Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Die EX-Files der N64-Version

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von Iron Maiden
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06

    Die EX-Files der N64-Version

    Hab mit der Suche nichts entsprechendes gefunden. Also mach ich nen neuen Thread auf.

    Hier sind die Inhalte der EX-Files. Will jemand ne Übersetzung machen?

    01. Jill`s Report
    July 24th 1998
    Raccoon Forest:
    The following documents were obtained at a sanitarium owned by Umbrella Corp. :

    "Umbrella Bio Organic Weapon Publicity Material"
    Dev. Code: MA-39 Cerberus
    Dev. Code: MA-121 Hunter
    Dev. Code: Fi-3 Neptune
    Dev. Code: T-002 Tyrant

    In addition to the above it is believed that several other B.O.W were created by means of accidental infection.

    During the course of the tests, it was discovered that the contagion is not limited to human beings, and may pose a hazardous risk to plant and animal lifeforms.

    Effective means of controlling this contagion have yet to be found.

    Raccoon City Police Department
    S.T.A.R.S. Alpha Team
    Jill Valentine

    02. MA121 Progress Report
    As a result of the scheduled product improvement plans for the MA120, production of the latest multi Purpose B.O.W. MA121-Hunter has been completed.

    Although the Hunter has demonstrated high performance exceeding expectations as a B.O.W., in the interest of producing improved products with higher levels of usability and enhanced power, Hunter-R and additional enhanced B.O.W.s are currently under development.

    There should be no shortage of practical applications for current products under development.

    William Birkin

    03. Operation instructions
    Orders for Special Agent Hunk are as follows:
    Penetrate Umbrella research facility located outside of Raccoon City.
    Recover G-virus sample from Dr. William Birkin.

    You are authorized to use any means necessary to secure the sample.

    Upon recovery, sample is to be delivered to Loire Village. Failure on this mission is not an option.

    French Division
    R&D Facility Head Manager
    Christine Henri

    04. Robert`s Note
    How could this have happened Barry? The town`s been overrun by zombie and has literally become a nightmare on earth.

    As you know, my concern for this town is as great as your own. I have waited for your arrival on the assumption you were still in the area, but the threat of my shop being overwhelmed by zombies has become too great.

    I`ve already distributed the majority of weapons and ammo to the town`s survivors including the Raging Bull you special ordered. I hope you understand, given the circumstances.

    At any rate, I have no intention of pointlessly sacrificing my life and will be retreating to Stone Ville.

    If you get this message, meet me there. We`ll go fishing...

    Robert Kendo

    05. Dario`s Note
    I can't help but wonder if anyone will read these words, but writing them will help me maintain my sanity if nothing else.

    After I've become a meal for those undead monsters, will the G. I. s responsible for sealing off the town laugh upon discovering my corpse? So is this how it's supposed to end? I don't want to die. I'm just not ready...

    My wife, daughter, mother...
    My entire family has been killed. But none of that matters anymore. Right now, my life is the only important thing. That's all that matters.

    I never would have pictured my end to be like this. I had so much left to do. Rather than becoming a salesman, I should have tried my hand at being a novelist. It's what I've always wanted, but my mother would only tell me you have a long way to go.

    Why did I ever listen to her?

    But this looks like the end for the great Dario Rosso, novelist extraordinaire. Cut down before his prime...

    06. Mercenary`s log
    September 1st
    Following six months of intensive training, my body's edge had returned.

    I was a good soldier, but they ordered my execution with no reason given. I was tortured and forced to give a false confession.

    But on the morning of my execution, a miracle happened. The company had helped me out, giving me a second lease on life.

    September 15th
    I ended my vacation short and returned to the HQ office. It looks like my UBCS unit's been called into action.

    Umbrella maintains its own paramilitary unit to counter corporate terrorism and V.I.P. abduction. In addition, they have nightmen who specialize in handling problems caused by illegal products.

    I'm currently a member of the latter.

    September 28th
    Dawn's here, but we're still slogging through this nightmare. There are no provisions of any kind here. The undead walk the streets feeding upon the flesh of the living.

    Given the choice again, I would rather have been executed. Death row was a heavenly asylum compared to this place.

    I've chosen to pull the trigger myself, in the hope that my dead body won't come back to life.

    07. David`s letter
    My sanity is at its end... I still can't believe this is happening. We lost another man yesterday. Meyer; one of our better marksmen. He saw me panic once we were overrun by the zombies but he came back to save me.

    But when the time came to return the debt, I ran.

    I can still hear him calling out my name. I can still hear the screams coming from behind. The sound of his flesh being stripped from its bones. I was afraid...terrified...

    It's the 27th. The fight to stay alive continues. I took out several zombies who managed to break through the barricades. Now I'm cutting through the chill with whisky, unloading my Mossberg on anything undead. That shotgun's become a close friend of mine. I've blasted many a zombie into fertilizer with it.

    We've lost 13 men as of yesterday. In 3 hours, we'll bicker over trivial things in the meeting room. It's a total waste of time. When I finish this bottle, my old friend Mossberg will be turning one last body into fertilizer.
    Peace at last.
    I can hardly wait...

    08. Jill`s Note
    It all began as an ordinary day in September. An ordinary day in Raccoon City. A city controlled by Umbrella.

    No one dared to oppose them. That and the lack of strength would ultimately lead to their destruction.

    I suppose they had to suffer the consequences of their actions but there would be no forgiveness. If only they had had the courage to fight...

    But it's true that once the wheels of justice began to turn, nothing can stop them. Nothing.

    It was Raccoon City's last chance... And my last chance, my last escape...

    09. Rebecca`s Report
    On July 23rd, an MP vehicle was found inside the Arklay Mountains. Corpses of MP members and an unidenified body were found near the vehicle.

    According to the information from military authorities, the nidentified body was identified as former ensign Billy Koen, who was sentenced the death penalty following a court-martial on July 22nd. While Koen was on transfer via Navy MP escort, they must have experienced ome sort of accident.

    The corpses were severely mauled, apparently torn apart by unidentified wild animals.

    The following day we returned to the location to recover the bodies but they were nowhere to be found.

    Military authorities have requested that we hand over Koen's body as proof of his death. But due to the circumstances described above, it will be a difficult task to recover the corpse.

    I am requesting that this case by temporarily closed until furter notice.

    Raccoon City Police Department
    S.T.A.R.S. Alpha Team
    Rebecca Chambers

    10.Brad`s Note
    It's that monster in the black suit again! Why does that thing keep chasing me?! What did I do? This must be someone's idea of a sick joke.

    It I knew things were going to end up like this, I would have left the S.T.A.R.S. team a long time ago.

    But whining won't help me now. I know I'm finished...

    Oh...In my hometown Delucia, I bet the flowers are in bloom. If I could only see them once more before I die...

    Brad Vickers

    11.Umbrella Memo
    Dear Dr. Birkin,

    It has come to my attention that we are currently experiencing a shortage of APL-14. To counteract this roblem I am asking you and several other labs to donate five cases of APL-14 to our facility immediately.

    For your information, we have discovered that our base in the South Pole is primarily responsible for this shortage.

    We are currently taking steps to prevent this from happening in the future. And don't worry, the Ashford's reputation is now irreparably tarnished.

    Your quick response is greatly appreciated.


    Joel Allman
    USA Branch
    September 15

    12. Journalist`s Note
    As I write this, my hands shake with both anger and fear. The civilians of the town have been blockaded by the military. And though I sigh for the survivors of the town, I still feel that it's the best decision. They cannot take the chance of the disease spreading any further.

    I am going to make it my top priority to discover what had caused this incredibly dangerous incident. So far, I have only found out that it is not airborne.

    13. Mother Virus Report
    The Mother Virus was first discovered by Ozwell E. Spencer. And it was him, who founded Umbrella Inc.. As time passed, Spencer's research was succeeded to Dr. J. Marcus. However, Dr. Marcus abused his power and had to be fired.

    Following Dr. Marcus came Dr. William Birkin. Dr. Birkin's experiments delivered many outstanding results including the T-virus. It is presumed that he will be finishing work on the more powerful G-virus in the near future.

    Currently, research on the Mother Virus takes place at our laboratories all over the world. In the near future, we hope to discover many new viruses.

    14. Chris`s Report
    Dear Chief,

    Below is my account of what led up to the explosion of the mansion:

    On July 23, S.T.A.R.S. Bravo team, led by Captain Marini, went to investigate the bizarre homicides that ccured in the Arklay Mountains. After contact with team's chopper was lost, S.T.A.R.S. Alpha team, lead by Captain Wesker went in.

    We found the remains of Bravo team's helicopter on the ground. After landing we were immediately attacked by blood thirsty dogs. We later discovered that these dogs were actually zombie dogs as they did not even feel our gunfire. After Joseph Frost was killed, we were forced to retreat to a nearby mansion.

    After further investigating the mansion, we learned that it was actually a secret laboratory of Umbrella Inc..

    All researchers were turned into zombies by some type of unknown virus. We also discovered that Umbrella was using that lab as a testing area for new Bio Organic Weapons.

    We found the dead bodies of some of the Bravo team members including Enrico Marini, Kenneth Sullivan, Forest Speyer and Richard Aiken. We believe that those Bio Organic Weapons caused their deaths.

    After that we discovered that Captain Wesker was actually working with Umbrella and that both Alpha and Bravo teams were being used as live test subjects for the Bio Organic Weapons. Wesker had betrayed us!

    We barely managed to survive that nightmare. However, since the mansion exploded, there is no evidence to support our claims of Umbrella's secret lab or the Bio Organic Weapons.

    The zombie phenomenon that has been occuring in the city is extremely similar to the zombies we saw at the mansion. We suspect that Umbrella is somehow linked to all this.

    In order to solve this mystery and put an end to the zombies that are roaming the city, I propose we launch a formal investigation into Umbrella.

    Thank you for your attention to this extremely important matter.

    Chris Redfield
    S.T.A.R.S. Alpha Team

    15.Wand ad
    Umbrella Inc. Raccoon Branch
    FULL TIME (Includes benefits)

    As the number one pharmaceutical corporation in the world, we are
    constantly reaching for new ways to expand and grow.

    We're looking for healthy, dedicated, and single individuals of any race,
    religion, or sex.

    Sales, Service, Production, etc.

    No Experience needed, but you must have a clean bill of health.
    Overseas positions are also available!
    (please note this on your application.)

    16.Raccoon City pamphlet
    City Guide No. 12
    -A Brief Look-
    Hello and welcome to Raccoon City! As you will notice, our city is a clean and private town dedicated to families. Raccoon City has partnered with our friends as Umbrella Inc., in order to generate unprecedented growth and stability. Umbrella Inc. is a highly regarded and well funded corporation that cares about its employees. They have helped to create many public facilities to make this city a safer place for everyone. As we look to the future, I will continue to support Umbrella Inc. in terms of new business developments.
    Please enjoy your stay in my lovely city. Thank you.
    Michael Warren
    Raccoon City Mayor

  2. #2
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    So ich hab mich mal rangesetzt und die Übersetzung gemacht, da diese Akten teilweise doch recht informativ sind. Wenn jemandem Übersetzungsfehler auffallen, denn mein Englisch ist nicht das beste, bitte eine PN mit dem Fehler und der Korrektur an mich schicken. Ich werde es dann verbessern.
    Na dann noch viel spass beim lesen. ^^

    Jills Bericht
    24. Juli 1998 Raccoon Forest:
    Die folgenden Dokumente erreichten das Sanatorium von Umbrella Corporation:

    "Werbemariall für Umbrellas BOWs (Bio Organic Weapon)"

    Dev. Code: MA-39 Cerberus
    Dev. Code: MA-121 Hunter
    Dev. Code: Fi-3 Neptun
    Dev. Code: T-002 Tyrant

    Zusätzlich zu den oben genannten B.O.W.s wird davon ausgegangen, dass mehrere andere B.O.W mittels zufälliger Infektion geschaffen wurden. Während der Durchführung der Tests wurde es entdeckt, dass die Ansteckung auf Menschen nicht beschränkt ist und eine Gefahr für pflanzliche und tierische Lebensformen besteht. Wirksame Mittel, diese Ansteckung zu kontrollieren, müssen noch gefunden werden.

    Raccoon City Police Department
    S.T.A.R.S. Alpha-Team
    Jill Valentine


    Der MA121-Zwischenbericht

    Infolge der vorgesehenen geplanten Produktverbesserung für den MA120, ist die Produktion des letzten Mehrzweck B.O.W.s MA121-Hunter vollendet worden. Obwohl der Hunter eine hohe Leistung demonstrierte und den Erwartungen als ein B.O.W gerecht wird, wurde im Interesse eines höheren Niveaus das Produkt in Bedienbarkeit und Kraft verbessert.
    Der Hunter-R und zusätzlich B.O.W.s sind zurzeit noch in der Entwicklungsphase. Es sollte aber keine Knappheit an praktischen Anwendungen, für das gegenwärtige Produkt, in der Entwicklungsphase geben.

    William Birkin



    Die Anweisung für Special Agent Hunk sind wie folgt:
    -Dringen Sie in die Umbrellaforschunganlage außerhalb von Raccoon City ein.
    -Erlangen Sie die G-Virus-Probe von Dr. William Birkin zurück.

    Sie werden bevollmächtigt alle Mittel anzuwenden die notwendig sind, um die Probe zu sichern.

    -Die geborgene Probe soll an das Loire Dorf geliefert werden.

    Ein Misserfolg der Mission ist nicht akzeptabel.

    Französische Abteilung
    R*D Facility Head Manager
    Christine Henri


    Roberts Notitz

    Wie konnte das passieren Barry? Die Stadt ist von Zombie überflutet und wortwörtlich ein Albtraum auf Erden. Wie du weißt, ist meine Sorge für diese Stadt ebenso groß wie deine. Ich habe in der Annahme du wärst noch in der Gegend auf deine Ankunft gewartet aber die Bedrohung meines Geschäftes, dass durch Zombies überwältigt wird ist zu groß geworden. Ich verteilte bereits die Mehrheit von Waffen und Munition an die überlebenden Stadtbewohner, einschließlich der „Raging Bull“ die du bestellt hast. Ich hoffe, dass du es in Anbetracht der Geschehnisse verstehst. Auf jeden Fall habe ich nicht die Absicht sinnlos mein Leben zu opfern und werde mich nach „Stone Ville“ zurückziehen. Wenn du diese Nachricht bekommst, triff mich dort. Dann gehen wir angeln.

    Robert Kendo


    Darios Notiz

    Ich komm nicht umher mich zu fragen, ob irgendjemand diese Wörter lesen wird. Aber das Schreiben wird mir helfen meinen gesunden Menschenverstand aufrechtzuerhalten.

    Nachdem ich eine Mahlzeit für jene untoten Ungeheuer geworden bin, wird der G. I. s verantwortlich sein die Stadt dichtzumachen, lachend auf das Entdecken meines Leichnams? Soll es wirklich so enden? Ich will nicht sterben. Ich bin nicht bereit dafür...

    Meine Frau, Tochter, Mutter... Meine komplette Familie ist getötet worden. Aber nichts dergleichen ist mehr von Bedeutung. In diesem Augenblick ist mein Leben das einzige wichtige. Es ist alles was noch von Bedeutung ist.

    Nie hätte ich mir mein Ende so vorgestellt. Ich hatte noch so viel vor. Anstatt Verkäufer zu werden, sollte ich, bei meiner erprobten Hand, ein Romanschriftsteller sein. Das ist es, was ich immer gewollt habe aber meine Mutter würde mir nur sagen: „Bis dahin ist es noch ein weiter Weg“.
    Warum hörte ich ihr überhaupt zu?

    Aber das sieht wie das Ende des großen extraordinären Romanschriftstelle Dario Rosso aus. Gekürzt vor seiner Blüte...


    Mercenary’s Tagebuch

    Am 1. September
    Nach sechs Monate der intensiven Tortur hatte mein Körper seine Grenze erreicht.
    Ich war ein guter Soldat aber sie beorderten meine Hinrichtung ohne gegebenen Grund an. Ich wurde gefoltert und gezwungen ein falsches Eingeständnis zu geben. Aber am Morgen meiner Vollstreckung geschah ein Wunder. Die Company hatte mir raus geholfen, mir eine zweite Chance gegeben.

    Am 15. September
    Ich beendete meinen Urlaub kurz und kehrte ins HQ Büro zurück. Es sieht so aus, als sei meine UBCS-Einheit mit von der Partie. Umbrella erhält seine eigene halbmilitärische Einheit aufrecht, um korporativen Terrorismus und V.I.P. Entführung zu entgegnen. Außerdem haben sie „Nightmen“, die sich auf Probleme durch illegale Produkte spezialisiert haben. Zurzeit bi ich ein Mitglied der Letzteren.

    Am 28. September
    Es dämmert aber wir sind noch immer in diesem Albtraum. Es gibt keine Vorkehrungen irgendwelcher Art hier. Untote spazieren über die Straßen und fressen das Fleisch der Lebenden. Hätte ich die Wahl, ich wäre lieber hingerichtet worden. Der Tod wäre ein himmlisches Asyl im Vergleich zu diesem Ort hier. Ich habe beschlossen den Abzug selbst zu drücken, in der Hoffnung, dass meine Leiche nicht zum Leben erwacht.


    Davids Brief

    Mein gesunder Menschenverstand ist an seinem Ende... Ich kann nicht glauben, dass das geschieht. Wir verloren gestern noch einen Mann. Meyer! Einer unserer besseren Schützen. Als wir von den Zombies überflutet wurden reagierte ich panisch aber er kam zurück, um mich zu retten. Doch als es soweit war die Schuld zurückzuzahlen, lief ich weg. Ich kann ihn noch hören, meinen Namen herausrufend. Ich kann noch die Schreie hören, die von hinten kommen. Der Ton des Fleisches das von seinen Knochen abgezogen wurde. Ich hatte ... erschreckende Angst...
    Es ist der 27th. Der Kampf ums Überleben geht weiter. Ich beseitigte mehrere Zombies die es schafften die Barrikaden zu durchbrechen. Jetzt schritt ich mit meinem Whisky durch die Kälte, nicht abwartend meine „Mossberg“ auf irgendetwas Untotes zu richten. Diese Schrotflinte ist ein enger Freund von mir geworden. Ich habe so manchen Zombie zu Dünger damit verwandelt.
    Wir haben gestern 13 Männer verloren. In 3 Stunden werden wir über triviale Dinge im Versammlungszimmer diskutieren. Insgesamt ist es vollkommene Zeitverschwendung. Wenn ich diese Flasche lehr habe, wird mein alter Freund „Mossberg“ seinen letzten Körper in Dünger verwandeln. Dann ist endlich Frieden.
    Ich kann kaum erwarten...


    Jills Notiz

    Es begann als ganz normaler Tag im September. Ein gewöhnlicher Tag in der Raccoon City, eine vom Umbrella kontrollierte Stadt.
    Keiner wagte es sich ihnen entgegenzustellen. Das und der Mangel an Stärke würden schließlich zu ihrer Vernichtung führen.
    Ich nehme an, dass sie die Folgen ihrer Handlungen tragen mussten aber es würde keine Vergebung geben. Wenn sie doch nur den Mut gehabt hätten zu kämpfen...
    Doch die Wahrheit ist, dass sobald die Räder der Gerechtigkeit anfangen haben sich zu drehen, kann nichts sie aufhalten. Gar nichts!
    Es war die letzte Chance Raccoon Citys... und meine letzte Chance, meine letzte Flucht...


    Rebeccas Bericht

    Vom 23. Juli
    Ein MP-Fahrzeug wurde innerhalb der Arklay Berge gefunden. Leichname von MP-Mitgliedern und einem unidentifizierten Körper wurden in der Nähe des Fahrzeugs gefunden. Gemäß der Information von militärischen Behörden wurde der unidentifizierte Körper als ehemalige Leutnants Billy Koen identifiziert, der zu Todesstrafe, im Anschluss an ein Kriegsgericht, am 22. Juli verurteilt wurde. Während Koen von der MP-Eskorte überführt wurde, müssen sie einen ungewöhnlichen Unfall erfahren haben. Die Leichname waren schwer verletzt, anscheinend zerfetzt von unbekannten wilden Tieren. Am nächsten Tag kehrten wir zum Ort des Geschehens zurück, um die Körper zu bergen aber sie sollten nirgends gefunden werden. Militärische Behörden haben gebeten, dass wir den Körper von Koen als Beweis seines Todes übergeben. Aber wegen der oben beschriebenen Verhältnisse wird es eine schwierige Aufgabe sein den Leichnam wieder zu erkennen. Ich bitte zu Notitz zu nehemen, dass dieser Fall provisorisch bis auf weiteres geschlossen bleibt.

    Raccoon City Police Department
    S.T.A.R.S. Alpha Team
    Rebecca Chambers


    Brads Notiz

    Es ist dieses Ungeheuer in der schwarzen Kutte wieder! Warum jagt das Ding mich?! Was soll ich tun? Das muss ein kranker Witz sein von jemandem sein.
    Es wusste Dinge über mich, war dabei es zu Ende zu bringen. Ich hätte die S.T.A.R.S. Mannschaft vor langer Zeit verlassen sollen. Aber zu heulen wird mir jetzt nicht helfen. Ich weiß, dass ich sterben werde...
    Oh... Ich wette, dass in meiner Heimatstadt Delucia die Blumen in vollet Blüte sind. Wenn ich sie nur noch einmal sehen könnte, bevor ich sterbe...
    Brad Vickers


    Umbrella Aktenvermerk

    Sehr geehrter Dr. Birkin
    Es ist mir aufgefallen, dass wir zurzeit sehr knapp an APL-14 sind. Um diesem Problem entgegenzuwirken bitte ich Sie und einige andere Laboratorien, fünf Koffer mit APL-14 uns nach Möglichkeit sofort zu schicken.

    Zu Ihrer Information.
    Wir haben herausgefunden, dass unsere Basis am Südpol in erster Linie für diese Knappheit verantwortlich ist. Wir ergreifen Maßnahmen, damit so etwas in Zukunft nicht wieder geschieht.
    Und sorgen Sie sich nicht. Das Ansehen der Ashfords ist jetzt unwiderruflich verblasst.

    Ihre schnelle Antwort wird außerordentlich geschätzt.

    Joel Allman
    USA Filiale
    Vom 15. September


    Journalisten Notiz

    Ich schreibe dies vor Wut als auch mit Angst, mit unruhiger Hand.
    Die Bürger der Stadt sind vom Militär blockiert worden und obwohl ich gegenüber den Überlebenden der Stadt Mitgefühl habe, finde ich, dass es die richtige Entscheidung ist. Sie können das Risiko der Verbreitung der Krankheit nicht eingehen. Ich bin dabei es zu meiner höchsten Priorität zu machen, herauszufinden was dieses unglaublich gefährliche Ereignis verursacht hat. Bisher habe ich nur herausgefunden, dass es nicht die Luft ist.


    Muttervirus Bericht

    Das Mutter-Virus wurde zuerst durch Ozwell E. Spencer entdeckt. Und er war es, der Umbrella Inc gegründet hat. Nach einiger Zeit, wurde die Forschung von Spencer an Dr. J Marcus übergeben. Jedoch missbrauchte Dr. Marcus seine Macht und musste entlassen werden.
    Nach Dr. J Marcus folgte Dr. William Birkin. Die Experimente von Dr. Birkin lieferten viele hervorragende Ergebnisse einschließlich des T-Virus. Es wird angenommen, dass er seine Arbeit am stärkeren G-Virus in naher Zukunft beenden wird.
    Zurzeit findet Forschung über das Mutter-Virus in unseren Laboratorien auf der ganzen Welt statt. In der nahen Zukunft hoffen wir, viele neue Viren zu entdecken.


    Chris Bericht

    An den Chief
    Abschlussbericht, was zur Explosion des Herrenhauses führte:

    Am 23. Juli, S.T.A.R.S. Bravo-Team, geführt vom Kapitän Enrico Marini, um die bizarren Mordfälle in den Arklay Bergen zu untersuchen. Nachdem der Kontakt zu dem Hubschrauber des S.T.A.R.S-Teams verloren ging, wurde das Alpha-Team, unter der Leitung von Kapitän Albert Wesker los geschickt.
    Wir fanden das Wrack des Bravo-Team Hubschraubers. Nach der Landung wurden wir gleich von blutdürstigen Hunden angegriffen. Erste später erkannten wir, dass diese Hunde Zombiehunde waren, die unser Geschützfeuer völlig kalt ließ. Nachdem Joseph Frost vo diesen getötet wurde, blieb uns nichts anderes übrig, als uns in einen nahe gelegenens Herrenhaus zurückzuziehen.
    Nach weiteren Nachforschungen im Herrenhaus erfuhren wir, dass das in Wirklichkeit ein geheimes Laboratorium von Umbrella Inc war.
    Alle Forscher wurden in Zombies durch einen unbekannten Virustyp verwandelt. Ebenfalls entdeckten wir, dass Umbrella dieses Laboratorium für Testzwecke neuer Biologisch Organische Waffen (BOW) verwendete.
    Wir fanden die Leichen von einigen Bravo-Team Mitgliedern wie, Enrico Marini, Kenneth Sullivan, Forest Speyer und Richard Aiken. Wir glauben, dass jene BOWs ihren Tod herbeiführten.
    Danach deckten wir auf, dass Kapitän Albert Wesker in Wirklichkeit für Umbrella arbeitete, und dass sowohl das Alpha- wie auch Bravo-Team als lebende Testobjekte für die BOWs verwendet wurden. Wesker hatte uns verraten!
    Wir schafften es kaum diesen Albtraum zu überleben und da das Herrenhaus explodierte gibt es keine Beweise die unsere Behauptungen des geheimen Laboratoriums oder der BOWs untermauern.
    Die Begleiterscheinung der Zombies in der Stadt, ist den Zombies, die wir am Herrenhaus sahen äußerst ähnlich. Wir vermuten das Umbrella irgendwie mit all dem verbunden ist.
    Um dieses Mysterium zu lösen und mit den Zombies, die die Stadt durchstreifen, ein Ende zu machen, schlage ich vor, dass wir eine formelle Untersuchung bei Umbrella starten.

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit in dieser äußerst wichtigen Sache.

    Chris Redfield
    S.T.A.R.S. Alpha-Team



    Umbrella Inc. Raccoon Filiale
    GANZTAGS (inklusive Rente)

    Als die Nummer eins der pharmazeutischen Unternehmen in der Welt, greifen wir nach immer neuen Möglichkeiten und auszubauen und zu expandieren.

    Wir suchen nach gesunden und engagierten Personen jeder Art, Religion oder Geschlechtes.

    Verkauf, Dienstleistung, Produktion etc.

    Voraussetzungen: Es werden keine eingängigen Erfahrungen gebraucht. Sie müssen aber einen einwandfreien Gesundheitszustand nachweisen.
    Auslandsstellen sind auch verfügbar!
    (Bemerken Sie das bitte auf Ihrer Bewerbung.)


    Raccoon City Broschüre

    Stadtführer No 12
    Hallo und willkommen in Raccoon City! Wie Sie bemerken werden, ist unsere Stadt eine saubere und private Gemeinde engagierter Familien. Raccoon City hat sich mit unseren Partner Umbrella Inc. zusammengetan, um beispiellosen Wachstum und Stabilität zu erzeugen. Umbrella Inc. ist ein hoch angesehener, und gut gefördertes Unternehmen, dass sich um seine Angestellten sorgt. Sie haben dabei geholfen viele öffentliche Einrichtungen zu schaffen und machten diese Stadt zu einem sichereren Platz für jedermann. Da wir in die Zukunft schauen, werde ich die Förderungen von Umbrella Inc. weiterhin unterstützen, in Bezug auf neue Geschäftsentwicklungen. Bitte genießen sie Ihren Aufenthalt in meiner wundervollen Stadt. Danke vielmals.

    Bürgermeister von Raccoon
    Michael Warren

  3. #3
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Saubere Arbeit ihr 2

Ähnliche Themen

  1. Ist die Jap. oder die Europ. Version der Cam besser?
    Von Barizlar im Forum PSP Erweiterungen & Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 3.6.07, 21:44
  2. UT2004: die 6-cd-version oder die DVD-version?
    Von klofrau im Forum Unreal Tournament 2004 (UT 2004)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.4.05, 21:07
  3. Gba,snes,n64+nes emus die auf der ps2 laufen?
    Von Hardcoregothic2 im Forum SNES-Emulation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.3.05, 17:48



  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.