Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Worms Armageddon: Sprungtechniken

  1. #1
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20

    Worms Armageddon: Sprungtechniken

    Ich befinde mich in der Grundausbildung Stufe 2 im 3. Teil. Man steht auf einer Brücke, über einem befinden sich 3 weitere, kleinere Brücken, die stufenförmig höher werden (selbstverständlich sind lücken zwischen den Brücken). Man startet lediglich mit einem Feuerschlag(?). Nun habe ich das Problem das ich mit keiner mir bekannten sprungart (vorwärts, rückwärts, hoch und salto) auf die niedrigste der Brücken draufkomme.
    Kennt jemand eine Möglichkeit die Brücke zu erreichen?

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    hmm... das is lange her...
    auf jeden fall musst du die möglichkeit, den feuerschlag im sprung zu machen, nutzen
    sorry, den rest weiß ich nich mehr aber damit muss es funktionieren

    ich habs damals geschafft also es geht schon irgendwie


    EDIT: Also, hab aus gründen, die hier nachzulesen sind
    Worms Comic(s)
    nochmal worms armageddon eingelegt und dabei noch mal die mission gespielt:
    du musst mit rückwärtssalto + feuerschlag die kiste zerstören und kriegst aus dieser dann 2x feuerschlag, sodass du mit den beiden zielen genauso verfahren kannst.
    Geändert von Winnie Pooh (15.4.07 um 11:59 Uhr)

  3. #3
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20
    auch ne idee für das nächste level?

    man hat ja nur ein Ninjaseil um beide Plattformen zu erreichen. Schießt man es genau in die Mitte reicht der Radius zu keiner Plattform, schießt man es an eine Seite, kommt man entweder nicht an die Kiste oder nicht mehr von der dynamitstange weg, die man am Ziel absetzen soll.

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    Du kannst einfach das dynamit werfen, wenn du "am haken hängst", so musst du nich absetzen und kannst dich in sicherheit bringen, bevor das ding hochgeht

  5. #5
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Winnie Pooh
    Du kannst einfach das dynamit werfen, wenn du "am haken hängst", so musst du nich absetzen und kannst dich in sicherheit bringen, bevor das ding hochgeht

    wie werf ich das ding den ab. Also mit welcher Taste. Angewählt hab ichs.

    bzw. kann ich es auch schmeißen, also wirklich schmeißen, nicht einfach fallen lassen?
    Geändert von TBF (15.4.07 um 18:26 Uhr)

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    Eingabetaste
    Quelle: Anleitung (PDF) Seite 12

  7. #7
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Winnie Pooh
    Eingabetaste
    Quelle: Anleitung (PDF) Seite 12
    ja ne mit enter lässt man das Ding ja so los. Und da mein Seil dann nicht mehr lang genug ist, um über die Plattform zu kommen, fällt das Ding dann ins Wasser.

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    wieso ist das seil nich lang genug?
    du kannst doch mit der "Tarzan" Technik, also dem loslassen des seiles in der luft und dem sofortigen erneuten einsatz wohin du willst.

  9. #9
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Winnie Pooh
    wieso ist das seil nich lang genug?
    du kannst doch mit der "Tarzan" Technik, also dem loslassen des seiles in der luft und dem sofortigen erneuten einsatz wohin du willst.
    Man hat aber nur ein einziges Seil.


    Edit: Ups Stimmt gar nicht. Na dann ist ja einfach. Trotzdem danke


    Tschuldigung das ich echt bei jedem Scheiß nachfrage, aber was ist denn der weitgehend unbekannte Trick, in der nächsten Mission?
    Tip: Die Briten hatten im 2. Weltkrieg eine hüpfende Bombe.
    Geändert von TBF (16.4.07 um 22:05 Uhr)

  10. #10
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    ob das mit den briten stimmt sei mal dahingestellt.
    der trick ist, dass so ziemlich alle munition im spiel, wenn man sie flach aufs wasser schießt, eine zeit lang darauf "hüpft".
    geht sogar mit schrotflinte und sowas, weiß ich aus eigener schmerzlicher erfahrung....

  11. #11
    TBF
    TBF ist offline
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Winnie Pooh
    ob das mit den briten stimmt sei mal dahingestellt.
    der trick ist, dass so ziemlich alle munition im spiel, wenn man sie flach aufs wasser schießt, eine zeit lang darauf "hüpft".
    geht sogar mit schrotflinte und sowas, weiß ich aus eigener schmerzlicher erfahrung....
    wenn du die Ausbildung nochmal spielen musst, hast du doch bestimmt einen Tip, wie ich die Granaten werfen muss, um das am weitesten entfernteste Ziel zu treffen. (in der nächsten Mission)

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von Winnie Pooh
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Hundertmorgenwald
    Beiträge
    96
    ich HASSE granaten, benutz die dinger nur als dynamitersatz.
    bin ein ziemlich schlechter werfer, pack das selber nich
    mein tipp: vergiss die mission, auch wenns ärgerlich is...

Ähnliche Themen

  1. worms armageddon
    Von ich2910 im Forum Worms
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 1.6.05, 21:43
  2. Worms Armageddon
    Von ANTICHRISTsuperstar im Forum Worms
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.03, 16:59
  3. Worms armageddon
    Von Hutwelker im Forum Worms
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.10.03, 20:49

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •