Umfrageergebnis anzeigen: Welches ist das beste Strategiespiel?

Teilnehmer
195. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Age of Empires - Reihe

    25 12,82%
  • Anno - Reihe

    9 4,62%
  • Command & Conquer - Reihe

    25 12,82%
  • Die Siedler - Reihe

    13 6,67%
  • HdR: Schlacht um Mittelerde - Reihe

    15 7,69%
  • Starcraft

    13 6,67%
  • Total War - Reihe

    28 14,36%
  • Warcraft - Reihe

    21 10,77%
  • anderes...

    46 23,59%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33 bis 48 von 70

Thema: Bestes Strategiespiel

  1. #33
    GESPERRT Benutzerbild von Südbalte
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    5.841
    Von den genannten habe ich bislang nur Age of Empires (1 & 2 inkl. Erweiterung), Siedler (1,2,4) und Anno (1602) gespielt. Anno hat mir nicht so sonderlich gefallen, aber die anderen genannten habe ich schon gerne gespielt. Aus dem Grund, weil es keine Mehrfachnennung gibt, werde ich aber nichts anwählen, da ich bei beiden ein Kreuz machen könnte.

  2. #34
    Mitspieler Benutzerbild von Naliem
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Weingarten
    Beiträge
    43
    Ich find Herr der Ringe voll geil, z.B. die Länder sind sehr gut nachgemacht wie man es auch im Film gesehen hat.
    Bitte abstimmen:

    /thema/335423.html

  3. #35
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Command & Conquer find ich ist das eindeutig beste Strategiespiel. Ist aber glaub ich jeden selbst überlassen, sodass doch viele anderer Meinung sind. Wie dem auch sei ich finde das Spiel hat alle guten Elemente von Strategiespiel in sich zusammengeschweisst.
    Awesometastisch!

  4. #36
    Profi-Spieler Benutzerbild von sapiator
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    im PC
    Beiträge
    194
    Gespielt habe ich bisher Siedler 2,3,4,5,6 sowie Anno 1602,1503,1701, Age of Empires 1,2, Cossacks 1,2 und Total War Rome, Medieval II
    Ich musste lange überlegen, ob Siedler oder TW. Bei mir lag die Entscheidung an der Routine, die bei mir bei TW irgendwann auftritt. Man fängt immer klein an, erobert Rebellensiedlungen, stellt ein großes Heer auf und überrennt die anderen. Wenn man wirtschaftlich gepennt hat, dann kann man trotzdem sich mit einem "heroischem" Sieg wieder raushauen. Das geht in Siedler und Anno nicht. Wer dort keine vernünftige Wirtschaft hat, hat so gut wie verloren.
    Bestes Beispiel:
    Ich spiele gerade Portugal auf mittel/schwer. Ich halte Rom, abgeschnitten von der Außenwelt (kein Nachschub möglich). Rom ist eine Großstadt, Riesige Steinmauer bereits im Bau. Es wurde ein Kreuzzug gegen Rom gestartet, und ich habe mich mit 5 "heroischen" Siegen auf Latium halten können.
    Zur Siedler-Reihe:
    Man hat immer wieder andere Ausgangsbedingungen, muss seine Wirtschaft aufbauen. Außerdem ist die Siedler-Reihe außer ein paar KI-Problemen, die aber leicht zu verschmerzen sind, fehlerfrei. Ich betone das vor allem auf Siedler 3, da dies für mich das beste (Aufbau-)Strategiespiel ist, was ich bis jetzt gesehen habe. Grafik wie TW (Rome und M2) kann da nicht viel weiter helfen, weil ich mich mit S3 schon 3-4 Jahre beschäftige und es für mich immer noch nicht langweilig ist. Ich würde, wenn ich Zeit hätte, die Kampagne noch ein 2tes oder 3tes Mal spielen.
    Siedler 5 und 6 sind für mich die schlechtesten Siedler-Spiele.
    Zur Anno-Reihe:
    Es ist wirklich immer das gleiche. Immer erst Pioniere, dann Siedler, Bürger etc. Ihr versteht sicherlich, was ich meine.
    Age of Empires ist mir viel zu hektisch, wer da nich innerhalb von 5 Minuten 50 Mann rekrutiert, verliert. Deswegen gehe ich auch bei Cossacks II auf leichtestem Schwierigkeitsgrad immer unter!!! (Cossacks und AoE liegen ja im gleichen Genre)
    Die Entscheidung lag ganz knapp zwischen TW und Siedler, wobei Siedler trotz einiger KI-Mängel aufgrund der Wirtschaft vorne liegt.

    LG
    sapiator
    Spiele gerade:
    World of Warcraft, Warcraft III/TFT, Medieval II - TW (Einzelspieler), FlatOut 2 (Einzel-/Mehrspieler), Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 / Aufstieg des Hexenkönigs
    Spielte mal:
    Cossacks - EW/TAOW/BTW (Einzel/Multiplayer), Die Siedler II - VVV (Einzel/Multiplayer), Die Siedler III (Single/Multiplayer), Rome - TW/BI (Multiplayer), Anno 1602/1701 (Einzelspieler), Die Siedler V - DEdK (Einzelspieler), Age of Empires I & II (Einzelspieler/Multiplayer)

  5. #37
    Herr der Kühe Benutzerbild von soggy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von X_KeViN_X Beitrag anzeigen
    Ne echt jetzt, diese Umfrage, zeigt überhaupt nicht welches das Beste Strategiespiel ist, dies zeigt hauptsächlich, was wir gerne spielen. Für jeden ist es wieder ein anderes Spiel. Einer findet das besser aus diesen Gründen, ein anderer wieder das Spiel. Also eine recht sinnlose Sache hier
    Also als sinnlos würde ich diese Umfrage nicht bezeichnen. Eine Bewertung eines Spiels, ohne den persönlichen Einfluss des Spielers oder Testers wird es niemals geben, da hast du natürlich vollkommen Recht. Hier spielen immer die menschlichen Faktoren und persönlichen Vorlieben eine große Rolle. Aber gerade dafür ist dieses Thema ja gedacht: Es soll eine Möglichkeit bestehen, dass Spiel öffentlich zu betiteln und zu beschreiben, welches die jeweiligen Vorlieben am besten erfüllt.

    Zitat Zitat von X_KeViN_X Beitrag anzeigen
    Ich meine, jeder weiss, das Total War, das Beste Strategiespiel aller Zeiten ist... das einzige Spiel, welches an Grafik und Spielspass nicht zu überbieten ist, geschichtlich hat dieses Spiel eine grosse Hürde übersprungen... Wer will schon Age of Empire spielen? Billige Grafik, die Einheiten gehen auch erst down, wenn ihre herzigen HP runter ist.

    Also liebe Freunde des Strategenspielens.... Total War reisst alles. Geschichtlich ist es korrekter als alle anderen, grafisch um einiges besser. Was will man da noch sagen???
    Ich respektiere deine Meinung und du hast auch hier Recht: Total War ist ein sehr gutes Strategiespiel. Allerdings würde ich mit der Behauptung, dass es für jeden das beste Strategiespiel darstellt vorsichtig sein, da verschiedene Spieler verschiedene Maßstäbe ansetzen. Ein Spieler, der sich mehr für den Aufbau einer großen Siedlung interessiert und an taktischen Kämpfen eher weniger interessiert ist, wird an der Total War Reihe nichts oder nur sehr viel weniger, als an anderen Spielen finden.

    Zitat Zitat von sapiator Beitrag anzeigen
    Zur Siedler-Reihe:
    Man hat immer wieder andere Ausgangsbedingungen, muss seine Wirtschaft aufbauen. Außerdem ist die Siedler-Reihe außer ein paar KI-Problemen, die aber leicht zu verschmerzen sind, fehlerfrei. Ich betone das vor allem auf Siedler 3, da dies für mich das beste (Aufbau-)Strategiespiel ist, was ich bis jetzt gesehen habe. Grafik wie TW (Rome und M2) kann da nicht viel weiter helfen, weil ich mich mit S3 schon 3-4 Jahre beschäftige und es für mich immer noch nicht langweilig ist. Ich würde, wenn ich Zeit hätte, die Kampagne noch ein 2tes oder 3tes Mal spielen.
    Siedler 5 und 6 sind für mich die schlechtesten Siedler-Spiele.
    Du sprichst mir aus der Seele, gerade was Siedler 3 anbelangt. Ich spiele dieses Spiel nun seit bald 10 Jahren und es macht Heute noch genausoviel Spaß, wie bei meinen ersten Versuchen, anno 1998.
    Die meisten Computerstörungen haben ihren Ursprung zwischen Tastatur und Stuhllehne!

    >>> Werwolf <<< | >>> Top 100 <<< | >>> Boardregeln <<<

    Copyright ©2003-2016 by soggy

  6. #38
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    944
    @soggy

    Fass es nicht böse auf, aber das ist meine Meinung und die solltest du nicht kritisieren... sollte man doch wissen

    Schreib doch selber nen Kommentar anstatt zu kritisieren... evtl. hast du es ja schon.

    Egal! Gehen wir zurück zum Thema und ich wäre dir dankbar wenn du es so belassen könntest und nichts mehr dazu sagst.

    Danke!

    PS: Danke noch das du meine Meinung respektierst hehe ^.^

    Noch schnell zum Thema zurück :

    Siedler ist wohl mein erstet Strategiespiel gewesen und ich bin durchaus überzeugt, das es noch viele Aufritte haben wird. Ist ein geiles Spiel und es wird nie langweilig sag ich mal

    Command & Conquer find ich vorallem deshalb so interessant, weil es ja Einheiten gibt, die Fahrzeuge erobern können, oder Gebäude einnehmen per Hubschrauber... Also ich weiss nicht ob dies noch ist, da ich ne ältere Version gespielt hatte vor ca. 3 Jahren
    Männer, die bis zum Tode kämpfen, sind bei mir an der falschen Stelle... Meine Männer kämpfen über den Tod hinaus!

    Möge der edle Feind kommen und durch das Donnern der Musketen weichen!

  7. #39
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Mein absoluter Favorit: Siedler 2. Mit dem Spiel hab ich mich sehr lange beschäftigt. Die späteren Teile waren auch ganz nett, kammen für mich aber nicht an Teil 2 ran. Ich muss aber auch sagen, dass ich schon lange kein neues Strategiespiel mehr in den Händen hatte und so die neueren Titel gar nicht beurteilen kann.



  8. #40
    Mitspieler Benutzerbild von Raphael_92
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Farchant(Gap)
    Beiträge
    55
    bin obwohls schon so alt ist für anno 1503 , weils damals einfach mega bock gemacht hat. deshalb für die Annoreihe
    Total War ist eigentlich auch ganz gut gewesen wegenn den großen schlachten.
    Das alle figuren in Rome-totalwar gleich aussahen war halt nicht so toll
    Geändert von Raphael_92 (24.1.08 um 17:05 Uhr) Grund: Total war

  9. #41
    Mitspieler Benutzerbild von MarcelSuisse
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Zürich-Hottingen
    Beiträge
    9

    Total War

    HI

    Ich finde Total War (Reihe) klar am besten. Durch die packende Spieltiefe.
    Und Medieval II kann niemand schlagen. Die Schlachten und das verwalten des Staates. Anders als AoE oder EE hat man nur eine kleine Karte. Mann kann ganz Europa einnehmen. Und der Detailgrad umwefend. Natürlich AoE ist natürlich auch ein klassiker in der Echtzeitbranche. Andere Rundenbasierte Spiele wie Imperial Glory oder Imperialismus können nicht mithalten. Nur CIV ist etwa genau so stark. Aber Trotzdem Ein Total War Spiel muss jeder mal gespielt haben
    Allah salai quem
    (Gott sei mit dir)

  10. #42
    *IMMORTALIS* Benutzerbild von ~Preton~
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.128
    Ja sehe ich ähnlich. Wer gern Strategiespiele spielt, kommt an TW einfach nicht vorbei. C&C oder ein AOE sind für mich Spiele, die im grunde nichts mit Strategie gemein haben. Man muss lediglich schneller Einheiten bauen, als der Gegner und schon ist man auf der richtigen Seite. Als Spiele für zwischendurch, vielleicht in der Mittagspause, jedoch gänzlich geeignet.
    ~~~Electronic Music~~~
    ...since 1980
    Active substance for addicted people.
    ***
    Mathew Jonson - Marionette

  11. #43
    Profi-Spieler Benutzerbild von sapiator
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    im PC
    Beiträge
    194
    Zitat Zitat von WildWing Beitrag anzeigen
    Mein absoluter Favorit: Siedler 2. Mit dem Spiel hab ich mich sehr lange beschäftigt. Die späteren Teile waren auch ganz nett, kammen für mich aber nicht an Teil 2 ran. Ich muss aber auch sagen, dass ich schon lange kein neues Strategiespiel mehr in den Händen hatte und so die neueren Titel gar nicht beurteilen kann.
    Siedler 2 ist ja auch (für mich) der zweitbeste Teil. Es kann sich nur mit wenigen Aufbau-Strategien (in Echtzeit) messen finde ich. Schaff dir also die neueren gar nicht an
    Ähm ... schaffst du es S2 auf WinXP zum Laufen zu kriegen oder hast du Win95/98 oder gar DOS?

    LG
    sapiator
    Spiele gerade:
    World of Warcraft, Warcraft III/TFT, Medieval II - TW (Einzelspieler), FlatOut 2 (Einzel-/Mehrspieler), Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 / Aufstieg des Hexenkönigs
    Spielte mal:
    Cossacks - EW/TAOW/BTW (Einzel/Multiplayer), Die Siedler II - VVV (Einzel/Multiplayer), Die Siedler III (Single/Multiplayer), Rome - TW/BI (Multiplayer), Anno 1602/1701 (Einzelspieler), Die Siedler V - DEdK (Einzelspieler), Age of Empires I & II (Einzelspieler/Multiplayer)

  12. #44
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    Wie gesagt, ich hab schon länger keine Strategiespiele mehr gespielt und das schliesst auch S2 mit ein. Ich hab XP, aber noch gar nicht probiert das Spiel darauf zu spielen und weiss auch gar nicht ob ich das überhaupt noch hab.



  13. #45
    Mitspieler Benutzerbild von xtheunknown
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Beiträge
    28
    ich habe bisher recht wenig strategiespiele gespielt. momentan bin ich aber total begeistert von joint task force. das ist so geil das ich morgens ganz verschlafen zur arbeit komme.

    viel spass hatte ich, ab red alert 1, auch mit der c&c serie.

    viel spass hatte ich letztens mit act of war. wie die story vorangetrieben wurde hat echt laune gemacht.

    noch nie habe ich soviel spass dran gehabt meine einheiten zu beobachten wie bei homeworld.

    besonders zu erwähnen sei auch noch der clou 2 und fallout tactics

    aber wie schon am anfang erwähnt. nichts hat mich bisher so umgehauen wie jtf.

  14. #46
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    Rein objetiv betrachtet kann nur Starcraft das beste RTS sein, dies hat mehrere Gründe:

    - Über 10 Millionen Copies verkauft
    - Nach etlichen Jahren wird es immer noch wie wild gespielt.
    - SC:BW iss ein Spiel, dass eine wahre Grösse im eSports-Bereich iss (vor allem in Korea iss SC gigantisch)
    - Das Spiel an sich ist wegweisend für etliche RTS-Spiele und es wurde immer wieder bei SC abgeguckt.

    In Sachen eSports kommt eigentlich nur WCIII auch nur annähernd ran, obwohl dazwischen noch Welten liegen, da WCIII an den Orten wo eSports extrem gross iss im Schatten von SC steht.

    Persönlich gibts für mich nur 3 wichtige RTS-Spiele, namentlich Starcraft WarcraftIII und Dawn of War.

    Die anderen RTS-Spiele sind für mich entweder einfach zu langweilig und langsam (Siedler, Anno, Command&Conquer) und/oder sie haben fast keinen bzw. keinen guten kompetetiven Aspekt.

    cya
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  15. #47
    inaktiv ._. Benutzerbild von Marlexx
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    #'Österreich`
    Beiträge
    1.590
    Ich habe schon viele Strategiespiele gespielt,und finde davon Warcraft III am besten,warum?
    Es ist einfach am ausgeglichensten,da es nicht so ist wie bei C&C3 dass man einfach immer nur eine einheit baut und dann den gegner überrent,denn bei WCIII gibt es für jede einheit eine truppe die diese besiegen kann,dass fehlt mir bei anderen einfach,und die grafik stöhrt mich nicht.

  16. #48
    Meisterspieler Benutzerbild von Herzog de Puce
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    1.711

    Cool

    Zitat Zitat von Marlexx Beitrag anzeigen
    Ich habe schon viele Strategiespiele gespielt,und finde davon Warcraft III am besten,warum?
    Es ist einfach am ausgeglichensten,da es nicht so ist wie bei C&C3 dass man einfach immer nur eine einheit baut und dann den gegner überrent,denn bei WCIII gibt es für jede einheit eine truppe die diese besiegen kann,dass fehlt mir bei anderen einfach,und die grafik stöhrt mich nicht.
    warum vergleichst du WC3 mit C&C??
    Meiner Meinung nach ist das wieder ein typischer "Äpfel-mit-Birnen-Vergleich". ^^
    Und wenn Du dann auch noch erwähnst, dass Du bereits viele Strategiespiele gespielt hast, verwirrt mich deine Begründung sogar noch mehr...

    ...übertrage deine Argumentation vielleicht auf Age of Empires und vergleiche lieber diese beiden Spiele - AoE ist WC viel ähnlicher, als C&C.
    Geändert von Herzog de Puce (4.8.08 um 05:05 Uhr)

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bestes Strategiespiel (alt)
    Von 5thMusketeer im Forum Strategie-Spiele Allgemein
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 1.4.07, 00:03
  2. Bestes Strategiespiel???
    Von klofrau im Forum Strategie-Spiele Allgemein
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 14.4.04, 21:44

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •