Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Armeenamen in HoI (I oder II)

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von General Phil P Wirth
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    4

    Armeenamen in HoI (I oder II)


    Hey... Ich will möglichst realitätsgetreu spielen... Hab mir überlegt, die Armeen dann auch nach den original Armeenamen zu benennen...

    Also, beim Frankreichfeldzug nannte ich z.b. die einzelnen Heeresgruppen in "Heeresgruppe A", "Heeresgruppe B" und "Heeresgruppe C" ...

    nun habe ich na nicht nur diese Armeen im Spiel sondern viele mehr...

    Hab mich in Büchern nach alten Namen umgeschaut, doch da hab ich leider nur "Divisionsnamen" gefunden, wie z.b.: "II.SS-Panzerkorps" oder auch "Leibstandarte Adolf Hitler" oder auch "Totenkopf Division"

    Fallen auch noch weitere Armeenamen ein?
    Natürlich auch die passenden Orte dazu

    Würde mich freuen...

    LG der GENERAL...

  2. #2
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.243
    Toll. Und was bringt das, die Armeen mit irgendwelchen SS-Bezeichnungen voll zu pflastern???????????

    (Außerdem sind die SS-Divisionen schon im Spiel, musst einfach entsprechend viele Divisionen bauen, dann kommen die irgendwann)

    So, aber ich nehme mal einfach, nett wie ich immer bin, an, dass da keine politischen Hintergründe hinterstecken.
    Deshalb meine Empfehlung: Wenn dich die Materie interessiert, du zuviel Zeit hast oder so:

    1. Lexikon der Wehrmacht

    und

    2. Site mit sehr detaillierten Informationen zu ausgewählten OOBs (von Dr. Leo Niehorster)

    Da bekommst du ausreichend Informationen, ohne Fachliteratur hinzuziehen zu müssen, aber wie gesagt: Du brauchst viel Zeit, Geduld und etwas Grundlagenwissen über Militärwesen.

    (btw: dieser ganze Quatsch von wegen Realismus regt mich immer absolut auf, das ist ein Spiel!!!! und keine Kriegssimulation für angehende Faschos)

    Gruß
    Dark_Razor
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    66
    Also ich weis nur das die (ehem. 10.) 6. Armee am Frankreichfeldzug teilgenommen hat.
    Schau mal hier: http://upload.wikimedia.org/wikipedi...-evolution.jpg
    Hoffe das hilft^^.
    Allerdings finde ich die deutsche Armeebenennung sehr irreführend, v.a. gegen Ende des Krieges:
    Beispiele:
    So hatten einige Panzerarmeen gar keine Panzerdivionen mehr (3. Pz.A., 45, untere Oder), eine Falschirmjägerarmee ('44, Holland) war eine zusammengewürfelte Truppe weniger Fallschirmjäger und das V. SS-Gebirgskorps hatte nur eine SS-Einheit - keine Gebirgsdivision.
    Solltest du dennoch Spaß an diesem Chaos haben, dann versuch dein Glück^^
    MfG
    Quellenangabe: KEIN Internet, viele, viele Bücher; Angaben ohne Gewähr!
    Nicht kleckern, klotzen!

  4. #4
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.243
    Hihi...

    die lustigste Bezeichnung überhaupt war aber wohl die Fallschirm-Panzer-Division Hermann Göring, '44 in Italien aufgestellt. Wobei man wissen muss, dass die Wehrmacht, die Luftwaffe (die Fallschirm-Panzer-Division war eine Luftwaffen-Einheit) und die SS keinen einzigen luftbeweglichen Panzer besaßen (die Briten z.B hatten so etwas und setzen das auch in sehr bescheidenen Ausmaß ein), alle deutschen Panzer der damaligen Zeit wären einfach durch die Transporter gebrochen (zu schwer) oder aber hätte nicht an Fallschirmen montiert werden können (ebenfalls zu schwer).

    Lustig sind auch einige Projekte der damaligen Luftwaffe, z.B wollten die einen Nurflügeltransporter bauen, um damit Invasionstruppen nach England zu transportieren... da aber Material, vor allem Motoren, knapp waren, wurde dann als Notlösung versucht, dass Ding ganz aus Holz zu bauen und als Lastensegler einzusetzen (also im wahrsten Sinne One-Way-Tickets für die Mannschaften)... die Konsequenz war dannn auch nicht überraschend: Zunächst ist ein Pz III bei Tests durch den Boden gebrochen (Holz halt ^^), worauf dann die Zuladung gesenkt wurde... und bei Gleittests kam dann das Problem auf, dass zum Schleppen eines solch großen Fluggeräts 3 parallel startende Bf 110 nötig waren... wie riskant solche Flugmanöver waren bzw. sind, dürfte klar sein... da Ende vom Lied war dann, dass das ganze Projekt eingestellt wurde
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

Ähnliche Themen

  1. HoI 2 Doomsday - Armageddon
    Von Dark Razor im Forum Hearts of Iron
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.08, 19:50
  2. Nazisymbole in HoI
    Von Sven Spenrath im Forum Hearts of Iron
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 18:12
  3. HoI Doomsday
    Von The Bird im Forum Hearts of Iron
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.4.06, 17:49

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •