Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 37

Thema: Dirge of Cerberus...einige Fragen zur Story

  1. #1
    Tentakel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    2.305

    Dirge of Cerberus...einige Fragen zur Story

    Ich habe ein paar Fragen da ich final fantasy neuling bin...also ich hoffe dieser thread wird nicht gelöscht oder geschlossen da ich sehr heiß auf diese infos bin:
    1. Wer ist Lucretia (oder so-.-)?
    2. was hat es mit dieser Shinra corp auf sich? Und was ist Turks?

    Bittebittebitte beantwortet diese fragen... ich würde besonders die antwort auf die erst frage wissen.... im vorraus schonmal danke ^^
    "Wir weinen, wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet.[...] Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" - Major, Ghost in the Shell

  2. #2
    .biological.hazard. Benutzerbild von Bloody Kirika
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    .in.your.veins.
    Beiträge
    1.660
    Ich versuchs mal zu beantworten.
    2. Die Shinra Corp ist glaub ich ne Firma,die dem Planeten die Lebensenergie abgesaugt hat um den Lebenskomfort und die Industrie zu erhöhen.
    Und Turks sind glaub ich solche Bodyguards.
    Aber ich weiß es auch nicht so genau.
    Don't be afraid of the Dark,
    be afraid of what it hides.

    Cheerio SF

  3. #3
    Tentakel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    2.305
    Ja gut soviel wusste ich auch schon ungefär...aber hat das was mit diesem "mako" zu tun? was planen diè? was haben die mit vincent gemacht? und wer ist lucrecia T_T?
    "Wir weinen, wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet.[...] Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" - Major, Ghost in the Shell

  4. #4
    ~°Guardian Angel~° Benutzerbild von Holy
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    1.601
    Huhu,

    also Lucretia ist (Spoiler, makieren um es zu lesen)in Wahrheit Sephirots richtige Mutter und nicht Jenova, wie anfangs gedacht. Später im Spiel, stellt sich dann heraus, das Hojo, dessen Vater ist.

    Die Shinra ist der mächtigste und größte Konzern in Final Fantasy VII. Geführt wird er vom Präsidenten Shinra und seit dessen Tod, durch seinen Sohn Rufus. Der Hauptsitz befindet sich in der Stadt Midgar, deren Bau vollständig von ihr finanziert wurde. Zu den weiteren Besitzen des Konzerns zählen die Stadt Junon, ein militärisches Zentrum, sowie Mako-Reaktoren und Immobilien in aller Welt (wie die Shinra-Villa in Nibelheim).
    Ursprünglich begann die Firma als Unternehmen, welches sich mit der Waffenforschung beschäftigte und sogar ein Weltraumprogramm unterhielt. Jedoch waren die Umsätze nur mäßig. Als Wissenschaftler von Shinra Mako als neue Energiequelle entdeckten und die Mako-Reaktoren entwickelten begann die Firma aufzublühen.

    Turk ist der Deckname der Geheimdienst-Organisation von Shinra. Die eigentliche Bezeichnung lautet "General Affairs Department". Sie existiert schon fast so lange wie Shinra selbst und ist neben SOLDAT die zuverlässigste im Einsatz befindliche Einheit. Sie besteht aus den vier Mitgliedern Reno, Rude, Elena und Tseng dem Anführer.

    Vincent war ein früheres Mitglied der Turks, der aber vor 3 Jahrzehnten, nach einem Zwischenfall mit Professor Hojo spurlos verschwand (er wurde durch Experimente von Shinra unsterblich).

    Hoffe das beantwortet deine Fragen
    Ein Mensch ist nicht so,
    wie er während deiner letzten Unterhaltung mit ihm war,
    er ist der, der er immer war, seit ihr euch begegnet seid...


    ~Smallville~

    Waiting for you....4ever...

  5. #5
    Tentakel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    2.305
    Kann es sein d as lucrecia die geliebte von vincent war und er sie befreien wollte und desshalb dieser hojo ihn.....zu was auch immer gemacht hat......?
    "Wir weinen, wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet.[...] Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" - Major, Ghost in the Shell

  6. #6
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.677

    Final Fantasy VII - Dirge of cerberus - Story Spoiler

    ACHTUNG SPOILER ACHTUNG SPOIER

    Zuest einmal möchte ihr Dir doch etwas über die Vorgeschichte hinzufügen:

    Die Cetra und der Meteor
    Stell es Dir so vor: vor 2.000 Jahren lebten auf dem Planeten von Final Fantasy VII ein Volk, die sich die Cetra nannten, es war das alte Volk, ein Volk von Nomaden. Sie lebten im Einklang mit der Natur und konnten sozusagen in ihr "lesen". Mit der Zeit wurden sie allerdings sesshaft, was aber nichts daran änderte, dass sie die Natur und den Planeten als Lebewesen behandelten, das Respekt verdient.

    In dieser Zeit schlägt auf dem Planteten ein Komet ein. Er geht in der nördlichen Hemisphäre zu Boden. DAS ist der NORDKRATER. Auf diesem Meteor ist ein fremdes Wesen, das sich in der Planetenatmosphäre entwickelt und vom Meteor löst. Es nimmt Kontakt zu den Cetra auf. Diese sind ohne Argwohn und heißen dieses neue Lebewesen willkommen. Jedoch ist dieses Wesen feindlich gesinnt und beginnt sich gegen die Cetra zu wenden. Nur wenige Cetra überleben.

    Aus ihnen werden sehr weise Leute, die dieses fremde Wesen letztendlich in den Nordkrater zurück drängen. Es gelingt ihnen allerdings nicht, es zu besiegen und zu zerstören. Daher schließen sie den Nordkrater ab und verriegeln und versiegeln ihn.

    Die Zeit vergeht und die Cetra entwickeln sich weiter. Sie geben das Wissen über den Nordkrater und den in sich bergenden Gefahren von Generation zu Generation weiter. Aus ihnen entwickeln sich die Menschen. Sie werden DAS ALTE VOLK genannt. Sie besitzen Anfangs noch die Fähigkeit, mit der Natur zu kommunizieren. Sie besitzen zu Beginn auch noch das Wissen über den Nordkrater.

    Dann breiten sich die Menschen aus und das Alte Volk selbst, das aus den Weisen besteht und ursprünglich die Fähigkeit hatte Wissen zu vererben - nun es stirbt aus.

    2.000 Jahre nach dem Meteoreinschlag gibt es kaum noch Nachfahren aus dem Alten Volk. Die Meschen haben vergessen, mit der Natur zu kommunizieren und wissen auch nicht, was es mit dem Nordkrater auf sich hat.

    Die Geschichte der Menschen wird genau daher gewalttätig. Die Shin-Ra Corp. ist zuerst ein Unternehmen, dass Waffen produziert und damit reich wird.

    MAKO - Energie und Shinra
    In einem Krieg gegen die WUTAI - einem Volk, das traditionsbewußt lebt und daher als rückständig gilt - stößt die Shin-Ra Corp. auf die Lebensenergie des Planeten, die unter der Erdkruste ist. DAS IST DIE MAKO-ENERGIE. Stelle Dir einfach vor, Du könntest die gewaltige Wärme der Lava anzapfen, die innerhalb der Erde ist. So ungefähr funktioniert das MAKO. Es ist die LEBENSENERGIE des Planeten.

    Shin-Ra findet heraus, dass man diese Lebensenergie anzapfen kann. Sie holen mit Reaktoren DAS MAKO AUS DEM PLANETEN. Der erste Reaktor ist der Reaktor in Nibelheim, da hier ein besonders gutes Mako gewonnen werden kann.

    Mako im allgemeinen wird wie Elektrizität genutzt. Es versorgt immer mehr Menschen mit Energie und ermöglicht ihnen ein modernes Leben. Dadurch wird der Shinra Konzern unglaublich mächtig und beherrscht bald die ganze Welt.

    Das ist aber nicht alles. Mako kann auch in Menschen eingeimpft werden und das ist es, was Shinra tut: sie benutzt Menschen um Experimente mit Mako an ihnen durchzuführen.

    Feinde der Shinra, die Turks und Soldat
    Aus dem Grund hat die Shinra Feinde. Um sich zu schützen, richten sie eine interne Sicherheitsgruppe von Soldaten ein, die TURKS. Sie sollen sowohl die wichtigen Wissenschaftler von Shinra beschützen, als auch Nachforschungen darüber anstellen, wer auf der Welt gegen Shinra vorgehen will, um Rebellionen zu zerschlagen.

    Zu ihrer Unterstützung gibt es noch eine Gruppe von Soldaten, die schlicht auch so heisst, nämlich SOLDAT. Cloud, der Held, den Du vermutlich aus Advent Children kennst, will zu SOLDAT. Er wird aber nicht angenommen, jedoch wird er mit Mako behandelt, woher er diese sehr blauen Augen hat. Allerdings trifft er auf einen jungen Mann namens Zack, der bei SOLDAT aufgenommen wurde. Zack ist neben Sephiroth Clouds Vorbild.

    Wissenschaftler von Shinra
    Inzwischen hat die Shinra sehr sehr begabte Wissenschaftler in ihr Team geholt und fördert sie. Es handelt sich bei den führenden Köpfen umd einen Professor Gast und Professor Hojo. Professor Gast ist der genialere von beiden, einfach der bessere. Professor Hojo ist neidisch auf ihn.

    Wissen, Gene und das alte Volk
    Dieser überaus geniale Professor Gast stellt Nachforschungen nach dem alten Volk an. Er weiß, dass das alte Volk in der Lage war, ihr Wissen in ihren Genen zu speichern. Er ist auf dem ganzen Planeten auf der Suche nach diesem Wissen. So findet er eines Tages den versiegelten NORDKRATER und dort in einer 2.000 Jahre alten Eisschicht einen versteinerten Körper.

    Nibelheim
    Er hält diesen Körper fälschlicher Weise für einen versteinerten Angehörigen des alten Volkes - also als Cetra. In Nibelheim gibt es einen Mako - Reaktor, der besonders gute Energie liefert, und so nimmt Professor Gast diesen Körper mit nach Nibelheim.

    Er nennt dieses Wesen - JENOVA -

    Es gibt in Nibelheim eine Villa der Shinra und hier beginnt Professor Gast Experimente und Untersuchungen an diesem Körper, den er Jenova genannt hat. Da er vermutet, es handelt sich um einen Körper eines Angehörigen des alten Volkes, will er an das Wissen gelangen, dass in diesem Körper, in den Zellen gespeichert sein MUSS. Er entnimmt Jenova also Zellen und impft sie einigen Soldaten ein, um ihnen, wie er glaubt, das Können und Wissen des alten Volkes zu vermitteln. Aber die Soldaten werden schreckliche Wesen, die äußerst brutal sind und nichts über das alte Volk wissen.

    Jenova ist obwohl versteinert, doch nicht tot. Jenova ist ein Wesen, dass sich regenerieren kann. Es beginnt nun in Nibelheim zu "existieren".

    Ifalna und Aeris
    Auf der Suche nach Antworten begibt sich Professor Gast nach Eiszapfen. Hier trifft er auf eine Frau namens IFALNA und verliebt sich in sie. Sie bleiben zusammen und Ifalna erzählt Professor Gast vom Alten Volk und von dem Wesen, dass vom alten Volk im Nordkrater eingesperrt wurde. Ifalna ist tatsächlich einige der wenigen, die vom alten Volk noch leben. Professor Gast beginnt zu ahnen, dass er nicht einen Cetra aus dem Eis geholt hat, sondern das böse Wesen. Er bleibt bei Ifalna und hat eine Tochter mit ihr: Aeris. Diese Tochter erbt alles Wissen des alten Volkes.

    Zurück zu Shinra. Hier spielen sich inzwischen schreckliche Dinge ab. Vor allem Professor Hojo ist darauf bedacht Professor Gast auszuschalten. Er spürt ihn in Eiszapfen auf und tötet ihn. Ifalna und ihre Tochter Aeris nimmt er mit in die Shinra Corp. Dort misshandelt er sie und missbraucht sie für Experimente mit Jenovazellen. Nach einer Weile gelingt es Ifalna mit Aeris zu fliehen. Sie erreicht den Bahnhof von Midgard. Dort trifft sie auf Elmyra Gainsborough. Sie drückt ihr mit letzter Kraft Aeris in die Arme und stirbt. So wächst Aeris bei Elmyra auf.

    SO KOMMT ES DASS DU IM INTRO VON FINAL FANTASY VII Aeris am Bahnhof antriffst, wo sie Blumen verkauft. Sie wird von den Turks beobachtet, aber zunächst nicht belästigt.

    Shinra, Hojo und Vincent und Deepground
    Aber ich schweife ab. Bleiben wir noch etwas bei Shinra. Hojo macht inzwischen mit seinen ehrgeizigen Projekten weiter. Mit dem Implantieren von Jenova-Zellen ergebn sich erhebliche Gefahren. Er entdeckt, dass die Soldaten, die damit infiziert sind, entweder sterben oder unkontrollierbar sind. Unkontrollierbar bedeutet: sie unterscheiden nicht zwischen Freund und Feind. Die Experimente werden allerdings weiter geführt und so entsteht Deepground.

    Lucretia und Grimoire Valentine - hierzu empfehle ich Dir folgende Cutszene aus Dirge of Cerberus: Kapitel 10, 5. Cutszene: Lucretia und Grimoire Valentine


    Hojo ist aber nicht zu frieden. Zu dieser Zeit stellt er eine äußerst begabte junge Wissenschaftlerin ein. Es ist Lucretia Crescent. Sie hat ihren eigenen Kopf und die Theorie, dass der Planet eine bestimmte Lebensdauer hat und dann von Omega aufgelöst wird, wenn seine Zeit gekommen ist und zurückgeführt wird in den großen Strom des Lebens, der im All ist. Für diese Theorie wird sie bei Shinra verlacht. Lucretia lässt aber nicht locker. Sie forscht weiter und lernt einen weiteren Nachfahren des alten Volkes kennen: Grimoire Valentine. Er bestätigt ihre Theorie erklärt ihr aber auch, dass es ein anderes Wesen gibt, nämlich Chaos, dass Omega kontrolliert und den richtigen Zeitpunkt der Zerstörung des Planeten überwacht. Er bringt sie zum Brunnen, in dem Chaos schlummert.

    Sie nehmen Chaos - Gene mit nach Nibelheim.
    Siehe Video 6 von Kapitel 10: Lucretias Fehler
    sowie Video 7 von Kapiel 10: Rest in Peace

    Ich glaube nicht, das Vincent Lucretias Geliebte war. Sie war wohl eher sehr begeistert von Grimoire Valentine und hatte sehr große Schuldgefühle seinetwegen, was sehr verständlich ist.

    Nach dieser Sache ist Lucretia nicht mehr die selbe.

    Schaue Dir nun aus Kapitel 5 Memories of Lucretia an. Heißt im Deutschen vielleicht: Erinnerungen an Lucretia. Hier stellt sich Vincent Lucretia vor. Er ist bei den Turks, also dem internen Sicherheitsdienst von Shinra. Beobachte nun aufmerksam Lucretias Reaktion auf Vincent. Sie sagt: Why did they send you? (Warum haben sie Dich geschickt.) Sie ist völlig fassungslos.

    Dann schau Dir aus Kap. 6 Picnic an.
    Kapitel 11 hier 2. Trailer: Why didn't you tell me: Vincent entdeckt die Daten seines Vaters.

    NUN: Kapitel 5: Lucretias Entscheidung
    Lucretia entscheidet sich für das Experiment, mit Hojo ein Kind zu haben und infiziert sich und das Ungeborene mit den Jenova-Zellen.

    Jetzt Kapitel 4: Nightmare: Hojo reagiert auf Vincents Entdeckung

    Kapitel 8 - This is no Experiment

    Lucretia versucht verzweifelt das Leben von Vincent zu retten. Eigentlich ist es Hojo, der sie auf die Idee bringt, ein "Experiment" mit Vincent zu wagen.

    Ich glaube es gibt in Kapitel 12 noch ein Video in dem zu sehen ist, dass Lucretia Sephiroth geboren hat und nun kurz vor dem Zusammenbruch ist. Sie ist verzweifelt, weil sie Vincents Zustand immer noch nicht stabilisieren kann - als sich plötzlich die Protomateria materialisiert. Danach "vergeht" Lucretia und endet im Brunnen, aus dem sie Chaos hatte.
    ~~~~~~~~~~~
    Lucretia sagt in einer Szene, dass Vincent genau die Augen seines Vaters hat und ich interpretiere es so, dass sie Vincent sehr mochte, weil sie in seinem Vater verliebt war und sich seinetwegen zusätzlich sehr schuldbeladen fühlte, was nachvollziehbar ist. Das ist auch der Grund, warum sie Vincent rettet, der ja in einer Szene als Hojos missglücktes Experiment dargestellt wird. Sie rettet Vincent, indem sie ihm das Chaos - Gen implantiert, was Vincents Leben rettet, der zuerst von Hojo angeschossen und dann verstümmelt und missbraucht worden war.

    Sie versucht alles Leid wieder gut zu machen und weiß, dass sie sterben wird. Anders als sonst immer angenommen, gebiert sie mitten in dem Akt, Vincent das Leben zu retten, Sephiroth. Bisher wurde immer gesagt, dass sie bei der Geburt von Sephiroth starb, aber das ist nicht korrekt, sie starb NIE. Sie hatte sich selbst mit dem Jenova Gen inviziert und kann daher NIE sterben. Jedoch bleibt nur ein Schatten ihrer selbst in dieser Quelle erhalten, die die Quelle des Chaos - Gens ist. Das ist das Traurige an ihrer Existenz.

    Puah - jetzt hab ich aber viel geschrieben - hoffentlich liest das überhaupt jemand

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von Gran Turismo 2000
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Ringgau
    Beiträge
    1.012
    Chaos, dass Omega
    damit ist doch der letzte Weapon gemeint oder ??

    der Omega Weapon

    Sapphire Weapon - kurze film einlage
    Emerald Weapon - unterwasser
    Ruby Weapon - der ist sau schwer
    Diamond Weapon - auch kurze film einlage
    Ultima Weapon - naja fliegt nur dumm um her

    ich hoffe das mal ein FF kommt wo diese blöden viecher mal einen helfen statt probleme zu machen

  8. #8
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.677

    Omega Weapone vs. Omega

    Nein, die Omega ist NICHT Omega Weapon. Das ist der ultimative Omega. Ein Gott, der den Livestream, also den Lebensstrom vom Planeten abziehen soll woraufhin der Planet zerstört wird.

  9. #9
    Paladin der Dunkelheit Benutzerbild von DarkPaladin
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Österreich-->Tirol-->Wörgl
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von Gran Turismo 2000
    damit ist doch der letzte Weapon gemeint oder ??

    der Omega Weapon

    Sapphire Weapon - kurze film einlage
    Emerald Weapon - unterwasser
    Ruby Weapon - der ist sau schwer
    Diamond Weapon - auch kurze film einlage
    Ultima Weapon - naja fliegt nur dumm um her

    ich hoffe das mal ein FF kommt wo diese blöden viecher mal einen helfen statt probleme zu machen
    Ultima ist in "Final Fantasy Tactics Advance" und in "Final Fanasy 12" eine Bestia zum Beschwören
    Meine Wii Nummer:
    4235 2965 5722 3590

  10. #10
    Tentakel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    2.305
    WOW Danke! An alle besonders aber an tabitha lee... echt der hammer... die videos sind auf you-tube?
    aber irgendwo habe ich echt gelesen er sei ihr heimlicher geliebter gewesen und würde sie "befreien " wollen...naja.....kann sein das es eine fehlinfo war.....
    "Wir weinen, wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet.[...] Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" - Major, Ghost in the Shell

  11. #11
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.677

    FFVII Sequenzen aus DoC

    Zitat Zitat von Bloody Haruka
    WOW Danke! An alle besonders aber an tabitha lee... echt der hammer... die videos sind auf you-tube?
    aber irgendwo habe ich echt gelesen er sei ihr heimlicher geliebter gewesen und würde sie "befreien " wollen...naja.....kann sein das es eine fehlinfo war.....
    Lucretia IST die große Liebe von Vincent. Das stimmt!!! Aber ob Lucretia das erwiederte ist die Frage.

    Die Videos, die ich genannt habe schaltest Du im Spiel "Dirge of Cerberus" frei. Du musst während der Missionen Kapseln zerschießen. Sobald Du das Spiel durchgespielt hast, werden dann die Filmsequenzen freigeschaltet, von denen Du die Kapseln zerschossen hast. Es gibt immer mehr Sequenzen als Kapseln, d. h. man kann nie genau sagen, welche Kapseln welche Sequenz freischalten. Daher hab ich im walkthrough (hier auf der Seite gepinnt) alle aufgelistet.

    Das bedeutet, wenn Du diese Szenen sehen möchtest, musst Du nur Dirge of Cerberus duchspielen.

  12. #12
    Meisterspieler Benutzerbild von Gran Turismo 2000
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Ringgau
    Beiträge
    1.012
    ähg bin ich fahlsch informiert worden

    Omega Weapon ist das sechste Weapon und kommt ausschließlich in Final Fantasy 7: Dirge of Cerberus vor. Omega wurde durch den Meteor-Zwischenfall nicht aufgeweckt. Die Funktion von Omega ist kurios. Es hat die Aufgabe sowohl den gesamten Lebensstrom als auch das Leben eines Planeten in sich aufzunehmen. Anschließend bringt es den Lebensstrom zu einem anderen Planeten und diesen damit versorgen. In DoC versuchen die Deep Ground Soldier Omega für ihre eigenen Zwecke zu missbrauchen. Sie greifen dafür auf die Forschungsarbeit von Grimoire Valentine zurück. Einzig und alleine Vincent weiß wo es schlummert.
    Quelle
    {Defekter Link entfernt #51919}

    naja und zu FF 12

    {Defekter Link entfernt #51920}
    davon waren ja bar schon mal Endgegner

  13. #13
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Anröchte
    Beiträge
    102
    es stimmt omega ist die omega weapon
    schließlich zählz man omega aus ff5 und omega mark xii auch zu den weapons
    außerdem gibs in before crisis ja noch die jade weapon, also es gibt insgesamt 7 weapons im ff7-universum

  14. #14
    Meisterspieler Benutzerbild von Gran Turismo 2000
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Ringgau
    Beiträge
    1.012
    ????

    noch so ein teil ?

    before crisis
    FF 7
    FF 7 AC
    Dirge of Cerberus

    so jetzt hat sich es aus geweapont

    ****
    oder
    ****
    Geändert von Tigress (4.1.07 um 18:47 Uhr)

  15. #15
    Tentakel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 06
    Beiträge
    2.305
    Ich würde mal sagen, okay beantwortet aber könnte ich vllt kurz (ich möchte keinen neuen thread erstellen) eine frage zu ac äußern?
    [Ich würde gerne wissen wer zeng (oder so) zack (gibts den überhaupt) elena und aenis sind? Ich möchte keinen neuen thread eröffnen desshalkb bitte ich um antwort in diesem thread.....]
    "Wir weinen, wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet.[...] Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" - Major, Ghost in the Shell

  16. #16
    Meisterspieler Benutzerbild von Gran Turismo 2000
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Ringgau
    Beiträge
    1.012
    zack ist Cloud freund
    kennst du das erste schwert noch von Cloud ?
    das war Zack seins

    aenis ist angeblich oder ist vom Alten Volk
    sie hat noch das hoche wissen.

    mehr weiß ich jetzt auch nicht


    ps : warum sind eigendlich meine links verschwunden ?
    hab ich irgend was fahlsch gemacht ?

    da kann man mehr infos zu diesen Weapons bekommen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dirge of Cerberus-Hilfe?(!)
    Von kaffeemacher im Forum Dirge of Cerberus
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.5.08, 15:15
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.7.07, 22:04
  3. Dirge of Cerberus: Fragen zum Laden
    Von Virgil 2006 im Forum Dirge of Cerberus
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.1.07, 02:29
  4. Hilfe bei FF Dirge of Cerberus
    Von schnubbie im Forum Dirge of Cerberus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.06, 02:19
  5. Final Fantasy VII - Dirge of Cerberus
    Von Tabitha-Lee im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 22:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •