Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 70

Thema: T-Virus möglich? Ein Projekt

  1. #17
    Live long and prosper! Benutzerbild von mr.tricorder
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    wo man sich wohl fühlt
    Beiträge
    968
    Wer sagt das das nicht schon geschehen ist? Die Amis forschen und lagern doch massenweiße Viren im Geheimen. Wer weiß vielleicht lagert auch ein T-Virus-Verschnitt irgendwo bei denen. Aber es ist und bleibt bis jetzt was wäre wenn.
    Es gibt keine Evolutionstheorie, sondern nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris erlaubt zu leben.
    Es gibt keine Massenvernichtungswaffen, nur Chuck Norris.

  2. #18
    (Rikku_Kaiba) Benutzerbild von Lilli Fair
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    In einer anderen Dimension.
    Beiträge
    840
    ich könnte mir vorstellen das man an solcher "wiederbelebung" von menschen schon gearbeitet hat oder eben noch arbeitet, aber vllt durch grad soviele zombie filme vllt manch forscher sich gesagt haben "neee, lassen wir die finger von sowas" . nja wer weis xD

    und noch was, was vllt nich ganz zum thema passt aber, in japan gab es auch schon sozusagen "untote", kam mal in ner tv doku, keine ahnung ihr kennt ja wohl die kugelfische da, naja wenn man die falsch zubereitet und die aber isst stirbt man ja. und da gabs halt schon fälle wo jemand gestorben ist und nach stunden wiederauferstanden ist und eben durch die schädigung durch den kurzzeitigen tot, sind diese menschen dann eben nervlich so angeknackst das sie agressiv sind und auf andere losgehen. kam irgendwie so in der art mal bei galileo mysterie...
    Leon S. Kennedy<3

  3. #19
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Ich bin kein Biologe, und könnte auch nie an Hand von medizinischen Beweisen begründen, warum ein T-Virus nicht möglich sei. Aber bevor man versucht, sich kontrolllose Monster heranzuschaffen, würde man lieber Roboter bauen oder 'n Metal Gear
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

  4. #20
    Elite-Spieler Benutzerbild von Dark Distrubter
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 08
    Ort
    in der Nähe v. Mainz
    Beiträge
    310

    Lightbulb ig schmeiß dann auch ma en paar meiner überlegungen rein^^

    Zitat Zitat von Lilli Fair Beitrag anzeigen
    ich könnte mir vorstellen das man an solcher "wiederbelebung" von menschen schon gearbeitet hat oder eben noch arbeitet, aber vllt durch grad soviele zombie filme vllt manch forscher sich gesagt haben "neee, lassen wir die finger von sowas" . nja wer weis xD

    und noch was, was vllt nich ganz zum thema passt aber, in japan gab es auch schon sozusagen "untote", kam mal in ner tv doku, keine ahnung ihr kennt ja wohl die kugelfische da, naja wenn man die falsch zubereitet und die aber isst stirbt man ja. und da gabs halt schon fälle wo jemand gestorben ist und nach stunden wiederauferstanden ist und eben durch die schädigung durch den kurzzeitigen tot, sind diese menschen dann eben nervlich so angeknackst das sie agressiv sind und auf andere losgehen. kam irgendwie so in der art mal bei galileo mysterie...
    Galileo mystery? ok dann können wir sicher sein das dass nich wahr ist...
    Aber das was du meinst gibt es es gibt ein gift oder i-wie sowas wenn du das einnimsst stirbst du-is klar aber du wirkst scho vorher wi tot weil das i-wie deine "lebenserhaltungssysteme" angreift und du so in soner art traumaschlaf minute für minute weniger luft bekommst usw das heißt das ungefähr ne stunde vor deinem wirklichen tod außer über ne hirnstrommessung nich mehr nachweisen kann das su lebst.. Das hat irgenson eingeborennstamm benutzt um todesnahe schamanenerfahrungen zu sammeln (die haben sich dann nämlich bevor sie wirklich abgenippelt sind en gegengift reingezogen) kam in so ner reportage und kann auch nich beschwören obs wahr is aber die haben das halt gesagt.
    Aber das ein toter aufersteht äh äh deine zellen sterben ohne sauerstoff ab das is tatsache obwohl mir da grad einfällt das David Wellington (son aufstrebender horrorbuch autor aus der USA) die theorie hatte das das gehirn beispielsweise weiterleben könnt wenn man son nen Virus verabreichen tät un man daurch en denkenden zombie hät nat müsst man dann noch en weg finden alle zellen Sauerstoff technisch zu versorgen den körper zu konservieren(sons fallen die viecher ja auseinander) und nat son virus ding entwickeln...
    -In a rotten world u welcome the dead with a smile...

    -In a corrupted world u fight for better times....

    -In a dark world u are searching for the light...

    -But in our world u are just fading away...

    The hope is gone!!!

  5. #21
    Meisterspieler Benutzerbild von Pumpgun
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    FFM
    Beiträge
    717
    Zitat Zitat von Dark Distrubter Beitrag anzeigen
    Galileo mystery? ok dann können wir sicher sein das dass nich wahr ist...
    Aber das was du meinst gibt es es gibt ein gift oder i-wie sowas wenn du das einnimsst stirbst du-is klar aber du wirkst scho vorher wi tot weil das i-wie deine "lebenserhaltungssysteme" angreift und du so in soner art traumaschlaf minute für minute weniger luft bekommst usw das heißt das ungefähr ne stunde vor deinem wirklichen tod außer über ne hirnstrommessung nich mehr nachweisen kann das su lebst.. Das hat irgenson eingeborennstamm benutzt um todesnahe schamanenerfahrungen zu sammeln (die haben sich dann nämlich bevor sie wirklich abgenippelt sind en gegengift reingezogen) kam in so ner reportage und kann auch nich beschwören obs wahr is aber die haben das halt gesagt.
    Aber das ein toter aufersteht äh äh deine zellen sterben ohne sauerstoff ab das is tatsache obwohl mir da grad einfällt das David Wellington (son aufstrebender horrorbuch autor aus der USA) die theorie hatte das das gehirn beispielsweise weiterleben könnt wenn man son nen Virus verabreichen tät un man daurch en denkenden zombie hät nat müsst man dann noch en weg finden alle zellen Sauerstoff technisch zu versorgen den körper zu konservieren(sons fallen die viecher ja auseinander) und nat son virus ding entwickeln...
    Oha willst du etwa behaupten das Ferseh lügt?

    Also ich find theoretisch würde das schon gehen. Wenn man sich irgendeinen
    Virus anschaut, dann ist es fast immer das gleiche Zellen einehmen und sich selbst weiter produzieren. Gehen wir davon aus der Virus will sich im Wirt ausbreiten, aber er hat keine ABsicht ihn zu töten. Wenn dies doch der fall wäre könnte er die abgestorbenen Gehirnzellen so weit regenerien das er die Urinstikte der Menschen wekt, lange bevor das selbständige denken war. Damit meine ich das fressen, um dem Virus noch länger Zeit zu geben sich zu verbreiten und sich weiter zu produzieren. Jedoch glaub ich nicht das Wissenschaftler jetzt in der Lage wären so was zu machen, wollen wir doch hoffen. Das wäre ja ein Lebewesen zu erstellen, ihm ein Bewusstsein zu geben und dann noch sozusagen Gehirnwäsche zu machen. ( wir sind hier nicht bei SPORE! xD) Theretisch ist ja alles möglich, auch das Wiederbeleben eines toten Wirts oda ein für immer jung Serum. ABer wir solten doch lieber den Atomüll ins All schießen bringt eh mehr!
    Wii Code: 4263 4049 7068 3386

    Mario-Kart Wii Code: 3437-3362-8609

    PS 3 ID Bioshark

    PLATZ 10 von 10 beim 1. offizielen Mario Kart Wii Spieleforum Turnier!!!

  6. #22
    Elite-Spieler Benutzerbild von Dark Distrubter
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 08
    Ort
    in der Nähe v. Mainz
    Beiträge
    310

    Arrow

    Zitat Zitat von Pumpgun Beitrag anzeigen
    Oha willst du etwa behaupten das Ferseh lügt?

    Also ich find theoretisch würde das schon gehen. Wenn man sich irgendeinen
    Virus anschaut, dann ist es fast immer das gleiche Zellen einehmen und sich selbst weiter produzieren. Gehen wir davon aus der Virus will sich im Wirt ausbreiten, aber er hat keine ABsicht ihn zu töten. Wenn dies doch der fall wäre könnte er die abgestorbenen Gehirnzellen so weit regenerien das er die Urinstikte der Menschen wekt, lange bevor das selbständige denken war. Damit meine ich das fressen, um dem Virus noch länger Zeit zu geben sich zu verbreiten und sich weiter zu produzieren. Jedoch glaub ich nicht das Wissenschaftler jetzt in der Lage wären so was zu machen, wollen wir doch hoffen. Das wäre ja ein Lebewesen zu erstellen, ihm ein Bewusstsein zu geben und dann noch sozusagen Gehirnwäsche zu machen. ( wir sind hier nicht bei SPORE! xD) Theretisch ist ja alles möglich, auch das Wiederbeleben eines toten Wirts oda ein für immer jung Serum. ABer wir solten doch lieber den Atomüll ins All schießen bringt eh mehr!
    WILLST DU ETWA BEHAUPTEN DAS FERNSEHEN SAGT DIE WAHRHEIT

    Außerdem hab ig ja nie behauptet das man die menschen nich zu urinstinkt geleiteten "fressmonstern" machen könnt aber das wär ja eig kein t virus das wär eher son ne supertollwut oder sowas inner art wenn man aber zombies machen wollte müsste man halt en weg finden das gehirn und alle anderen zellen nach einsetzten des todes mit sauerstoff zu versorgen und dann wäre die leiche immer noch nich wieder richtig lebendig und könnte durch die gegend laufen...

    Was mir aber dazu noch eingefallen ist das man halt auch i wie dafür sorgen müsst das die muskeln erhalten bleiben und das man dann nich nur en virus,en konversierungsmittel,ne leiche,viel futter und Zellen erhaltende sauerstoffsyteme sondern auch noch sowas wie anabolika spritzen müsste damit das vieh nich beim aufstehen wieder en adler macht...
    Ps: pumpgun nat hat hier keiner vor en t virus zu bauen ig mein wenn hier irgendeiner in der lage wär sowas herzustellen wird er nich irgendwelche laien (uns) fragen ob das funktioniert das hier is nur ein was wäre wenn und schlag beim diskutieren die zeit tod- thread und deine atommüll bemerkung im echten leben hase recht aber das thema betreffend wird ig ma einwerfen was ihr glaubt wie man son supervirus züchten könnt weil ohne virus an sich ist der rest eh sinnlose überlegeung also ig wird sagen um solche parasiten zu züchten bräuchte man strahlung und sonstiges gedoings das deine dns verändern kann...
    -In a rotten world u welcome the dead with a smile...

    -In a corrupted world u fight for better times....

    -In a dark world u are searching for the light...

    -But in our world u are just fading away...

    The hope is gone!!!

  7. #23
    Meisterspieler Benutzerbild von Pumpgun
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    FFM
    Beiträge
    717
    Zitat Zitat von Dark Distrubter Beitrag anzeigen
    WILLST DU ETWA BEHAUPTEN DAS FERNSEHEN SAGT DIE WAHRHEIT

    Außerdem hab ig ja nie behauptet das man die menschen nich zu urinstinkt geleiteten "fressmonstern" machen könnt aber das wär ja eig kein t virus das wär eher son ne supertollwut oder sowas inner art wenn man aber zombies machen wollte müsste man halt en weg finden das gehirn und alle anderen zellen nach einsetzten des todes mit sauerstoff zu versorgen und dann wäre die leiche immer noch nich wieder richtig lebendig und könnte durch die gegend laufen...
    Ja willst du etwa sagen es lügt???

    Beim T Virus war es ja eigentlich nicht vorgesehen das Zombies entsehen, das sind irgendwie Abfall Produkte. Umbrella geht es ja um die ultimative BOW.
    Desweiteren sind Zombiesfress monster als ob die irgendeinen Sinn für den Planeten erfüllen!
    Wii Code: 4263 4049 7068 3386

    Mario-Kart Wii Code: 3437-3362-8609

    PS 3 ID Bioshark

    PLATZ 10 von 10 beim 1. offizielen Mario Kart Wii Spieleforum Turnier!!!

  8. #24
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019

    Zombie-Virus eher unwahrscheinlich

    hi @ all.

    vor einiger zeit habe ich mal eine biologin (schwerpunkt: bakteriologie) aus meinem bekanntenkreis zu dem thema befragt. ihr zufolge ist die menschheit noch weit davon enfernt, einen virus künstlich erschaffen zu können. real existierende b-waffen bestehen bis dato lediglich aus kultivierten stämmen bereits bekannter bakterien und viren. m.a.w., bisher wurde nichts neu geschaffen, sondern lediglich bereits exististente viren/bakterien wie anthrax künstlich gezüchtet und aggressiver (im sinne von tödlicher) gemacht.

    als argument für die unfähigkeit zur künstlichen genese eines virus führte sie an, dass menschen heutzutage noch nicht in der lage sind, sinnvolle dna-sequenzen eigenständig zu generieren. klingt einleuchtend für mich - denn wenn das tatsächlich möglich wäre, könnten theoretisch auch ganze sequenzen des menschlichen genoms künstlich programmiert werden und somit schädliche gene wie die veranlagung zu bestimmten erbkrankheiten aus genomen herausgeschnitten und ggf. durch gesunde ersetzt werden.

    selbstverständlich erhebt o.g. argumentation keinen anspruch auf die wahrheit. will sagen, falls ein biologe meine zeilen mit fundierten äußerungen entkräften - und mich somit eines besseren belehren möchte - nur zu. bis dahin vertrete ich jedoch die meinung, dass es zumindest während der nächsten 30 jahre leider keinen zombie-outbreak geben wird.

    vg
    Geändert von Jarlaxle (1.3.09 um 15:28 Uhr)

  9. #25
    Meisterspieler Benutzerbild von Bishamon30
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    831
    Blog-Einträge
    1

    so ein kokolores

    also ich finde es total lächerlich sich über ein viedospiel oder über einen film ernsthaft gedanken. dieses ganze thema ist lächerlich sowas ist UNMÖGLICH! ein t virus lebende untote so ein schwachsinn kann wirklich nur von heranwachsenden kommen.

  10. #26
    Live long and prosper! Benutzerbild von mr.tricorder
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    wo man sich wohl fühlt
    Beiträge
    968
    Zitat Zitat von Bishamon30 Beitrag anzeigen
    also ich finde es total lächerlich sich über ein viedospiel oder über einen film ernsthaft gedanken. dieses ganze thema ist lächerlich sowas ist UNMÖGLICH! ein t virus lebende untote so ein schwachsinn kann wirklich nur von heranwachsenden kommen.
    Man kann doch mal ein wenig duskutieren und auch fantasieren. "Lächerlich über einen Film ernsthaft Gedanken machen. Aha, nicht alles ist erfunden und übertrieben, nehmen wir z.B. Schindlers Liste. Willst du das leugnen was in dieser Zeit geschehen ist? Viele Filme zeigen glaubwürdig Geschehnisse aus verganger Zeit und wollen uns evtl. somit davor bewahren das solche Ereignisse sich wiederholen. Leider ist der Mensch nicht sehr lernfähig und so wird sich die Geschichte irgendwann wiederholen.

    Niemand sagt, das das zur Zeit möglich ist und das dies irgendwann möglich ist. Aber was wissen wir schon von der Zukunft, nix, da es ja noch nicht gesehen ist.
    Geändert von mr.tricorder (1.3.09 um 20:04 Uhr)
    Es gibt keine Evolutionstheorie, sondern nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris erlaubt zu leben.
    Es gibt keine Massenvernichtungswaffen, nur Chuck Norris.

  11. #27
    Let`s Smile Benutzerbild von manadrache
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Wenn ich das bloß wüsste >.>"
    Beiträge
    2.508
    gib ein paar forschern genug zeit und geld und du hast irgendwann einen zombiesklaven

    schon seit urzeiten machen sich leute gedanken über die wiederbelebung

    kann doch sein das zb. ein modifizierter tollwutvirus einen menschen in ein zombieähnliches wesen verwandelt

    ich wills nicht hoffen aber ich kann auch nicht sagen das es unmöglich ist
    Ein Apfel bringt Vitamine-Vitamine bringen Kraft- Kraft bringt Macht- Macht bringt Geld- Geld bringt Frauen- Frauen bringen Sex- Sex bringt Aids- Aids bringt den Tod - Willst du einen Apfel ?

    In diesem Haus, da wohnt ein Geist, der jedem, der hier zu lange scheisst,von hinten in die Eier beißt! Mich hat er noch nie gebissen, denn ich habe ihm auf
    den Kopf geschissen!


    Bück dich Fee! Wunsch ist Wunsch

  12. #28
    KleineKatze
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    Ich will mir darüber nicht ernsthaft Gedanken machen ob es möglich wäre einen T-Virus zu erschaffen, die Folgen wären zu schlimm.
    Ja es stimmt Viren können sich weiter entwickeln.
    Bazilen, Viren können das, denn fällt euch auf das diese sogar gegen gewisse Medikamente Immun werden können?Oder das Immunsystem nicht mehr darauf anspricht, weil es vielleicht gegen Medikamente Immun wurde?
    Schlimm genug das dann solche Krankheitserreger,mit den Körper machen können was sie wollen.
    Es wäre rein wissenschaftlich ohne Frage intressant ob es möglich ist so einen ausgeklügelten Virus zu erschaffen mit dem man die totale Kontrolle über einen Menschen erlangen könnte.
    Jeddoch die Kontrolle wäre nur von kurzer Dauer, und warum?
    Ich denke Filme wie the day after zeigen ganz klar warum.
    Es genügt nur ein Biss und man ist infiziert.
    Wer will bitte schon zu eine Zombie mutieren und nicht mehr zwischen Freund und Feind differenzieren können?
    Wär ich davon betroffen würd ich glaub ich nicht mehr viel in meinen Leben sehen.
    Man ist dann nur noch vom niedrigsten alle Instinkte gesteuert:Fressen, oder ergibt sich rasender Wut.
    Das kann nicht gut sein.
    Es gibt Dinge wo der Mensch lieber die Finger davon lassen sollte, und bei so etwas zu forschen stellt sich nicht mehr die Frage danach warum er es sein lassen sollte, es liegt klar auf der Hand.
    Wissenschaft/Medizin hin oder her, aber das würde zuviele Opfer bringen.
    Es ist gut das solche Dinge nur in Spielen statt finden,oder in Filmen und so soll es auch bleiben.
    Ich halte es abgesehen davon nur für schwer möglich,das man je so einen Virus schaffen könnte.

  13. #29
    Meisterspieler Benutzerbild von Bishamon30
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    831
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von mr.tricorder Beitrag anzeigen
    Man kann doch mal ein wenig duskutieren und auch fantasieren. "Lächerlich über einen Film ernsthaft Gedanken machen. Aha, nicht alles ist erfunden und übertrieben, nehmen wir z.B. Schindlers Liste. Willst du das leugnen was in dieser Zeit geschehen ist? Viele Filme zeigen glaubwürdig Geschehnisse aus verganger Zeit und wollen uns evtl. somit davor bewahren das solche Ereignisse sich wiederholen. Leider ist der Mensch nicht sehr lernfähig und so wird sich die Geschichte irgendwann wiederholen.

    Niemand sagt, das das zur Zeit möglich ist und das dies irgendwann möglich ist. Aber was wissen wir schon von der Zukunft, nix, da es ja noch nicht gesehen ist.
    schindlers liste oh man leg doch meine worte auf die goldwaage. ich meinte ja actionfilme, science fiction und fantasyfilme über sowas mache ich mir keine gedanken genau sowenig wie über resident evil oder ähnliches. so ich hoffe das war jetzt mal deutlich genug. meine güte

  14. #30
    ...Heavens Mirror... Benutzerbild von ~Tidus~
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Papierkorb
    Beiträge
    1.411
    geht des hier wirklich darum ob ein Tyrant-Virus möglich sei?

    Also meiner Meinung nach wäre des schon möglich, es gibt ja auch andere Nervengifte die Menschen Sachen machen lassen die sie niemals getan hätten. Es ist ja möglich durch irgendwelche Hormone Aggressionen in Menschen hervorzurufen. Also warum sollte es keinen Virus geben der eben solche Aggressionen auslöst und den Menschen dann auf andere Menschen hetzt. Setzt man dem noch eine Duftmarke, sprich das die Infizierten nicht sich gegenseitig angreifen sondern nur die die keine virale Infektion dieser Art haben, schon hat man den T-Virus.

    T-Virus erkrankte sind ja auch nicht direkt tot, gut die meisten werden Zombies genannt, aber wenn mans genau nimmt greifen die Infizierten selten tote an worauf diese auch zu Infizierten werden, habe ich zumindest noch nicht gesehen.

    Gut klingt sehr unmöglich, aber ich probiers mal und poste hier meine Erfahrungen.

  15. #31
    Profi-Spieler Benutzerbild von matze401
    Im Spiele-Forum seit
    May 08
    Beiträge
    228
    Fernsehn lügt nicht immer.
    Aber Galileo Mistery lügt oft für hohe einschaltqouten

  16. #32
    ragtimegod scott joplin Benutzerbild von G-Virus-Mutation
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Beiträge
    2.343
    Nur gut, dass das mit dem Thema nun rein überhaupt nichts zu tuen hat...

    Außerdem finde ich es nicht abwegig sich darüber gedanken zu machen ob ein T-Virus möglich sei. Immerhin steht die Menschheit immer wieder vor einer Bedrohung durch den Menschen selbst. Warum also nicht darüber diskutieren und die Wahrscheinlichkeiten prüfen, ob sowas möglich ist?
    Operation Raccoon City...
    Call of Evil - Modern Horror

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 2.4.07, 12:09
  2. Ein Virus das N.Z. heißt?
    Von Fria im Forum Pokemon
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.2.07, 14:27
  3. Was ist SpyAxe, ein Virus?
    Von ~Heinzelmännchen~ im Forum Firewalls & Sicherheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.2.06, 15:51
  4. hab ich ein virus???
    Von killereddi im Forum PC-Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.05, 20:33
  5. Ein nicht entfernbarer Virus!!!
    Von ragoku im Forum Firewalls & Sicherheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.9.05, 20:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •