Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Stärkste Einheit gesucht!

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Combiplayer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    40

    Stärkste Einheit gesucht!

    Welche Einheit findet ihr in Medieval 2 am Besten?

    Ist es die Kavallerie der Franzosen oder vielleicht die Musketenschützen der Spanier?

    Ich persöhnlich finde die Zwangsspeerträger der Engländer sehr stark. Sie haben eine hohe Moral und sind richtig gut gegen alles, was sich ihnen so in den Weg stellt.

  2. #2
    *IMMORTALIS* Benutzerbild von ~Preton~
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.128

    Wichtig

    Also in Punkto "stärkste Einheit" muss man ganz klar sagen das die Elefanten noch immer sehr stark sind,sprich die stärkste Einheit darstellen.Danach auf jedenfall die Pikeniere (von der besseren Klasse) Pikolopikeniere der Spanier zb(oder wie die heißen)...sind einfach noch zu stark.Sicher von hinten angegriffen stellen sie keine große Gefahr mehr dar,doch frontal...autsch!!!Aber jede Einheit hat seine Stärken und glücklicher Weise auch schwächen. Aber stimmt schon die Musketiere sind recht gut ausgestattet für den Fernkampf.Mit Kavallerie kann man ihnen aber beikommen...man muss nur schnell genug sein und ein paar Einheiten opfern....(gut eignen sich dabei Leichte Kavallerieeinheiten) Aber eigentlich kann man nicht zu 100% sagen das die oder die Eiheit am stärksten ist.Die Elis lassen sich wunderbar mit Brandfeilen in Panik versetzten,Die Pikeniere sind dafür anfällig für Fernangriffe.Aber alles in allem,wenn man alle Pro und Kontras zusammen fasst ist wohl die Kavallerie (sei es von den Franzis etc.) die "wichtigste" Einheit auf dem Feld...nicht selten entscheidet die über Sieg o. Niederlage.....
    ~~~Electronic Music~~~
    ...since 1980
    Active substance for addicted people.
    ***
    Mathew Jonson - Marionette

  3. #3
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Die allerstärkste Einheit ist der Kanonenelefant der Timuriden, wie Premium3 richtig gedeutet hatte.

    Die kann man aber mit BBGs leicht besiegen, also gibt es keine einheit, die alle anderen besiegen kann.

    Ich mächte in Erwähnung ziehen, dass die Werte bei der Infanterie völlig egal sind, da diese von jeder Kavallerie umgerannt werden, egal wie stark die sind!
    So machte ich mal einen Test: Abgesessene Ritter gegen Hobilare.
    Hobilare gewannen mit nur 2 Mann Verlust, die Zahl der Abgesessenen ritter wurde in nur 2 Anstürmen von 80 auf 0 reduziert.

    Das war auch der grund, warum ich wieder Rome spiele. Die Entwickler haben einen großen Fehler gemacht, als sie diesen Patch herausbrachten.
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    30
    Jup, die Elefanten sind echt absurd stark.

    Die Musketiere sind aber auch nicht zu verachten. Riesenreichweite und halt Feuerwaffen.

  5. #5
    der Große Benutzerbild von Acroneos
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Graz, Österreich
    Beiträge
    2.143
    Musketiere sind mir bisher aber kaum aufgefallen... Sogar bogenschützen sind da besser!

    Will jemand von euch Mittelalter-Freaks bei unserem Rome-turnier mitmachen? Wir ham noch freie Plätze!
    "Jeder Schritt vorwärts, den der Geist auf seinem Wege zur Erkenntnis tut, bringt irgendeine Entdeckung, die nicht nur neu, sondern, im Augenblick wenigstens, auch die wertvollste ist."

    - John Locke, ´An Essay Concerning Human Understanding´ (1695)

  6. #6
    *IMMORTALIS* Benutzerbild von ~Preton~
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.128

    Wichtig

    Zitat Zitat von Andrejos
    Musketiere sind mir bisher aber kaum aufgefallen... Sogar bogenschützen sind da besser!


    Bogenschützen besser als die Musketiere???...da kann ich nicht ganz zustimmen.

    Sprichst du denn bei der Aussage von einem MP Game oder gegen die KI???
    IM MP siehts sicher schon anders aus...
    Mal abgesehn von den beritt. BG´s
    Also sogar die stärkste Bogeneinheit(in sachen Angriff),die Genuas der Mailänder ziehen gegen die Musketiere den kürzeren.Die Angriffsstärke ist natürlich gleich hoch jedoch haben die Muskets eine höhere Trefferquote.Steht man beispielsweise mit seiner Infantrie unmittelbar vor den Muskets wird die erste Reihe der Inf. einfach niedergemäht!!!Dies ist bei den Genuas nicht der Fall aufgrund der Feuerrate und der Trefferquote.Nicht zuletzt gibt dann die psychologische Wirkung der knatternden Musketen der "schwankenden" INF den rest.Dafür sind die Genuas im Nahkampf besser geeignet (falls die "MONI" mal wieder aufgebraucht iss) die können es sogar mit den "Mittelklasserittern" aufnehmen,als letzte Instanz sozusagen.Die Bogenschützen der Franzosen sind in der hinsicht sogar noch besser ausgestattet haben aber des Manko einen nicht ganz so hohen Angriff vorweisen zu können.

    Grüzzi Premi
    ~~~Electronic Music~~~
    ...since 1980
    Active substance for addicted people.
    ***
    Mathew Jonson - Marionette

  7. #7
    Mitspieler Benutzerbild von Flavius_der Mächtige
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    54
    also ich persönlich bevorzuge bogenschützen gegenüber musketieren, da die letzteren immer so lange brauchen um nachzuladen, und immer nur die erste reihe schießen kann. Dadurch verleirt man den Vorteil seinen Armee besser zu positioniern, die musketiern können zudem nich hinter den eigenen reihen feuern weil dann ... futsch ( eigener general weg^^). Und schließlich töten die sherwood bogenschützen von den engländern auch sei es noch so gut gepanzerte Einheit meist mit einem Treffer. Natürlich verursachen die Musketiere mehr Panik unter den gegnerischen einheiten, aber dies leider finde ich immer noch zu wenig, da die feuerrate einfach zu niedrig ist

  8. #8
    Erzbaron Benutzerbild von Scar
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    3.979
    Diese ganz dicke Infantrie von Venedig - Namen hab ich leider vergessen - mit so nem Streithammer und Schild sind so ziemlich die staerkste (Infantrie die ich kennenlernen durfte. Extrem guter Angriffswert, sehr gute Verteidigung und gute Moral.
    Von der Kavallerie sind es die von Frankreich. Jene, die man in der hoechsten Ausbaustufe der Staelle bauen kann (Name leider ebenfalls vergessen >.<).

    Elefanten und Kanonen etc. koennen aus offensichtlichen Gruenden nicht in die Betrachtung "staerkste Einheit" einbezogen werden.

  9. #9
    Exesor Benutzerbild von X_KeViN_X
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    949
    Also die meinst die Venezianisch schwere Infanterie, diesen Namen kann man doch nicht vergessen nein nein...

    Also wie Andrejos und Premium schon gesagt haben, sind es die Elefanten die man nicht aufhalten kann... was will man machen gegen Elefanten die Gold-Rang haben??? Die kann man nicht so leicht in die Flucht schlagen und die Kanonen machen sie noch verheerender!!!


    @ Compiplayer, wieso die Zwangspikeniere der Engländer??? Sind die wirklich so stark?

    Kann dir da nicht zustimmen...

  10. #10
    DVG
    DVG ist offline
    F**pmann Benutzerbild von DVG
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Beiträge
    638
    oh man ich kram hier sachen aus ...
    Naja ^^
    ich beteilige mich nun auch mal

    Also wie Andrejos und Premium schon gesagt haben, sind es die Elefanten die man nicht aufhalten kann... was will man machen gegen Elefanten die Gold-Rang haben??? Die kann man nicht so leicht in die Flucht schlagen und die Kanonen machen sie noch verheerender!!!
    ne kann ich dir net zustimmen Kev.
    die Kanonen feuern nur wenn du stehenbleibst und die elefanten können dadurch besser von bogis getroffen werden.
    desweiteren laufen die sich fest....sie sind sauteuer.
    leicht in die Flucht kann man sie ja schlagen, einfach mit Kanonen rauf.
    Ich denke mal von meiner Hinsicht her is die beste aller Einheiten die "Reiter" des Reiches.
    die haben ang. 13 vert. 11 ansturm 5 aber 20 Fernkampf und gut gegen Panzerungen.

    die abg. Konquistadoren von den Spaniern und Portugiesen sowohl auch die christlichen Ritter von den !Mauren!
    (versteh ich zwar nich, weil in dieser Zeit niemand zu einem islamistischen reich wechseln würde, dschihads mitmachen würde und gegen andre christen kämpfen würde)
    würde ich als die besten Landeinheiten sehen, allerdings machen panzerbrechende einheiten die schnell fertig...
    ich denke mal es gibt keine beste einheit, es gibt einheiten die sind gut gegen kav, aber z.B schlecht gegen fernkampf...
    Beste einheit ist nich ganz definierbar bei total war

    LG
    DVG

  11. #11
    Mitspieler Benutzerbild von Flavius_der Mächtige
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    54
    ihr habt jetzt alle davon geredet dass die elefanten so stark seien^^ ich hab da ne andere erfahrung gemacht: ihr müsst mal mit der besten kav von den mongolen (ich weiß jetzt nich mehr wie die heißt), gegen die eles anrennen

    bei mir hat die kav ziemlich klar gewonnen
    Ein Krieg ist wie Liebe: Leicht zu beginnen, schwer zu beenden, und nie zu vergessen

  12. #12
    DVG
    DVG ist offline
    F**pmann Benutzerbild von DVG
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 07
    Beiträge
    638
    ihr müsst mal mit der besten kav von den mongolen (ich weiß jetzt nich mehr wie die heißt), gegen die eles anrennen
    das is die " Khân Garde"
    ja stimmt die haut rein...
    allerdings in meiner ansicht her nich die beste kav

  13. #13
    Profi-Spieler Benutzerbild von sapiator
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    im PC
    Beiträge
    194
    Zitat Zitat von DVG Beitrag anzeigen
    oh man ich kram hier sachen aus ...
    Naja ^^
    ich beteilige mich nun auch mal



    ne kann ich dir net zustimmen Kev.
    die Kanonen feuern nur wenn du stehenbleibst und die elefanten können dadurch besser von bogis getroffen werden.
    desweiteren laufen die sich fest....sie sind sauteuer.
    leicht in die Flucht kann man sie ja schlagen, einfach mit Kanonen rauf.
    Ich denke mal von meiner Hinsicht her is die beste aller Einheiten die "Reiter" des Reiches.
    die haben ang. 13 vert. 11 ansturm 5 aber 20 Fernkampf und gut gegen Panzerungen.

    die abg. Konquistadoren von den Spaniern und Portugiesen sowohl auch die christlichen Ritter von den !Mauren!
    (versteh ich zwar nich, weil in dieser Zeit niemand zu einem islamistischen reich wechseln würde, dschihads mitmachen würde und gegen andre christen kämpfen würde)
    würde ich als die besten Landeinheiten sehen, allerdings machen panzerbrechende einheiten die schnell fertig...
    ich denke mal es gibt keine beste einheit, es gibt einheiten die sind gut gegen kav, aber z.B schlecht gegen fernkampf...
    Beste einheit ist nich ganz definierbar bei total war

    LG
    DVG
    stimmt ... das mit den reitern:
    die haben sehr viel muni. also nich so wie zB berittene armbrustschützen. ich glaube, reiter habe nso viel muni wie normale bogis!!!
    es gibt nur einen nachteil:
    sind sind sehr teuer (ich glaub sie kosten 980 gulden oder so).
    man kann die außerdem schön im nahkampf einsetzen, da fetzen die auch bestimmt die beste kav weg.
    es gilt natürlich das schere-stein-papier-prinzip, deswegen ist es eigtl. unsinnig darüber zu diskutieren. man kann die reiter zB aber für sehr viele sachen einsetzen .das sind halt allrounder.
    ich hab da aber noch eine frage:
    sind die pfeile und die sekundär (also nahkampf)-waffe alle panzerbrechend?
    zB:
    afghanische speerwerfer (timuriden) :
    sind deren fernkampfwaffen panzerbrechend. ich meine wenn sie zB auf gepzt. schwertk. der engländer feuern, dass die dann auch umfallen (gut bis sehr gut gepanzert)???

    LG
    sapiator
    Spiele gerade:
    World of Warcraft, Warcraft III/TFT, Medieval II - TW (Einzelspieler), FlatOut 2 (Einzel-/Mehrspieler), Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde 2 / Aufstieg des Hexenkönigs
    Spielte mal:
    Cossacks - EW/TAOW/BTW (Einzel/Multiplayer), Die Siedler II - VVV (Einzel/Multiplayer), Die Siedler III (Single/Multiplayer), Rome - TW/BI (Multiplayer), Anno 1602/1701 (Einzelspieler), Die Siedler V - DEdK (Einzelspieler), Age of Empires I & II (Einzelspieler/Multiplayer)

  14. #14
    *IMMORTALIS* Benutzerbild von ~Preton~
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.128
    Naja die Kavallerie einer Nation stellt wohl eine der wichtigsten Einheiten dar, die über Sieg und Niederlage entscheiden kann, doch die beste Einheit ist sie natürlich nicht. Es ist wirklich schwierig zu sagen welche nun die beste ist, man müsste mehrere Tests durchlaufen, alle Waffentypen gegeneinander ausloten um zum Ergebnis zu kommen. Zählt man alle Faktoren zusammen, auch die des Umfangs der Einsetzbarkeit und die Praxis in der Schlacht, bleiben die Gepanzerten Elefanten die wohl stärkste Einheit überhaupt. Wir müssten dabei jedoch von einem "Mann gegen Mann" - Geplänkel ausgehen, bei dem keine andere Einheit den Elefanten allein das wasser reichen kann...Nichtmal Schweine Konquistadoren oder ähnliches, sie sind einfach ständig in bewegung und stellen somit alle anderen Waffentypen in den schatten!!!


    Panzerbrechend in dem Sinne, sind sie alle, wenn auch nicht realistisch gesehen. Im Spiel können selbst Mistgabeln der Bauern, ein oder zwei Schwertmannen vom Sockel reissen. In Rome war man es gewöhnt, dass zb. leichte Bogen keinen einzigen Spartaner das Leben nehmen konnten. In M2TW sieht das schon anders aus und man kann wenigstens leichte verluste bei ähnlichen auseinandersetzungen festhalten.
    ~~~Electronic Music~~~
    ...since 1980
    Active substance for addicted people.
    ***
    Mathew Jonson - Marionette

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von bloodgoblin
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Barad Dur
    Beiträge
    40
    das finde ich auch gut so....
    nur die eigenschaft bleibt eben noch da, gut gegen Panzerungen.

    die Frage von Sapi war schon echt gut.
    ich denke mal das beides panzerbrechend is denn diese Frage hab ich mir auch schon gestellt
    Patche grad Medieval 2

    so eine Frechheit!

  16. #16
    *IMMORTALIS* Benutzerbild von ~Preton~
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.128
    Also Fakt ist, dass selbst die härteste Rüstung, nicht gegen Armbrustgeschosse gefeit war. Im Spiel selbst kann man die Rüstung nicht als Material, sprich nicht als solches ansehen, dort trifft eben der Faktor "Rüstungswert" zu. Dabei benötigt ein Fernkämpfer in abhängigkeit des Wertes mal mehr mal weniger Geschosse um jemanden umzuhauen.
    ~~~Electronic Music~~~
    ...since 1980
    Active substance for addicted people.
    ***
    Mathew Jonson - Marionette

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AB-Projektil-Einheit
    Von DeadMoonAngel im Forum Final Fantasy 10
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.06, 13:10
  2. Welche Einheit?
    Von hochelb89 im Forum Warhammer Fantasy
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.10.06, 14:18
  3. Ocelot Einheit
    Von Solid Max im Forum Metal Gear Solid 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.8.05, 22:52
  4. Fox Einheit?
    Von Sonic89 im Forum Metal Gear Solid
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 7.3.05, 00:32

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •