Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Neue Zauber für den Magier..

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    3

    Neue Zauber für den Magier..

    Hallo,

    ich habe jetzt mal angefangen, eine Magierin zu spielen. Wieviel kostet es denn, wenn ich einen neuen Zauber ins Buch setzen will? 100 Gold pro Seite steht im Spielerhandbuch, aber das scheint ja noch nicht alles zu sein. Angeblich steht noch etwas dazu im Spielleiterhandbuch, das habe ich aber nicht.
    Wir spielen die 3.5er Version. Zauber aus einem anderen Buch kopieren steht auch wohl im Spielerhandbuch, aber ich will ja selbst forschen
    Was kommt dann noch dazu?

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von Chaosman
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    202
    Die beiden Zauber, die du beim Stufenaufstieg wählst, kosten kein Gold.

    Jeder weitere Zauber kostet 100 GM pro Seite (1 Seite/Grad) plus die Gebühren, die der andere Magier für die Benutzung seines Buchs verlangt.

    Informationen zum Erforschen einzigartiger Zauber findest du im deutschen DMG auf Seite 245.

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    3
    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort. Was ist das DMG?
    Wenn ich keinen Zauber von einem anderen Magier kopiere, muss ich dann selbst forschen in einem Labor? Man hört immer so verwirrende Sachen.. Ich dachte, es gäbe da eine Formel oder so ^^ Grad * 100 + Grad * x oder so..
    Also Materialkosten und irgend etwas anderes halt. Was könnte das sein? Und beim Stufenaufstieg muss ich wohl bezahlen, glaube ich. Das ist ja mein Problem

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Chaosman
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    202
    DMG = Dungeon Master Guide = Spielleiterhandbuch

    Ich glaube, die entsprechende Passage ist kein Open Content, im SRD finde ich dazu nämlich nur:
    Zitat Zitat von SRD
    Independent Research
    A wizard also can research a spell independently, duplicating an existing spell or creating an entirely new one.
    Richtlinien dazu stehen wie gesagt im Spielleiterhandbuch auf Seite 245.

    Dein Problem ist nach Spielerhandbuch kein Problem:
    Zitat Zitat von SRD
    Note that a wizard does not have to pay these costs in time or gold for the spells she gains for free at each new level.
    Du kannst eigentlich jeden beliebigen Magierzauber aus dem Spielerhandbuch und jedem anderen Buch, das ihr verwendet, wählen, den du wirken kannst. Du benötigst (jedenfalls nach Spielerhandbuch) keine Quelle für diese Zauber, keine Zeit, kein Geld, keine Proben.

    Die Regeln für das unabhängige Erforschen brauchst du nur, wenn du einen Zauber komplett neu entwickeln willst.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    3
    HA!

    Perfekt =) Vielen Dank nochmal =)
    Ich habe die Seiten andauernd gelesen, nur diesen Absatz irgendwie ständig übersehen... Danke!

Ähnliche Themen

  1. Neue FF Teile für den Game Boy Advance ?!
    Von Thief im Forum Final Fantasy
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.3.06, 08:54
  2. Neue Zauber!
    Von Valsharess im Forum Dungeons & Dragons (D&D/D20/AD&D)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 5.5.05, 17:00
  3. WW Deck - Neue Zauber?
    Von Neo van Matix im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.3.04, 11:13
  4. Gothic 2 Nacht des Ragen neue Zauber
    Von klausl im Forum Gothic 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.9.03, 21:59

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •