Seite 4 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 49 bis 64 von 164

Thema: Final Fantasy XII - langweiliges Spiel?

  1. #49
    Mitspieler Benutzerbild von wonni
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Ort
    Bei Northeim
    Beiträge
    45
    Ich hab jetze 11 stunden auf der Uhr und ich finds kein bisschen langweilig. Kampfsystem ist geil nur doof ist das man im Hauptmenü nicht mehr heilen usw. kann sondern im Spiel das Aktionsmenü aufmachen mus und sich alle gegenseitig heilen lassen muss.
    Ich finds klasse das man die Gegner schon von Weitem sehen kann.. also viel Spass euch allen und ich muß mich nachher um den Richter Ghis kümmern, der hat mich vorhin plattgemacht.

  2. #50
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.042
    Zitat Zitat von wonni
    Ich hab jetze 11 stunden auf der Uhr und ich finds kein bisschen langweilig. Kampfsystem ist geil nur doof ist das man im Hauptmenü nicht mehr heilen usw. kann sondern im Spiel das Aktionsmenü aufmachen mus und sich alle gegenseitig heilen lassen muss.
    Ich spiels zwar erst 4 Stunde aber der erste Eindruck ist genial!
    Und das was Lee gesagt hat das die Charaktere nicht richtig miteinander agieren ist bis jetzt noch nicht aufgetreten oO
    Reden noch in den Zwischensequenzen miteinander...
    Und das Intro war der absolute Hammer!!!
    Naja...hab aber leider pech.
    Morgen auf Klassenfahrt für eine ganze Woche!!!
    Wo ich gerade im FF Fieber bin -.-
    Wie soll ich das aushlaten

  3. #51
    Benutzerbild von Fantasy Freak
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    4.991
    Vielleicht solltet ihr noch ein bisschen weiterspielen um beurteilen zu können wie sich das Game so gibt.

    Ich weiss nichtmehr wer es sagte,ist auch etwas schwer zu beschreiben, aber es fehlen die kleinen Reibereien, die auch teilweise dadurch wegfallen, das die Charaktere nicht unterschiedlich genug (von Rasse und Stand in der Gesellschaft) gewählt worden sind.

    Was die Story an sich betrifft, so handelt es sich dabei natürlich um einen etwas anderen Typ als bei den Vorgängern,aber selbst wenn sich das Thema mit Politik Intrigen,etc. beschäftigt sind einfach die dazugehörigen Merkmale zu schwach ausgeprägt. Das ist in Serien wie z.B. Suikoden viel besser umgesetzt worden.

    In Teil X konntest du kaum 2 Schritte gradeaus gehen ohne eine Sequenz auszulösen, hier ist es genau umgekehrt. Du durchquerst teilweise 2-4 riesige Areale ohne das sich groß etwas tut. Die Entwickler sind vom einen Übertrieben ins nächste gewechselt.

    Langweilig....,nunja...Esper,Mob-Jagd und n bisschen Kleinkram...recht viel mehr hat FFXII an Sidequests nicht zu bieten. Dennoch kann das Spiel durch seine riesigen Welten und flüssige Spielweise durchaus begeistern.



    So long ...

  4. #52
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680

    FFXII - Beurteilung

    Du sagst es Fantasy Freak, ich hätte es nicht besser ausdrücken können. Nach 10 Stunden kann man das nicht beurteilen. Ich hab den Thread aufgemacht, nachdem ich ungefähr 80 Spielstunden auf dem Zähler hatte.

  5. #53
    Benutzerbild von Fantasy Freak
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    4.991
    Aufgepasst!

    Dieses Thema dient nicht dazu seine Kritik an FFXII loszuwerden, zumindest nicht in mancher Hinsicht. Sollte euch also das Kampfsystem nerven oder ähnliches kommt das hier rein: *klick mich*

    Wer sich nicht dran hält muss damit rechnen das sein Beiträg entfernt wird.



    Fantasy Freak
    (Moderator)

  6. #54
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    25

    Quickenings

    Hi,
    so ich hab da mal ne frage in dem Thread FF12- langweiliges Spiel würde das Wort "Quickenings" erwähnt kann es sein, dass die in der Deutschen Version Myst-Techs heißen?
    Falls wollt ich nur sagen, dass man in der Deutschen Version sieht wieviel Schaden man verursacht.

  7. #55
    Profi-Spieler Benutzerbild von night terror
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Berkenthin(nähe von lübeck und Hamburg)
    Beiträge
    242
    jup,die mysth-techs sind die Quickenings.ich verstehe auch überhaupt nicht was an denen,den hohen mp verlust mal ausgelassen,so schlecht sein soll.ich hab mit vaan(lvl.10) und basch(lvl.12) den wildsaurus in der ostwüste dalmascas besiegt.da er 6101 hp wäre er zu dem zeitpunkt anders gar nicht besiegbar gewesen!ich weiß aber leider immer nicht wem ich welche techs zu weisen soll.
    woher weiß man eigentlich welche technik lvl.1,2,3,4 oder 5 ist?ich will jetzt ja nicht vom thema abweichen,aber ein eigenes topic dewegen aufzumachen würde sich auch nicht lohnen.
    It's Flyff 'O_o
    ~Steamwalker~
    Elementor,8x,Hybrid~~
    Rest ist es nicht wert...

    {#6909}

  8. #56
    Profi-Spieler Benutzerbild von NobodysMemories
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    123
    Also ich bin wiederrum begeistert von FF12. ich spiels seit Samstag abend, und muss sagen bisher is es echt gelungen.

    Dass die meisten die story eher langweilig finden liegt daran das wir nichts anderes gewöhnt sind, die Story ist erwachsener, außerdem geht es um Krieg, der wie wir wissen in nur bisher 3 Teilen der Saga vorkommt. FF4 FF2 und FF9 soweit ich weiß.

    Ich glaube wir wurden einfach zu verwöhnt aus den vorherigen Teilen, bspweise die Steuerung: Na klar gibts leute die sagen das ihnen die Steuerung nicht gefällt.
    Wundern tut es mich nicht, da bei den bisherigen FFs nur die Befehle eingegeben werden mussten, und jetzt kann man im Kampf auch agieren.

    Ich find das schon Ok so, außerdem sollte man sich dran gewöhnen, denn was ich bisher über FF 13 weiß, wird man auch dort die möglichkeit haben, sich im Kampf vollständig zu bewegen.

    Zur synchro muss ich sagen, die ist sehr gut gelungen.
    Jedem das Seine, aber ich finde es ist ein Meilenstein in der GEschichte von FF.

  9. #57
    Mitspieler Benutzerbild von Vaan31
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    19
    Ich bin noch nicht so weit, aber ich finde das es ein ziemlich gutes Bild macht, was den Anfang betrifft!
    Das neue Kampfsystem ADBS lässt einen aktiv, wenn auch etwas verzögert am Geschehen teilnehmen!
    Es ist toll wieder einmal in der Rolle eines aufstrebendes Charas zu spielen!
    Erinnert mich ein bisschen an Zidane!
    Obwohl Zidane durchwegs zufrieden war mit seinem bisherigen Leben!

  10. #58
    Paladin der Dunkelheit Benutzerbild von DarkPaladin
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Österreich-->Tirol-->Wörgl
    Beiträge
    615
    Als ich in der
    Spoiler (Versteckter Text)
    Kanalisation
    unterwegs war sind mir ein paar Ähnlichkeiten mit "Vagrant Story" (von Square Soft) aufgefallen. Die Umgebung, die Art wie sich die Chars bewegen (beim Gehen) und vor allem die Sounds.
    Aber dennoch ein geniales Game.
    Meine Wii Nummer:
    4235 2965 5722 3590

  11. #59
    Black Shadow Benutzerbild von Togetig
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Na, im Sf wo sonst?
    Beiträge
    2.199

    Cool

    mus sagen was ich hir gelesen hatte, hatte mich sehr enteucht


    jetzt wo ich es habe mus ich sagen ich bin seh positiv überascht sorgar vom kapfsys von dem ich befor ich das game hatt nicht überzeugt war auch die Story ist bis jetzt nich schleht
    bin vor der heimat der garif 43.52h mach ein bischen gil, Lb , und ein bischen leveln


    Zitat von DarkPaladin
    Als ich in der
    Spoiler (Versteckter Text)
    Kanalisation
    unterwegs war sind mir ein paar Ähnlichkeiten mit "Vagrant Story" (von Square Soft) aufgefallen. Die Umgebung, die Art wie sich die Chars bewegen (beim Gehen) und vor allem die Sounds.
    Aber dennoch ein geniales Game.
    ich kenne zwar Vagrant Story nicht aber es ist kein wunder das sich stellen ähneln denn wer schon länger spielt weiß das beide games aus dem selben haus stammen jetzt wirst du sagen aber Vagrant Story ist doch von Square Soft und FF X2 von Square Enix aber das ist das selbe Square Soft ist lediglich der alte name wenn mich nich alles teucht

  12. #60
    Danish Dynamite Benutzerbild von Rain
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.589
    Ich bin nach 8 h Spielzeit enttäuscht.
    In dem Verbesserungsthread habe ich auch bereits erläutert warum.
    Das Hauptproblem: Bei FFX nutzte ich jede Minute zum Zocken und konnte es kaum erwarten.
    Bei FF XII ist das einfach nicht so.
    Aber ich gebe deswegen nicht auf und ich hoffe dass das Spiel mich auch noch fesseln wird.
    Die Story an sich finde ich gut.

  13. #61
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    10
    Wer Final Fantasy seit dem XII. Teil gespielt hat wird um Final Fantasy XII nicht drum herum kommen.

    Ich denke für eine Toplovestory sollte man sich einfach noch bis Final Fantasy XIII gedulden. Topliebespaar sind eben immer noch Tidus und Yuna. Und das ist eigentlich noch nicht so lange her . Ich finde die Story nicht schlecht. Und wem es an zwischensequenzen fehlt sei eines gesagt: Jeder Fantasiezocker der in ein Forum schreiben kann, hat folglich einen PC zu Hause stehen und hat wahrscheinlich auch Diablo II gespielt. Ein von allen hochgelobtes und geniales Game. Und da hat sich niemand um die Story gekümmert. Ich nehme Diablo II deswegen als Beispiel, da mich das Kampfsystem bei Final Fantasy XII daran erinnert. Freilaufende Monster die nach dem ableben Objekte fallen lassen.

    Am besten ist wohl wenn ich eine richtige Beurteilung erst dann abgebe wenn ich das Endintro gesehen habe .

  14. #62
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    2
    Vorweg: bei mir hat sich FF XII seinen platz neben FF VI und FF VII (für mich die bisher besten ableger) gesichert ......

    Hauptfrage: "Ist FF XII langweilig....?"

    da ja jetzt schon einiges dazu gesagt wurde , macht es sicher nichts aus ,wenn ich mich nun auch noch dazu äussere......am ende interessiert es ja doch keinen .......
    _____________________________

    es hat im allgemeinen recht lang gedauert bis ich jedes einzelne FF durchgespielt hatte (das ein oder andere FF wurde mehrfach durchgespielt.....).....1-5 waren für mich einfach nur absolut spassige rpgs (genau wie pokemon ......haltet mich für verrückt......aber ich find das game nich übel :> ).......storytechnisch waren sie eher etwas einfach gestrickt (subjektiv) ....war mir aber egal ....ab teil 6 fing ich an mehr wert auf die geschichten in rpgs (allgemein) zu legen.......damals war ich 12 ,als ich es zum ersten mal auf dem SNES spielte (natürlich wurde die PSX umsetzung später nachgekauft, da ich selber keinen SNES besitze)......wie in einem anime fand ich hier meine fav chars und meine klischees (wurde vorher schon angeschnitten ....von HazerX glaub ich ...) und ZUSÄTZLICH auch noch das ,was ich an den teilen 1-5 so mochte ......den "rpg-fun"....hätte ja alles auch als actionspiel ausfallen können .....ein jahr später lief bei mir FF 7 ein .....an sich war es schon ein alter hut ....jedoch war es mein erstes 3d rpg......konnte dieses spiel nun mit ff 6 mithalten ? ....jup ....wieder fand ich meine heissgeliebten klischees und meine fav chars.....die story war teilweise abgehobener , teilweise trauriger (oder sollte ich sagen: düsterer? ..) und "komplexer" (in meinen augen...).....das setting ähnelte dem 6ten teil ......NuSkool meets OldSkool ....ihr wisst ja .....die stories in den folgenden teilen (bis FF X) gefielen mir z.B. überhaupt nicht.......manchmal stimmte das setting einafch nicht (FF IX u. X)......FF VIII wurde teilweise nicht verstanden ...vllt. fand ich die story ja deshalb so "schlecht" ....aber immernoch gaben mir die teile ganz essentielle dinge: itemvielfalt , einen grossen "sandkasten" ,eine characterentwicklung , teilweise gute musikstücke , objekte,situationen und personen an die man sich erinnert , eine hübsche grafik und viel paffpaff ......allgemein gesagt: "rpg-fun"........
    bei anderen spielern würde die rangliste natürlich anders ausfallen .......
    dass das hier alles auf einer gewissen subjektivität basiert ist jedem klar und wurde auch schon öfters erwähnt ....gute geschichten sind für mich eher gut erzählt und passen zum setting......und wer meint die story von FF XII sei in irgendeiner weise auf einem "0/815-level" ,der sollte sich doch mal die anderen teile genauer anschauen ......das gerüst würde ja dann wie folgt aussehen: "ein held,der hier und da ein wenig strugglen muss (auch mit sich selbst) ,min. eine frau an seiner seite ,die sowas wie die grosse liebe darstellen soll .......einen antagonisten ,der min. genauso stark ist wie der held und ebenfalls derbe am strugglen is .......und dann noch das atzenpack (die gefolgsleute des helden) mit kleinen mini-stories......held,frau und atzenpack müssen die welt retten ,weil sir antagonist zu viel strugglet und die welt kaputtmachen will ......so wars auch in FF VII ....die erzählweise , einige überraschungen und das setting schmückten das ganze aber noch aus ........
    __________________________________________________ _____
    ich betrachte FF XII mal als ganzes:
    die story (die mir persönlich absolut gut gefällt) passt zum setting (wozu natürlich nicht nur der look und die umgebung zählt) ,das KS ist neu und erfrischend dynamisch (in meinen augen) ....macht aber an sich nich' mehr spass als die anderen ......für mich absolut tolle sprecher ,was zur erzählweise beiträgt ,grafik ......ich konnte bei ff 6 genügend erkennen ....FF XII ist einfach nur wundervoll......sound , passt zum geschehen.....charaktere.....ja.....held, frau und atzenpack sind irgendwie nicht mehr vorhanden (ich sehe vaan einfach nicht als helden des spiels) ,was ich persönlich sehr gut finde .....Bathier und Fran musste ich gleich mal zu meinen lieblingen erklären (ich freu mich auf Revenant Wings) ,was sich auch auf meine persönliche characterentwicklung auswirkt ....der nächste punkt .....die freiheiten ,die einem hier geboten werden sind wirklich sehr schön.......dann der umfang ......SE hat wohl sand nachgeschüttet und die sandkiste somit vergrössert....... die nebenaufgaben sind da sone sache ......mir persönlich haben sie gefallen (einige noch nicht abgeschlossen ...)....

    also langweilig? ......hmm ....nööööö
    __________________________________________________ ____

    so ......nachdem ich mich taunsendmal wiederholt hab,soll hier jetzt mal schluss sein .....falls ihr den müll gelesen habt: vielen dank , wenn nicht: viel spass beim spielen und gebt FF XII ne chance .....vllt. auch eine 2. oder 3. .......





    PS: ich bin aktiver "Guild Wars" spieler und liebe es einfach nur mit meiner figur durch die welt zu laufen und monster zu kloppen und mir dabei vllt. meine eigenen kleinen stories auszumalen .....

    PSS: zur zeit spiele ich: FF XII dt. version , "Held,Frau,Atzenpack,Antagonist Fantasy VIII" aka. FF VIII

  15. #63
    Dumm wie Nacht Benutzerbild von gschwenti
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    1.191
    (FFVIII ist für mich auch der beste )

    So, nach 20 Stunden kann ich hier nun endlich auch mal meine Meinung posten..Hatte ja schon ein paar Bedenken, von wegen schlechte und langweilige Story..aber die sind nun alle verflogen.
    Ich spiele nun wie gesagt über 20 Std und bin einfach nur begeistert. Die Story finde ich unglaublich gut und interessant, man hat eben mal nicht das Gefühl, man ist von Anfang an dazu bestimmt, die Welt zu retten, man wird eher ein wenig herumgeschubst von den wirklich mächtigen und hat eigentlich nicht viel zu sagen (zumindest bis jetzt, am Ende wirds wohl dennoch wieder auf die Rettung der Welt rauslaufen )
    Man erfährt nicht viel über die Charaktere und deren Vergangenheit, das stimmt. Nur stört es mich nicht so recht..finde eigentlich die Vorgänge in Ivalice interessant genug, und der Krieg ist auch super in Szene gesetzt.
    So wenig Storysequenzen wie erwartet kommen auch gar nicht vor, und das lange Herumlaufen dazwischen stört mich hier auch nicht, denn vom Gameplay her ist Teil XII bis jetzt imo wirklich der Beste.

    Ivalice ist einfach genial...in keinem FF war die Welt so lebendig, lediglich ein Tag- und Nachtwechsel fehlt mir noch. Aber die belebten Städte, die großen Dungeons (die mit Zufallskämpfen einfach die Hölle wären) und die Freiheit schon ganz am Anfang des Spiel sind einfach unglaublich..

    Das Kampfsystem..der Hammer. Hab gestern 2 Stunden lang nur aufgewechselt (in diesem Sandsee), und hatte dabei 2 Stunden lang Spaß..im Vergleich war das Aufleveln in den älteren Teilen eher lästig.
    Erstmal sieht man die Monster, man muss sich also nicht jedes Mal eine dämliche Eröffnungs- und Siegesszene angucken. Dadurch läuft alles viel schneller und flüssiger ab. Außerdem hat man einfach viel mehr das Gefühl, tatsächlich im Geschehen zu sein und wirklich zu kämpfen.
    Egal, jedenfalls war es die richtige Entscheidung, ich hoffe Teil XIII bleibt bei diesem System, alles andere wäre imo ein Rückschritt.

    So, soweit mein Eindruck, ich liebe FFXII und kann es jedem nur empfehlen. Natürlich kenne ich die meisten Orte von Ivalice, den Rest der Story und die anderen Facetten des Spiels noch nicht, aber wenn es mich nun 20 Std gepackt hat nehme ich an, dass es sich auf konstant gutem Niveau halten wird (die nächsten 100 Std )

  16. #64
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    85
    Es sind jetzt schon sooooo viele Details besprochen worden, dass ich mir diese Mühe nicht mehr mache.
    Ich habs seit 48 Stunden, und obwohl ich zur arbeitenden Bevölkerung gehöre schon 13 Stunden Speilzeit. Ich spiele und liebe FF seit Teil 6 (US 3).
    Ich empfinde es als angenehm nicht wieder weiß-Gott-wie-Universumserschütternde Geschichten spielen zu müssen. Auch daher finde ich ist es das beste FF seit 7 - mglw. sogar auf einer Stufe, das muss sich noch zeigen.
    Natürlich ist FF nicht jedermanns Sache....

Ähnliche Themen

  1. Final Fantasy VII oder Final Fantasy XII?
    Von manadrache im Forum Final Fantasy
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.3.07, 17:30

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •