Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Ports Frei schalten

  1. #1
    Sol
    Sol ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Beiträge
    15

    Unhappy Ports Frei schalten

    Hallo erstmal. Wie genau ist es möglich Ports in BR frei zu schalten, um in der Lobby spiele zu erstellen, so das nichts mehr blockiert wird ? Was muss man tun ? Hab schon die anderen Beiträge zum Thema durchgelesen, konnte mir aber überhaupt nicht weiterhelfen . Danke schon mal für die Antwort.

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    hi zuerst einmal musst dir mir sagen welchen router du hast

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von tortellini
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Beiträge
    67
    ähm was is ein router? also ich weiss schon was das ist.
    aber genauer. ich hab arcor. meinst du so z.b?

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    àrcor ist dein provider router ist der kasten aus dem das internet kommt ^^ wie heißt der denn`? was st4ht da drauf so was wie z.b speedport...speedtouch....fritzbox..... so was müsste z.b. dda stehen

  5. #5
    Sol
    Sol ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Beiträge
    15
    Also bei mir ist das fritzbox

    kann mir da jemmand weiterhelfen?
    Geändert von Sol (29.4.07 um 13:32 Uhr)

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Beiträge
    8
    @FireBlowing

    Das ist kein Router -.-
    Das ist ein stinknormales Modem^^ Es kommt aber auch überhaupt nicht (oder wenigsten nicht direkt) auf die Marke des Routers darauf an.



    Jetzt mal meine Frage an dich, Sol. Benutzt du einen Router?

    (Ein Router ist sozusagen ein Knotenpunkt, der viele Computer mit einem Netzwerk verbinden kann. Beispielsweise können dann auch alle die gleiche Internetverbindung über das gleiche Modem benutzen.

    EDIT// Die andere Variante wäre, dass du deinen Computer mit einem Kabel direkt ans Modem - bei deinem Fall Fritzbox - angeschlossen hast.)

    PS: Sol, wir kriegen das hin
    ..'cause what don't kill me, can only help build me..!!..
    .. or i'm gon beat ur ass so bad u gon be da first guy in heaven with a wheelchair..

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    @xakio: zur heutigen zeit hat jeder moderne mensch einen router da der router alles im haus regelt das internet und telefon.......ein modem haben nur noch die wenigsten da man damit nur ns internet kann udn dass meist auch langsamener und schlechter meiner meinung nach...bei eine router muss man die oports im routermenü freischalten (und fritzbox ist zu 100% ein router ) und bei einem modem da wählt man sich ja vom pc aus ins internet ein von daher ist man VIEL ungeschützter gegen viren nur mal so nebenbei^^ und man muss die ports auch vom pc/modem aus freischalten




    P.S:in jedem router bzw in jeder fritzbopx ist ein modem integriert

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Beiträge
    8
    -.-"

    Soll Uschi dir das vorlesen oda was? :P
    Eine typische Breitbandverbindung mit einem Router:
    Modem -> Router -> PC

    Jetzt eine direkte Verbindung:
    Modem -> PC

    Daraus schliessen wird, dass ein Router ein optionales externes zusätzliches Gerät ist. Das heisst wiederum, ohne Modem funktioniert GAR NIX mit Internet. Ohne Router kann man jedoch ene direkte Verbindung herstellen.

    Ein moderner Mensch kann auch auf Sicherheitssoftwares achten anstatt einen Router zu benutzen
    Wie kommst du eigentlich darauf, die Internetgeschwindigkeit von einem Router (der ja keine eigene hat -.-") mit der von einem Modem zu vergleichen? Die Geschwindigkeit deines Internets hängt vom DSL-Abo, dass du bestellt hast. Generell sinkt die Performance deines DSL's, wenn du einen Router benutzt, da mehrere PC's an der gleichen Leitung hängen.

    Es gibt keine Modem-Konfigurationsmenüs wie 192.168.0.1. Die Ports schaltest du über deine Firewall frei. Solltest du keine Firewall benutzen, musst du auch nichts freischalten

    Soviel zum Thema Modem&Router. Ansonsten wäre ein Blick auf http://de.wikipedia.org wert

    Gruss
    ..'cause what don't kill me, can only help build me..!!..
    .. or i'm gon beat ur ass so bad u gon be da first guy in heaven with a wheelchair..

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    lol schon klar das die dsl geschwindigkeit davon abhängt was man bestellt hat trotzdem stimmt es nicht das mit dem modem--->router--->pc stimt nicht geht so router-->pc ^^ weil IM router das modem integriert ist ^^

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Beiträge
    8
    -.-" kenne keinen Router, indem das Modem integriert ist^^
    Weiss ja nich, bei uns bekommt man das Modem gratis nach Hause geschickt (vom Provider). Den Router kann man dann selbst dazu kaufen.

    Sonst schau mal im Internet nach, google mal
    ..'cause what don't kill me, can only help build me..!!..
    .. or i'm gon beat ur ass so bad u gon be da first guy in heaven with a wheelchair..

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von xakio Beitrag anzeigen
    -.-" kenne keinen Router, indem das Modem integriert ist^^
    Weiss ja nich, bei uns bekommt man das Modem gratis nach Hause geschickt (vom Provider). Den Router kann man dann selbst dazu kaufen.

    Sonst schau mal im Internet nach, google mal


    LOL eben du solltest mal googeln also ^^

    heutzutage bekommt man von so gut wie jeden provider einen router mitgeschickt und kein modem(weil ja im router das modem integriert ist ) ich weiß zwar nicht was du für einen hinterwelter provider hast wenn der dir ein modem gibt naja^^ auf jeden fall ist ist ein link für nen router wie bei jedem router ein modem integriert ist:

    http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZB...nkident=grafik
    Geändert von FireBlowing (13.6.07 um 13:57 Uhr)

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Beiträge
    8
    Are u a random or just a wannabe-random?


    ERSTENS

    Hier zeig ich dir einen marktführenden Anbieter, der dir ein MODEM nach Hause schickt -.-"

    http://cablecom.ch


    ZWEITENS

    Der Grund, warum es überhaupt Router gibt, ist der, dass man in ein Modem meist nur einen LAN-Kabel, beim Router gleich mehrere auf einmal einstecken kann. Die Aufgabe des Routers ist also die gleiche wie bei der Stromschiene.


    DRITTENS

    Es stimmt ÜBERHAUPT NICHT, dass bei jedem Router ein Modem integriert ist. Beispielsweise sind Wireless LAN-Router der Herstellerfirmen D-Link sowie Netgear (zwei marktführende Firmen) NICHT mit einem integrierten Modem ausgestattet.


    VIERTENS

    Weiss ja nicht, woher du das Wort "Hinterweltler" hast.. Ich sag doch, geh mal googeln
    (Ich vermute stark, dass du "Hinterwäldler" meinst. Bevor du weitere Beiträge schreibst, geh am besten gleich in die nächste Buchhandlung und besorge dir einen Duden ^^)


    Gruss

    xakio


    PS: Komme aus der Schweiz -> is ganz bestimmt kein Hinterwald
    Geändert von xakio (20.6.07 um 19:15 Uhr)
    ..'cause what don't kill me, can only help build me..!!..
    .. or i'm gon beat ur ass so bad u gon be da first guy in heaven with a wheelchair..

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Beiträge
    53
    naja wie mans nimmt wenn ihr inn der schweiz halt modems bekommt dann ist das halt anders als hier normalerweise bekommt man in deutschland einen router weil der wie du es selbst sagst alles in einem hat mag schon sein das es router gibt die kein modem haben weil sie nur w-lan haben.......und naja ich denke heutzutage willl man dann doch alles in einem und nicht so einen extra telefon einen extra fernseh und eienn extra internet anbieter und das ist halt alles in einem router und modem nicht..........


    und wir sind eigentlich ziemlich von der eigentlichen fragen abgekommen und die hieß ja wie man ports freischaltet^^ und naja der sol hatte nun ma ne fritzbox und die ist nun mal ein router und kein modem wie du es gesagt hast

  14. #14
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    12
    also, um wieder zum thema zurückzuführen und nicht die ganze zeit drüber diskutieren was ein router ist (für uns ist nur interessant, dass das ding internet ermöglicht - basta und jetzt wieder zum topic plz)

    was sol gemeint hat war glaub nicht, wie man einen port freischaltet, sondern, inwiefern man welchen port freischalten muss um in BR über inet hosten zu können (meiner meinung nach)

    €: also der thread hier: hilfe Internet ist glaub ganz hilfreich wenn man nur die ports wissen will
    Geändert von Warbringer (4.8.07 um 15:30 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. kann man in battlefield 1942 waffen frei schalten???
    Von Captain Dylon Hunt im Forum Battlefield 1942
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.2.09, 00:00
  2. wie schaltet man ports frei?
    Von seliman7 im Forum Netzwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.2.07, 22:58
  3. Wie gebe ich ports frei?????????
    Von helector im Forum Netzwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2.7.06, 16:14
  4. Kann nicht SPQR Frei Schalten......Hilfe
    Von King Marc im Forum Modifikationen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.6.06, 17:13
  5. Barbarian Invasion, restlichen Völker frei schalten ?
    Von Slayer1 im Forum Barbarian Invasion
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 9.2.06, 21:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •