Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [K9] Infamie weg nach KotN Mainquest?

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von -Miss.Simpson-
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Lost Heaven
    Beiträge
    216
    Ich weiß nicht, ob das hierher passt, aber ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen. Also mein "Problem": Ich hatte, bevor ich die "Questline" von KotN gespielt hab, eine Infamie von ca. 60 (Graufuchs&Zuhörerin der Schwarzen Hand) und einen Ruhm von ca. 114. Aber nach Beendigung der Quests hatte ich dann keine Infamie mehr. Das hat mich am Anfang zwar nicht gestört, aber jetzt spiele ich auch mit den (Pay) Plug-Ins, also auch mit dem "unscheinbaren Lager". Dort gibt es ja einen Schrein von Sithis und für die Aktivierung braucht man, soweit ich in Ehrfahrung bringen konnte, den "Ichor of Sithis" (den ich gekauft habe) und Infamie. Dann hab ich mir gedacht: "OK, bring ich einen Unschuldigen um, dann wird des schon passen..." Gesagt getan, ich fall in Grenzburg ein, rotte das ganze Dorf aus, töte den Verehrer aus der Arena -> trotzdem keine Infamie!
    Weiß vll. jemand von euch, woran das liegt? Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet!
    Greetz -Miss.Simpson-
    Off to the U.S.A. -> am 12. August geht's los!

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Tyr4el
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Oblivion
    Beiträge
    173

    Knights of the Nine

    Das ist ganz einfach und zugleich ganz fies.
    Also man bekommt als Erstes den Quest "Pilgerfahrt" von dem Propheten.
    In diesem Quest soll man 9 Wegschreine besuchen bzw. dorthin pilgern.
    Wenn man alle besucht hat werden einem die Sünden vergeben also das Infamie geht weg und der Erste Kreuzritter unterhält sich mit dir.
    Dann musst man alle Artefakte sammeln usw.. Lange Rede, Kein Sinn.
    Wenn man alle Artefakte hat darf man nichts Böses mehr tun als kein Infamie mehr bekommen. Sobald man etwas Böses tut kann man die Artefakte nicht mehr benutzen. Dann muss man wieder ne Pilgerfahrt machen damit die Neun eure Sünden vergeben. Dadurch geht das Infamie wieder verloren ...
    Man muss sich entscheiden Gut oder Böse. Knight oder Nicht.

    So und jetzt zu dem Problem.
    Wenn du Infamie bekommen (und die Kreuzritter-Rüstung verlieren) willst dann kannst du deinem Bösen Diener in dem unscheinbaren Lager(Vile Lair) sagen das er im Namen von Sithis morden soll. Der Dunkle Knecht macht sich daraufhin auf dem Weg kommt nach ner Woche oder so zurück. Und was bringt er mit ? Natürlich Infamie und Irgendwelche Gegenstände seiner Opfer.
    ... daran habe ich nicht gedacht, bis ich dran dachte...

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von -Miss.Simpson-
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Lost Heaven
    Beiträge
    216
    Okay, danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich wohl doch wieder zur bösen Seite wechseln (Gut sein is laaangweilig^^). Nochmals danke!
    Off to the U.S.A. -> am 12. August geht's los!

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Tyr4el
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Oblivion
    Beiträge
    173
    Kein Problem.
    ... daran habe ich nicht gedacht, bis ich dran dachte...

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Game-Sensai
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Ort
    Inaba
    Beiträge
    526

    Angry

    Gibt es da kein Schlupfloch? Ich möchte gern wieder Aufträge der Diebasgilde und der dunklen Bruderschaft machen, Will aber die tolle Rüstung nicht verlieren...
    Zitat Zitat von Seppinho
    ... In meinen Augen war und ist der einzige Reiz der 360 ihr Preis und Gears of War. Für ein einziges Spiel kaufe ich keine Produkt, dessen Hersteller mir unsympathisch ist und der Preis ist mir schnuppe, da ich eine Konsole kaufe um zu zocken, nicht um mich zu freuen, wie viel Geld ich gespart hab. Erst wenn ich für unter 100 Euro eine 360 der neuen, weniger anfälligen Generation mit vier bis fünf Spielen und zwei Controllern kriege, wirds interessant.

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Sick-Of-It-All
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Beiträge
    202
    Ich hätte da auch mal ne Frage...

    Und zwar habe ich nach KotN 0 Infamie gehabt. Will auch erstmal keine Infamie...

    Dann habe ich bei einem Kampf im Wald aus Versehen einen von diesen blöden Waldwächtern umgebracht(Kaiserliche Legion Forester).

    Kopfgeld bezahlt, aber Infamie steht bei 1. Irgendwie habe ich seitdem den Eindruck, die Leute reagieren etwas seltsam auf mich. Also früher wurde ich immer gefeiert, nun sagen sie (ungefähr)"Ihr seid also der göttliche Kreuzrittter - früher hielt ich euch für einen Heiligen, ich hätte es besser wissen sollen..."

    Hängt das mit der Infamie zusammen? Wenn ja, was kann man dagegen tun? Hat zwar keinen Einfluß aufs Spiel, finde es aber doof. Notfalls muß ich nochmal pilgern, oder?
    Sprecht grob mit mir. Ich liebe grobe Jungs!

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von -Miss.Simpson-
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    Lost Heaven
    Beiträge
    216
    Servus. Bei mir ist es genau so, wie du's beschrieben hast. Ruhm über 150, Infamie 1. Und schon bin ich keine Heilige mehr.
    Das hängt tatsächlich mit diesem Infamie-Wert zusammen. Du musst, wie vermutet, nochmal pilgern, dann hast du die Infamie wieder los und die Leute reagieren wie früher.
    Off to the U.S.A. -> am 12. August geht's los!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.4.07, 17:04
  2. [K9] Wie anfangen nach dem Download [XBox360]
    Von darthvader 2 im Forum Oblivion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.4.07, 14:41
  3. [OV] Was machen nach Kvatch? (Mainquest)
    Von maxxxx3 im Forum Oblivion
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 3.6.06, 17:47
  4. [MW] Sharn gra-Muzgob ist weg (Mainquest)
    Von Sneakmaster im Forum Morrowind
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.3.04, 14:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •