Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 49 bis 55 von 55

Thema: Eure Meinung zu " Spyro - The new Beginning

  1. #49
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cynder
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    120
    Na also.

    Vivendi betrifft KEINE Schuld!!!

    Und warum beschuldigen alle diese Firma, nur weil das Spiel Mist ist?

  2. #50
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Beiträge
    24
    keine ahnung weil die anscheinend meinen vivendi entwickelt das ect... die spyro lizenz gehört vivendi aber sie sind keine entwickler und geben ein studio ( in diesenfall krome studio) auf es zu entwickeln und vivendi kann nicht bestimmen wie die entwickler studios entwickeln.aber sie dürfen jederzeit ein neues entwickler studio nehmen die spyro entwickeln! und vivendi ist auf den kundenwünschen eingegangen da sie wegen "a new beginning" viel kritik bekammen.deswegen haben sie die kritiken zu herzen genommen und krome studio was gesagt.diesesmal im neuen teil der für ps2,wii,ds und gba erscheinen gibs wieder mehr rätsel man kann wieder mehr erforschen und es gibt wieder viel mehr jump&run als beim teil vorhher aber trozdem gibs genügen action

  3. #51
    Profi-Spieler Benutzerbild von Cynder
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    120
    Zum Beispiel?

  4. #52
    Mitspieler Benutzerbild von Judicator
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    53
    ............................
    Vivendi hat den ganzen Müll zugelassen. Ich denke nicht das krome studios direkt dafür verantwortlich ist - vivendi kam doch mit den Ideen zur entwicklung, Krome Studios musste sie lediglich umsetzen! (aber ich mag KS dennoch net ).

    ICH WILL INSOMENIAC ZURÜCK ..............

  5. #53
    Mitspieler Benutzerbild von "Sonnenblume"
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Judicator
    ICH WILL INSOMENIAC ZURÜCK ..............
    Yes, stimme dir da völlig zu!!!
    Ich will auch Insomniac zurück.

    Aber solange die Trilogie "The legend of Spyro" nicht komplett ist (wird wahrscheinlich Mitte/Ende 2008 komplett sein), solange wird sich an den Entwicklern eh nichts ändern ... leider. :-(

    LG,
    Sunny
    Geändert von "Sonnenblume" (23.8.07 um 00:11 Uhr)

  6. #54
    Ex-Spamm0r Benutzerbild von Smash
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    nrw
    Beiträge
    1.864
    Sry das der Thread schon etwas älter ist,aber ich würde gern auch meine Meinung sagen

    Ich finde The legend of Spyro a new beginning recht gut,nur die Welten sind zu klein...und zu wenig,was das Spiel sehr kurz machen.
    Die Kristallrätsel die man freischalten kann sind auch okay,nur wenn sie als Minispiel gelten sollen,ist es aber etwas zu eintönig,weil sehr schnell langweile kommen kann.
    Die Cheats z.B. Diso Cheat ist sehr witzig
    Das bringt etwas Spaß auf >.> Sollte ich dieses Spiel bewerten mit Schulnoten würde ich diesem Spiel eine 2- bis 3+ geben,für ich schwangt es etwas mit den beiden Noten ...

    P.s.: Also richtig lohnen es sich zu kaufen kann man nicht wirklich sagen,da wie gesagt langweile schnell aufkommt und das Spiel "wenig" Abwechselung bietet.Spaß macht's am Anfang trotzdem...aber naja jeder hat wie immer eine eigene Meinung xD

    LG,Smash
    Firewall breakin' through
    Molotovs are fallin'
    Pump up the volume!
    A minor threat like you
    Paper wings torn in two
    Kill switch stallin'
    Pump up the volume!


  7. #55
    .biological.hazard. Benutzerbild von Bloody Kirika
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    .in.your.veins.
    Beiträge
    1.662
    Also, ich bzw mein Bro haben uns das Game mal ausgeliehen und sind jetzt bei ungefähr 45 Minuten.... <.<
    Ich kann mich mit dem Spiel um Gottes Willen nicht anfreunden.

    -Gameplay ist meiner Meinung nach zu eintönig
    Immernur irgendwelche gegner besiegen die immer gleich aussehen, Wände aufbrechen und die ganze Zeit auf die eine Taste hauen um ein paar langweilige Kombos zu machen

    -Spry hat ein sehr hässliches Design bekommen
    ich finde die hätten den guten alten Spyro einfach in modernerer Grafik machen sollen

    -Alle Drachen sind zwar in einer einigermaßen netten Grafik, aber das Design ist sche!ße

    -Sparx/die Libellen sehen nicht aus wie Libellen...
    ...sondern eher wie hässliche Elfen mit i-welchen Behinderungen.... >.>

    -Ich finde Sparx sollte nur so wie in den alten Teilen nicht reden können...
    ...oder eben eine summende Pieps-Stimme haben, weil Libellen haben eig. gar keine Stimmbänder - Drachen vllt schon

    -Story ist total albern, klischeehaft, nervig, peinlich.
    1. Das Schicksal der Welt/ einer Welt ruhte schon immer auf Spyro, in jedem Teil. --> Klischee
    2. Spyro ist ja theoretisch noch ein Kind, das die Welt retten muss --> Klischee
    3. Böser Drache hatten wir schonmal --> Langweilig
    4. Was soll an der Vergangenheit so schlimm sein? In den anderen Teilen war er auch einfach nur ein Drache der halt klein genug ist um zu reisen.
    5. Wie die alles darstellen, so großartig, ist total peinlich. So schlimm oder so toll ist alles gar nicht, die übertreiben auf eine kindische, peinliche Art und Weise.

    -Deutsche Synchronsprecher sind schlecht.
    1. Sind die Stimmen total lustlos und wenig betont
    2. Haben sie oft nicht das richtige Timing, also wenn die Stimme bereits gesprochen hat bewegt Sparx erst seinen Mund
    3. Die hätten die Übersetzung vllt so machen sollen dass die deutschen Worte auch zu den Mundbewegungen passen.
    4. Wenn Spyro und Sparx doch noch soooo jung sind, hätten die jüngere oder kindlichere Stimmen nehmen sollen, und keine Erwachsenen.

    -Spyro muss seine tief verwurzelten, ach so tollen Kräfte entfesseln.
    Aha. Hat er das nicht schon in "A Hero's Tail" getan? (Man siehe die Atemkräfte)

    -Spyro ist der Drache der Prophezeihung, der die Welt rettet, blablabla
    Aha. Mal wieder ein nerviges Klischee. Muss es denn eine Prophezeihung sein? Warum muss es denn unbedingt wie immer die Hauptfigur sein? -.- Ich finde das ist schon sowas von verbraucht, echt. Etwas Abwechslung wäre nicht schlecht gewesen.

    -Wo sind die ganzen alten Bekannten?
    Hunter? Byrd? Fettsack? (er heißt eigentlich Geldsack) Wo sind die alle? Die kamen in fast jedem Teil vor, warum sind sie bis jetzt noch nicht in diesem Teil erschienen? Ich habe sie bis jetzt noch nicht gesehen, aber wir sind ja auch erst bei einer Stunde.

    Fazit: Hätte Insomniac das Game gemacht wäre es vllt ok geworden, aber dieses Spiel ist einfach nur eine billige Abklatsche. Nur etwas für Fanboys, die alles was unter diesem Titel weggeht soooo toll finden und es ohne Sinn und verstand lieben und beschützen. Wer ein bisschen Anstand hat wird schon etwas Kritik verteilen und auch einstecken können.

    Ps.:
    Zitat Zitat von dori1234 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bin auch sehr sehr enttäuscht von dem neuen Spyro Spiel, der gewohnte schöne Spielaufbau fehlt, keine Eier einfach nichts muss gesammelt werden, keine Minispiele, kniffelige Aufgaben zu lösen. Hab jetzt ca. 1 Std. gespielt und bisher nur Kampftechniken erlernt und jede Menge Gegner erledigt. Für Spyrokenner absolut daneben! Habe alle 5 Teile von Spyro durchgespielt und diese für oben beschriebenes geliebt. Überlege jetzt dieses Spiel ohne es auch nur ansatzweise durchgespielt zu haben, wieder abzugeben!
    Ganz meine Meinung.
    Geändert von Bloody Kirika (7.10.07 um 11:00 Uhr)
    Don't be afraid of the Dark,
    be afraid of what it hides.

    Cheerio SF

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Spyro - A new beginning - Eiskönig
    Von Ambiente im Forum The Legend of Spyro: A New Beginning
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.6.07, 19:18
  2. Spyro-the new beginning-hilfe benötigt! Vulkan - 4 Drache
    Von Kirby353 im Forum The Legend of Spyro: A New Beginning
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.6.07, 16:29
  3. SPYRO - new beginning - Munitium
    Von AgentS im Forum The Legend of Spyro: A New Beginning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.3.07, 15:19
  4. Spyro new beginning " Munitionum " - Wie zerstöre ich das große ding in der Mitte?
    Von zuckerxx im Forum The Legend of Spyro: A New Beginning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.1.07, 19:06
  5. Spyro - New Beginning - Frage zu Raumöffnung
    Von redemptor67 im Forum The Legend of Spyro: A New Beginning
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.06, 23:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •