Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hochelf/Atronach oder Bretone/Magier - was ist besser?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    60

    Hochelf/Atronach oder Bretone/Magier - was ist besser?

    Ich kam in einem anderen Thread auf diese Frage, da es aber da ursprünglich njicht genau um dieses Thema ging fange ich mal einen neuen Thread an.
    Bei gleich vielen Lebenspunkten, welchen Charatker fändet ihr besser?

    Variante 1: Hochelf Atronarch. 100% Magieabsorbtion, 100 % Schaden reflektieren 450 Magicka, keine Magieregeneration, 2 Rüstungsteile frei die man noch verzaubern kann.

    Variante 2: Breton Magier/Lehrling. 100% Schaden reflektieren, 100% Magieresistenz (schlechter als Absorbtion) 300/350 Magicka, Magieregeneration, 3 Rüstungsteile frei zum verzaubern


    @mods falls es illegal ist ein neues Thema zu eröffnen, sorry

  2. #2
    Halbwolf Benutzerbild von Tetrodoxon
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    zuhaus
    Beiträge
    1.912
    Lehrling kannste vergessen, da diese -100 auf Magieresistenz geben...

    Ich habe mich für die erste Variante entschieden (wie im anderen Thread bereits gepostet) und halte diese auch für die bessere, wobei mir nicht ganz klar ist inwiefern Absorbtion besser ist als Widerstand, denn wenn sich die Magie von selbst regeneriert, was hilft dann noch groß die Absorbtion?
    keep cool =)

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    60
    Naja, mit Absorbtion fühlt man die Magie noch schneller auf.

  4. #4
    Heavenly Wind
    霧の艦隊
    Benutzerbild von £exa
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Beiträge
    8.102
    Zitat Zitat von Sandermatt
    Naja, mit Absorbtion fühlt man die Magie noch schneller auf.
    Schon... aber nur wenn die Hanseln, die dich angreifen auch zaubern und nicht ihre schicken Schwerter zücken

    Der Atronach ist ein Sternzeichen für Combo-Chars, die "Schwert" UND Magie benutzen wollen. Reine Magier sollten eher auf "The Mage" zurückgreifen, da dies keine Nachteile bringt. Der Lehrling ist als Sternzeichen totaler Müll, jedenfalls meine Meinung, da die Nachteile viel zu gravierend sind, vor allem in Punkto MR.

    Als Bretone: The Mage
    Als Hochelf: Atronach

    Sonst ist es egal, will sagen es bleibt sich fast gleich, was man nimmt, obwohl der Hochelf mit Atronach am Ende die meiste Magie hat und somit auch als reiner Magier gut über die Runden kommt, wenn man für Notfälle ein paar Tränke oder Welkynd-Steine mitschleppt.
    *meow*

    Das Niveau mancher Leute kann tiefer sinken als die Titanic

  5. #5
    Lord von Oblivion Benutzerbild von XaserIII
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    hier^^
    Beiträge
    1.496
    kuez um alles hat seine vor- und nachteile allerdings wenn ich die wahl hätte würde ich mich als bretone mit dem sternzeichen "das Ritual" so haste deinen perfekten kampfmagier... vorallem da ein großer zauber vom ritual alle lebenspunkte wiederherstellt
    | Intel® Core 2 Duo E8400 | ATI Radeon 5770 Vapor-X OC | GigaByte GA-EP35-DS3 | Kingston HyperX DIMM 6 GB DDR2-1066 Kit |
    y
    Alle unter dem Himmel...
    Ordnung ist das halbe Leben... Chaos das Andere

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Nauminator
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    2.223
    Nun ich hab auch en Hochelfen Kampfmagier mit "der Magier" und bin absolut zufrieden damit. Weil als Atronach musste ja immer gegen Magier kämpfen um die Magicka zu absorbieren aber was macht man bei normalen Gegnern?? Einfach nie Zaubern und draufschlagen wie en Ork??

    Also wenn man als Hochelf den Magier nimmt ist man zwar net so gut gegen andere Magier wegen der Elementarschwäche aber gegen normale Gegner is das echt ok
    The Boss: " I raised you... and loved you.
    I've given you weapons, taught you techniques, endowed you with knowledge.
    There's nothing more for me to give you.
    All that's left for you to take is my life."

  7. #7
    Elite-Spieler Benutzerbild von X-Freak
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    :o
    Beiträge
    309
    Also ich spiel zZ. einen Hochelfe~Kampfmagier mit dem Sternzeichen,Der Magier,und der läßt sich zimlich gut spielen.Aber es wäre empfehlenswerter,wenn du mit einem Kampfmagier das Sternzeichen: Atronarch wählen wurdest, denn als Kampfmagier benutzt du ja meist auch Nahkampfwaffen,also Magie und Schwert/Axt etc. Und für einen Charackter der nur Zaubert bzw. keine Nahkampfwaffen benutzt,empfehlt sich eher das Sternzeien "Der Magier".

    so far

    X-Freak
    Thy Name is buried in Oblivion,
    Silence covereth thee and thy False One.
    Down upon thy Belly!
    Be drowned, be drowned, be vomited upon!
    _____________________________________________


  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Beiträge
    19
    Was meinst du denn mit "Rüstungsteile frei die man noch verzaubern kann"?

  9. #9
    Halbwolf Benutzerbild von Tetrodoxon
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    zuhaus
    Beiträge
    1.912
    Was meinst du denn mit "Rüstungsteile frei die man noch verzaubern kann"?
    Das sind Rüstimgsteile, die man noch nach belieben Verzaubern kann...
    keep cool =)

Ähnliche Themen

  1. was ist besser? CS oder TO
    Von grotti im Forum Ego-Shooter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.8.06, 23:15
  2. 1.5 oder 2.0 was ist besser!
    Von M.F im Forum PSP System & Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.2.06, 15:21
  3. Was ist besser Gothic 2 oder SWKOTOR???
    Von Davids im Forum Rollenspiele
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.1.04, 02:37

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •