Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: U/R, eine Art Fish...

  1. #1
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228

    U/R, eine Art Fish...

    Tachchen. Das ist ein erstmal unvollkommenes Deck. Unvollkommen in dem Sinne dass ihm 2 Wastelands fehlen.
    Aber es laesst sich spielen. Und natuerlich bin ich auf eure Kritik und Vorschlaege gesapnnt.

    Main:
    Lands (20):
    4xVolcanic Island (nobrainer)
    4xPolluted delta (nobrainer)
    2xBloodstained Mire (vllt. doch nicht?, reichen 4 Deltas aus?)
    4xMishra's factory (nobrainer)
    2xWastelands (2 kommen noch)
    2xIsland
    2xMountain

    Creas (16+die 4 Mishras factory) :
    4xCloud of Fairies (nobrainer)
    4xSpiketail Hatchling (kann ganz schoen nerven, jedoch kann leicht gekillt werden, vllt. doch nicht?)
    4xGrimm Lavamancer (nobrainer)
    4xFlametongue Kavu (killt imho so ziemlich alles in Legacy und kann auch mal ein Nimble Mongoose welche Threshold, hat totblocken, Naschteil: 4 Mana und 2 Toughness vllt. doch was Anderes?)

    Other Spells (24) :
    4xBrainstorm (nobrainer)
    4xLightning Bolt (nobrainer)
    4xFoW (nobrainer)
    4xDaze (eigentlich ganz geil, kostet mich meistens nix, kann auch mal ne Volcanic Island vom wasteland retten, aber was sagt ihr dazu?)
    4xFire//Ice ( oder lieber Elektrolyze?)
    2xUmezawas Jitte (ist klar denke ich mal)
    2xSword of Fire and Ice (Carddraw, nervt die Goblins und alles andere mit Rot

    Side:
    2xUmezwas Jitte
    4xStifle
    4xBlue elemental Blast

    So wie ihr seht ist das Sideboard unvollstaendig. Vllt. koennt ihr mir ja hier helfen. Ich weiss dass ich noch eigentlich 3-4 Pithing Needle im Side spielen sollte, aber an die komme ich einfach nicht ran, und zum Kaufen sind die mir zu teuer.

    So hinter den karten seht ihr meine Gedanken dazu, eure Comments siond immer erwuenscht. Und zum Schluss die wichtigste Frage die mich quaellt: Was soll fuer 2 Wastelands raus?

    Also ich bedanke mich schonmal fuer eure Kritik.
    Geändert von saint micha (15.8.06 um 22:07 Uhr)
    vito satana perkele

  2. #2
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Ich hab ne Weile nachgedacht und für das Sideboard ist mir dann auch Energy Flux eingefallen.
    Energy Flux wäre ein Überlegung wert gegen alles das Artefakte spielt. Kedoch kenne ich das Legacy Meta leider nicht sonderlich gut und weiß nicht wieviel davon herum laufen.
    Und was hältst du vom Red Elemental Blast?
    Ansonsten sind eigentlich in deinem Maindeck alles Nobrainer.
    Flametongue Kavu ist auch vertretbar.

    Bei Daze muss dir jedoch klar sein, dass du ihn nicht spielen kannst, wenn kein Target zur Verfügung steht. Also wird er Volcanic Island nicht retten können, solange dein Gegner nicht zufällig noch einen Zauber auf dem Stack hat.
    Zumindest, wenn ich die Regeln richtig verstanden habe.
    Ansonsten finde ich Daze für das erste Spiel ziemlich genial.
    Danach würde ich es rausboarden, wenn der Gegner gesehen hat, dass du die Karte spielst.
    Vor allem hat Daze diesen psychischen Effekt, dass der Gegner im zweiten Spiel wichtige Zauber oft nur noch spielt, wenn er ein Mana in der Hinterhand hat. Er darf natürlich nicht merken, dass du es rausgeboardet hast .

    Für die 2 fehlenden Wastelands würde ich allerdings keine Länder cutten.
    12 farbige Manaquellen sind auch für ein Fish zu wenig, würde ich sagen.
    Eine Volcanic Island oder ein Fetchie auf der Starthand würden zwar rein rechnerisch (12/60 = 1,4/7) reichen, aber leider spielt jedes zweite Deck Wastelands.
    -1 Flametongue Kavu
    -1 Land/Daze/Fire\\Ice/Kavu/Swords/Jitte
    +2 Wasteland

    Sollten dir die beiden gecutteten Karten gegen bestimmte Decks zu wichtig sein, kannst du sie ja ins Sideboard stecken, oder doch 1 Island und 1 Mountain cutten.

    Electrolyze ist mir im Vergleich zu Fire//Ice eigentlich lieber, wenn ich damit rechnen kann das eine Mana mehr zur Verfügung zu haben. Du hast das Deck ja schon auf Turnieren getestet. Wenn du regelmäßig ein Mana übrig hattest und Fire//Ice auch im dritten Zug hätte kommen können, nimm Electrolyze.

    Vermutlich habe ich selber mehr Fragen aufgeworfen, als beantwortet, aber ich hoffe ich konnte trotzdem irgendwie helfen.

    Tschüss,
    Avi-Stetto
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  3. #3
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Danke Avi für deine Meinung, endlich mal jemand der was zu meinem Deck sagt.

    So, Energy Flux ist aufjedenfall mir es wert es anzutauschen. Ob es ins Sideboard schafft weiss ich nicht. Ich kann das Legacymeta schlecht beurteilen da in meinem Kuhdorf nur t2 gespielt wird.
    Genau dass selbe gilt für Red Elemental Blast, bzw. das werde ich schon jeher ins Board packen, Blau sieht man doch recht haüfig mit diversen Fish, Gro, Standstill und anderen ekligen Decks.
    Danke für den Tip mit Wastelands, ich wenn ich die 2 restlichen habe dann werde ich testen wie ich sie besser reinpackn kann.
    Jezt zu Elektrolyze.
    Der grösste Nachteil von Elektrolyze ist, ist dass es blau ist. Somit kann es keinen Piledriver killen, wie Feuer//Ice. Weiterhin kann mir Elektrolyze nicht den Arsch retten wenn plötzlich irgendwie der Gegner es schafft mich mit einem großen Viech anzugreifen, welches ich mit Ice einfach wegtappen kann.
    Die Manakosten sind auch nicht so prickelnd.
    Tja ich denke mal ich bleibe bei Fire//Ice, die hat nur einen Nachteil und zwar den dass ich nicht immer eine Karte ziehn kann. Elektrolyze werde ich dann überlegen ins Sideboard zu packen.

    Mal was ganz anderes: Seit dem die Powerlevelerrata zurückgenommen wurden funzt die Combo Cloud of Fairies + Aether Vial. Da es so ist habe ich mir überlegt dieses Deck zu einem richtigen Fish umzubauen mit Standstill, Aether Vial, (ohne Flying Man, da ich den zum kotzen finde), Ninja of the Deep Hours und natürlich noch ein Paar Manlands. Was haltet ihr von dieser Idee?

    EDIT: Mit Daze hast du natürlich recht Avi. Der Gegner muss schon nen Spel auf dem Stack haben damit ich meine Volcanic retten kann. Aber es kommt vor, dass die zuerst nen Spell spielen und erst dann nen Wastelnad aktivieren.
    Geändert von saint micha (17.8.06 um 12:28 Uhr)
    vito satana perkele

  4. #4
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Beiträge
    106
    Aether Vial + Cloud of Fairies ist eine praktische Kombination.
    Da frage ich mich doch spontan, ob es keine Möglichkeit gibt sich unendlich Mana damit zu machen. Aber das wird wohl zu kompliziert werden, um spielbar zu sein. Trotzdem schau ich mich einmal um.

    Das Deck, wie du es planst wird sicher lustig, da du mit der Combo sehr viele Tricks machen kannst, um deinen Gegner zu verarschen. Um das ganze perfekt zu machen, spielst du ja auch noch den Ninja, der die Faerie wieder zurück auf die Hand bringt. Ich würde noch über Mistblade Shinobi nachdenken, allerdings nur weil er auch die Faerie bouncen kann.

    Zu Daze habe ich gleich mal eine Regelfrage gestartet, welche sich jedoch als recht unsinnig herausgestellt hat.
    Aber der Trick mit Daze funktioniert sehr gut, wenn du einen Instant spielst und ihn mit Daze counterst, um danach die Zusatzkosten von Daze zu bezahlen.
    Brainstorm bietet sich da geradezu an, da er nie sinnlos ausgespielt ist.
    Lightning Bolt auf den Gegner oder einen Critter kann aber auch verschwendet sein.
    Sich kurz fassen war noch nie meine Stärke.

    Sollte ich mir selber widersprechen so ist das natürlich beabsichtigt.

    Haves
    Wants

    Wenn jemand über MWS gegen mich spielen will, kann er mir einfach eine PN schicken.

  5. #5
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Avi-Stetto

    Zu Daze habe ich gleich mal eine Regelfrage gestartet, welche sich jedoch als recht unsinnig herausgestellt hat.
    Aber der Trick mit Daze funktioniert sehr gut, wenn du einen Instant spielst und ihn mit Daze counterst, um danach die Zusatzkosten von Daze zu bezahlen.
    Brainstorm bietet sich da geradezu an, da er nie sinnlos ausgespielt ist.
    Lightning Bolt auf den Gegner oder einen Critter kann aber auch verschwendet sein.
    Ach das eine Mana mehr kann ich auch bezahlen und der Gegner glozt blöd aus der Wäsche .
    Hm, der Mistblabe Shinobis ist sehr fine, da seine Ninjutsu nur ein Mana kostet, aber ich bevorzuge den Deep Hours, da er Karten zieht und mehr Damage macht. Auserdem überlebt der Deep Hours den Mogg Fanatic und ist auch sinnvoll wenn der Gegner keine Creas draussen hat.
    EDIT: Na los, traut euch, ich will auch die Meinung anderer Spieler wissen und nicht nur die von Avi.
    Geändert von saint micha (17.8.06 um 18:23 Uhr)
    vito satana perkele

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Doks
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Im schönen Münsterland :D
    Beiträge
    824
    Ich kenne Fisch eigentlich nur mit Standstill statt Brainstorm - sonst ist es meines Wissens nach WTF, dass mit grünen Crittern nicht so sehr auf CA ausgebaut ist.

    Da Fish auf Mana Denial aus ist sind Stifle MB eigentlich recht brauchbar (-> Fetchlands), ansonsten protecten sie Deine eigene Manabase, die bei Fish gerade in den ersten Turns wichtig ist.
    Und Dein Deck hat einen Erzfeind - Slice and Dice!
    Den Damageeffect zu stifln ist einfach göttlich - und wohl auch lebensrettend.

    Zu Daze:
    Würde ich niemals rausboarden - gerade wenn Dein Gegner weiß, dass Du ihn spielst und unter Zugzwang kommt, ist es doch gut, mit Daze zu countern.
    Er kann sicht nicht erlauben lang zu warten.

    Problem am Kavu sehe ich, dass er Dir im Control/Combo - MU Deine eigenen Viecher wegburnen muss - als SB-Choice gegen Aggro natürlich sehr gut

    Und REBs unbedingt spielen - einfach göttlich, ob gegen Control oder Solidarity/High Tide.
    Du brauchst imho auch mehr Critter - Ninja of the deep Hours scheint testenswert.


    In etwa vllt so?

    // Deck file for Magic Workstation (http://www.magicworkstation.com)

    // Lands
    4 [B] Volcanic Island
    1 [B] Mountain (1)
    2 [ON] Bloodstained Mire
    3 [ON] Polluted Delta
    4 [AQ] Mishra's Factory (1)
    4 [TE] Wasteland
    4 [B] Island (1)

    // Creatures
    3 [AN] Flying Men
    4 [UL] Cloud of Faeries
    4 [TO] Grim Lavamancer
    4 [PY] Spiketail Hatchling

    // Spells
    4 [OD] Standstill
    4 [B] Lightning Bolt
    3 [BOK] Umezawa's Jitte
    4 [SC] Stifle
    4 [NE] Daze
    4 [AL] Force of Will

    // Sideboard
    SB: 2 [B] Red Elemental Blast
    SB: 2 [IA] Pyroblast
    SB: 4 [B] Blue Elemental Blast
    SB: 2 [IA] Hydroblast
    SB: 3 [WL] Phyrexian Furnace
    SB: 2 [DK] Tormod's Crypt


    Bolts töten Leute => vllt besser als F//I?


    So far,

    Gruß,

    Doks
    "Ich bin davon überzeugt, daß Sex in der Hölle eine ständige Pflichtübung sein wird."

    -Thomas Simpson (1710-61), engl. Mathematiker



    "Back to Basics: Hosing non-basics since 1999."

    - Kevin Binswanger, The Monoblue Manifesto

    Mein Tauschthread

  7. #7
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Hallo Doks. Freut mich wirklich sehr dass du in diesen Thread reinschaust

    Danke fuer deine Meinung.
    Ueber Stifle im Mainboard habe ich auch nachgedacht. Jezt hab ich endlich 4 von den netten Kaertchen.
    Wenn ich mir die Standstills ertauschen kann (hast du die reinzufaellig?) will ich statt den Flying Man den Deep Hours spielen, imho ist der sinnvoller, wegen Mogg Fanatics, mehr Damage, Kartenzieher, Ueberraschungseffekt, Synergy mit der Feenwolke ect.
    Ich kann mich nicht zwischen Jitte und Sword of Fire and Ice entscheiden.
    Vllt. das eine im SB, das andere MB. Ich denke Sword im Mainboard waere besser da er meine kleinen Viecher permanent staerkt (gegen Slice and Dice, Pryclams, ect.) und mich halt kartenziehen laesst.
    Warum hast du die Aether Vial nicht in deinem Build beruecksichtigt . Hm. Fire//Ice koennte man ins SB packen. Gegen Gobbos oder so ist sie wirksam.
    So wies aussieht brauche ich doch keine Nadeln fuers SB, das finde ich klasse, soll jezt nicht heissen dass ich mir sie nicht ertauschen will.
    Hm, haelts du das Deck eigentlich fuer spielbar Doks? Ich meine jezt die erste Version (hab das noch nicht veraendert, es wird wahrscheinlich noch bis September so bleiben, es dauert eben noch bis ich meine Wastelands krieg )
    Und ansonsten vielen Dank Doks fuer deine Meinung und deine Vorschlaege.
    vito satana perkele

  8. #8
    Meisterspieler Benutzerbild von Doks
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Im schönen Münsterland :D
    Beiträge
    824
    Standstills? Spiel ich selber ^^"


    Spielbar?

    Kommt auf die Typen unter den Subtypes halt an:

    Gegen Control auf jeden Fall, auch ohne die 2 fehlenden Wastelands, da Fish einfach gegen Control gebaut ist
    Daze ist auch gerade hier wichtig, um das Mass-Removal zu verzögern.
    Problematsich wird einfach das Slice and Dice bei U/r Landstill / Rifter.
    Und Rifter wurde gegen Kreaturen gebaut -> schlechtes MU denke ich.
    Okay, Angelstax sieht auch nicht so berauschend aus^^"
    Aber U/W - Control bzw. Landstill kannst du damit schon packen =)


    Combo kann ich nicht einschätzen, denke aber, dass du da auf das SB zurückgreifen musst, da Du 2-3 Turns gegen Solidarity/High Tide zu langsam sein wirst pre-board.
    Kann mich auch irren und Du hast ein ausgeglichenes MU.
    Wies gegen Salvager aussieht kann ich Dir so auch nicht sagen - alles eine Frage des Testens

    Aggro ist halt die große Schwäche:
    SB mit 6 Blue Blasts/ Hydroblasts ist immer gut (spiel ich meinem U/r Landstill auch).
    Der rote Counterpart gegen Control und vor allem Solidarity/High Tide.
    Yard-Hate braucht man immer (Furnace/Crypts).

    Den Rest kannst Du nach Meta verwenden.
    Gegen Rifter/ Control mit W geht auch mal Flashfires =)

    Zum Euipment muss ich sagen, dass ich denke, es slowt Dich gewaltig...
    Curiosity hat seinen Reiz, auch wenn ich nicht weiß, inwiefern es vom T1 ins Legacy übertragbar ist.

    Fazit:

    Fish ist halt (noch?) kein D2B imho, aber durchaus ein ernst zunehmender Gegner - und vor allem nicht Mainstream =)
    Mein U/r Landstill ist auch kein D2B, aber ich spiele es, weil es Spaß macht und hier und da auch mal was reißt^^"


    Gruß,

    Doks

    //EDIT: Zur Vial - ich halte sie in U/W für stärker. U/r will mehr aggro, mehr töten - U/w eher mehr kontrollieren, letztendlich aber auch töten^^" Hat dabei aber eine instabilere Manabase, da sehr viel colored Mana required ist.
    U/r kommt mit 1-2 Mana pro Farbe ja schon sehr gut aus.
    Geändert von Doks (21.8.06 um 00:01 Uhr)
    "Ich bin davon überzeugt, daß Sex in der Hölle eine ständige Pflichtübung sein wird."

    -Thomas Simpson (1710-61), engl. Mathematiker



    "Back to Basics: Hosing non-basics since 1999."

    - Kevin Binswanger, The Monoblue Manifesto

    Mein Tauschthread

  9. #9
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Nochmals Danke fuer deine Einschaetzung.
    das Deck habe ich hauptsaechlich gebaut bzw. will mir ein U/R Fisch bauen um mal ein nicht Mainstream Deck zu spielen, wie du schon gesagt hast, es macht ne Menge Fun und kann auch mal gewinnen. (Nicht wie son Looser Deck wie ATS -.-")
    Gegen Goblins siehtz ganz schlecht aus, deswegen die Swords of Fire and Ice. Gegen Gro bzw. Threshhold Decks kann ich was.
    Tja ansonsten werde ich mir deine Tips zum Herzen nehme, achja, kannst gerne in meine Havez/Wantz reinschauen.

    Fuer "ernstere" Turniere (will irgendwann mal in Duelmen spielen) wo ich das Meta nicht kenne werde ich das Deck wahrscheinlich nicht nehmen, sondern baue mir Vial Gobbos (das suckt zwar im Sinne von Fun, kann aber menr als dieses Deck).

    @all: na dann freue ich mich auf weitere Comments und Kritiken.
    EDIT: meinst du dass Fish sowas wie eine Wiedergeburt feiern wird?
    waere echt schoen, hab langsam genug von Gobbos und Gro -.- .
    Geändert von saint micha (21.8.06 um 00:15 Uhr)
    vito satana perkele

  10. #10
    Meisterspieler Benutzerbild von Doks
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Im schönen Münsterland :D
    Beiträge
    824
    Naja, Jitte tut gegen Gobbos auch ihr übriges - ob Du jetzt zwei Schaden schießt mit dem Sword oder einer Kreatur -2/-2 bzw. zwei kreaturen -1/-1 gibst - das kommt aufs selbe raus, kann aber im letzteren Fall CA, der sich aufs Board statt auf Handkarten bezieht - doch lieber einen toten Gobbo als eine Handkarte, die auch etwas unnützes sein könnte.
    Außerdem kann die Jitte mal Life geben - nicht zu unterschätzen.

    Dass Fish kein Tier1 Status hat, liegt halt daran, dass es gegen Aggro kein gutes MU hat; Aggro gibt es aber wesentlich mehr in Legacy als im T1, wo Fish ebenfalls mal Tier1 war - stark ist es aber immer noch.

    Zum anderen wird im Legacy auch wegen oben genanntem mehr Removal gespielt, gerade Mass Removal.
    Jedoch eben jenes war im T1 seltenst vertreten.


    Und für dein Meta halte ich Fish gar nicht für so uncompetetive - immerhin muss man ja nicht nur mit skilled Spielern rechnen, oder?
    Lustig ist auch, wenn Leute Fish mit Landstill verwechseln; ist mir auch schon häufiger passiert und ich konnte gegen geboardete Pyroclasm mich innerlich über einen Reichsparteitag freuen^^"

    Gruß,

    Doks
    "Ich bin davon überzeugt, daß Sex in der Hölle eine ständige Pflichtübung sein wird."

    -Thomas Simpson (1710-61), engl. Mathematiker



    "Back to Basics: Hosing non-basics since 1999."

    - Kevin Binswanger, The Monoblue Manifesto

    Mein Tauschthread

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von Chrurple
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    608
    wenn du mehr auf flyer baust, find ich das sigil of sleep im sideboard geil (das find ich sowieso geil ^^)

    bin da fan von

    auch curiosity ist nicht zu unterschätzen. auch wenn sie recht oft fizzlet, ist sie einfach nur broken.

    also flyer an die macht ^^

    gruß,

    Purple
    Geändert von Chrurple (22.8.06 um 20:26 Uhr)

  12. #12
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    @Doks: ja das mit Jitte klingt logisch. Hab mich jezt fuer die entschieden.
    Vielen Dank nochmal. Auserdem werde ich wahrscheinlich auch ohne den Sword genug Moeglichkeiten haben Karten zu ziehn. Hm, mein Meta, naja, um ehrlich zu sein existiert sowas wie Legacy Meta bei mir nicht. Auf 20 Spieler sind die Haelfte Kiddies dei den Unterschied zwischen Vintage, 1.5 und 1.x nicht kennen, fuer die ist alles typ 1.
    Ein Viertel sind etwas aeltere Spieler, die aber nur t2 zocken, und der rest sind vllt. Leute die was draufhaben. Gegen die reicht schon der erste Build des Decks, ohne Tuning.
    @Churple: Hm, Sigil of Sleep ist zwar funny, aber da finde ich den Mistblade Shinobi etwas besser. Curiosuty ist eine Ueberlegung wert, aber ich denke mal die ist nur effektiv wenn die 2'te Runde auf den Flying Man gespielt wird...Und Flying Man moechte ich nicht wirklich spielen, an seiner Stelle will ich wie gesagt den Ninja of the Deep Hours ausprobieren.
    vito satana perkele

  13. #13
    Meisterspieler Benutzerbild von Chrurple
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    608
    shinobi und der ninja werden dir im legacy nur tot geblockt. halte nicht viel von denen.

  14. #14
    Boozing crew member Benutzerbild von saint micha
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    abgeschottet von der Umwelt
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Chrurple
    shinobi und der ninja werden dir im legacy nur tot geblockt. halte nicht viel von denen.
    Dafuer werden die Fische zerschossen, geblockt, ect. wenn die mit mit Curiosity oder mit Sigil of Sleep verzaubert werden, ergo: kommt auf dasselbe hinaus wie mit den Ninjas, bloss die Ninjas haben noch den Ueberraschungseffekt und einmal (fast immer) durchkommen. Auserdem habe ich so noch Slots fuer andere Karten frei.
    Thx fuer deine Meinung, Chrurple.
    vito satana perkele

Ähnliche Themen

  1. Eine Art scrolldown menü
    Von Harvestmooner im Forum HTML / Javascript
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.6.07, 17:43
  2. suche eine bestimmte art von game
    Von kyzphhhijq im Forum SNES-Emulation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.9.05, 18:20
  3. :::Eine Art Banner erstellen::::
    Von Tiko im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.1.04, 17:19
  4. Eine Art EyeToy für PC?
    Von Onizuka-sensei im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.1.04, 14:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •