Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Welche Gambits ?

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Videospielfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    100

    Welche Gambits ?

    welche Gambits sollte man denn benutzten `???
    könnt ihr vll Tipps abgeben wie ihr eure Gambits eingestellt habt ?
    Gebt Online-Cheatern keine Chance

  2. #2
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    401
    nur mal ne frage.. aber zockst du das spiel selbst, oder willst du das wir es für dich zocken

    gambits kannste einstellen wie de willst. je nachdem was du hast. TP<70% gleich heilen .. MP<20% = Äther..

    etc etc.. ich hab mittlerweile 10 gambitzeilen wo heilen, medica, engel, protos, vallum, hast, klaun etc alles automatisch nach ner bestimmten reihenfolge gemacht wird.

    ist dir überlassen wie dus machst.. und du wirst durch kämpfen schon selbst rausfinden was nützlich ist und was nicht

  3. #3
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    339
    Ich sag mal, grundsätzlich kommt es auf deinen Spielfortschritt an, - welche Gambits du schon gefunden/gekauft hast, welche Zauber du schon hast und wie viele Gambits du zu einem Charakter zuweisen kannst.

    Ich bin noch nicht sooo weit, - hab gerade die 1. Esper bekommen, hab jedoch schon 11 von den 12 Gambit-stellen. War fleißig beim LP sammeln, - die Lhusu-Minen und die 2 Sandsee'n (Yensa und die andere) sind einfach cool. Trotz allem kann ich dir meine momentanen Favoriten aufschreiben:

    Jeder Charakter hat:
    1. Ein Gefährte - Engel
    2. Ein Gefährte - Medica

    Der dritte Charakter hat:
    3. Ein Gefährte mit TP < 60% - Vitra

    die letzte Priorität (unterster Gambit):
    Gruppenführer hat:
    11. Sich selbst - Analyse

    der 2. Charakter hat:
    11. Gruppenführer - Protes

    der 3. Charakter hat:
    11. Gruppenführer - Vallum

    Mein Hintergedanke ist, - dass die Charaktere während eines Kampfes kämpfen und nicht unnötig Zeit verschwenden, - geht ja während eines Kampfes um Leben oder Tod(!), - da bringt ein Schutz von 25% (so wie es Protes und Vallum ja erzeugen) nicht viel, wenn der Gegner mir währenddessen TP abziehen kann.
    Praktisch finde ich es, dass ich einfach nur den Gruppenführer wechseln muss, um einen anderen Charakter automatisch Protes und Vallum zu geben.

    Zwischen der 3. und der 10. Gambit sind verschiedene Gambits, warum ein Gegner angegriffen werden soll.
    Bei diesen mache ich einen Unterschied zwischen schwere Gegner und Gegner, die ich schon mit 1-2 Schlägen dem Erdboden gleich machen kann.

    Bei schwere Gegner ist bei allen:
    4. Gegner des Gruppenführers - Angriff
    5. Gegner, der den Gefährten angreift - Angriff
    6. Gegner, der die Gefährten angreift - Angriff
    7. Gegner im Blickfeld - Angriff

    Bei einfachen tausche ich Gegner im Blickfeld mit Gegner des Gruppenführers aus.
    Wenn ich auf Geld aus bin, dann setze ich bei dem Gruppenführer ein:
    3. Gegner mit LP = 100% - Klauen

    Du kannst ja statt "Angriff" einen Angriffszauber einsetzen, - wenn du gegen Feinde kämpfst, die eine Schwäche auf ein Atribut haben (Feuer, Wasser, Eis, Heilig, ...).

    Meine Gambiteinstellungen sind keineswegs optimal, - ich ändere sie auch andauernd, - hab dazu noch 'ne Anfälligkeit, dass ich jeden Charakter gleich machen muss und keine Individuen erstelle, - was ja nicht gerade klug und abwechslungsreich ist.

    Naja, aber was solls. Vielleicht kannst trotzdem mit irgendetwas irgendetwas anfangen.

    Wie der Chef des Universums schon sagte, - solltest du die Gambits nach deinen Bedürfnissen einstellen, - ausprobieren und Nützlichkeit abwägen.
    Dafür sind die Gambits ja da. (-> nach Bedürfnissen & Sinnhaftigkeit einstellen)
    A place of rest I've tried to find - - - Aching in my heart, chaos in my mind
    This place is poison to my soul - - - Can't take much more, I'm loosing control


    And I'm haunted by ghosts of memory

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Videospielfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von MasterOfTheUniverse
    nur mal ne frage.. aber zockst du das spiel selbst, oder willst du das wir es für dich zocken

    gambits kannste einstellen wie de willst. je nachdem was du hast. TP<70% gleich heilen .. MP<20% = Äther..

    etc etc.. ich hab mittlerweile 10 gambitzeilen wo heilen, medica, engel, protos, vallum, hast, klaun etc alles automatisch nach ner bestimmten reihenfolge gemacht wird.

    ist dir überlassen wie dus machst.. und du wirst durch kämpfen schon selbst rausfinden was nützlich ist und was nicht

    ja ich spiele das spiel selber mich würde es interessieren wie ihr eure einstellt
    Gebt Online-Cheatern keine Chance

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Virgil 2006
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    176
    Zitat Zitat von Thrilled
    Jeder Charakter hat:
    1. Ein Gefährte - Engel
    2. Ein Gefährte - Medica
    1. Bei dieser Kombination wird automatisch wiederbelebt wenn ein Gefährte stirbt?
    2. Wird hierbei jede Statusveränderung die durch Medica geheilt werden kann auch sofort geheilt?
    Ich spiel schon über 60h und hab mich schon gefragt wie ich Engel automatisieren kann und vor allem wie ich mit wenigen Gambitzeilen fast alle Statusveränderungen abdecken kann. Bei den Statusveänderungen hab ich bis jetzt jede einzeln eingestellt und immer gehofft das noch eine Sammelbedingung für Medica kommt.

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    59
    Ab wann kann man die Gambits überhaupt einstellen? Bin beim 1. Besuch in der Giza-Wüste und soll da den Sonnenstein holen. Die Monster sind noch relativ schwer, bin Level 2. Ist dat normal?

  7. #7
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    401
    also zum lvl 2 typi.. normal.. einfach versuchen den sonnenstein zu holen (glaub must so n kaktus killen, oder? .. halt dich vom dino fern der da unten rumlungert ) .. die gambits wirste im laufe des spiels einstellen können.

    @ themenstarter

    einen gefährten = engel
    einen gefährten = medica
    einen gefährten < 50% = vitra / vigla / viglaga?? (heisst das so jetzt?)
    ein gefährte < 70% = protos
    ein gefährte < 70% = regena
    fliegende gegner = angriff
    gegner im blickwinke = angriff
    gefährte im zustand berserk = vallum (bekommen bei mir nur die nahkämpfer )

    das ist die grobeinstellung meines heilers (fran)

    d.h .. engel und medica wird gezaubert wenn es nötig ist (warum sollte man engel und medica auf einen chara zaubern der nicht tot ist oder eine statusveränderung hat??? .. deshalb einen gefährten)

    die reihenfolge hat auch noch großen wert.
    z.b sollte einer meiner typen <70% haben wird regena gezaubert, sollten die TP aber rapiad unter 50% fallen wird sofort regena abgebrochen und ein stärkerer zauber gewirkt (vigla in meinem fall)

    so kannst du dir alle möglichen taktiken vorberreiten. z.b gegner die dunkelheit nicht mögen mit negrum angreiffen, oder gegner mit 100%tp erst beklaun und dann angreifen.

    probieren geht über studieren. bau dir selbst n paar und probier aus. ich habs auch einfach durch ausprobieren soweit gebracht. also ist es möglich *lol*

  8. #8
    The God of Taijutsu Benutzerbild von Muskelprotz
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Konoha
    Beiträge
    617
    @ Virgil 2006

    Ja, sobald ein Chara von dir das zeitliche segnet wird er sofort wieda belebt. Und nen gambit mit Medica erstellen geht eigentlich sobald du den Zauber hast.
    Einfach einstellen: " Einen Gefährten Medica", sobald dann ein chara von dir irgendne Statusveränderung abbekommt, wird diese Sofort kuriert.


    @ Traumnixe

    Am anfang is das normal das du nen niedrigen Level hast, ich würd mir enn bisschen zeit nehmen um so das Level 6-7 zu erreichen. Und die Gambits kannste einstellen sobald Fran und Balthier deiner Gruppen beiwohnen.


    EDIT: Verdammt, Master war schneller xD
    Bald ist es soweit: am 15 Februar startet in Japan Naruto: Shippuden, der Countdown läuft, freut euch schon mal drauf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    F**k ich muss noch meine Sig ändern.....

    (\_/)
    (O.o)
    (> <)


    You're Rock Lee, the Beautiful Blue Beast

    Mada Mada Dane

  9. #9
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    401
    muhahaha.. udn fast 1zu1 das wiedergeben.. 2 idoten ein und der selbe gedanke..

  10. #10
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    339

    Gambit - der Anfang

    Zuerst mal grundlegendes:
    Insgesamt gibt es 12 Gambits für jeden Charakter, einen hat er sowieso und 11 musst du auf dem Lizenzbrett erst mal aktivieren.
    Ein grauer Gambit bedeutet, dass er nicht aktiv(ausgeschaltet) ist oder leer.
    Ein blauer Gambit bedeutet, dass das Ziel ein Freund oder der Charakter selbst
    ist.
    Ein roter Gambit bedeutet, dass das Ziel ein Feind ist.

    In einer Gambit-Zeile gibt es 3 Dinge, die du tun kannst:
    Links kannst du einen Gambit ein oder ausschalten. (Ein & Aus)
    In der Mitte bestimmst du, was passieren muss, dass der Gambit ausgelöst wird und auf wen er die Aktion ausführt. (das Ziel)
    Rechts stellst du die Aktion ein, - was der Gambit tut. (die Aktion)

    Wie du einen Gambit einstellst:
    1. du gehst mit dem Steuerkreuz (oder dem Analogstick) auf die gewünschte Gambitzeile, egal welche.
    2. du drückst nach rechts, damit du in die Mitte kommst und drückst X.
    3. Du suchst dir aus, auf wen sich der Gambit auswirken soll und drückst wieder X um zu bestätigen.
    4. Du drückst nach rechts, damit du ganz nach rechts zu den Aktionen kommst und drückst wieder X um eine auszuwählen.
    5. Du suchst dir aus, welche Aktion ausgelöst wird - wenn die Situation eintrifft, die du in der Mitte bestimmt hast und drückst wieder X um zu bestätigen. Kurz: du suchst dir aus, was passieren soll. (Situation heißt: Ein Gambit wird immer dann ausgelöst - wenn sich der Gefährte nicht in dem Zustand befindet, den der Gambit verursachen würde.)
    (!) Du kannst auch zuerst die Aktion bestimmen, wenn du noch nicht weißt, was du überhaupt tun willst. In diesem Fall machst du zuerst Punkt 1, dann 4 & 5 und dann erst 2 & 3.
    6. Jetzt ist der Gambit komplett und du drückst 2x nach links, damit du ganz links bist und drückst 2x(!) die X-Taste um den Gambit zu aktivieren.
    Wenn du nur einmal die X-Taste drückst, kannst du ihn verschieben und wo anders hin platzieren. Damit kannst du seine Priorität ändern. Oben ist die höchste Priorität und unten die niedrigste. (Priorität: wenn 2 Gambits gleichzeitig ausgeführt werden könnten, wird immer zuerst die ausgeführt, die weiter oben ist und danach erst die unteren)

    Zu empfehlen:

    Die oberen Gambits: Aktionen, die schnell ausgeführt werden sollen und ganz wichtig sind. Wie z.B. 1. das Wiederbeleben, 2. das Heilen von Lebensenergie (TP), 3. das Heilen von Zuständen.
    Die mittleren Gambits: Aktionen, die standard sind und nicht ganz so wichtig, wie das Heilen. Wie z.B. einen Gegner auf verschiedene Art und Weise angreifen. Je nach Erfordernissen einstellen.
    Die unteren Gambits: Aktionen, die ausgeführt werden sollen, wenn sonst nichts wichtiges zu tun ist. Wie z.B. Analyse auf sich selbst, Protes, Vallum, etc. auf die Charaktere. usw.

    Du musst dabei selbst überlegen, was dir am wichtigsten ist, - indem du z.B. verschiedene Sachen ausprobierst.
    Wenn du z.B. einen Boss bekämpfst oder einen längeren Kampf vor dir hast, bei dem der Gegner physisch sehr hart zuschlägt, kannst du vor dem mittleren Gambits (den Angriffen) den Gambit "Sich selbst - Protes" einstellen (oder ähnliches), damit sich der Charakter nicht nur heilen muss oder so.

    Oder du kannst es so machen, dass du den 3 Charakteren 'Funktionen' zuteilst und jedem andere Gambits einstellst.
    Z.B. hast du einen Tank (Gruppenführer), der eine gute Rüstung+Schild hat und eher nur angreift. Einen Charakter, der mit Zauber oder einer Fernwaffe angreift und eher weniger 'geschlagen' wird. Und zu guter letzt einen Charakter, der sich primär um die Heilung und die positiven Zustände kümmert.

    Hier erfährst du mehr über die... LINK: optimale Verwendung der Charaktere
    Ich glaube, das habe ich ganz gut heraus gearbeitet. Also, ein Blick lohnt sich, - besonders auf "Verwendung als":

    Zusätzliche Informationen zum Einstellen von Gambits:

    Wenn du schon einen Gambit eingestellt hast, kann es sein, dass du, wenn du ihn ändern möchtest und nicht Select drückst, um ihn zu 'leeren', dass du entweder zuerst die Aktion bestimmen musst oder zuerst das Ziel.
    Beispiel: Wenn du "Sich selbst & Analyse" hast, musst du zuerst die Aktion Analyse ändern, - weil du auf keinen anderen Charakter oder Feind Analyse wirken kannst.
    Oder wenn du auf einen anderen Charakter oder einen Feind 'abzielst', kannst du nicht zuerst die Aktion auf Analyse umändern; aus dem gleichen Grund.

    Hier noch ein Link zu dem anderen Gambit-Thread:
    gambits für alle ..

    Schöne Grüße,
    Thrilled
    A place of rest I've tried to find - - - Aching in my heart, chaos in my mind
    This place is poison to my soul - - - Can't take much more, I'm loosing control


    And I'm haunted by ghosts of memory

  11. #11
    Elite-Spieler Benutzerbild von *_Rikku_*
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Bei mir zu Hause
    Beiträge
    295
    hey

    ich hab die so eingestellt:

    also beim gruppenführer hab ich alle ausgeschaltet weil der sich auf den gegner konzentireren und den anderen charas anweisungen geben soll

    bei den andern zwei hab ich heilen eingestellt und danach angriff der gegner vom gruppenführer und wieder danach angriff auf die gegner im blickfeld

    aber bei mir bringt das heilen eh nix weil kaum heil ich mich sind dei geheilten punkte schon lang wieder weg

  12. #12
    Meisterspieler Benutzerbild von San - Gogeta
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    726
    Hier meine Gambits:

    GRUPPENFÜHRER: Der Variiert immer und hat die Gambits ausgeschaltet, mit dem mach ich Nahkampfangriffe bzw Zauber wenn es sich lohnt.

    VAAN und BASCH:
    1 Gegner des Gruppenführers - Angriff
    2 Gegner im Blickfeld - Angriff
    3 Fliegende Gegner - Blitzra
    4 Gefährte mit TP <50% - Vigla
    5 Gefährte mit TP < 80% Vita
    6 Einen Gefährten - Lux
    7 Einen Gefährten - Vox

    Der Sinn dahinter ist mit den Gambits 1 und 2 Schaden zu machen, in erster Linie fokusiert, sollte der Gruppenführer keinen Gegner haben (Stop, Schlaf....) wird erstmal blind angegriffen, dass kann man dann ja noch selbst steuern.
    Auf nen fliegenden Gegner Blitzra zaubern damit auch die Schaden bekommen da Nahkampfwaffen ja bei denen Sinnlos sind.
    Sinken die TP rapide wird Vigla gesprochen und nach nem Kampf zum auffrischen eben nur Vita (Spellpoints sparen).
    Einen Gefährten Lux/ Vox, damit wird Blind bzw. Stumm geheilt.


    BALTHIER:
    1 Gefährte mit TP < 60% - Erste Hilfe
    2 Gefährte mit TP < 70% - Vita
    3 Einen Gefährten - Vox
    4 Einen Gefährten - Lux
    5 Gegner im Blickfeld - Angriff
    6 Gegner im Blickfeld - Angriff
    7 Fliegenden Gegner - Blitzra

    Balthier dient mir als Supportheiler mit Erster Hilfe und Vita, Vox und Lux ist auch klar
    Sollte er mal nix zu tun haben kämpft er wie auch Vaan und Basch.


    FRAN, ASHE und PENELO:
    1 Gefährte mit TP < 50% - Vigla
    2 Gefährte mit TP < 80% Vita
    3 Einen Gefährten - Vox
    4 Einen Gefhärten - Lux
    5 Gegner des Gruppenführers - Angriff
    6 Gegner im Blickfeld - Angriff
    7 Fliegenden Gegner - Blitzra

    Die drei sind wenn ich sie nicht selbst steuere fast reine Heiler, in Ausnahmesituationen wechsel ich die Gambits mal aus damit dann doch gekämpft, aber ehr selten.
    In erster Linie heilen sie bzw. kümmern sich um Blind und Stumm.
    In zweiter Linie wird gekämpft.

    So komme ich ganz gut voran
    Es gibt keine Probleme im Leben, das Leben ist ein Videospiel und es gibt nur neue Rätsel die es zu lösen gilt.

    Wem das Wasser bis zum Halse steht sollte nich den Kopf hängen lassen.

  13. #13
    Just as planned Benutzerbild von Riku0703
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    506

    Hilfe

    Ich hätte da mal ne Frage und zwar ob ich beim Gruppenführer das Gambit einschalten soll oder bei ihm alles selber machen?
    Angemeldet seit 16.04.2007!!! 1 Jahr Spieleforum!!!

  14. #14
    GESPERRT Benutzerbild von Südbalte
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Riku0703 Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal ne Frage und zwar ob ich beim Gruppenführer das Gambit einschalten soll oder bei ihm alles selber machen?
    Das kannst Du halten, wie Du willst. Ich habe die Gambits immer an. Auch beim Gruppenführer.

  15. #15
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    339
    Zitat Zitat von Riku0703 Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal ne Frage und zwar ob ich beim Gruppenführer das Gambit einschalten soll oder bei ihm alles selber machen?
    Ich würde dir schon empfehlen, dass du sie einschaltest, denn manuell kannst du jederzeit etwas tun und dies hat dann immer Vorrang.
    Gambits sind ja dazu da, dich zu unterstützen und nicht (nur) statt dir zu handeln/kämpfen.
    A place of rest I've tried to find - - - Aching in my heart, chaos in my mind
    This place is poison to my soul - - - Can't take much more, I'm loosing control


    And I'm haunted by ghosts of memory

  16. #16
    Meisterspieler Benutzerbild von San - Gogeta
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    726
    also ich hab die Gambits vom Gruppenführer aus (es se denn ich übersehe es mal im eifer des Gefechts).
    Und im Falle von etwas "exotischem" greif ich dann halt manuell ein.

    (Ich persönlich kann es nämlich net abhaben wenn mein Char den ich steuere rum rennt ohne dass ich ihn steuer, das irritiert)
    Es gibt keine Probleme im Leben, das Leben ist ein Videospiel und es gibt nur neue Rätsel die es zu lösen gilt.

    Wem das Wasser bis zum Halse steht sollte nich den Kopf hängen lassen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gambits für alle ..
    Von MasterOfTheUniverse im Forum Final Fantasy 12
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.4.07, 17:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •