Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr den Schwierigkeitsgrad

Teilnehmer
3. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sehr leicht

    1 33,33%
  • leicht

    1 33,33%
  • mittelmäßig

    1 33,33%
  • Schwer

    0 0%
  • Sehr schwer

    0 0%
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wie bewertet ihr den Schwierigkeistgrad bei the four Swords

  1. #1
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Heigenbrücken - liegt im Landkreis Aschaffenburg. Die Region wird allgemein auch bayerischer Untermain genannt.
    Beiträge
    108

    Wie bewertet ihr den Schwierigkeistgrad bei the four Swords




    Hey Leute ich würde euch mal darum bitten, dass mir mal mitteilt, wie ihr den Schwierigkeitsgrad einschätzt.

    Ich persönlich bin schon Lange ein Zelda-Fan. Neben der Story gefallen mir am meisten die Rätzelelemente. Die sind es, die bei Zelda die Schwierigkeit ausmachen.

    (An dieser Stelle, ist denke ich Ehrlichkeit angebracht; Zu den folgenden Zelda-Titeln habe ich mir früher oder später den Passenden Almanach respektive Berater geholt:Link´s Awakening, Windwaker und Twillight Princess.

    Es wird aber niemand bestreiten können, dass irgendwann auch bei dem cleversten Freak ein Punkt kommt, an dem man am liebsten seine Daddelkiste verkloppen will. Natürlich könnt ihr jetzt sagen: "Na klar einer der ständig liest wie es geht, hat es gerade nötig sich über Schwierigkeitsgrade auszulassen!"

    O.K. seien wir ehrlich, ich besitze nicht alle Spiele der Serie bzw. habe noch nicht alle gespielt. Aber The Four Swords halte ich persönlich für zu leicht. Zwar gibt es einige stellen, die auf den ersten Blick schwierig erscheinen, wenn man allerdings nicht allzu verbissen an die Sache herangeht kommt man sehr schnell auf die Lösungen und ich glaube zu schnell für ein Zelda-Spiel. Selbst wenn man davon ausgeht, dass ein Sechsjähriger das Spiel spielt, denke ich es wird Ihm oder Ihr schnell Langweilig. In dem Spiel bekommt man so viele Hinweise das ein Kind welches einigermaßen auf Zack ist, mit diesem Spiel keine Probleme haben dürfte.

    Ich weiss natürlich nicht, welche Erfahrungen ihr gemacht habt. Aber die meisten Kinder in diesem Alter sind normalerweise alles andere bloß nicht auf den Kopf oder auf den Mund gefallen. Was als Kind ja auch erlaubt sein sollte.

    Freue mich auf das Feedback von euch;


    salesman

  2. #2
    Mitspieler Benutzerbild von Maggotz
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Bommerlunderland
    Beiträge
    13
    Also ich hab mal für mittelmässig gestimmt.
    Weil ich finde sobald man ein bisschen Übung hat ist es eigentlich ziemlich leicht!o.O
    Und je nach Level variiert das ja auch immer wieder.
    Deswegen kann man das nicht so direkt bewerten und deshalb passt mittelmässig wohl ganz gut!

Ähnliche Themen

  1. Wie bewertet Ihr die Grafik bei The Four Swords
    Von salesman im Forum Four Swords
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.4.06, 16:01
  2. four swords oder the wind waker ??
    Von romina02 im Forum Four Swords
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.4.06, 19:14
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.6.05, 09:25
  4. The Legend of Zelda: Four Swords?
    Von Xeo im Forum Four Swords
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.5.05, 21:35
  5. Zelda the four swords
    Von darthvader 2 im Forum Four Swords
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 1.6.04, 10:42

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •