Thema: Die Dorfkneipe

  1. #1681
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    Bravo Mesmerize

    Kurze, aber interessante Runde... Lag ich also doch richtig mit meiner Annahme...

    Auf alle Fälle - Ich hab noch einen Vorschlag betreffend Regeln:
    Es wäre toll, wenn der Vampir erfahren würde, wen der Dämon miteinander verbunden hat, wenn er ihn in der ersten Nacht beisst. Wäre sicherlich auch hilfreich und würde dem Aspekt des Vampirdaseins entsprechen.

  2. #1682
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Da bin ich dagegen. ^^ Es liegt in der Rolle des Dämons, dass nahezu NIEMAND weiß, wer verflucht ist, da den Dämon auch stärkere Schweigepflicht betrifft und er nicht einfach so mal etwas andeuten kann. So sorgt es für mehr Überraschungen
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  3. #1683
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    öhm, er darf nichts andeuten? das wusste ich gar nicht...

    naja - die chance ist relativ gering, dass der vampir in der ersten nacht den dämon erwischt...

  4. #1684
    Meisterspieler Benutzerbild von Tigress
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Berlin - Tegel Süd
    Beiträge
    6.286
    Ich bin eigentlich auch eher dagegen, dass der Vampir erfährt, wer verbunden wurde.

    Wenn die Personen es nicht mal selber wissen, warum soll der Vampir dann das Wissen erlangen. Er könnte ja selbst unter den verbundenen sein und hätte dann mehr Wissen, als sein Verbundpartner.

    Und ich halte es auch für keine gute Idee, dass dem SL als Entscheidung zu überlassen.

  5. #1685
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    Okay, mal angenommen, der Dämon verbindet Bürger X mit Werwolf Y:
    Werwolf Y wird in der Nacht durch das Freudenwesen enttarnt.
    Also schiessen am Tag alle auf Werwolf Y!

    Der Dämon zählt aber zu den Bürgern!!! Er MUSS also doch irgendwie sagen, dass man auf jemand anderen schiessen soll?! Sonst ist es keine Bürgerrolle!

    Und @ Dark: Deine Regeln darfst nur du benutzen, ich habe mal einen gewaltigen Zusammenschiss gekriegt, weil ich mich beim Scan des Siegelwächters nach deinen Rollen gerichtet habe *hust*

    Wegen dem Vampir:
    Da er bei allen anderen Sonderrollen von dessen Wissen profitieren kann, wäre es nur sinnvoll, dass er in der 1. Nacht auch die Verbindung des Dämons erfährt.
    Alles andere ist unlogisch.

    Wäre der Dämon eine eigene Partei, okay, aber da er zu den Bürgern gehört, sollten bei ihm die gleichen 'Regeln' angewendet werden, wie beim Seher beispielsweise.

    Okay, weitere Frage betreffend Vampir:
    Ist es egal, in welcher Nacht der Vampir Amor beisst, erfährt er so oder so das Liebespaar?
    Wenn das so wäre: Wo liegt denn bei der Rolle des Amors der Unterschied zum Dämon?... Amor sollte auch nicht unbedingt ausplaudern, wen er verliebt hat...
    Sowieso wäre ich dort für eine Verschärfung, also dass der Vampir das Liebespaar auch nur in der 1. Nacht erfahren kann, wie das dann auch beim Dämon der Fall wäre. Wie gesagt, die Chance ist sehr gering.

    Und zur Hexe:
    Der Vampir erfährt, welche Tränke die Hexe schon verwendet hat und kann verhindern, in der folgenden Nacht selbst vergiftet zu werden.
    Wie ist folgende Nacht definiert? Logisch wäre für mich, dass die Hexe den Vampir in der Nacht, in der sie von ihm gebissen wird, nicht vergiften kann.
    Folgende Nacht würde ich aber als erst die nächste Nacht, also nachdem ein Tag vergangen ist und der Vampir wen anderes beissen kann, definieren. Was ich auch nicht als logisch erachte.

  6. #1686
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    @ Sil: Sehe Einführung des Dämons, da wurde es auch geschrieben. Es liegt ja an der Rolle des Dämons, dass er sich etwas originelles einfallen lassen muss, dass macht den Dämon ja aus! es wäre zu simpel und plump, einfach zu sagen, es wäre besser auf x zu schießen, um y zu töten.

    Abgesehend avon profitiert der Vamp nicht bei jedem Biss von dem Wissen. Und zum Dämon gehört nunmal verschärfte verschwiegenheit!

    Was Amor und Hexe angeht, so sind die Regeln diesbezüglich eindeutig Zumindest werde ich in meinen Spielen keine Abweichungen von meinen Regeln machen ^^ Sollte ich nochmal leiten....

    @ Sil: Du verwechselst leider die beiden Konzepte für Amor und Dämon. Breide gewinnen zwar mit den Bürgern, aber ihre fähigkeit ist keineswegs den Bürgern hilfreich, weder beim Amor, durch den 2 Bürger auf einmal sterben oder der eine neue Partei schafft, noch der Dämon, der Verwirrung stiften soll. Und nur deswegen, weil beide zwei Spieler in gewisser Weise verbinden, bedeutet nicht, dass sie gleich sind:

    Amor soll zwei Spieler verknüpfen, die zusammenarbeiten sollen. Dämon soll HAUPTSÄCHLICH Verwirrung stiften, und nur danach richtet sich seine Rolle. Würde nun der Vampir erfahren, wer verflucht ist, würde das dem konzept des Dämons, Unklarheit zu schaffen, entgegenlaufen und der Rolle widersprechen.

    Ich habe mir schon was gedacht, als ich mir die Rolle ausgedacht habe
    Geändert von darkgemini (2.2.09 um 14:10 Uhr)
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  7. #1687
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    Meine Fragen sind dadurch nicht beantwortet. Ich verstehe das Zitat der Hexe nicht, wie ich das im Falle eines Falles dann umsetzen muss.

    Gut, dann erfährt der Vampir halt nichts, war nur ein Vorschlag... Und wegen Amor: Das heisst, es bleibt bei der Regel, dass der Vampir in jeder Nacht erfährt, wen Amor verliebt hat?

  8. #1688
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    *seufz*
    Ich werde mal trotzdem den nächsten Anmeldethread eröffnen, und hoffen, dass sich mir Fragen, die nicht von den Regeln erklärt werden, gar nicht erst stellen =( Sonst werde ich einfach nach Gutdünken/Logik entscheiden müssen und hoffe mal, dass mir das niemand krumm nimmt...

    Wäre schön, wenn sich ganz ganz viele anmelden *kicher*

  9. #1689
    Darktiger/Chaosbruder Benutzerbild von Messias
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    In dir!
    Beiträge
    692
    Ich hab seit Tagen eine Idee im Kopf und jetzt fällt sie mir ein. Es gibt ja SR's´die ein Fressen verhindern können. Und jetzt kommt meine Idee. Ich habe die Regel: Verhungern erfunden. Wenn ein Wolfsrudel 2 Nächte lang nichts gefressen hat, fressen sie einen von sich auf, ergo: Nacht 1 und Nacht 2 keiner wird gefressen, aber die Wölfe haben hunger und fressen einen von sich selber auf. Derjenige der sich opfert´, wählt sich selber aus.

    Gruß Dt

    Diese Regel bringt vielleicht noch mehr Regelverwirrungswahn aber man könnte sie ja mal testen, bei gelegenheit.
    Wer im Treibhaus sitzt sollte nicht mit Deo werfen!

    BATSCH! Ich spreche in Ausrufen.

  10. #1690
    Fullmetal Altersstarrsinn Benutzerbild von Alpha Zen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    knowware
    Beiträge
    3.544
    Halte ich etwas ungerecht für die Wölfe, da die Bürger bei einem gefressenen Wolf sofort wissen, dass die zwei Nächte davor nichts passiert ist - keine Verwandlung, kein gefundener GZ etc. Und auch wenn man die Rolle des Wolfopfers verschleiert, hilft das nichts, da das sonst ja nur mit einer Undying-Rolle geht.

    "They say, love is the most powerful force in the universe.
    I'm trying to harness it to make weapons of mass destruction."


  11. #1691
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.460
    Blog-Einträge
    2
    Außerdem sind die Wölfe ja auch schon genug gestraft, wenn sie keinen Bürger kriegen. Ungerecht wäre es vor allem, weil die Bürger kein Nachtopfer geben mussten und dann noch einen Wolf weniger hätten!

    Trotzdem sind solche Gedankengänge zu loben. Auch wenn ich diese Idee nicht unterstützen würde, finde ich es gut, wenn man sich Gedanken um das "System" macht.
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  12. #1692
    Elite-Spieler Benutzerbild von ~Saim~
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    448
    @ darktiger

    so eine regel oder in dieser art gab es schonmal, hat aber nicht wirklich fuktioniert, aus schon genannten gruenden und weiteren...
    es waere auch wieder ein faktor, der dafuer sorgt, dass das spiel in kuerze vorbei sein koennte...

    ww besteht eben zum großeten teil auch noch aus zufall und glueck

    und silence ich kann leider nicht mitmachen, wuensche dir aber viel spaß =)

  13. #1693
    ♥Kätzchen♥ Benutzerbild von siLenCe_w
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    1.663
    Blog-Einträge
    3
    Danke Saim!

    Also - Folgendes Problem: Ich würde gerne Samstags beginnen, Freitag wäre zu kurzfristig. Ich hoffe, ich kann die Rollen Freitagabend schon verteilen, oder dann Samstag morgen =/ Wobei ich bei meinem Freund bin, und die leider erst relativ spät aufstehen. Die Nacht würde ich aber sehr gerne vorverschieben, da ich bereits um 17.30 Uhr nachher weg bin - Karneval... Habe leider nicht daran gedacht...
    Evt. kann ich aber schauen, dass wer für Samstagabend den SL posten übernehmen könnte... Werde euch dann noch informieren...

  14. #1694
    Darktiger/Chaosbruder Benutzerbild von Messias
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    In dir!
    Beiträge
    692
    Wiedermal ein Bürgersieg. Tolle Runde Sil.

    Und wer hat hier das gesamte Volk durchgemischt, ich.

    Noch einmal einen großen Applaus für mich. Danke meine Fans, danke.
    Wer im Treibhaus sitzt sollte nicht mit Deo werfen!

    BATSCH! Ich spreche in Ausrufen.

  15. #1695
    - seeress - Benutzerbild von Angel of Retaliation
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    3.460
    Blog-Einträge
    2
    Yes! We can!

    Zur Info schonmal:
    Ich war Amor und mit Schutzengel mes verliebt.

    Wir haben ausgemacht, dass wir jede Nacht abwechselnd Balmung und mich beschützen. Und im Thread haben wir, bzw. ich (mes war ja nicht so oft on) darauf angespielt, "Bal kann heute geschützt werden", "Bal kann es heute nicht" und immer erst bei letzterem wurde er tatsächlich geschützt, um die Wölfe in eine Finte zu locken.

    Bevor noch mich jemand für verrückt erklärt, weil ich so laut herumposaunt habe: "Bal ist heute Nacht schutzlos!"
    Das war Absicht. :P

    Verdammt, hatten die Bürger dieses Mal viel Glück. Lauter Erfolgsquoten. Der Seher hat gleich 2 Fresser gefunden. Jede Lynchung tötete einen Fresser. In keiner Nacht blutete ein Bürger. Wahnsinn. Die Fresser taten mir voll Leid. xD

    Aber ein bisschen Kritik muss noch sein:
    Mmn haben die Fresser diese Rund nicht sehr gut gespielt. Die Posts waren oft nichtssagend und man konnte spüren, wie sich besagte Personen aus dem Fokus ziehen wollten. Wer Bürger spielen will, muss Bürger sein.
    Auch wenn er es nicht ist. Und ja, natürlich, es ist schwer, plausible Verdächtige zu finden, die dann unschuldig gelyncht werden können, ohne dass man im Nachhinein selber dran glauben muss. Besonders bei einem fiesen Seher. xD

    Gutes Spiel.

    Danke, Lil. ^^
    » goodness «

    ·٠•● ♪


  16. #1696
    Uhhuuhhh Benutzerbild von Umbra
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Osaka.
    Beiträge
    623
    Zitat Zitat von Angel of Retaliation Beitrag anzeigen
    Mmn haben die Fresser diese Rund nicht sehr gut gespielt. Die Posts waren oft nichtssagend und man konnte spüren, wie sich besagte Personen aus dem Fokus ziehen wollten. Wer Bürger spielen will, muss Bürger sein.
    Auch wenn er es nicht ist. Und ja, natürlich, es ist schwer, plausible Verdächtige zu finden, die dann unschuldig gelyncht werden können, ohne dass man im Nachhinein selber dran glauben muss. Besonders bei einem fiesen Seher. xD

    Gutes Spiel.

    Danke, Lil. ^^

    Jaja,streu noch salz in die wunde^^War ne nette runde,aber balmung muss das nächste mal in nacht eins dran glauben^^
    .

Ähnliche Themen

  1. ACWW Benutzen die Bewohner die Möbel die man ihnen Schenkt?
    Von r.e.g im Forum Animal Crossing Wild World
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.5.07, 23:33
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.4.06, 17:15

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •