Seite 7 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 97 bis 112 von 224

Thema: Werwolf - Schreie der Qualen

  1. #97
    Crimson Angel Benutzerbild von Mikako-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    somewhere but not here
    Beiträge
    1.929
    Dark versucht hier NC, der sich auch nicht grad unverdächtig verhält, als WW hinzustellen. Sollte dark wirklich ein WW sein, dann können wir davon ausgehen, dass NC auch einer ist. Schließlich verrät Wölfe uns anfangs meistens wer noch zum Rudel gehört, damit wir ihm vorerst nicht verdächtigen.

    Lynchen wir NC und er ist ein Bürger, dann müsste dark auch ein Bürger sein. Er würde als Wolf uns so früh nicht gegen einen Bürger hetzen, da er dann am nächsten Tag der Verdächtigster sein wird auch wenn er sich meistens noch rausreden kann <.<
    "Pitiful shadow cloaked in darkness.
    Thy actions cause men pain and suffering.
    Thy hollow soul drowns in thy sins. How would you like to see what death is like?"


    Suicide is a way of telling god: "You can´t fire me, I quit!"

  2. #98
    drache auf drachenparty Benutzerbild von drakemaster
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    SumpfdrachenEsslokal
    Beiträge
    1.350
    Zitat Zitat von Zoper
    Nun wie schon im letzten Spiel, warum Dark gleich killen? Kann man immer noch wenn der dritte Tag rum ist.
    weil dark ein gefährlicher Spieler ist. und wieso soll man einen fast erkannten wuffie am leben lassen?
    Obwohl, im letzten Spiel lag er ja ziemlich daneben mit Schattenhund. Könnte ja seinen Ehrgeiz wecken.
    Eben und wenn er nun wolf ist?

    Naja, ich denke mal Dead Girl wurde mit Darkgemini verliebt.
    Zoper macht sich zur Zeit auch Verdächtig.
    Alles sehr undurchsichtig und komisch
    ‡♪‡ destinata tua pone! ethici fidi se tene! audaxi es! clari stare! solum tuus defende! nulla compromissa! ‡

    ‡♪‡ dracones nulla compromissa facent! ‡

    ‡ honor tuus cadere parata es! ‡

    ‡♪‡ atrium pro aeternitae est ‡♪‡

    ‡♪‡ lupus mactabilis est ‡♪‡

  3. #99
    Elite-Spieler Benutzerbild von ~Saim~
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    448
    Zitat Zitat von Mikako-chan
    Dark versucht hier NC, der sich auch nicht grad unverdächtig verhält, als WW hinzustellen. Sollte dark wirklich ein WW sein, dann können wir davon ausgehen, dass NC auch einer ist. Schließlich verrät Wölfe uns anfangs meistens wer noch zum Rudel gehört, damit wir ihm vorerst nicht verdächtigen.

    Lynchen wir NC und er ist ein Bürger, dann müsste dark auch ein Bürger sein. Er würde als Wolf uns so früh nicht gegen einen Bürger hetzen, da er dann am nächsten Tag der Verdächtigster sein wird auch wenn er sich meistens noch rausreden kann <.<
    warum das risiko eingehen? außerdem denke ich nicht, das NC ein wolf ist... dark ist noch lange nicht in der enge, weil irgendwelche leute ihm noch glauben, das er ein unschuldiges kleines lamm ist...
    deshalb, denke ich wenn dark sich als wolf herausstellt ist NC sicherlich ein bürger.

    so wegen heute abend

    seher nimm dir mal bitte nyuu vor
    und freundejunge/mädchen zoper

    wegen dead girl, denke nicht, das sie ein wolf ist eher verliebt, aber dazu komme ich morgen.

    lieber schutzengel beschütz mich bitte diese nacht.

  4. #100
    Uhhuuhhh Benutzerbild von Umbra
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Osaka.
    Beiträge
    622
    ich benimm mich zwar seltsam aber das muss nichts bes´deuten.Also ich schiesse wie gesagt auf Dark.Er benimt sich auch seltsam.Aber di nachz ist noch net gaz vorbei und wir haben noch Zeit uns umzuhören!BM Stimme:nyuu




    Gezeichnet:Night Crawler
    .

  5. #101
    Elite-Spieler Benutzerbild von Gihon
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    430
    Zitat Zitat von ~Saim~
    seher nimm dir mal bitte nyuu vor
    und freundejunge/mädchen zoper

    wegen dead girl, denke nicht, das sie ein wolf ist eher verliebt, aber dazu komme ich morgen.

    lieber schutzengel beschütz mich bitte diese nacht.
    Ähm, saim. Denkfehler.

    Willst du tatsächlich den Seher opfern? Denn der wird heute dranglauben wenn das Freudenmädchen nicht zu einem relativ sicheren WW geht. Denn nur sie kann durch ein Opfer ihrerseits, dem Seher noch einen Scan ermöglichen. Da der Seher sich sicherheitshalber nicht outen sollte.

    Also so nach dem Motto "hallo, ich bin der seher, bitte schütze mich", das wäre doch ziemlich dumm, oder? Denn dann wäre er morgen nacht tot.

    Wenn es vier Wölfe sind. Und der Rudelführer erwischt wird, vor der Verwandlung, dann könnte es sein, dass wir das spiel so gewinnen.

    Entweder ist Dead und Dark verliebt. Denn wie schon Schattenhund bestätigte, Dead war ziemlich sauer auf Dark. Zudem wurde dies auch von unabhängiger Seite geäussert.
    Und nun dieser Umschwung. Das hat eigentlich vor allem eines bestätigt, dass Dark Wolf sein wird. Und Dead dies wohl auch ist, oder in Dark den Wolf verliebt.
    Beide Situationen erfordern Darks Tot.
    Und wenn Dead nicht mit Dark heute stirbt, dann ist sie ein Wuffie der den Rudelführer schützen wollte.

    Und wenn der Engel dich schützen würde und Zoper heute Nacht vom Freudenmädchen besucht, wer schützt dann den Seher, hm......Saim?

    Gerade die SR des Sehers ist wichtig. Der muß geschützt werden, denn er kann noch den Vampir ausfindig machen.

    Zudem auch die restlichen zwei WW finden, falls Dead einer ist.

    Sprich das Freudenmädchen opfert sich. Und dadurch wird ein Fressen des Sehers verhindert.

    Und Dead wird dadurch entweder belastet oder entlastet, was ich nicht glaube.

    Ach ja, ich bin nicht der Seher, denn dann würde ich mich bestimmt nicht so rauslehnen. Das wäre ja dumm.

    Aber ich werde vermutlich sterben. Denn wir haben nur einen Engel. Also geht es mir hier vor allem darum, diesesmal keine Fehler zu machen.


    *ichhaueallenbauarbeiternihreausnahmegenehmigungan denkopf*
    schlafen war essig, und das vor der Nachtschicht

  6. #102
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    2.207
    Blog-Einträge
    2
    Kleine Anmerkung nebenbei:Mein Schuss fällt auf NC,er verhält sich genauso wie Dead Girl komisch,aber NC verhält sich noch komischer...Naja,Schuss auf NC!

  7. #103
    Elite-Spieler Benutzerbild von Dead Girl
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Beiträge
    424
    Ich wollts wohl alle nicht kapieren oder?
    Ich bin dieses mal NICHT sauer auf dark gewesen


    Aber nein, auf meine Aussagen hört Gihon ja nicht mehr

    Naja, wenn ihr es so sehr wollt, killt mich eben

    Dead
    Varulv

  8. #104
    Elite-Spieler Benutzerbild von Gihon
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    430
    Zitat Zitat von Dead Girl
    Ich wollts wohl alle nicht kapieren oder?
    Ich bin dieses mal NICHT sauer auf dark gewesen


    Aber nein, auf meine Aussagen hört Gihon ja nicht mehr

    Naja, wenn ihr es so sehr wollt, killt mich eben

    Dead

    Dead wenn du wirklich so unschuldig bist, warum denn dann dieses Geschrei? Schließlich will ich dich nicht lynchen, sondern das Freudenmädchen bei dir vorbeischicken. Das sollte nun wirklich nicht grund zum ärgern sein.

    Denn es wäre doch dann sehr entlastend wenn du morgen keine blutigen Laken hättest, oder??

    Also freu dich, dass du die Möglichkeit hast, deine Unschuld zu beweisen, oder?

    Doch nach diesem Kommentar deinerseits, kann ich es nicht mehr glauben.

  9. #105
    Uhhuuhhh Benutzerbild von Umbra
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Osaka.
    Beiträge
    622
    Dann kann ich so auch meine unschuld beweisen,Ist das einfach hehe.


    Gezeichnet:Night Crawler
    .

  10. #106
    Unendlichkeit Benutzerbild von Grenchler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    1.211
    Der erste Tag


    Langsam stieg die Sonne am Horizont auf. Fröhliches Vogelgezwitscher erfüllte den Wald und das Dorf darin. Noch ahnte niemand etwas von den Gräueln, die in dieser Nacht geschehen waren. Erst zur Mittagszeit fand man die zerschundene Leiche Varancés auf dem Friedhof. Der Leichnahm war bis zur Unkenntlichkeit zerfleischt. Erst als alle Bürger am Ort des Mordes versammelt waren, fand man heraus, wer fehlte und konnte die Leiche identifizieren. „Diese Grausamkeit, mit der der Mörder sein Opfer tötete, ist beinahe unvorstellbar. Dazu sind keine Menschen fähig! Ich habe so etwas schon einmal gesehen…..nur ein Werwolf ist zu so einer Tat fähig. Als Zoper dies sagte, zuckten die Bürger erschrocken zusammen. Ängstliches Gemurmel erhob sich über dem Dorf. Schließlich fragte Drakemaster: „Wie konnte das geschehen? Was sollen wir nur tun?“ Darkgemini räusperte sich. „Wir haben nur eine Hoffnung…..wir müssen versuchen, die Monster zu identifizieren und sie dann hinrichten. Es ist typisch für Werwölfe, sich unter die Dorfbevölkerung zu mischen. Daher weiß ich, sie müssen unter uns sein. Außerdem müssen wir eine Führungsperson suchen, die uns in dieser schweren Zeit leiten kann.“ Langes Schweigen folgte. „Nun gut“ rief Gihon. „Bereitet alles vor! Heute Abend werden wir die Monster gefunden haben.“
    Die Bürger verstreuten sich im Dorf. Manche gingen ihrer gewohnten Arbeit nach, andere machten sich daran, einen Galgen aufzubauen. Er sollte auf dem Friedhof stehen. Die Bürger wollten die Wölfe an dem Ort vernichten, an dem sie ihr erstes Verbrechen begangen hatten. Sie arbeiteten zusammen, doch mit einer gewissen Distanz zueinander. Man konnte das Misstrauen, das zwischen den Bürgern herrschte, deutlich spüren.

    Als die Dämmerung einsetzte, begannen die Bürger schließlich mit der Abstimmung. Zunächst sollte ein Bürgermeister gefunden werden. Jeder warf seinen Vorschlag in eine Lostrommel, dann wurde ausgewertet. Schon bald stand Gihon als Bürgermeisterin fest. Nun sollte jemand hingerichtet werden. Die Lostrommel füllte sich wieder. Schließlich trug Gihon das Ergebnis vor. „Meine Mitbürger! Das Ergebnis steht fest! Wir haben ihm noch nie getraut, und heute wird er die Konsequenzen für sein Handeln tragen müssen. Unser Opfer heißt Darkgemini! Habt keine Gnade mit ihm! Rächt den Tod Varancés!“
    Dark wankte zurück. Er sah aus, als könne er die letzten Worte überhaupt nicht begreifen. Plötzlich drehte er sich um und rannte davon. Saim begann die Verfolgung. Schon bald hatte er ihn eingeholt ihn eingeholt. Er holte mit einer großen Axt aus und schien versessen darauf, Dark den Schädel zu spalten. Einen Augenblick verharrte das Beil in der Luft. Ein Knall ertönte. Saim brach keuchend zusammen. „Nein. Dark wird heute Abend nicht sterben.“ Erstaunt wandte Darkgemini sich um. Es war Zoper. In seiner Hand hielt er ein rauchendes Gewehr. „Schnell, lauf weg. Der Mob kommt immer näher. Der Mond geht auf, du wirst dich gleich verwandeln. Flieh in die Wälder, dort bist du sicher.“ Dark sah Zoper erstaunt in die Augen. „Warum tust du das? Sie werden auch dich töten, wenn du mir hilfst.“ Zoper blickte nervös zum Dorf zurück. Man sah schon die ersten Bürger, die ihnen entgegen gerannt kamen. „Wir waren schon immer gute Freunde. Ich weiß, dass du das, was du tust, nicht mit Absicht machst. Es liegt in deiner Natur. Ich kann nicht zulassen, dass mein bester Freund so stirbt. Sie blickten sich kurz an. Die ersten Mondstrahlen erleuchteten die Umgebung. Zoper drehte sich noch einmal um. Als er wieder in die Richtung blickte, in der Dark gestanden hatte, sah er nur noch einen riesigen Werwolf, der im Unterholz verschwand. Dann traf ihn ein geworfener Dolch in den Rücken. Er sank tot zu Boden. Direkt neben eine kleine Glaskugel, die aus Saims Tasche gefallen war.

    Gegen Dark stimmten: Gihon, Mikako, Schattenhund, Steve, Dark_Angel, Saim, drakemaster, Bane
    Gegen Night Crawler: darkgemini, Quantum Rex, Dante
    Gegen Dead Girl: Zoper, Nyuu
    Gegen Gihon: Dead Girl

    Der verliebte Rudelführer Darkgemini wurde gelyncht.
    der verliebte Jäger Zoper starb aus Liebeskummer
    Der Seher Saim wurde erschossen.
    Gihon wurde Bürgermeister.


    BM-Wahl:
    Gihon: Dark_Angel, Nyuu, Schattenhund, Mikako
    dark: dark
    Schattenhund: Gihon, Bane,
    Steve: Steve
    drake: Dante


    Night Crawler und Flame kriegen ne Verwarnung....

  11. #107
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Grabschrift (in RPG): Der Fall Darkgeminis

    Nervös beratschlagten sich die Dorfbewohner in der Stadthalle. Zu viel Angst hatten sie vor Darkgemini, denn er war in die Wälder entkommen. Leise raschelte das Gras unter seinen Füßen. Zopers Leichnam lag noch immer am Waldrand, unberührt. Sie haben ihn nicht einmal beerdigt. Tränen der Trauer und des Hasses sammelten sich in Darks Augen, als sich der Raum änderte. Ein lautes Knarren ertönte und anstelle des Dorfes blickte er auf gewaltige bronzefarbene Zahnräder. Erschrocken wich er zurück.
    "Was ist das?" fragte er nervös.
    "Die Zahnräder des Schicksals. Dein Tod hätte heute stattfinden sollen, doch Zopers Eingreifen änderte den Lauf der Dinge. Das Schicksal wird neu geschrieben!" antwortete ihm eine Frau. Er kannte die Stimme aus seinen Träumen, konnte sie jedoch mit niemandem in Verbindung bringen.
    "Was willst du von mir? Zeige dich endlich!"
    Plötzlich sah er die Gestalt im dunklen Schatten stehen und er begriff wen er vor sich hatte.
    "Du trauerst um deine Freunde, wieso?" fragte sie ihn, doch er blickte nur traurig zur Seite. "Jeder, der zu dir hielt ist tot. Wir werden alleine geboren und wir sterben alleine! Du hast versucht den Menschen zu helfen, hast Ihnen deine Hilfe angeboten, doch sie haben dich verspottet und ausgelacht. Zopers Tod bietet Dir eine neue Chance, eine Chance dich zu rächen und alle zu vernichten."
    Darkgeminis Augen weiteten sich, als er die Chance begriff. Aber wie sollte er dies anstellen, dafür war er zu schwach...
    "Bist Du bereit jeden Menschen zu vernichten?" Noch einmal rief er sich das Bild Zopers in Erinnerung. Gerade der Jäger, mit dem er oft diskutierte hat sich als loyaler Freund erwiesen, während fast jeder, dem er traute, ihm in den Rücken fiel. Sie alle hatten ihn verraten, sie ALLE wollten seinen Tod.
    "Ja!" antwortete er mit vollkommener Überzeugung.
    "Gut, doch bevor du zu Lykana zurückkehren kannst, eine weitere Frage: Bist du bereit, dafür zu sterben?" wollte die Fremde wissen.
    Er überlegte kurz, bevor er nickte. Lächelnd löste sich ihr Bild wieder auf und er befand sich im Dorf.
    Vorsichtig hob er Zopers Leiche und trug sie in den Wald davon, er sollte eine ehrenvolle Beerdigung bekommen. Er musste noch ein Opfer bringen,doch er würde wiederkehren, und dieses mal keine Gnade kennen......
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  12. #108
    ineffectual
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Beiträge
    2.152

    Im Jägersgrunde

    Endlich wurde ich begraben. Dabei hatte ich geglaubt, wenn man tot ist, dann wäre alles vorbei. Aber dem war nicht so. Zunächst sah ich mich von Oben. Dann sah ich Darkgemini zurückkommen. Und er war dann so freundlich mich zu begraben. Nun liege ich hier in der Stille. Es tut so gut. Ich kann den Frieden genießen. Mal sehen was noch so kommt. Ach ja, eines noch.

    Für den der uns dies eingebrockt hat:Amor pass bloß auf dich auf, denn das war eine sehr merkwürdig Art von Humor
    Wir werden uns wiedersehen.
    "Nichts ist auf dieser Welt gerechter verteilt als der natürliche Menschenverstand. Jeder denkt, genug davon zu besitzen."

  13. #109
    Mitspieler Benutzerbild von Flame
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    in a Dark Hole
    Beiträge
    95
    ich für meinen teil värdächtige eher nyuu aber auch drakemaster wennn er sich freiwillig als bürgemeister meldet?

  14. #110
    Unendlichkeit Benutzerbild von Grenchler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    1.211
    Die zweite Nacht


    Der Vollmond stand an seinem höchsten Punkt, als Steve sein Haus verließ. Leise schlich er durch die dunklen Gassen des Dorfes. Es war weit und breit niemand zu sehen. Doch in Anbetracht der Ereignisse des letzten Abends hatte er zu seiner eigenen Sicherheit einen Dolch mitgenommen, den er in seiner Manteltasche mit sich führte. Er achtete auf jedes Geräusch in der Nacht, jederzeit bereit, sich zu verteidigen. Diese Vorsicht war durchaus angebracht, denn Darkgemini war am vergangenen Abend – mit Zopers Mithilfe – den Bürgern entkommen. Verfluchter Zoper! Warum hatte er das nur getan? Nicht nur, dass er Saim getötet hatte – nein, wegen ihm war der Werwolf immer noch am Leben! Vielleicht war er noch in der Gegend und konnte die Bürger des Dorfes gefährden! Steve verfluchte ihn dafür. Dennoch, tief in seinem Inneren, konnte er Zopers Beweggründe ein wenig verstehen. Es musste schwer sein, einen guten Freund zu verlieren. Aber wegen diesem Freund einen Mitbürger zu töten und alle anderen zu gefährden….war es das wert? Steve dachte eine ganze Weile darüber nach, als er plötzlich stutzte. Was war das da hinten? Es sah so aus wie eine dunkle, schemenhafte Gestalt. Steve war sich nicht sicher, doch er meinte, eine Wolfsschnauze zu erkennen. Ein Werwolf? Steve zückte seinen Dolch und schlich sich näher. Tatsächlich! Endlich hatte er eine dieser Bestien auf einem seiner nächtlichen Streifzüge gefunden. Er suchte schon seit einigen Monaten nach ihnen, seit er das merkwürdige Heulen aus den Wäldern das erste Mal gehört hatte. Jede Nacht durchsuchte er das Dorf, um einen Wolf zu finden. Manchmal besucht er sogar Mitbürger zu Hause, um zu sehen, ob sie Wölfe waren. Die Lebensgefahr war dabei sein ständiger Begleiter gewesen. Er wusste, dass es sehr gefährlich für ihn werden könnte, würde er tatsächlich einen Wolf entdecken. Doch der eigene Tod schien ihm ein geringer Preis für die Sicherheit seiner Mitbürger zu sein.
    Gespannt musterte er den Werwolf genauer. Es war nicht Darkgemini. Dieser Wolf war kleiner als der Rudelführer, doch er schien nicht minder gefährlich zu sein. Er hatte ihn noch nicht bemerkt. Leise schlich Steve näher heran, bis er nur noch einen Meter entfernt war. Er hob den Dolch……. Plötzlich spürte er einen Schlag am Arm. Eine Klaue hatte ihm den Dolch aus der Hand geschlagen. Ein zweiter Werwolf! Scheppernd fiel der Dolch zu Boden. Nun drehte sich auch der erste Wolf um. Oh Nein! Er hätte es wissen müssen! Diese Wesen waren stets mit ihrem Rudel unterwegs, nie allein! Warum nur hatte er den Rest des Rudels vergessen? Wie betäubt stand er da. Aus den Augenwinkeln sah er noch, wie ein dritter Wolf aus einer Seitengasse erschien. Steve würde für sein Missgeschick mit dem Tode bezahlen.

    Auf einem Dach ein Stück weiter saß eine dunkle Gestalt und beobachtete das Massaker aus sicherer Entfernung. Mit ihrem schwarzen Umhang war die Gestalt unsichtbar für alle Beobachter, egal ob Mensch oder Wolf. Nur die rot glühenden Augen durchstachen wie zwei rote Glühbirnen die Dunkelheit. Wütend sah der Vampir auf die Tat der Wölfe. Sie hatten einen weiteren Bürger getötet. Es wurden immer weniger, deren Blut er saugen konnte. Sein Meister würde nicht zufrieden sein.

    Der Freudenjunge Steve ´89 wurde vor seinem Besuch gefressen.

  15. #111
    Crimson Angel Benutzerbild von Mikako-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 05
    Ort
    somewhere but not here
    Beiträge
    1.929
    Naja, zwar ist der Rudelführer jetzt tot bevor er einen verwandelt hat, aber dafür sind beide Scanrollen auch futsch <.<"

    Ich schätze mal entweder ist Dead Girl oder Nyuu ein WW, wenn nicht sogar beide.

    Unser toter Seher ~Saim~ hat Nyuu schließlich schon verdächtig und meinte man solle sie mal scannen, was jetzt net mehr geht ._. Außerdem war schon lange kein WW mehr gewesen.

    Und Dead war nicht mit Dark verliebt gewesen, also hat sie ihn wohl verteidigt, weil er den Rudelführer schützen wollte. Zumindetens solange bis die Verwandlung stattgefunden hat.

    Zitat Zitat von Flame
    ich für meinen teil värdächtige eher nyuu aber auch drakemaster wennn er sich freiwillig als bürgemeister meldet?
    ähm... Nachtruhe ._.
    Naja das sich jemand freiwillig als BM meldet ist glaub ich nichts besonders mehr.

    Mikako
    "Pitiful shadow cloaked in darkness.
    Thy actions cause men pain and suffering.
    Thy hollow soul drowns in thy sins. How would you like to see what death is like?"


    Suicide is a way of telling god: "You can´t fire me, I quit!"

  16. #112
    I'm Steve and I'm awesome Benutzerbild von Steve ´89
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.208
    .:Grabstein:.
    Hier ruht Freudenjunge Steve...
    ...nicht einmal seinen nächtlichen Spaß haben die Wölfe ihn haben lassen >.<
    Viel Glück, den Bürgern
    Bla

Ähnliche Themen

  1. Werwolf - Der zweite Tod
    Von aDiEbOy im Forum Archiv
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 30.3.07, 22:58
  2. Werwolf - der unheilvolle Sturm
    Von siLenCe_w im Forum Archiv
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 8.9.06, 04:27
  3. Werwolf - Das Heulen der Bestie
    Von Varancé im Forum Archiv
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 5.7.06, 16:00
  4. Galaxy 1. Jahr der Qualen-muhahaha
    Von Morro im Forum Glückwünsche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.8.04, 16:59
  5. Mein Deck der 1000 Qualen
    Von Chaos Commandant im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.2.04, 16:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •