Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Traurigste Stelle in allen Zelda-Spielen?

  1. #1
    loves art*can´t handle it Benutzerbild von Nona
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    Beiträge
    528

    Unhappy Traurigste Stelle in allen Zelda-Spielen?

    Hallo!
    Ich wollte euch fragen, was für euch die traurigsten Stellen in den Zelda-Spielen waren.

    Ich fand es bei OOT schon ziemlich mitreißend, als sich Salia von Link verabschiedet hat und der dann einfach drauf los gerannt ist, um ihr nicht mehr in die Augen sehen zu müssen.

    Bei TP:
    Da fand ich es schon sehr schlimm, als man Midna bei dieser einen Stelle als Wolf zum Schloss bringen musste. Wo sie so schwach war und kein Fünkchen ihrer sonst so typischen lebenslustigen Art mehr zu sehen war. Das hat mich schon sehr mitgenommen.
    the life is your Canvas ~ your decision is the Brush ~ and your way is the painting´s Individual Line

  2. #2
    Saint#1 Benutzerbild von Rabi.mao
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Saints Row, Stillwater
    Beiträge
    789
    Blog-Einträge
    5
    Hoi^^

    Also ich fand bei OoT die Stelle, an der der Deku Baum starb recht traurig
    i-wie fand ich das auch recht traurig, als man als Erwachsener die verwüstete Hyrule Stadt sah >.<''

    Bei TP das gleiche wie bei Nona ^.^


    LG Rabi
    In every sinner there's a saint

    -3rd Street Saints
    Madness returns..
    23.08.2013 - IV




  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von ~Psycho~
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Schleswigholstein
    Beiträge
    188
    OOT: Sehr traurig als der Dekubaum starb.

    MM: Als Link in einen Deku verwandelt wurde und am Anfang total verzweifelt war außerdem ist das Horrorkind an sich zu bedauernd

    TWW: Gabs keine so richtig fand ich.

    TP: Als Midna so schwach war und als sie den Spiegel zerstört hat und so kalr war, das sie Link warscheinlich nie wieder sehen würde

    Man sieht sich....
    Mfg ~Psycho~

    Schlafen? Schlafen kann man, wenn man tot ist!

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von aya-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    in my own world
    Beiträge
    599
    bei OoT: als erwachsener wenn man später mal mit mido (kokiri-oberhaupt) spricht und der sich bei link entschuldigen will, aber nicht weiß, dass link vor ihm steht. mido hat dann ja solche schuldgefühle und denkt warscheinlich, das link tot ist und dass er durch seine schuld gegangen ist.
    traurig war auch, als navi am schluss weggeflogen ist. das fand ich echt schade, auch wenn sie ein bisschen genervt hat (midna ist doch besser).
    bei MM: als man epona im käfig gesehen hat und erst nach dem 2 tempel da etwas tun konnte, und später als majoras maske das horror kid wegschüttelt und so sagt, dass es sowieso nicht benötigt wird.
    bei WW: hm schwer zu sagen ... vielleicht als die schwester entführt wurde (gaaanz am anfang ) aber das war ja nicht so ergreifend, weil man die ja nicht so gekannt hat...
    TP: das selbe wie ~Psycho~ und Nona, allerdings auch da wo colin von diesem warzenschwein reitenden monster entführt wird und man erst denkt, dass er erstmal ohnmächtig oder vielleicht sogar tot ist.
    blub

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Secretkey
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    115
    In OoT fand ich es irgendwie traurig, dass Zelda Link wieder zurückgeschickt hat. Obwohl sich die beiden wiedersehen hat es mich traurig gestimmt, dass die junge Zelda nicht wusste, welch ein Abenteuer die beiden erlebt haben...

    In TP fand ich es wie fast alle traurig, wie Midna ganz bleich auf Links Rücken lag. Zudem war ich bedrückt, als ich sah wie Zelda verschwand, weil sie sich für Midna opferte...

    Der "Abschied" am Ende war sowieso echt traurig. Ich hab mich echt für die beiden gefreut, als ich hörte, dass diese Verbindung zwischen Licht-und Schattnreich nun dank dem Schattenspiegel für immer offen wär. Und dann das...

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von leonigluecklich
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    178
    Also bei OoT fand ich traurig hmmmmmmmmmm überleg.........fällt mir im Moment nix ein.

    MM kann ich sofort sagen die Geschichte von Anju und Kafei! Und ganz am Schluss als Horrokid wieder normal war und er sich so süß an Link ranschlich!

    TP ganz klar Midna als sie so krank war und zum Schluss als sie sich für immer verabschiedete.

    Bei WW finde ich das immer mit der Oma so traurig! Als sie Link nachschaute, als er auf dem Schiff war! Vor allem als sie so krank im Sessel sah, da wo Link sie mit der Fee wieder heilt!

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von starbreeze
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 05
    Ort
    Between ye Stars..
    Beiträge
    695
    ich find zur abwechselung den schluss von link's awakening ziemlich traurig.
    die eule geht tot und alles andere auch .. alles ist weg und link liegt nur auf dem wasser, über ihm der windfisch, als wäre gar nichts gewesen. dann treibt er, wohl nach hause, und lässt das alles hinter sich.. ich hätte es irgendwie besser gefunden, hätte man gewusst, dass er immer dahin zurückkommen könne . dass die im letzten moment noch so reale insel coccolint auf einmal weg ist, hat mich irgendwie melancholisch gestimmt.. naja.
    In sleep, in death, thou art not here on earth
    And in intoxication thy soul is no worth
    Follow them, those lonely ones
    They cannot wait to get thee
    Thy soul is but another to feed the mead complete
    ♠,Part1.
    ♠,Part2.♠,Part3.

  8. #8
    Profi-Spieler Benutzerbild von Anna Kyohyama
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    Bei Yoh! Und dort wo mich keiner findet!!!
    Beiträge
    145
    Bei OoT:Wo der deku-Baum starb

    WW:Wo Tetra sich als Prinzessin Zelda zeigt

    und TP:
    1.Wo Midna sich verabschiedete
    2.Und wo die Kinder und der Priester im haus saßen und sich gedanken gemacht haben in der Wolfsgestalt.
    Hao Asakura forever, because Hao Asakura no risk, no fun!!!


    Love is a dream and a dream is not forever! Nothing is forever!!!

  9. #9
    Der gute Samariter Benutzerbild von Medolie
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    698
    Ich find die traurigste Stelle in allen Zelda Spielen war die, wo sich Midna verabschieden musste (TP)
    Man kann nicht einfach töten, man muss das mit Stil machen!
    cogito ergo sum.

  10. #10
    . Benutzerbild von Fuzzel
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    1.900
    Also:

    In OoT: wo der dekubaum starb und wo sich link von salia verabschiedete.
    In WW: Mir tat die Oma immer Leid, wie sie erfahren hat dass aril
    entführt wurde, wo link mit dem schiff abreiste, und wo sie so krank war!
    In TP: ... wo colin immer so verachtet wurde, und der schluss auch
    obwohl ich midna nie so wirklich mochte....

    MM hab ich noch nicht durch..
    Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, ob sie wiederkommen! - Wilde

  11. #11
    Elite-Spieler Benutzerbild von aDiEbOy
    Im Spiele-Forum seit
    May 06
    Ort
    In den Tiefen von Zebes
    Beiträge
    286
    OoT: Als Das kleine Kokiri-Mädchen (Hab keine AHnung mehr wie die heisst xD) Nach dem Waldtempel erscheint und Link sagt, dass ihr Platz HIER wäre.
    MM: Als Kafei und Anja am Dritten Tag, kurz vor dem Aufprall vom Mond ._.
    TP: Absolut als Midna den Spiegel zerstört hat.
    Asta la Vista

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von killerbarbie_88
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    13
    ich fand die traurigste stelle als ocarina of time zu ende war, weil ich dann schon wieder kein zelda spiel hatte das ich neu anfangen kann ohne jegliche vorahnung von der handlung hatte !!!

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von aya-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    in my own world
    Beiträge
    599
    ich fand die traurigste stelle als ocarina of time zu ende war, weil ich dann schon wieder kein zelda spiel hatte das ich neu anfangen kann ohne jegliche vorahnung von der handlung hatte !!!
    das find ich jetzt super! ja so wars bei mir auch. aber es kamen dann neue
    blub

  14. #14
    Profi-Spieler Benutzerbild von Essel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Termina^^
    Beiträge
    231
    OoT: Als Link sichvon Zelda,seinem erwachsenen Leben und dann auch noch von Navi verabschieden musste! Schnief!
    MMie Stelle als das Horror-Kid sich von den Giganten veabschiedet hatte.

    TWW:Als Hyrule überschwemmt wurde.

    TP:Als der Schattenspiegel zerstört war und die Stelle mit den Weisen.
    Aber als ich TP zum zweiten mal gespielt hatte war ich sowieso voller trauer weil alles schon vorbei war.
    ZELDA OCARINA OF TIME wird für mich immer die beste Idee aller Zeiten sein!
    Zelda und Kirby geht über alles...und natürlich ist die Liebe an erster Stelle!.......Ja der da auf dem Profilbild bin ich.

  15. #15
    Mitspieler Benutzerbild von Geli 07
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    aachen>>>DÜREN<<<köln
    Beiträge
    54
    also bei okarina of time finde ich es auch traurig wo sich salia von link verabschiedet

    bei mm erstmal das diese eine fee immer vom horror kid geschlagen wird und taja das immer wieder mit ansehen muss
    und die stelle wo taja von dem horrorkid erzählt in dieser rück blende

    hm.. bei windwaker ? wo die schwester entführt wird ein bisschen un wo die oma auf dem stuhl sitzt und aril und ihn voll vermisst und traurig ist

    bei twilight princess wo colin dieses mädchen rettet und dann glaub ich von dem warzenschwein entführt wird und man denkt das der tod ist und der dann sagt das er so sein will wie link das fand ich voll rührend

    und am traurigsten finde ich die stelle am ende von TP als midna ins schattenreich zurückkehrt - für immer .das fand ich richtig traurig
    Geändert von Geli 07 (19.7.07 um 17:02 Uhr)

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von Ketsueki
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Ort
    Kokiri
    Beiträge
    85
    als das horror kid am ende von MM traurig war und dachte es hätte keine freunde

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lustigste Stelle in allen Zelda Spielen!
    Von Medolie im Forum Zelda
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 2.12.07, 16:44
  2. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 15.3.07, 18:18
  3. updates in allen 3 spielen
    Von Farah 15 im Forum Prince of Persia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.3.06, 20:38
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 1.8.05, 21:50

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •