Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: B/R Drachendeck

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Sir Madmatt
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    2

    B/R Drachendeck

    Ich hab mir mal ein Drachendeck zusammengebaut und wollte um einige Ratschläge zur Deckverbesserung bitten. Also wenn ihr noch Ideen habt...


    Länder

    4 x Sulfurious Springs
    10 x Gebirge
    8 x Sumpf


    Zauber

    4 x Sneak Attack
    4 x Victimize

    Kreaturen

    4 x Imperial Hellkite
    4 x Dragon Tyrant
    3 x Bladewing the Risen
    4 x Borgadan Hellkite
    4 x Dragon Mage
    3 x Visara the Dreadful
    4 x Balthor the Defiled

    Artefakte

    4 x Talisman of Indulgence

    Strategie dürfte eigentlich soweit klar sein. Möglichst früh Sneak Attack ausspielen, Kreatuen mit ausspielen und durch victimize und Balthor ins Spiel zurückbringen. Da man durch Sneak Attack schnell alle Karten ausspielt, spiel ich den Dragon Mage um dann immer neue Karten nachzuziehen. Das Deck ist natürlich reines Fun-Deck. Ist ja auch ziemlich anfällig, da nur Sneak Attack zerstört werden muss, und ich hab verloren. Aber wenn ihr noch ein paar interessante Karten wüsstet die ich reintun könnte wär dass toll. Bitte um Bewertung.

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von jjjoness'
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    469
    Die Strategie mit der Sneak Attack finde ich gut.
    Um die Sneakattack schneller spielen zu können finde ich Sandstone Needle super. Eventuell auch Ancient Tomb.
    Allerdings hast du viele in meinen Augen unnütze Karten im Deck.
    Z.b. Victimize, Vizara und Baltor. Ich finde sie nunmal nutzlos da du eigentlich nur 2-3x angreifen musst um deinen Gegner zu töten. Statt dieser Karten würde ich Removal wie Diabolic Edict und Lightning Bolt spielen. Ebenfalls gut wären Sachen die Mana machen, zb. Seething Song und Dark Ritual.
    Bei deinen Drachen würde ich den Imperial Hellkite und den Dragon Mage raustun , besser sind Klinmouth Dragon, Rorix Bladewing und, was ich besonders geil finde, Ryusei, the Falling Star und Kokusho, the Evening Star.

    PS. Karten die du nicht kennst einfach hier suchen.

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Sir Madmatt
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    2
    @ jjjoness'

    danke erstmal für die Hilfe. Ancient Tomb werd ich auf jeden Fall ins DEck nehmen.
    Vielleicht hastes nich erkannt aber als Ersatz für Removels kann auch Visara dienen ->mit Sneak Attack raus und tap ->Kreatur zerstören. Ist find ich praktischer, da ich mit Visara auch alternativ angreifen kann und sie auch revived werden kann.
    Balthor ist meiner Meinung nach nach Sneak Attack die wichtigste Karte, da ich die durch Sneak Attack geopferten Karten so ins Spiel bringen kann. Und die Fähigkeit kostet nur 3 Mana. Balthor selbst spiel ich ja mit Sneakattack aus.
    Manabeschleuniger brauch ich eigentlich nich da ich die Drachen ja nich richtig ausspiele sondern nur durch Sneakattack oder revive.
    Victimize dient als Variante zu Balthor und wird halt auf durch Sneakaatack gespielte Kreaturen gewirkt.
    Imperial Hellkite nehm ich raus und ersetz den gegen die kamigawa legenden welche du empfohlen hast. Dragon mage brauch ich wegen Kartenziehen für Sneak Attack. Rorix Bladewing find ich bringt nich soviel da durch Sneak Attack die Kreas ja schon Eile kriegen.
    Ingesamt setz ich aber viel auf so Effekte welche durch das Ausspielen gewirkt werden z.B.: Borgadan Hellkite-> Schadenspunkte
    MfG Sir Madmatt

  4. #4
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    jjjoness' hats schon gesagt, du musst entweder nen Paar Bogardan Hellkites/Kokushos ins Spiel bringen und oder nen Paar mal angreifen, da brauchste Visar und Balthor nicht. Zu dem Zeitpunkt wo es sinnvoll waere Balthor einzusetzen bist entweder du tot, oder der Gegner. Genau deswegen kann auch Victimize weg.
    Ich wuerde in dem Deck aufjedenfall nen dark Ritual zocken, 2'te Runde Sneak Attack, ist doch geil, oder? als Mana Beschleunigung eignet sich auch Seething Son wunderbar fuer das Deck, wenn du mal kein Sneak Attack ziehst kannste auch mit dem Song so nen Drachen ins Spiel bringen.
    vito satana perkele

Ähnliche Themen

  1. Drachendeck
    Von Magnus_Tide im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 8.5.04, 17:58
  2. Drachendeck
    Von hacker_m14 im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.2.04, 19:37
  3. Drachendeck
    Von Urza im Forum Deck-/Kartenbewertung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 3.1.04, 15:33
  4. drachendeck
    Von Tyranos im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7.12.03, 00:44
  5. drachendeck
    Von Battousai im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2.11.03, 21:59

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •