 9.800/1.600


    Greift mit Combos an, das hilft euch am meisten. Lasst APO jede zweite Runde Mega Link machen. Ich fand den Kampf nicht schwer. Verbraucht so wenig Heilgegenstände wie nur möglich, es kommen noch Kämpfe. Falls ihr keine Möglichkeit habt, Infinity zu erreichen, denkt an Stampede und so oft es geht Atsumas Meteo Rush. Infinity ist Licht, also benutzt von Lupus Magina nicht den Lichtangriff, sondern jeden anderen. Die machen mehr Schaden.

    Infinity III, 8.000/1.600 Licht
    Genau wie oben: Combos ohne Ende

    Infinity IV hat 5.000/1.600, Licht
    Es stellt sich nach ganz hinten. Jetzt braucht ihr weitreichende Angriffe, aber 5.000 HP ist kein Akt.

    Infinity 5 letzter Kampf
    Atsuma kann nun Fury - ein neuer EX Skill für seinen Enchant Arm. Ihr wählt ihn nur aus und der Rest läuft von selbst.

    Zurück in Yokohama

    Sucht einfach alle auf: Raigar und Sayaka - Brücke
    Karin - vor dem Pizzastand
    Yuki bei einer Gruppe Kinder - sie gibt Unterricht
    Toya Richtung Ausgang, unterhält sich mit einem Wachposten und ein paar anderen
    Die Sage ist auch hier und Sayakas Großvater..

    Sobals ihr mit allen gesprochen habt, geht zum Brunnen, wie vereinbart.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ THE END ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Enchanted Arms - Fragen!
    Von Schneekoppe im Forum Rollenspiele
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 21:36
  2. Enchanted Arms komme nicht in den Feuertempel
    Von KleineKatze im Forum Rollenspiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.10.07, 12:52

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •