Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: [G3] Performanceprobleme

  1. #17
    Unbelehrbar Benutzerbild von Miles
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    1.188
    Du gehst auf Datails, dann angepasst und dann steht das da.
    Kann mir nochmal einer genau erklären was das heist, soweit ich das verstanden hat wieviel ausgelagert wird, oder? Bei mir ist die Performance nämlich immer gleich, egal ob auf niedrig oder Mittel...

  2. #18
    Meisterspieler Benutzerbild von Master Luke
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    518
    ich nochmal wegen dem 1GB...

    Rechner neu starten is zwar lästig, bringt aber tatsächlich was...
    Danke für den Tip.

    ich hab jetzt alles auf mittel, und ne 1024er auflösung gewählt...sagen wir so....es ist *spielbar*.

    Zum Glück ist der Rest des Systems sehr schnell, und ich kann auf "niedrig" im Moment noch verzichten..
    wann wird endlich der 2-seitige Würfel erfunden ?

  3. #19
    .: Devilz United :. Benutzerbild von Dark Devil
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.920
    Blog-Einträge
    2
    Kann mir nochmal einer genau erklären was das heist, soweit ich das verstanden hat wieviel ausgelagert wird, oder? Bei mir ist die Performance nämlich immer gleich, egal ob auf niedrig oder Mittel...
    alle spielobjekte in der umgebung des char werden ja immer geladen um im ram gespeichert. folglich, je höher die einstellung im ressource cache menü ist, desto länger bleiben die daten im RAM und müssen nicht erneut geladen werden. wenn man also in ein bereits endecktes gebiet zurückgeht, braucht das spiel nicbt mehr nachzuladen, da die ganzen datein noch im RAM sind.

    aber wenn man nicht gerade 2 GB ram hat, dann sollte man den regler nicht auf hoch stellen, sondern eher auf mittel.

  4. #20
    Unbelehrbar Benutzerbild von Miles
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    1.188
    Um das ganze nochmal ins rollen zu bringen: Ich hab wie schon gesagt 1 Gig Ram, hab die Auslagerungsdatei auf 2500MB eingestellt. Und: Wenn ich Cache auf hoch stelle habe ich viel weniger Nachladeruckler. Auch Sichtweite hochschrauben hat einiges gebracht. Einfach mal ausprobieren, vielleicht bringts ja bei euch andern auch was.

  5. #21
    Elite-Spieler Benutzerbild von HELLspawnTIM
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    ähh... "ROFL" ??
    Beiträge
    411
    Zitat Zitat von miles_gloriosus
    Wenn ich Cache auf hoch stelle habe ich viel weniger Nachladeruckler. Auch Sichtweite hochschrauben hat einiges gebracht. Einfach mal ausprobieren, vielleicht bringts ja bei euch andern auch was.
    Wie stellt man den Cache auf hoch.... ???
    Und welche Sichtweite soll man hochschrauben ??
    My Laptop:
    DELL XPS M1210 12" (das macht mir keiner mehr nach )
    Intel Core2Duo T5500
    160GB Samsung HDD
    TripleBoot-GRUB: WinXP-Prof, WinVista-Ulti, Kubuntu-Ultimate 1.5
    My Tower-PC:
    Athlon 64 X2 3800+ + ZALMAN CNPS 9500 LED
    2x 2048 MB von Infineon
    Asus GeForce 8800GTX
    HDD: 160GB(WD-Raptor),500GB(Maxtor)
    Case: Aerocool AeroEngine Gamer Case Jr. - silver

  6. #22
    .: Devilz United :. Benutzerbild von Dark Devil
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.920
    Blog-Einträge
    2
    cache wird im grafikmenü mittels schieberegler auf hoch gestellt und die entfernung ebenfalls

    ist genau der punkt über resource cache.

    der erste punkt in diesem menü, also "entfernung (hohe detailstufe) hat bei mir keine spürbaren unterschiede hinterlassen. keine ahnung ob das jetzt normal ist oder hab das nur bei mir war. einfach mal ausprobieren

  7. #23
    Elite-Spieler Benutzerbild von HELLspawnTIM
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    ähh... "ROFL" ??
    Beiträge
    411
    Zitat Zitat von Dark Devil
    also von der grafikkarte und der CPU biste absolt im grünen bereich. ram mit 2 gb ist hoch sehr gut.
    Meinst du, man würde bei mit einen "wesetlichen" Unterschied merken, wenn
    von "1GB (333MHz) + 512 (333MHz)" auf "2x 1GB (400MHz)" umsteigen würde ???
    Die einzigen Probleme, die ich mit Gothic3 habe ist, dass es gelegentlich kurz rukkelt. Es ist spielbar auf "Mittel" mit "Resource Cache + Sichtweite" auf Hoch...

    Bringt das was ?
    My Laptop:
    DELL XPS M1210 12" (das macht mir keiner mehr nach )
    Intel Core2Duo T5500
    160GB Samsung HDD
    TripleBoot-GRUB: WinXP-Prof, WinVista-Ulti, Kubuntu-Ultimate 1.5
    My Tower-PC:
    Athlon 64 X2 3800+ + ZALMAN CNPS 9500 LED
    2x 2048 MB von Infineon
    Asus GeForce 8800GTX
    HDD: 160GB(WD-Raptor),500GB(Maxtor)
    Case: Aerocool AeroEngine Gamer Case Jr. - silver

  8. #24
    .: Devilz United :. Benutzerbild von Dark Devil
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.920
    Blog-Einträge
    2
    bringen würde es bestimmt was

    aber die ruckler die du hast, habe ich auch kurz und ich habe 2 GB ram. vorallem wenn man einen neues gebiet betritt (z.b stadt ruckelt es auch, aber dann geht es wieder)

    die ruckler ganz wegzubekommen, ist aktuell ohne weitern patch glaube ich unmöglich.

    kann dir ja jetzt schlecht sagen, du musst unbedingt mehr ram haben, is ja letztendlich eine kostenfrage

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. [G3] Läuft G3 da drauf?
    Von Jergan im Forum Technische Fragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.06, 18:22

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •