Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ins Spiel bringen:Neutralisieren?

  1. #1
    PK-Laz0r Benutzerbild von Oeltankhart10
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Ist das wichtig?
    Beiträge
    2.582

    Ins Spiel bringen:Neutralisieren?

    ich hatte ja einen Thread erstellt,in dem es um ,,ins Spiel bringen'' und,,spielen'' ging(der ja leider schon geschloßen ist)

    Jetzt hab ich die frage,kann man ins spiel gebrachte Karten/Spielsteine neutralisieren?

    Ich glaube,es geht nicht,brauche jedoch fachmännische Antworten.

  2. #2
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    1.172
    Hallo,
    Es ist möglich, dass man den Spruch, der die Spielsteine ins Spiel bringt countert (neutralisiert).
    Beispiel: Du spielst Acorn Harvest. Dieser kann per Counterspell gecountered werden. Hier sei noch kurz erwähnt: Es ist auch möglich das Flashback zu countern. Wenn die Tokens einmal im Spiel sind dann hift kein normaler Counter mehr.

    Sollten Tokens durch irgendeine Fähigkeit oder einen Effekt ins Spiel kommen, wie zum Beispiel durch das Tappen eines Forbidden Orchards oder durch eine Verdant Force oder so, so hilft kein Counter, sondern nur so etwas wie Stifle und/oder Voidslime.

    In deinem "alten Thread" ging es glaube ich um die Karte Form of the Squirrel aus Unglued. Dass die Karte auf keinem Turnier legal ist habe ich dort ja schon erwähnt. In diesem Fall hilft auch KEIN Stifle, da das Wording der Karte mit einem "As" (und nicht mit "When", "Whenever" oder "at") beginnt, was bedeutet, dass es kein Trigger und auch keine activated Ability ist. Wenn dann müssste das Aussspielen der Karte Form of the Squirrel selber gecountered werden.

    Gruß,
    Namse

  3. #3
    PK-Laz0r Benutzerbild von Oeltankhart10
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Ist das wichtig?
    Beiträge
    2.582
    Danke,gut zu wissen.

    Nee,den Thread den ich meinte war der mit dem Unterschied zwischen ,,ins Spiel bringen'' und ,,spielen''.

    Dann hätte ich diese frage darein gestellt,wäre ien Thread weniger.

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phoenix91
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    im Feuer der Ewigkeit
    Beiträge
    254
    also erstens mal ist form of the squirrel nicht aus unglued sondern aus unhinged.

    zweitens erklär ich jetzt den unterschied zwischen "spielen" und "ins spiel bringen":

    spielen bedeutet, dass du die karte von deiner hand aus ins spiel bringst, ihre manakosten bezahlst. andere möglichkeiten eine karte ins spielfeld zu holen ist aus dem friedhof, aus der bibliothek oder aus deiner hand durch irgendwelche effekte von anderen karten.

    ->ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich glaube der hauptunterschied ist, dass man beim spielen die kosten bezahlt (auch wenn sie 0 betragen) und beim ins spiel bringen durch irgendwelche fähigkeiten ins spiel holst.
    ~~FURT -- DWüL ~~


    seperated...{be my penguin...?}

  5. #5
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    1.172
    Hallo,
    Naja, also ob die Form of the Squirrel nun aus Unhinged oder Unglued kommt, ist für diesen Zweck völlig egal. Turnierlegal ist diese Karte auf keinen Fall.

    Spielen:
    Wie Phoenix91 schon weitgehend richtig gesagt hat, werden hier die Manakosten einer Karte bezahlt, ggf wird der Modus (Entwine, Kicker... usw) angegeben, Zusatzkosten (Buyback, Kicker, additional Cost wie bei Tinker ... usw) werden "berechnet" und nach Bezahlen der gesammten Kosten geht der Spruch dann auf den Stack. Dieser Spruch gilt nun als "gespielt", unabhängig davon, ob er gecountered wird oder nicht.
    Wenn du also in diesem Zusammenhang eine weiße Kreatur ausspielen würdest, würdest du auch 1 Leben bekommen, wenn du z.B. Angel's Feather kontrollierst (auch wenn der Spruch dann gecountered wird).

    Ins Spiel bringen:
    Das kann vieles verschiedenes bedeuten. Wenn im oben genannten Beispiel eine Kreatur gespielt wird und sie nicht gecountered wird, so kommt sie ins Spiel.
    Du kannst aber eine Kreatur (oder ein sonstiges Permanent) auch vom Graveyard ins Spiel bringen (Exhume oder Beacon of Unrest), oder auch von der Hand ins Spiel bringen (z.B. Elvish Piper). Auch von der Bibliothek können Karten ins Spiel gebracht werden, auch wenn es nur selten passiert (Animal Magnetism).
    Wenn du eine Kreatur so "ins Spiel bringst", so bist du z.B. nicht gezwungen einen Skittering Horror, der auf deiner Seite liegt, zu opfern.

    Ich hoffe, dass ich den Unterschied zwischen "spielen" und "ins Spiel bringen" nun etwas deutlicher gemacht habe

    Gruß,
    Namse

Ähnliche Themen

  1. ,,Spielen'' und ,,ins Spiel bringen" dasselbe?
    Von Oeltankhart10 im Forum Regelfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.06, 10:18
  2. Eigenes Grafiti ins spiel bringen?
    Von DaRk NiGhT DeViL im Forum Design,Grafiken & Logos
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.7.05, 21:35
  3. Bots ins Spiel bringen
    Von Der_nette_Mann im Forum Day of Defeat
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.7.04, 23:24
  4. "ins spiel bringen"
    Von NecrOX im Forum Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.1.04, 23:52
  5. Karte ins Spiel bringen
    Von Chris Redfield im Forum Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.1.04, 14:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •