Umfrageergebnis anzeigen: Welcher ist der beste Devil May Cry Teil?

Teilnehmer
122. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Devil May Cry 1

    27 22,13%
  • Devil May Cry 2

    3 2,46%
  • Devil May Cry 3

    92 75,41%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 61

Thema: Welcher der drei Devil may cry Teile ist das beste?

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von Devilhunter Dante
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    305

    Talking Welcher der drei Devil may cry Teile ist das beste?

    Welchen der drei teile von devil may cry findet ihr am besten (UND WIESO) ???


    Ich finde der dritte teil ist der beste, weil da einfach alles stimmt.
    = Grafik ist nicht schlecht , genug waffen um viele geile combos auszuführen, story auch geil, Und im gegensatz zum zweiten teil ist das spiel nicht so einfach(Devil may cry sollte immer schwer durchzuspielen sein, dann weis man jedenfalls das man es dann auch wirklich spielen kann )

    Auch nicht schlecht finde ich den ersten teil. Das einzige was ich daran schlechter finde als beim dritten teil ist das KLEINE Waffenarsenal.

    Der zweite teil ist gröstenteils schlecht. Das einzige was gut ist ist die grafik , und die waffen sind auch eine abwechslung. Auch cool ist das es im zweiten teil eine art "arenakampf" gibt , in der man unbegrenzt gegner killen kann.



    Die aktuelle Version dieses Themas befindet sich hier. - Balmung
    Geändert von Balmung (12.2.09 um 18:42 Uhr)

  2. #2
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.074
    Blog-Einträge
    3
    Eindeutig der erste Teil. Für die damaliege Zeit einfach fantastisch und über cool. Die anderen beiden Teile können da meines Erachtens nicht mithalten, wenn ich auch drei noch besser finde als zwei.

  3. #3
    Hungrig von Träumen Benutzerbild von Tabitha-Lee
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.680

    DMC 1 - 3 welcher Teil ist der beste

    Ich stimme silo-san zu: Teil I ist der beste. Die Stimmung ist unübertroffen. Die Grafik bzw. die Architektur der Insel ist beeindruckend und fesselt einen. Auch die Idee mit dem alten Schiff hat mir echt gut gefallen. Außderdem fand ich auch die Synchronisation der Charaktere hier am besten gelungen.

    Auch die Geräusche in DMC I sind unübertroffen gut gemixt. Diese Mission, in der Dante im Schlafzimmer in den Spiegel springt und dann in ein Spiegelbild des Schlossgartens kommt, ist mit mein Lieblingslevel. Die Musik ist hier eine Mischung aus bedächtigen Drums, Fetzen eines Gregorianischen Chors und der Orgelmusik vom alten Johann Sebastian. Dass passt unglaublich gut zu dem verzerrten Bild, das man sieht. Man hat das Gefühl, man wäre unter Wasser.

    Ganz zu Beginn gefällt es mir, wenn Dante oben in der Eingangshalle unter dem Dach ist und sich plötzlich die Klänge eines Walzers in den hämmernden Bass mischen, so als ob irgendwo ein Ball stattfindet, zu dem Dante nicht eingeladen ist. Das ist absolute Spitze und unterstreicht die Eindringlings-Stimmung. Das sucht man sowohl bei Teil II als auch bei Teil III vergebens.

    Ich finde im übrigen: wer die Ideen aus Teil I kennt, findet sie alle in Teil 3 wieder. Ob das nun die Spiegel sind, durch die man springt oder überhapt das Monsterdesign. Im Bauch von Leviathan sieht es aus, wie eine Miniatur des letzten Levels bevor man Mundus in Teil I trifft, es ist alles wieder aufgeriffen worden und wenn man beide Teile hintereinander spielt, weiß man, dass Teil I das Original ist. Auch wenn es so alt ist und die Grafik längst überholt.

    Und am Schluß fliegen sie in den Himmel und entkommen den dunklen Qualmwolken von Mallet Island.

    Wie ich das schon an anderer Stelle gesagt hab: ich hoffe Teil 4 kann diese Stimmung aufgreifen.

    Eine Sache macht DMC 3 allerdings besser: sie liefert mehr Hintergrund zu den Charakteren. Das lob ich mir.
    Geändert von Tabitha-Lee (18.8.06 um 20:10 Uhr)

  4. #4
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.082
    Hallo ^^

    Auf Anraten von Tabitha-Lee habe ich dem Thema mal eine Umfrage hinzugefügt

    EDIT: Habe für Teil 1 gestimmt, da es der einzige ist den ich kenne

    MfG -<cyberstar>- (Moderator)
    Geändert von cyberstar (19.8.06 um 13:23 Uhr)

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von DarkS3rto
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    227
    Teil 3... eindeutig...

    Dante (den man fast als mein Alter Ego sehen könnte) hat viel cooles an sich... und immer (is das mein Klon) einen frechen Spruch auf den Lippen! Auserdem zerlegt er mehrere Gegner locker leicht und das ganze auch noch stylisch! Das fehlt mir in Teil 1 ein wenig...

    Auserdem sagt Dante bei DMC1 nicht EINEN EINZIGEN Sprachfetzen beim Kampf! Bei DMC3 kommt da schon öfter ein "Too Easy" oder ein "Are you ready?"! Auch fehlt in Teil 1 teilweise Dante´s coolheit... da is er zu düster... wenn einer wenig sagt, dann is das cool??? In Teil 3 ist er halt ein frecher Jungspund... das macht diesen Teil zu meinem Favo!
    JACKPOT

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von MaJoR_zErO
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von DarkS3rto
    Teil 3... eindeutig...

    Dante (den man fast als mein Alter Ego sehen könnte) hat viel cooles an sich... und immer (is das mein Klon) einen frechen Spruch auf den Lippen! Auserdem zerlegt er mehrere Gegner locker leicht und das ganze auch noch stylisch! Das fehlt mir in Teil 1 ein wenig...
    Du darfst Dante aus dem ersten teil nicht mit dem aus dem dritten teil vergleichen..!
    Der dritte teil spielt ja noch vor teil I und II (daher hätte man ihn eigentlich auch Zero nennen müssen)...und da ist Dante ja auch noch ein Junger Hüpfer...und kommt lässig rüber...!
    Und im ersten und zweiten teil..ist er älter...und natürlich auch ruhiger geworden..er hat seine Jugend in diesen 2 teilen hinter sich gelassen und ist erwachsen geworden.. ;-)

    Aber im großen und ganzen entscheide i mich ebenfalls für den dritten teil der Devil May reihe...ich find die story genial...dann die große auswahl an Nah und Fernwaffen gefällt mir besonders...und die art wie dante rüberkommt..is genial...

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von DarkS3rto
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    227
    sag ichs den nicht... der dante aus DMC3 is der beste... und obwohl dante seine jugend "hinter sich" hat lässt er in teil 1 immer noch Sam-fisher-like witze ab... goil
    JACKPOT

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von Selia
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    19
    Von allen drei Teilen gefällt mir "Dantes Erwachen" am besten.
    Ich finde die Story gut und auch die Verbindung zwischen den Charaktere ist gut durchdacht.... aber ich glaube es liegt hauptsächlich an Vergil.
    Und was noch am wichtigsten ist.... es gibt keine Trish!!!!!!!!!!! Lady ist er einzige weibliche Chara den ich in DMC-Reihe irgendwie mag.
    Deine Intrigen haben mein Schicksal in Gang gesetzt.
    Die Münze die du warfst, hat die Erde erschüttert.
    Nun musst du auch die Folgen ertragen.
    (Zitat: Raziel; Legacy of Kain: Defiance)

  9. #9
    Mitspieler Benutzerbild von Nero Angelo
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    neben meinen Nachbarn
    Beiträge
    38
    Ich hab mal für den 1. Teil gestimmt. Bei mir war es so, dass ich das Spiel fast beim Release zocken durfte und bis dahin gab es so etwas wie das Devil May Cry-Prinzip noch nicht! Es war für mich (und bestimmt auch viele andere) ein Meilenstein der Videospielgeschichte. Für mich ist Devil May Cry, wie ich immer sage, das "erwachsene Zelda". Ist finde ich wirklich so! Das Spiel (Teil1) hat für die damaligen Verhältnisse einfach neue Standards gesetzt! Es hatte einen großen Spielumfang, eine geniale Grafik, ganz neue Ideen und bis heute (in allen Teilen) eine unerreichte coolness! Man kann sagen, was man will, aber wenn man das original Devil May Cry mal gespielt hat, packt einen die Story. Ich denke sowieso, dass viele hier für den 3. Teil stimmen, weil sie einfach gut fanden, dass man die Story weiter beleuchtet hat - die is ja aber auch mal geil! Für mich ist Devil May Cry 1 einfach ne gelungene Mischung aus Zelda und Resident Evil mit ner guten Portion neuer Ideen und coolness. Es ist und bleibt saugeil, wobei ich auch den 3. Teil annähernd gut finde, vor allem, wegen Vergil und seiner Geschichte. Danke fürs Lesen!
    From that day forth my arm changed...
    And a voice echoed...
    Power...
    Give me more Power!

    Da habsch gesagt, ne lass stecken Keule! Lieber nur ein Arm als son Psychoscheiß!

  10. #10
    Legendary Dark Knight Benutzerbild von Sparda101
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    Hell
    Beiträge
    1.092
    Teil 3!!! natürlich!!
    Die Filme sind geil!!!!!!
    und die Styles sind auch völlig krass!
    Die SE für PS2 werde auf jeden Fall kaufen!!!
    The right to play god is now mine

  11. #11
    Mitspieler Benutzerbild von Master_Fisch
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    69
    Ganz klar Teil 3....Warum?Weil ich nur den kenne xD.Egal,aber der Teil ist wirklich geil.Die anderen sehen nicht Sooooooooooooooo geil aus...

  12. #12
    Profi-Spieler Benutzerbild von Virgil 2006
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    176
    Ich finde den 3. Teil am besten. Das Gameplay wurde zwar nur etwas verändert aber diese kleinen änderungen waren sehr gut. Eigendlich spielt jeder Gamer ja anders, wenn man dann durch die verschiedenen Stile seine Stärken selbst zurechtlegen kann ist das schon ne feine Sache. Oder auch die ButtonSmashing-Angriffe find ich auch sehr cool, bringen noch mehr Variation ins Gameplay ohne irgendwelche großen Neuerungen an die man sich schwer gewöhnen kann. Die Tastenbelegung finde ich hat sich auch von Teil zu Teil immer verbessert. Im 1. Teil war die X-Taste ja eigendlich nutzlos, im 2. finde ich ganz cool das man mit O rollen kann, da bemerkt man gleich das man viel mehr durch schnelle Rollen ausweicht als durch dieses Rumgehüpfe und der schnelle Waffenwechsel ist ja auch schon teilweise eingeführt, bei Teil 3 finde ich den aber noch viel besser. 2 Nah- und Fernkampfwaffen sind eigendlich ausreichend und damit kann man auch sehr koordiniert spielen, auf jeden Fall besser als alle Fernkampfwaffen zur Auswahl zu haben.

    So als nächstes zu den Gegnern. Das Design aus dem 1. und 3. Teil gefällt mir wesentlich besser als das des 2. Die Gegner sind viel besser zu erkennnen und nicht einfach alles dunkle Gestalten. Wobei ich bei 1 sehr gut fand das man nicht einfach nur auf die Gegner einkloppen kann, sondern fast jeder seine eigene Schwäche hatte.

    Die Umgebungen vom 1. und 3. Teil finde ich auch besser geeignet. Schön sind die von Teil 2 auch und abwechlungsreicher, aber was im Vordergrund steht ist für mich das Spielerische und da finde ich die Umgebungen im 2. Teil zu unüberschaubar, wodurch man oft an Gegnern oder auch Orbs oder anderen versteckten Dingen vorbei läuft und sich dann bei dem Ranking wundert. Auch die Geheimräume sind meiner Meinung nach oft zu umständlich zu finden. Jede Tür eines Hochhauses zu untersuchen, wobei Dante immer die Wand hoch läuft und von ihr abspringt wenn dort nichts ist, finde ich ziemlich blöd. Auch die Geheimräume an sich finde ich besser wenn es abwechslungsreiche Aufgaben sind die man bestehen muß als schwere Gegner zu besiegen, was man auch so gut im normalen Spielverlauf unterbringen kann.

    Das Rankingsystem aus 2 und 3 finde ich sehr viel besser als in 1. Einfach umfassender und genauer. Ist schon klasse.

    Und last but not least die Storry. Das mit dem Turm der sich auch noch während des Spielverlaufs aktiviert und so noch mal verändert, ist schon ein cooler Schauplatz, auch das mit Leviathan als lebenden Schauplatz wie in 1, gute Idee das mit einzubringen. Die Charaktere sind alle sehr cool, vor allem Virgil ist einfach mal voll cool. Er ist meiner Meinung nach vom Charakter her dem älteren Dante aus Teil 1 und 2 sehr ähnlich, während Dante viel ausgeflippter ist als vorher. So ist wohl jeder Fan von einem der Beiden. Lady ist meiner Meinung nach auch ein mal echt cooles Devil May Cry Girl und auch Arkham als hinterlistiger Sterblicher ist mal was anderes als ein mächtiger riesen Dämon (Wobei es ja zum schluss schon genau so gekommen ist. Ein Kampf gegen einen Gegner der aussieht wie Sparda wär da schon cooler gewesen, aber dann wär der letzte Virgilkampf nicht mehr so cool gewesen. Aber auch egal)

    Eins hät ich fast vergessen. In Teil 3 kann man sich sehr viele Infos über Gegner, Stile, Attacken, eigendlich alles und das auch videounterstützt ansehen oder erlesen. Insbesondere bei den Teufelswaffen finde ich das sehr nützlich, da einem so wirklich keine einzige Möglichkeit der Variation in Combos verborgen bleibt.

    Alles in allem echt geiles Spiel
    Geändert von Virgil 2006 (29.8.06 um 19:26 Uhr)

  13. #13
    Erichan
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !

    Thumbs up DMC3 rule!!!

    Ich finde auch ganz klar Teil 3 am besten. Mir gefällt einfach die Geschichte. Das Dante seinen Zwillingsbruder Vergil wieder zurück in die Dämonenwelt verbannen muss find ich klasse. Von Teil zwei habe ich nur gelesen und bei einem Kumpel hab ich mal DMC 1 gezockt. Ich finde Teil 3 trotzdem am besten. Auch die Tatsache, dass dante in DMC 3 19 ist und das Teil 3 ( in der chronologischen Reihenfolge der Spiele) der jüngste ist find ich geil! Und ich habe schon immer Spiele geliebt bei denen man etwas über die Charaktere selbst erfährt. Ich finde ein Spiel braucht eine anständige Hintergrund-story. Das hat DMC 3. Versteht mich nicht falsch, die anderen Teile haben auch diese basis aber meiner Meinung nach ist diese Basis in DMC 3 am weitesten und am besten. Dante ist im 3. Teil auch viel lockerer ( Ok, DAS liegt am Alter...).
    Geändert von Erichan (4.9.06 um 12:39 Uhr)

  14. #14
    Ignorance is bliss Benutzerbild von Vergil
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Khorinis
    Beiträge
    2.675
    Natürlich 3! Es passt einfach alles! Die Grafik, die Kampftechniken, die Story, Die Figuren und die Styls.

  15. #15
    Elite-Spieler Benutzerbild von Devilhunter Dante
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    305
    Also , ... wies aussieht , finden die meisten den 3. teil am besten.
    Ich weis aber nicht wieso der 2. teil so scheiße ausgefallen ist.
    Trotzdem finde ich den "arena"- kampfmodus vom 2. teil cool.
    Ist finde ich ziemlich schade dass dieses feature bei den anderen beiden teilen nicht vorhanden ist.

    PS: Ich habe erst jetzt gemerkt, dass cyberstar diesen thread zu einer umfrage umgeformt hat.
    Ich hätte das auch selber von anfang an gemacht, wenn ich wüsste dass man das kann.

    Also: Danke Cyberstar, und Lee^^

  16. #16
    Meisterspieler Benutzerbild von Gaiden
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Beiträge
    613
    Ich finde DMC3 am besten wegen der Story und den coolen Videos.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Devil May Cry 2. Der offizielle Roman zum Spiel
    Von _Fido_ im Forum Devil May Cry 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.2.11, 13:37
  2. Devil May Cry 4 - Das Diskussions- und Gerüchtetopic
    Von aztek im Forum Devil May Cry 4
    Antworten: 629
    Letzter Beitrag: 9.2.08, 17:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •